Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42

Thema: 22.1.10 Adler Mannheim - Iserlohn Roosters 6:2

  1. #1
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.026
    Bedanken
    112
    1.582 Danksagung in 422 Beiträgen

    22.1.10 Adler Mannheim - Iserlohn Roosters 6:2

    Beginn: 19.30 Uhr

    Chat:
    http://adlerfans.de/chat/flashchat.php

    Liveticker:
    http://www.sportal.de/eishockey/del/...010-01-22.html
    http://www.del.org/index.php?id=liveticker
    http://www.morgenweb.de/nachrichten/sport/sportticker/

    Webradio:
    http://www.regenbogen.de/webradio/we...a-stream3.html
    http://webradio.regenbogen.de/live3
    http://www.radio-mk.de

    TV-Tipp:
    ---

    Schiedsrichter:
    Looker - Adam, Präfke

    Vorbericht zum Spiel:
    Am Freitag, 22. Januar 2010, 19.30 Uhr empfangen die Adler die Iserlohn Roosters in der SAP ARENA. Beide Teams haben momentan auf der Torhüterposition Probleme. Bei den Adlern klagt Fred Brathwaite seit Dienstag wieder über Nacken- und Kopfschmerzen, während sich Lukas Lang einen grippalen Infekt zugezogen hat. Sollten beiden Goalies am Freitag nicht einsatzfähig sein, so würde Felix Brückmann zu seinem DEL-Debut kommen.
    Auch beim Gegner, den Iserlohn Roosters, sieht es nicht besser aus. Während Stammgoalie Danny aus den Birken an einer Leistenverletzung laboriert, legte sich sein Ersatz Stefaniszin am Dienstag beim Heimspiel gegen Hannover (2:7) nach einer schwachen Vorstellung mit den eigenen Fans an, was die Clubführung nicht dulden will. Schon im Schlussabschnitt stand Jonas Langmann (18) im Tor der Sauerländer. Sollte Aus den Birken morgen tatsächlich nicht spielen können, so werden die Roosters, sollten sie über Nacht nicht einen ausländischen Goalie unter Vertrag nehmen, wohl mit Langmann starten.
    Bei den Adlern wird Ahren Spylo, der am Dienstag in Kassel wegen einer Grippe noch fehlte, wieder auflaufen können. Frank Mauer hingegen wird weiterhin fehlen, doch er ist auf dem Weg der Besserung, hat von den Neurologen inzwischen die Erlaubnis erhalten, wieder Sport treiben zu dürfen.
    www.adler-mannheim.de

    Danny aus den Birken kann spielen

    Forum Roosters:
    http://forum.iserlohn-roosters.de/

    Kader Roosters:
    http://www.iserlohn-roosters.de/team...haft/2009-2010

    Am Rande der Bande:
    ...es wurden diese Woche so viele Videos im Thread "Rund um's Spiel" gepostet, da mach ich mal Pause





    .............

  2. #2
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    5.026
    Bedanken
    112
    1.582 Danksagung in 422 Beiträgen
    Die Goalie-Lage hat sich ein wenig entspannt. Sowohl aus den Birken als auch Lang scheinen einsatzfähig. Brathwaite fällt definitiv aus.

    www.adler-mannheim.de

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Ilpo#2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    475
    Bedanken
    4.648
    236 Danksagung in 92 Beiträgen
    wichtiger Sieg, noch wichtiger die Höhe des Sieges.

    Respekt an alle die sofort angefangen haben zu singen "Der MERC ist wieder da" und "Oh wie ist das schön".
    Ich warte erst die nächsten 2 Spiele ab, bevor man sagen kann ob die Kurve wieder nach oben geht oder nicht.
    Hatte Plachta eigentlich überhaupt einen Wechsel? Und beiläufig gute Entscheidung Robinson mal schmoren zu lassen.

  4. #4
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.388
    Bedanken
    2.128
    1.778 Danksagung in 683 Beiträgen
    Robinson hat laut Web Radio einen Bandscheibenvorfall.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Heik606
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Almenhof
    Beiträge
    191
    Bedanken
    0
    137 Danksagung in 40 Beiträgen
    Was mich wundert ist das Plachta in Heilbronn gesperrt ist und bei uns darf er dann spielen? Zählen die Sperren für die DEL nicht?
    Arbeit ist das Größte auf der Welt, deshalb sollten wir uns immer etwas für morgen aufheben


  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Sizoer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Edenkoben
    Beiträge
    128
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    Zitat Zitat von Heik606 Beitrag anzeigen
    Was mich wundert ist das Plachta in Heilbronn gesperrt ist und bei uns darf er dann spielen? Zählen die Sperren für die DEL nicht?
    hmm gute frage !? scheinbar ja dann nicht.... was wiederum unlogisch ist....
    http://www.adlerfans.de/signaturepics/sigpic5324_1.gif

  7. #7
    Erzgebirger Avatar von Auer
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    424
    Bedanken
    12
    47 Danksagung in 18 Beiträgen
    Ordentliches Spiel gegen einen doch sehr schwachen Gegner.

    Endlich mal auf einfaches Hockey besonnen.
    Dennoch habe ich nach dem 1:3 schon wieder einschleichende Unsicherheit gesehen. Zum Glück kam die Drittelpause da zur rechten Zeit.

    Zum Jubilieren gibst noch keinen Grund. (Schwalbe...Sommer...)
    Im Gegenteil, ich hab mich irgendwie trotsdem nicht freuen können.
    Zuviel ist da in den letzten Wochen kaputtgemacht worden.

    Aber vielleicht war das ja eine Art "Aha-Erlebnis" für die Herren Spieler, dass siegen doch mehr Spass macht als verlieren.

    Schade fand ich, das Plachta wohl Null Eiszeit hatte, zumindest ist mir kein Wechsel von ihm aufgefallen.
    Smell the Coffee
    oder
    Ready to win

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    577
    Bedanken
    36
    773 Danksagung in 170 Beiträgen
    Also ich habe Plachta auch nicht während des Spiels entdeckt.

    Was heute wert war wird man in den nächsten Spielen sehen. Allerdings hatte ich das Gefühl dass heute von Anfang an mal Zug im Spiel war. Ich will zwar nicht wissen was passiert wäre wenn wir nach 2 min in Unterzahl wieder das 0:1 kassiert hätten.
    Die Reihe Kink-Hackert-Seidenberg hat mir sehr gut gefallen. Auch Hackert bei mir ein Kandidat für eine Vertragsauflösung wäre, dass was Ihm lange vorgeworfen wurde, der Einsatz, ist mittlerweile da. Die scheinen mir auch gut zu harmonieren.
    Auch schön zu sehen war dass heute mal was von der Mannschaft kam. Und umso überraschter war ich das die Trikots ins Publikum von Forbes initietiert war, von Ihm hatte ich in letzter Zeit eher das Gefühl mit Valium durch die Situation kommen zu wollen.

    Hoffen wir das die Mannschaft den Knall endlich gehört hat und weiß was Sie machen muss, die nächsten Spiele werden es zeigen.

  9. #9
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.655
    Bedanken
    2.763
    1.840 Danksagung in 611 Beiträgen
    schönes Spiel, Guter Sieg, endlich dringend benötigte Punkte..
    Fertig.. Schaun wir mal was nun weiter noch kommt.....
    Gruß
    ... der Lange

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Homer_Simpson
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    59
    Bedanken
    14
    46 Danksagung in 13 Beiträgen
    Beschämend war das Verhalten der Stehplatz-Fans. Anfeuerung selbst vor Beginn des Spiels. Sich groß für Veränderungen stark machen, sich beschweren über das Auftreten der Mannschaft und dann nach einer Rekordniederlagenserie (selbst Artikel in Süddeutscher-Zeitung) die Mannschaft uneingeschränkt anfeuern. Das ist mal ganz großes Kino. Und soooo einfallsreich. Klasse. Da hat das Team bestimmt etwas gesehen und gelernt. Nur weiter so. Wollen ja auch nächstes Jahr schlechte Spiele sehen, oder nicht???

    Aber bitte vergesst nicht, dass man dann auch nach dem nächsten 0:1 pfeifen muss Oder beim schlechten Überzahlspiel. Dann ruhig gegen das Team. Feste. Uneingeschränkt.

    Meine Aktion: Auf in eine neue bescheidene Hauptrunde in der Saison 2010/2011. Und Fowler: Bestimmt sind Sie wieder Trainer im Dezember. Herr Kuhl wird´s schon richten.
    Der neue Manger wird bestimmt als erstes gehen müssen...

    Und wenn es dann nicht läuft? Egal, dann werden wir uns auf einen Spieler konzentrieren, der in einen Interview die Wahrheit über das Team sagt. Tach Herr Nr. 9. Hauptsache 4 tolle play-off Spiele....

    Dann läuft es bestimmt. Nur die Anfeuerung von den Rängen darf niemals untergehen. Nur weiter so. So kommen Reaktionen. So werden Veränderungen geboren.


