Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 61 bis 72 von 72

Thema: Formel Eins 2010

  1. #61
    Postingdealer Avatar von MrSpock
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    vom Mond
    Beiträge
    758
    Bedanken
    286
    124 Danksagung in 69 Beiträgen

    Startaufstellung Korea GP

    1) S. Vettel 1:35.585
    2) M. Webber 1:35.659
    3) F. Alonso 1:35.766
    4) L. Hamilton 1:36.062
    5) N. Rosberg 1:36.535
    6) F. Massa 1:36.571
    7) J. Button 1:36.731
    8) R. Kubica 1:36.824
    9) M. Schumacher 1:36.950
    10) R. Barrichello 1:36.998
    11) N. Hülkenberg 1:37.620
    12) K. Kobayashi 1:37.643
    13) N. Heidfeld 1:37.715
    14) A. Sutil 1:37.783
    15) J. Alguersuari Jr. 1:37.853
    16) S. Buemi 1:38.594
    17) V. Liuzzi 1:38.955
    18) J. Trulli 1:40.521
    19) T. Glock 1:40.748
    20) V. Petrov * 1:37.799
    21) H. Kovalainen 1:41.768
    22) L. Di Grassi 1:42.325
    23) S. Yamamoto 1:42.444
    24) B. Senna 1:43.283

    Quelle

    Anmerkungen:
    Fahrer Anmerkung
    V. Petrov +5 wegen Startkollision in Japan
    Stolz drauf,ein Schwabe und BayernFan zu sein.....Euer Hass ist unser Stolz !!

    Der Sinn eines Krieges besteht nicht darin, für sein Vaterland zu sterben, sondern dafür zu sorgen, daß der Bastard auf der anderen Seite für seins stirbt.
    George C. Patton`

  2. #62
    Postingdealer Avatar von MrSpock
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    vom Mond
    Beiträge
    758
    Bedanken
    286
    124 Danksagung in 69 Beiträgen

    Ergebnis Korea GP

    1) F. Alonso 2:48:20.810
    2) L. Hamilton 2:48:35.809 + 14.999
    3) F. Massa 2:48:51.678 + 30.868
    4) M. Schumacher 2:49:00.498 + 39.688
    5) R. Kubica 2:49:08.544 + 47.734
    6) V. Liuzzi 2:49:14.381 + 53.571
    7) R. Barrichello 2:49:30.067 + 1:09.257
    8) K. Kobayashi 2:49:38.699 + 1:17.889
    9) N. Heidfeld 2:49:40.917 + 1:20.107
    10) N. Hülkenberg 2:49:41.661 + 1:20.851
    11) J. Alguersuari Jr. 2:49:44.956 + 1:24.146
    12) J. Button 2:49:50.749 + 1:29.939
    13) H. Kovalainen 2:49:27.567 + 1 Runde
    14) B. Senna 2:48:30.504 + 2 Runden
    15) S. Yamamoto 2:48:47.837 + 2 Runden

    Nicht klassifiziert:

    Fahrer Grund
    S. Vettel Motorschaden
    M. Webber Unfall
    N. Rosberg Unfall
    V. Petrov Unfall
    A. Sutil Unfall
    S. Buemi Unfall
    T. Glock Unfall
    L. Di Grassi Unfall
    J. Trulli Unfall

    Quelle

    WM Stände
    Stolz drauf,ein Schwabe und BayernFan zu sein.....Euer Hass ist unser Stolz !!

    Der Sinn eines Krieges besteht nicht darin, für sein Vaterland zu sterben, sondern dafür zu sorgen, daß der Bastard auf der anderen Seite für seins stirbt.
    George C. Patton`

  3. #63
    New Jersey Devils Avatar von Scott_Stevens
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Edingen
    Beiträge
    579
    Bedanken
    136
    114 Danksagung in 77 Beiträgen
    Brasilien GP

    WM-Lauf: 18 von 19
    Zeitraum: 05.11. - 07.11.2010
    Land: Brasilien
    Ort: São Paulo
    Strecke: Autodromo José Carlos Pace
    Länge: 4,309 km
    Runden: 71
    Distanz: 305,939 km


    Zeitplan:

    Freitag, 05.11.2010
    13:00 - 14:30 Uhr 1. Training
    17:00 - 18:30 Uhr 2. Training

    Samstag, 06.11.2010
    14:00 - 15:00 Uhr 3. Training
    17:00 - 18:00 Uhr Qualifying

    Sonntag, 07.11.2010
    17:00 - 19:00 Uhr Rennen

    Quelle

  4. #64
    Postingdealer Avatar von MrSpock
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    vom Mond
    Beiträge
    758
    Bedanken
    286
    124 Danksagung in 69 Beiträgen

    Startaufstellung Brasilien GP

    1) N. Hülkenberg 1:14.470
    2) S. Vettel 1:15.519
    3) M. Webber 1:15.637
    4) L. Hamilton 1:15.747
    5) F. Alonso 1:15.989
    6) R. Barrichello 1:16.203
    7) R. Kubica 1:16.552
    8) M. Schumacher 1:16.925
    9) F. Massa 1:17.101
    10) V. Petrov 1:17.656
    11) J. Button 1:19.288
    12) K. Kobayashi 1:19.385
    13) N. Rosberg 1:19.486
    14) J. Alguersuari Jr. 1:19.581
    15) N. Heidfeld 1:19.899
    16) V. Liuzzi 1:20.357
    17) T. Glock 1:22.130
    18) J. Trulli 1:22.250
    19) H. Kovalainen 1:22.378
    20) S. Buemi * 1:19.847
    21) L. Di Grassi 1:22.810
    22) C. Klien 1:23.083
    23) A. Sutil * 1:20.830
    24) B. Senna 1:23.796

    Anmerkungen:Platz Fahrer Anmerkung
    20) S. Buemi +5 wegen Kollision in Korea
    23) A. Sutil +5 wegen Kollision in Korea

    Quelle
    Stolz drauf,ein Schwabe und BayernFan zu sein.....Euer Hass ist unser Stolz !!

    Der Sinn eines Krieges besteht nicht darin, für sein Vaterland zu sterben, sondern dafür zu sorgen, daß der Bastard auf der anderen Seite für seins stirbt.
    George C. Patton`

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    476
    Bedanken
    386
    152 Danksagung in 67 Beiträgen
    Überfall auf Jenson Button
    Der amtierende Weltmeister Jenson Button ist beim Großen Preis von Brasilien nur knapp einem Überfall entkommen. Bewaffnete Männer versuchten das Auto des Engländers beim Verlassen der Rennstrecke in Sao Paulo zu attackieren, teilte sein McLaren-Mercedes-Rennstall mit. Button sei außer Gefahr gebracht worden, nach Angaben des Teams wurde niemand verletzt. Der 30-Jährige war auf dem Rückweg vom Qualifikationstraining. Neben ihm befanden sich sein Vater John, sein Physiotherapeut und sein Manager im Wagen. McLaren hat Button und dessen Teamkollegen Lewis Hamilton in Brasilien mit verstärkten gepanzerten Autos, die von Polizeibeamten gefahren werden, ausgestattet. Der Fahrer habe schnell reagiert und die Insassen zügig durch den Verkehr zurück ins Hotel gebracht, hieß es in der Mitteilung. "Sao Paulos Behörden haben ebenfalls effizient agiert und werden zusätzlichen Schutz bereitstellen, um Jenson und anderes leitendes Personal von McLaren Mercedes zum Interlagos Kurs für den Großen Preis von Brasilien am Sonntag zu bringen", so das Team.


    Quelle:http://www.sportal.de/sportal/genera...168400000.html

  6. #66
    New Jersey Devils Avatar von Scott_Stevens
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Edingen
    Beiträge
    579
    Bedanken
    136
    114 Danksagung in 77 Beiträgen
    Ergebniss Brasilien GP

    1 S. Vettel Red Bull Racing 1:33:11.803
    2 M. Webber Red Bull Racing + 4.243
    3 F. Alonso Ferrari + 6.807
    4 L. Hamilton McLaren + 14.634
    5 J. Button McLaren + 15.593
    6 N. Rosberg Mercedes GP + 35.320
    7 M. Schumacher Mercedes GP + 43.456
    8 N. Hülkenberg Williams + 1 Runde
    9 R. Kubica Renault + 1 Runde
    10 K. Kobayashi BMW Sauber F1 Team + 1 Runde
    11 J. Alguersuari Jr. Scuderia Toro Rosso + 1 Runde
    12 A. Sutil Force India + 1 Runde
    13 S. Buemi Scuderia Toro Rosso + 1 Runde
    14 R. Barrichello Williams + 1 Runde
    15 F. Massa Ferrari + 1 Runde
    16 V. Petrov Renault + 1 Runde
    17 N. Heidfeld BMW Sauber F1 Team + 1 Runde
    18 H. Kovalainen Lotus Racing + 2 Runden
    19 J. Trulli Lotus Racing + 2 Runden
    20 T. Glock Virgin Racing + 2 Runden
    21 B. Senna HRT F1 Team + 2 Runden
    22 C. Klien HRT F1 Team + 6 Runden


    Nicht klassifiziert:
    Runde Fahrer Grund
    49 V. Liuzzi Force India Unfall
    62 L. Di Grassi Virgin Racing Nicht klassifiziert

    Quelle

    WM-Stände

  7. #67
    New Jersey Devils Avatar von Scott_Stevens
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Edingen
    Beiträge
    579
    Bedanken
    136
    114 Danksagung in 77 Beiträgen
    Abu Dhabi GP

    WM-Lauf: 19 von 19
    Zeitraum: 12.11. - 14.11.2010
    Land: Abu Dhabi
    Ort: Abu Dhabi
    Strecke: Yas Marina Circuit
    Länge: 5,554 km
    Runden: 55
    Distanz: 305,470 km


    Zeitplan:

    Freitag, 12.11.2010
    10:00 - 11:30 Uhr 1. Training
    14:00 - 15:30 Uhr 2. Training

    Samstag, 13.11.2010
    11:00 - 12:00 Uhr 3. Training
    14:00 - 15:00 Uhr Qualifying

    Sonntag, 14.11.2010
    14:00 - 16:00 Uhr Rennen

    Quelle

  8. #68
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.683
    Bedanken
    2.779
    1.865 Danksagung in 623 Beiträgen
    YEAH !!!!!!!!!!!!
    SEB VETTEL IST WELTMEISTER !!!!

    Mensch wie ist das GEIL !!

    GLÜCKWUNSCH !!!
    Gruß
    ... der Lange

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Schwetzingen
    Beiträge
    78
    Bedanken
    169
    34 Danksagung in 11 Beiträgen
    Grandios!glueckwunsch

  10. #70
    New Jersey Devils Avatar von Scott_Stevens
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Edingen
    Beiträge
    579
    Bedanken
    136
    114 Danksagung in 77 Beiträgen
    Ergebniss Abu Dhabi GP

    1 S. Vettel Red Bull Racing 1:39:36.837
    2 L. Hamilton McLaren + 10.162
    3 J. Button McLaren + 11.047
    4 N. Rosberg Mercedes GP + 30.747
    5 R. Kubica Renault + 39.026
    6 V. Petrov Renault + 43.520
    7 F. Alonso Ferrari + 43.797
    8 M. Webber Red Bull Racing + 44.243
    9 J. Alguersuari Jr. Scuderia Toro Rosso + 50.201
    10 F. Massa Ferrari + 50.868
    11 N. Heidfeld BMW Sauber F1 Team + 51.551
    12 R. Barrichello Williams + 57.686
    13 A. Sutil Force India + 58.325
    14 K. Kobayashi BMW Sauber F1 Team + 59.558
    15 S. Buemi Scuderia Toro Rosso + 1:03.178
    16 N. Hülkenberg Williams + 1:04.763
    17 H. Kovalainen Lotus Racing + 1 Runde
    18 L. Di Grassi Virgin Racing + 2 Runden
    19 B. Senna HRT F1 Team + 2 Runden
    20 C. Klien HRT F1 Team + 2 Runden
    21 J. Trulli * Lotus Racing Ausfall

    * Ausfall, aber aufgrund der zurückgelegten Distanz gewertet

    Nicht klassifiziert:

    Runde Fahrer Grund
    0 M. Schumacher Mercedes GP Startunfall
    0 V. Liuzzi Force India Startunfall
    43 T. Glock Virgin Racing Defekt

    Quelle

    WM Endstand

    Formel 1 Weltmeister

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    5
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    Mal sehen was 2011 bringt, weiß wer ob es schon irgendwelche neue bescheurten Regeln gibt? Angeblich soll ja stallorder erlaubt werden.....

  12. #72
    Postingdealer Avatar von MrSpock
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    vom Mond
    Beiträge
    758
    Bedanken
    286
    124 Danksagung in 69 Beiträgen
    Ich werde bald wieder nen neuen Thread für 2011 erstellen (sobald alle Teams und Fahrer mehr oder weniger sicher sind) und auch alle aufgelisteten Regeländerungen einstellen.

    Persönlich finde ich Stallorder in Ordnung. Zum Wohl des Teams sollte der bessere Fahrer gewisse Vorzüge erhalten. Allerdings sollte Stallorder in der Menge beschränkt sein ( als Bsp. nur bei 4Rennen mit Ankündigung ). Jedes Mal mehr muß weiterhin bestraft werden.

    Meiner Meinung nach aber NUR das Team. Der Fahrer kann ja nix dazu.
    Stolz drauf,ein Schwabe und BayernFan zu sein.....Euer Hass ist unser Stolz !!

    Der Sinn eines Krieges besteht nicht darin, für sein Vaterland zu sterben, sondern dafür zu sorgen, daß der Bastard auf der anderen Seite für seins stirbt.
    George C. Patton`

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schumacher-Comeback in der Formel Eins wohl perfekt
    Von MrSpock im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24-12-09, 01:37
  2. Formel Eins 2009
    Von Langer_JK im Forum Stammtisch
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 17-11-09, 21:04
  3. Hopp sichert Formel 1 in Hockenheim
    Von magicben im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01-04-09, 16:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •