Hier noch ein paar Infos zum ersten Auswärtsspiel in der O2-World in Berlin.

Spielbeginn
Es dürfte zwar jeder von Euch mittlerweile mitbekommen haben, aber hier noch mal die Erinnerung. Das Spiel findet nicht wir ursprünglich geplant um 12 Uhr mittags statt, sondern um 14.30 Uhr.

Gästeblock und Gästeeingang
Der Gästeblock ist 411 im Oberrang. Desweiteren werden auch im angrenzenden Block 412 Adlerfans stehen bzw. sitzen und auch in 410 wird man vereinzelte Adler-Trikots sichten können. Nach unseren Schätzungen werden zwischen 400 und 500 Adler-Fans nach Berlin fahren bzw. fliegen.
Sollte noch jemand spontan den Weg in die Hauptstadt antreten wollen, sollte das kein Problem darstellen. In Block 412 gibt es noch genügend Karten und insgesamt derzeit noch 2500 Tickets in der kompletten Arena.
Einen speziellen Gästeeingang gibt es auch. Dieser befindet sich, wenn man vor der Arena steht, ganz links. Dort bekommt man auch die Tagespässe für Doppelhalter, Trommeln und Fahnen.

Fahnen, Doppelhalter, etc.
Nach den Erfahrungen mit den Fanbeauftragte-Kollegen der Liga, läuft in Berlin soweit alles unproblematisch ab.
Man besteht zwar bei größeren Zaunfahnen und Schwenkern auf B1-Zertifikate, aber bei Doppelhaltern und Fahnen (bis 1,5m) gab es bisher wohl keine Probleme bei anderen Gästefans.
Hier auch noch mal die Hausordnung der O2-World:
http://www.o2world.de/die_arena/hausordnung.page.htm


Bierbons
Es gibt an einigen Ständen in der Arena die Möglichkeit sogenannte "Bierbons" zu kaufen. Ein Hasseröder kostet dort 3,60€, ein Becks sogar 3,80€. Wenn man sich für 30€ diese Bierbons kauft, spart man immerhin 20%. Also wenn ihr in größeren Gruppen unterwegs seid wäre das vielleicht eine Option. Pfand muss dann aber trotzdem noch zusätzlich entrichtet werden.