    Der Verein hat eine große Chance zur Veränderung nicht genutzt. Die Fans sind auf dem gleichen Weg.

    Zum ersten Mal überlege ich, ob ich die DK verlängern soll. Gruß an die andere Gruppe in Block 417. Sie denken nicht viel anders. Bis morgen.

    Ein wirklich trauriger Fan.

  11. #11
    Ned Flanders
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    892
    Bedanken
    647
    236 Danksagung in 105 Beiträgen
    War heut leider nicht da...soll auch kein berauschendes Spiel gewesen sein..eher Not gegen Elend hab ich mir sagen lassen! Ich hoff mal das trotz allem, aufgrund des hohen Ergebnisses, doch der schon längst überfällige Knotenplatzer da ist..und es endlcih wieder rund läuft...
    Warten wir mal die nächsten 2-3 Spiele ab...
    Im Gegensatz zu meinem Vorredner find ichs aber doch schön zu lesen, das man trotz allem gut supportet hat von anfang an...schöne sache..freut mich! Auf einen guten weiteren SAisonverlauf...

  12. #12
    Bankdrücker Avatar von Bob Probert
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Schwetzingen
    Beiträge
    13
    Bedanken
    1
    22 Danksagung in 3 Beiträgen
    Das Spiel war ganz OK - aber Iserlohn war schon reichlich schwach. Was der Sieg wert ist zeigen die nächsten Spiele in Köln und bei den Offenbacher Vorstädtern.
    The man in black fled across the desert, and the gunslinger followed.

  13. #13
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.105
    Bedanken
    101
    1.866 Danksagung in 465 Beiträgen
    Gut zusammengefasst von Robert. Endlich mal Punkte und ein überzeugender Heimsieg, mal hoffen, dass das etwas für das Selbstvertrauen bringt.

    Edit: Thema Unterzahl: verlängert endlich den Vertrag von Ronny Arendt, der ist sowas von stark.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    75
    Bedanken
    1
    6 Danksagung in 4 Beiträgen
    Zitat Zitat von Bigeasy Beitrag anzeigen
    Gut zusammengefasst von Robert. Endlich mal Punkte und ein überzeugender Heimsieg, mal hoffen, dass das etwas für das Selbstvertrauen bringt.

    Edit: Thema Unterzahl: verlängert endlich den Vertrag von Ronny Arendt, der ist sowas von stark.


    ......ich denke Arendt und Martinec machen das hervorragend zusammen und das schon die gesamte Saison! Im Gegensatz zum Powerplay, was aber auch schon besser wird...

  15. #15
    21 war einmal ;) Avatar von MERC21Chris
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    596
    Bedanken
    826
    736 Danksagung in 215 Beiträgen
    Ich finde unabhängig von der Leistung des Gegners haben die Adler eine gute Leistung gezeigt und es hat einfach nur saugut getan endlich mal wieder, auch in dieser Höhe, zu gewinnen. Ich wünsche den Adlern, das dies jetzt der erhoffte Befreiungsschlag war.

    Überraschend gut für mich Michael Hackert, nicht nur wegen seinem Tor. Er spielt den Puck früher und behauptet ihn endlich mal. Die deutschen Reihen mit Hackert, Seidenberg, Kink und Arendt, Martinec und Beadsmore waren sehr gut. Besonders Arendt hatte zwei, drei Situationen in denen er nach hinten gearbeitet hatte, wo sich manch anderer zu Schade für gewesen wäre und somit eine Torchance vereitelt hatte. Dazu durch seinen Einsatz in der Schlussphase noch zwei Strafen herausgeholt. Unterzahlspiel war ebenfalls sehr Konzentriert. Auch die Defense muss man heute mal Loben, selbst ein Hedlund hatte heute mal keinen Bock dabei.

    Lag es alles an dem man mit dem keiner spricht? Ich bezweifel es...
    ------------------------------------------------------------------------
    Abschiede sind kleine Tode, die zu Geburten überleiten.
    Danke! Danke! Friedrichspark
    Dr. phil. Manfred Hinrich (*1926), Philosoph
    ------------------------------------------------------------------------

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spielplan Adler Mannheim Saison 2009/2010
    Von Mr. Moose im Forum Adler - Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09-07-09, 20:56
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14-02-09, 09:21
  3. 30.12.08 Iserlohn Roosters - Adler Mannheim 4:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31-12-08, 17:25
  4. 30.12.08 Iserlohn Roosters - Adler Mannheim 4:2 (Spielberichte)
    Von Kingkongkrupp im Forum Presseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31-12-08, 14:02
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08-09-08, 12:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •