Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 73

Thema: Fans go scouting

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Deutschland,67454 Hassloch
    Beiträge
    1.604
    Bedanken
    8
    849 Danksagung in 319 Beiträgen
    H Max,
    Walker war 27 und McLlwain war 30 jahre alt.

    Gruß
    Al
    WARNUNG: Beiträge dieses User können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

  2. #17
    schiller
    Guest
    Warum so weit reisen für das Scouting? Die Jungadler sind doch nebenan...

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    14
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    Was würdet ihr von einem Tryout von Cory Urquhart oder Paul John Fenton halten ?


    Ich habe Urquhart schon im Adlerdress sehen dürfen. Klar ist nicht das nicht wirklich sehr aussagekräftig, aber der Junge hat mir ganz gut gefallen. Außerdem scheint der Junge noch ein bischen Herzblut zu haben und spielt auch so. In Heilbronn habe ich diesen Spieler auch einige Male angeschaut und muss sagen Hut ab.

    Der rennt, ackert und schiesst doch seine Tore. Aktuell bei 33 Spielen immerhin 23 Tore und 20 Vorlagen.

    Fenton ist bischen blasser gegen Urquhart, aber ich finde schneller und beweglicher. Außerdem defensiv etwas besser. Ich schlage diese Jungs nur vor weil ich dafür wäre mal von der bisherigen Einkaufspolitik abzuweichen, da Erfolge sich nicht immer eingestellt haben. Eventuell wären diese Jungs "williger"....sorry anderes Wort habe ich nicht gefunden.

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    577
    Bedanken
    36
    773 Danksagung in 170 Beiträgen
    Das mit Urquhart hab ich mir auch schon überlegt, vor allem da er mit zum Spengler Cup durfte/musste?

    Mit einem Try-out würde man wohl nichts falsch machen.

  5. #20
    Knaben-Supporter Avatar von Georg Holzmann
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    100
    Bedanken
    9
    58 Danksagung in 16 Beiträgen
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Hedlund ist in der ihm zugewiesenen Rolle bislang überhaupt nicht glücklich geworden. Vielleicht sollte man die mal überdenken.
    Vielen Dank für diesen Satz. Ist wirklich seit langem in Bezug auf Andy Hedlund ein konstruktiver Ansatz.

    Denn wie soll er auch in ca. 40 Spielen bei uns grundsätzlich seine Qualitäten verloren haben.

    Im persönlichen Gespräch (allerdings vor der jetzigen Niederlagenserie) hat er sich sehr selbstkritisch geäußert. Bei ihm ist es (aus meiner Sicht) absolut kein Nicht-Wollen und keine Soldnermentalität.

    Das einzige was ihm in seiner Karriere noch fehlen würde, wäre ein Titel und daher hat er bei uns unterschrieben.

    Von daher wäre mir dein Ansatz am liebsten. Besser als "blindes", teilweise persönlich beleidigendes Einprügeln auf den Spieler.
    R.I.P. Sean Taylor / Washington Redskins / 1983 - 2007

  6. Folgende User bedanken sich bei Georg Holzmann für diesen Beitrag:

    netwizard (22-11-10)

  7. #21
    stone cold
    Guest
    Dieser Rollengedanke auf den Robert und einige wenige andere hinweisen, fehlt in Mannheim schon seit geraumer Zeit.

  8. #22
    Sports! Avatar von Bejay
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    770
    Bedanken
    134
    455 Danksagung in 116 Beiträgen
    Stimmt, das ging unter King los und setzte sich unter Fowler/Mason nahtlos fort.
    Gruß Bejay
    All your base are belong to us!

    "A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be." ~Wayne Gretzky
    "Red ice sells hockey tickets." ~Bob Stewart
    "By the age of 18, the average American has witnessed 200,000 acts of violence on television, most of them occurring during Game 1 of the NHL playoff series." ~Steve Rushin

  9. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    252
    Bedanken
    8
    39 Danksagung in 20 Beiträgen
    Wie wäre es mit Blake Kessel ?

  10. #24
    Sports! Avatar von Bejay
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    770
    Bedanken
    134
    455 Danksagung in 116 Beiträgen
    Offensivverteidiger haben wir ja eigentlich genug. Außerdem denke ich der ist noch zu jung um den NHL Traum zu parken.
    Gruß Bejay
    All your base are belong to us!

    "A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be." ~Wayne Gretzky
    "Red ice sells hockey tickets." ~Bob Stewart
    "By the age of 18, the average American has witnessed 200,000 acts of violence on television, most of them occurring during Game 1 of the NHL playoff series." ~Steve Rushin

  11. #25
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.105
    Bedanken
    101
    1.866 Danksagung in 465 Beiträgen
    Zitat Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
    Dieser Rollengedanke auf den Robert und einige wenige andere hinweisen, fehlt in Mannheim schon seit geraumer Zeit.
    Ein sehr krasses Beispiel dürfte hier wohl Peter Flache darstellen. Der durfte unter D.K. nicht das spielen, was er konnte und wurde nach einer seiner Rolle entsprechenden Boxeinlage gegen Renz vom Trainer endgültig auf die Bank verbannt und abgestraft, weil dies nicht dessen Disziplinfanatik entsprach. In Straubing scheint er jetzt seine Rolle zu spielen, hatte schon mehrere Schlägereien und Zeichen gesetzt ( Mauer kann davon ein Lied singen). Bisher schlappe 104 Strafminuten gesammelt, bei +/- von -1. Damit liegt er bei den Tigers gar nicht mal so schlecht.

  12. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Neckarau
    Beiträge
    20
    Bedanken
    7
    2 Danksagungen in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von der_hesse Beitrag anzeigen
    das war jezz nich böse gemeint gegen witt ich halte ihn durchaus für fähig...ich meine nur dass seit dem fehlgriff von aquino nurnoch wenigen unbekannten spielern das vertrauen geschenkt wurde
    you made my day

  13. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.161
    Bedanken
    117
    2.920 Danksagung in 529 Beiträgen

    Ich würde anders

    anfangen:

    Wir suchen gewisse Spielertypen.

    Beispiel: Bully-Monster, Verteidiger Marke Pellegrims (sowohl was Spielstil und auch Statur angeht); Spielstarker Mittelstürmer (ja, Mittelstürmer!!) mit Scoringqulitäten, der durchaus den Gehaltsrahmen sprengen kann, dafür würde ich ein paar überbezahlte Mitläufer wegschicken; Beweglicher Stay at Homer (größer als Pellegrims); 2 Aussenstürmer Marke Kalt (Größe UND Spielstil)
    Wichtig wäre mir auch mal eine Mischung, vielleicht nicht ausschließlich Nordamerikaner.
    Zum Schluß noch einen Enforcer, der auch ein bissel Hockey spielen kann (wie Stevens, NICHT Flache, der nur die Bank wärmt!).
    Andruff

  14. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    252
    Bedanken
    8
    39 Danksagung in 20 Beiträgen
    Ich finde wir bräuchten noch 2 wie reul, der mit 20 schon eine solide saison spielt und sich auch verbessert. Und noch 2 Verteidiger wie scalzo, weil er geht auch auf den Mann und ist mit scott king der beste Neueinkauf. Spylo rausgenommen.

  15. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    14
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Metalwar83 Beitrag anzeigen
    Das mit Urquhart hab ich mir auch schon überlegt, vor allem da er mit zum Spengler Cup durfte/musste?

    Mit einem Try-out würde man wohl nichts falsch machen.
    Urquhart wäre mit Sicherheit nicht zu teuer und was erkann dürfte bekannt sein.
    Außerdem habe ich hier die Hoffnung das der Spieler mit Herzblut bei der Sache wäre. Aber den meisten dürften Urquhart nicht passen

  16. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.161
    Bedanken
    117
    2.920 Danksagung in 529 Beiträgen

    Ich hätte

    überhaupt nichts dagegen, wenn wir allein durch das Gehalt eine Hierarchie hinbekämen. Sprich 3-4 absolute Topleute und einige hungrige No-Names, die wirklich noch was reissen wollen/können/MÜSSEN, um wirklich an die Fleischtöpfe zu kommen.

    Dazu passen selbstverständlich die Reuls, mauers und Ritters!!

    Nur muß das jetzt und heute schon geplant werden.

    Die Struktur kann nicht so bleiben wie sie ist.
    Andruff

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fußball in der Region
    Von Ebbelwoiumstumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 2978
    Letzter Beitrag: 19-04-10, 01:20
  2. Fans sind gefragt: Was sind die Kultstätten Deutschlands?
    Von adlergirly1980 im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08-06-09, 11:29
  3. DEL - News März 2009
    Von MaxPower78 im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 06-04-09, 18:01
  4. Antworten: 280
    Letzter Beitrag: 23-02-09, 11:18
  5. DEL-News Januar 2009
    Von peter18 im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30-01-09, 13:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •