Olimpija Ljubljana hat noch einmal eine Ausländerstelle besetzt und zwar mit dem kanadischen Ex-DEL-Spieler Steve Kelly. Der 174-fache NHL-Spieler, der im Jahr 2000 dem Stanley-Cup Team der New Jersey Devils angehörte, agierte zwischen 2004 und 2007 für die Adler Mannheim und die Frankfurt Lions. In 154 DEL-Spielen sammelte der jetzt 32 Jahre alte Kelly 684 Strafminuten. Zuletzt spielte Kelly in der AHL für die Syracuse Crunch. Ljubljana, das am Sonntag sein Heimspiel gegen Jesenice mit 4:1 gewann, rechnet mit dem Einsatz seines Neuzugangs am Sonntag im Heimspiel gegen Klagenfurt.


Quelle:http://www.eishockeynews.de/nachrich...hricht_id=8787