Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: ESPN empfangen - wie?

  1. #16
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.105
    Bedanken
    101
    1.866 Danksagung in 465 Beiträgen
    10-15 Euro klingt ja ganz vernünftig. Danke an alle!

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    Bedanken
    95
    11 Danksagung in 6 Beiträgen
    Weiß nicht mehr genau ob es 15€ oder $15 im Monat waren, aber der Preis is echt voll okay, dafür dass man halt alle Spiele schauen kann, wann immer man will und Zeit hat.

    Die aktuellen Preise sollten dann im Laufe des September bekannt gegeben werden, sodass man sich dann pünktlich für den Saisonstart im Oktober ein Abo holen kann.
    Kann auch noch dazu sagen dass der Service beim ESPN-Player sehr gut ist. Ich habe bis jetzt immer innerhalb weniger Tage freundliche Hilfe für meine Fragen und Probleme bekommen.

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    3
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen
    www.adthe.net
    ist meiner Meinung nach auch ne gute Seite um NHL via Internetstreaming zu schaun, find die qualität teilweise sogar besser als bei www.myp2p.eu .

  4. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von K-Menki
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Hirschberg
    Beiträge
    223
    Bedanken
    13
    46 Danksagung in 12 Beiträgen
    Das Early-Bird-Angebot ist wieder verfügbar:



    Uploaded with ImageShack.us
    Alles kann besser werden

  5. #20
    Serienfreak Avatar von Mr. Moose
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    MA-Scharhof
    Beiträge
    987
    Bedanken
    38
    221 Danksagung in 77 Beiträgen
    HD-Schmankerl für Sky-Abonnenten ab 27. Oktober:

    Quotenmeter.de v. 20.09.10

    ESPN America HD kommt nach Deutschland

    Redakteur: Manuel Weis
    Der hochauflösende Kanal ist fortan exklusiv bei Sky zu sehen. Übertragen wird dort US-Sport en masse.


    Sky baut sein Angebot an HD-Sendern weiter aus. Bereits ab Ende Oktober wird der Kanal zwölf hochauflösende Programme anbieten – elf normale HD-Sender und ein HD-3D-Kanal. Damit hat Sky mehr HD-Kanäle im Programm als ursprünglich geplant. Am Montag wurde nämlich bekannt, dass man ESPN America ins Portfolio aufnehmen wird. Das deutete sich bereits vor einigen Wochen an, als das Unternehmen eine Kooperationen in Sachen NHL bekannt gab. Ausschnitte aus der Liga sind künftig innerhalb der DEL-Übertragungen zu sehen.

    Sky-Chef Brian Sullivan teilte am Montag mit: „Nur bei Sky finden Fans das gesamte Live-Sportangebot in HD. Mit ESPN America HD wird diese Auswahl noch besser. Wir bieten unseren Abonnenten nun elf unvergleichliche HD Sender mit einem überwiegenden Anteil in echtem HD."Russel Wolf von ESPN International erklärte: „Sky und ESPN gehören schon lange zu den HD-Pionieren. Mit dieser Vereinbarung bauen wir unsere Position in Deutschland weiter aus und bieten den Sportfans ein unvergleichliches Fernseherlebnis an. Fans von ESPN America können sich auf hochqualitative HD-Übertragungen von den Top-Ereignissen im US-Sport freuen!"

    Am 27. Oktober 2010, pünktlich zum Start der MLB World Series, geht ESPN HD in Deutschland und Österreich auf Sendung, der Kanal ist dann exklusiv bei Sky zu sehen - allerdings nur in Haushalten mit Satelittenschüssel. ESPN HD zeigt die NFL, die MBL und die NHL, aber auch eine extra für Europa produzierte Ausgabe der 30-minütigen Nachrichtensendung «Sports Center».

    Auch analytische Sendungen wie NFL Countdown, ESPN NFL Primetime, ESPN Monday Night Countdown, sowie NFL Live, NBA Fast Break und Baseball Tonight sind zu sehen. Zum Start von ESPN America HD werden mindestens 80 Prozent des Programms in nativem HD ausgestrahlt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •