Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 133

Thema: DEL-News Mai 2010

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    259
    Bedanken
    2
    10 Danksagung in 8 Beiträgen

    DEL-News Mai 2010

    ERC Ingolstadt an Degon und York interessiert

    Ingolstadt.
    Nach Informationen des Donaukurier ist DEL-Klub ERC Ingolstadt an einer Verpflichtung des Berliner Verteidigers Marvin Degon interessiert.
    weiter im Eishockey-Magazin

  2. #2
    Rookie Avatar von Blade
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    518
    Bedanken
    100
    768 Danksagung in 193 Beiträgen
    ERC Ingolstadt an Degon und York interessiert

    Wenn dem wirklich so sein sollte und die beiden bei den Ingos unterschreiben, bekomm ich aber wirklich lansgam das kotzen!
    Will unser tolles Management eigendlich noch lange auf seinen Fingern sitzen oder wen haben die an der Angel.
    Degon wäre eine gute Verstärkung gewesen ( ok auch wieder offensiv Verteidiger, aber als Trepanier ersatz definitiv stark)
    und York wäre zwar nicht mehr der Jüngste aber ein Starker Spieler, wurde ja auch schon oft genug im Forum als "Wunschzugang" erwähnt..

    Aber bei den Adlern regiert weiter das Schweigen im Walde!!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    252
    Bedanken
    8
    39 Danksagung in 20 Beiträgen
    Bin ich ganz deiner Meinung, wenn die beiden beim ERC unterschreiben sollten haben die wirklich gute fänge gemacht aber es würde mich wudern wenn die so viel bezahlen können wie z.b Berlin.

    Degon ist ein guter, und vorallem noch in einem alter das okay ist.

  4. #4
    Black&Gold Avatar von 66# M. Lemieux
    Registriert seit
    Nov 2001
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    236
    Bedanken
    170
    253 Danksagung in 69 Beiträgen
    Sehe ich ein wenig anderst. Die Adler brauchen erstmal keinen Offensivverteidiger. Außerdem wäre dieses Vorgehen, wenn man diese beiden Spieler unter Vertrag nehmen würde, doch das typische Schema für Mannheim. Mit Degon wirbt man einfach einen Spieler eines Mitkonkurrenten ab und mit York würde ein wahrscheinlich satter und dazu noch verletzungsanfälliger Altstar verpflichtet. Man kann dem Management ja viel vorwerfen hier bin ich aber froh das man die Finger davon lässt.

    Schade finde ich allerdings das man versäumt hat Prestin Ryan zurückzuholen. Da hätte man gewußt was man bekommt. Leider zieht es ihn ja aber nach Österreich.
    "It's a great day for hockey!" - "Badger" Bob Johnson

  5. #5
    Irgendwie anders... Avatar von Adlerqueen
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    275
    Bedanken
    315
    444 Danksagung in 100 Beiträgen
    Zitat Zitat von 66# M. Lemieux Beitrag anzeigen
    Schade finde ich allerdings das man versäumt hat Prestin Ryan zurückzuholen. Da hätte man gewußt was man bekommt. Leider zieht es ihn ja aber nach Österreich.
    Wo hast du denn das gelesen?
    Nur der MERC!

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Heiland
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    970
    Bedanken
    112
    281 Danksagung in 117 Beiträgen
    Nicht mehr für den ERC auflaufen wird Verteidiger Prestin Ryan, der sich dem Klagenfurter AC anschließen möchte.
    http://www.eishockey-magazin.de/meld...-interessiert/

  7. #7
    Forward Avatar von Patrick269
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    400
    Bedanken
    722
    343 Danksagung in 118 Beiträgen
    also mit österreichischen Zahlungsmöglichkeiten hätten wir locker mithalten können.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Heiland
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    970
    Bedanken
    112
    281 Danksagung in 117 Beiträgen
    Aber nicht mit einem Club, für den man gerne spielt

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Lafleur 11
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    684
    Bedanken
    170
    1.148 Danksagung in 243 Beiträgen
    Zitat Zitat von Heiland Beitrag anzeigen
    Aber nicht mit einem Club, für den man gerne spielt

    ...wohl ein ein Beitrag mit Potential für das gelungenste Posting des Jahres!!

  10. #10
    Irgendwie anders... Avatar von Adlerqueen
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    275
    Bedanken
    315
    444 Danksagung in 100 Beiträgen
    Da der KAC aber gerade Peter Ratchuk verpflichtet hat und auf der Klagenfurter Homepage steht, dass die Kaderplanungen für 10/11 abgeschlossen sind, wundert mich das etwas...
    Nur der MERC!

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    104
    Bedanken
    57
    81 Danksagung in 21 Beiträgen
    Frankfurt Lions lösen Vertrag mit Lasse Kopitz auf
    Frankfurt/Main, 3.Mai 2010


    Die Frankfurt Lions haben den Vertrag mit Lasse Kopitz für die DEL-Spielzeit *2010/11 im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst.


    „Nach gemeinsamen Gesprächen mit Lasse sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Für beide Parteien ist dies die beste Lösung, um die sportlichen Ziele und Vorstellungen zu verwirklichen.Die Frankfurt Lions wünschen ihm für seinen weiteren Weg viel Glück und Erfolg“, so Lions-Manager Dwayne Norris.


    Lasse Kopitz stand seit der DEL-Saison 2007/08 bei den Frankfurt Lions unter Vertrag.

    Quelle: http://www.hockeyweb.de/eishockey/artikel.php?a=51224

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    104
    Bedanken
    57
    81 Danksagung in 21 Beiträgen
    Weitere Personalentscheidungen in Ingolstadt
    Ingolstadt, 3.Mai 2010


    Der ERC Ingolstadt hat für die kommende Saison Christan Chartier (Foto by City-Press) verpflichtet! Der 29-jährige Kanadier wechselt vom diesjährigen Vizemeister, den Augsburger Panthern, zum ERC Ingolstadt.
    Dort spielte der in St. Lazare, Manitoba geborene Verteidiger seit der Saison 2007/2008.

    Jim Boni hält große Stücke auf den künftigen ERCI - Verteidiger: „Christian ist ein absoluter Charakterspieler, zudem ist er ein sehr guter Schlittschuhläufer, beweglich und äußerst zuverlässig. Er wird unserer Verteidigung mehr Sicherheit und Stabilität verleihen.“

    Ihre Verträge bei den Panthern verlängert haben in den letzten Tagen Joe Motzko und Tim Hambly. Beide werden somit auch in der kommenden Saison für den ERC Ingolstadt auf dem Eis stehen.

    Sportdirektor Jim Boni ist mit beiden Verlängerungen sehr zufrieden:
    „Joey hat unser Angebot akzeptiert, wir alle wissen, dass seine Leistungen während der Vorrunde schwankend waren. Seine Präsenz und sein Durchsetzungsvermögen in den Playoffs gaben dann aber den Ausschlag für eine Vertragsverlängerung. Ein Joe Motzko in „Playoff - Form“ kann für uns ein wichtiger Stützpfeiler im Team werden.“
    „Tim hat sein erstes Jahr in Europa absolviert, das ist erstmal eine Umstellung für jeden Spieler. Ich denke aber, er hat seine Sache gut gemacht, er spielt immer hart und solide. Er musskörperlich noch etwas stärker werden, aber er ist noch ein junger Spieler und ich denke, er hat in der nächsten Saison eine gute Chance, einen großen Schritt nach vorne zu machen!“

    Quelle: http://www.hockeyweb.de/eishockey/artikel.php?a=51223

  13. #13
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.430
    Bedanken
    371
    2.510 Danksagung in 892 Beiträgen
    Frankfurt: Rückkehr von Hackert jetzt offiziell bestätigt

    Die wochenlangen Spekulationen um die Personalie Michael Hackert sind beendet: Am Donnerstag bestätigten die Frankfurt Lions, dass Hackert in seine alte Heimat zurückkehrt. Hackert (Foto: City-Press) verdiente sein Geld zuletzt in Mannheim, präsentierte sich aber speziell in der abgelaufenen Spielzeit völlig von der Rolle und sucht nun eine neue Herausforderung. Die Lions haben den 28-jährigen Stürmer bis zum Ende der Saison 2012/13 unter Vertrag genommen.

    Weiterlesen

  14. #14
    Eigener Benutzertitel Avatar von Chiller2000
    Registriert seit
    Oct 2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    268
    Bedanken
    86
    170 Danksagung in 67 Beiträgen
    Ui ui ui! Das wird ein herzliches Willkommen in der nächsten Saison...

  15. #15
    Serienfreak Avatar von Mr. Moose
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    MA-Scharhof
    Beiträge
    987
    Bedanken
    38
    221 Danksagung in 77 Beiträgen
    Eishockeynews v. 5.5.10

    Vertrag aufgelöst: Vitalij Aab verlässt die Hamburg Freezers

    Vitalij Aab und die Hamburg Freezers gehen in Zukunft getrennte Wege. Der 30-jährige Stürmer stimmte am Mittwoch einer Auflösung seines bis zum Ende der Spielzeit 2010/2011 datierten Vertrages zu.

    „Ich möchte die Hamburg Freezers sportlich neu ausrichten, das bringt auch Härtefälle mit sich“, sagte der Freezers-Sportdirektor und Trainer Stéphane Richer. „Wir haben gemeinsam mit Vitalij entschieden, dass es der beste Weg für beide Seiten ist, wenn wir die Zusammenarbeit beenden. Er hat sich in unseren Gesprächen sehr fair und offen gezeigt.“

    Aab stand von 2006 bis 2010 in vier Spielzeiten für die Hamburg Freezers auf dem Eis und markierte in 221 Spielen 58 Tore sowie 80 Vorlagen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DEL-News April 2010
    Von Kingkongkrupp im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 30-04-10, 12:24
  2. DEL-News März 2010
    Von Bigeasy im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30-03-10, 13:19
  3. DEL-News Februar 2010
    Von Henrike im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 25-02-10, 16:01
  4. DEL-News Januar 2010
    Von st3f4n im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05-02-10, 20:31
  5. DEL - News Mai 2009
    Von Kingkongkrupp im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 02-06-09, 15:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •