Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Iaa

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    1
    Bedanken
    0
    0 Danksagung in 0 Beiträgen

    Iaa

    Moin,

    war jemand von Euch schon auf der IAA? Lohnt es sich dort vorbei zu schauen?
    Ich werde am Wochenende zum Ballonfahren in Frankfurt sein (Infos hier), überlege noch eine Nacht dort zu verbringen und am Sonntag dann die IAA zu besuchen. Doch ist es das wert?

  2. #2
    druff un dewedder! Avatar von Butschi
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Heescht
    Beiträge
    100
    Bedanken
    74
    185 Danksagung in 37 Beiträgen
    Ich war am Dienstag in der verbotenen Stadt und muss sagen, dass die IAA für alle Autointeressierte / Autobegeisterte ein absolutes MUSS ist. Dieses Jahr sind in 10 Hallen (Audi hat eine eigene) wieder die bedeutensten Marken vertreten. Einfach unfassbar, wie sich die Automobilindustrie innerhalb von 2 Jahren weiterentwickelt hat. Stände wie Brabus, Alpina oder der AMG-Bereich in der Mercedes-Halle, sind das Eintrittsgeld meiner Meinung nach schon alleine wert. Und natürlich die Klassiker Lamborghini, Ferrari oder Aston Martin. Es ist einfach für jeden was dabei. Tuningfirmen wie Hamann oder TechArt sind auch da. Wenn man freundlich nachfragt, lassen einen die meisten Marken auch hinter die Absperrung um Fotos zu schießen, also einfach fragen, kostet ja nichts!

    Auf dem Freigelände kann man dieses Jahr wieder auf der Geländeteststrecke mitfahren, oder selbst auf einer Kartbahn gasgeben. Jedoch ist das, wenn man alles grob erkunden möchte, zeitlich einfach nicht drin. Die Audihalle ist auch sehenswert, mit einer Teststrecke die rundherum durch die Halle führt.
    Mein Tipp: Wenn die Umstände durch die Extraübernachtung nicht zu groß sind, geh hin und schau dir das Spektakel an. Der Eintrittspreis ist auch überschaubar (7,50 € für Studenten und Schüler, sonst 15€ da Wochenende). Falls du dich entscheiden solltest hin zu gehen, empfehle ich dir, nicht direkt an dem Gelände zu parken, sondern mit dem ÖPNV zum Messegelände zu fahren, da die Parkgebühren von 9€ doch recht happig sind und ich somit für das Parken mehr bezahlt habe als für den Eintritt.

    viel Spaß in FFM (ob mit oder ohne Abstecher auf der IAA)
    Gruß Butschi

  3. #3
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.513
    Bedanken
    383
    2.622 Danksagung in 935 Beiträgen
    Ich war einmal auf der IAA fand es auch nicht übel aber an dem Tag an dem ich dort war war es aufgrund der Masse an Besuchern fast nicht möglich näher an die Stände wie vw, Mercedes, BMW, Audi usw dranzukommen. Ich war damals Donnerstags da, kann mir aber vorstellen das am Sonntag noch viel mehr los sein wird.



    Sent from my iPhone using Tapatalk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •