In der aktuellen Ausgabe von Stadionwelt INSIDE spricht IIHF-Präsident René Fasel über die mögliche Wiedereinführung der Champions League im Eishockey. Einzig in der Saison 2008/09 hatte bisher ein derart bedeutender europäischer Vereinswettbewerb auf dem Eis stattgefunden.

Zwölf Mannschaften aus sieben Nationen nahmen damals an der Champions Hockey League teil, 199.355 Zuschauer verfolgten das europäische Großevent. Die weltweite Finanzkrise bedeutete jedoch das Aus nach nur einer Spielzeit, eine erneute Einführung scheiterte bislang am Veto der Clubs. Jetzt wollen die Verantwortlichen es erneut wissen: „Wir haben Arbeitsgruppen eingerichtet, in denen alle Beteiligten vertreten sind. Dies ist eine neue Art und Weise zu arbeiten: Erstmals werden alle Beteiligten von Anfang an aktiv in den Entwicklungsprozess einbezogen“, so Fasel. (Stadionwelt, 05.12.2012)

Im kompletten Interview erklärt Fasel, ab wann er mit einer Wiedereinführung rechnet und welche Voraussetzungen sowie Erwartungen an die neue Champions Hockey League geknüpft werden. Das komplette Interview lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Stadionwelt INSIDE.

Quelle: http://www.stadionwelt.de/sw_stadien...l&news_id=8195

Falls jemand die aktuelle Ausgabe von Stadionwelt INSIDE hat, könnte er mal berichten was noch so gesagt wird in dem Interview.


Gruß foster's