Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 08.12.2012 17:00 Uhr / 09.12.2012 11:00 Uhr Jungadler - Eisbären Juniors

  1. #1
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.135
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen

    08.12.2012 17:00 Uhr / 09.12.2012 11:00 Uhr Jungadler - Eisbären Juniors

    Beginn:
    08.12.12 17:00 Uhr
    09.12.12 11:00 Uhr

    Chat:
    Ausweich-Chat --> http://www.timeportal.de/community/h.../flashchat.php

    Liveticker:
    Samstag, der 08.12.12
    Sonntag, der 09.12.12

    Vorbericht zu den Spielen:

    Der Vizemeister zu Gast beim Meister. Das kommende Wochenende bietet die Wiederholung des DNL Finales 2012. Dass die Jungadler das dritte Spiel der Serie in der Arena mit 5:1 für sich entschieden, muss ich hier wohl nicht extra erwähnen.

    Im Vergleich zur letzten Vorrunde sind die Berliner derzeit auf einem eher enttäuschenden 5. Rang zu finden, was sich aber dadurch erklärt, dass einige DNL-Spieler regelmäßig auch für die FASS Berlin in der Oberliga Ost auflaufen und den Juniors damit nicht zur Verfügung stehen.

    Für die Jungadler stehen spielreiche Zeiten bevor. Zwar ist es das letzte Heimspielwochenende des Jahres, aber es geht Mitte nächster Woche noch nach Düsseldorf und Ende der Woche nach Schweden.

    Kader Berlin:
    http://www.pointstreak.com/prostats/...&seasonid=9453

    Parken:
    Am Samstag ist keine Veranstaltung in der Arena. Am Sonntag gibt’s dann Hockey pur, wobei ich will da nichts versprechen, was die Adler nicht halten können... Die spielen jedenfalls am Sonntag um 16:30 Uhr in der Arena.

  2. Die folgenden 3 User haben sich bei ALausR für diesen Beitrag bedankt:

    eishockey10 (07-12-12), Sunny (07-12-12), Winston (07-12-12)

  3. #2
    Super-M.o.derator-Fan
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    vom Dorf
    Beiträge
    204
    Bedanken
    41
    306 Danksagung in 58 Beiträgen
    Das Spiel endete 2:1 n.V.
    Das war heute ein sehr ungewöhnliches Spiel der Jungadler. Die Berliner drückten ihnen ihr Spiel auf, und den Jungadlern fiel dazu keine wirkliche Antwort ein. Berlin stand eng am Mann und störte früh, und im Gegensatz zu sonst rückten die Jungadler immer näher zusammen, bis es am Ende wie ein Knäuel Jungadler aussah. Passspiel war gar nicht mehr möglich weil sie viel zu eng beieinander standen. Kam es dann doch mal dazu, daß sich ein Jungadler aus dem Knäuel entfernte, kam der Pass trotzdem nicht an. Es kam, was kommen musste, im 2. Drittel trafen die Berliner verdient zum 1:0.
    Erst im letzten Drittel nutzten die Jungadler wieder deutlich mehr die gesamte Eisfläche, und auch, wenn es trotzdem immer noch zu häufigem Scheibenverlust kam, entstand so etwas wie Ordnung. Und dann klappte es auch mit dem Tor. Tim Bender traf auf Zuspiel von Alex Lambacher. Ein ganz besonderes Lob hat sich Florian Proske verdient. Während er zu Beginn des Spiels noch leicht verunsichert wirkte, schossen ihn die Berliner im Laufe des Spiels richtig warm. Und er hielt hervorragend. Das es zu einer Verlängerung kam hatten die Jungadler allein ihrem Goalie zu verdanken, der einige wirklich gute Chancen der Berliner zunichte machte.
    In der Verlängerung dauerte es dann nicht lange bis Eric Gollenbeck auf Zuspiel von Marc Michaelis und Tim Bender für die Erlösung sorgte.

  4. Die folgenden 7 User haben sich bei Tina für diesen Beitrag bedankt:

    eishockey10 (09-12-12), Faceoff (09-12-12), Frank #80 (08-12-12), Sunny (09-12-12), tikola (08-12-12), Winston (08-12-12)

  5. #3
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.135
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen

    Jungadler verlieren letztes Heimspiel des Jahres 2012 gegen Berlin mit 2:5(1:1;1:2;0)

    Konnte Florian Proske den Jungadlern gestern noch zwei Punkte sichern, entführten die Eisbären Juniors heute drei Punkte in die Hauptstadt. Zu Beginn sah es relativ ausgeglichen aus und ging munter hin und her. Die Jungadler hatten gleich am Anfang eine Großchance, scheiterten aber knapp und Mehrfach an Dominik Gräubig. So dauerte es bis in die 10. Minute bis Marc Michaelis, der am Tor wartete, auf Zuspiel von Erik Gollenbeck und Tim Bender zum 1:0 traf. Danach hatte ich das Gefühl, die Jungadler wollten nachlegen, scheiterten aber in der 12. Minute an einer Unterzahl. Ulib musste wegen Beinstellens vom Eis. Die Berliner ließen sich nicht lange bitten und schafften den Ausgleich, als Dominik Grafenthin frei zum Schuss kam.

    In Überzahl erhöhten die Jungadler auf 2:1. Lukas Laub erkämpfte den Puck an der Bande, passte zu Yannis Walsch hinters Tor, der Tobias Kircher vorm Tor bediente. In der 39. Minute fand ein Tor der Jungadler zu Recht wegen hohen Stocks keine Anerkennung. Warum Ulib Sekunden später eine Strafe wegen hohen Stocks bekam ist dann allerdings ein Rätsel. Überhaupt hielt sich der Schiri mit seiner Pfeife sehr zurück, Regelkunde wird dringend empfohlen, denn ich bin der Meinung Fouls (übrigens auf beiden Seiten) darf er ja ruhig pfeifen. Das größte Problem dieser Saison bei den Jungadlern ist und bleibt der Rückwärtsgang. So setzte die Abwehr beim 2:2 einfach komplett aus. Auch beim 2:3 machte sich Ricco Ratajczyk alleine auf den Weg und wurde nicht behindert.

    Im letzten Drittel lief bei den Jungadlern dann nichts mehr zusammen. Ich hatte das Gefühl, dass die Jungadler sich von der körperlichen Präsenz der Berliner, und der Tatsache, dass diese das hohe Tempo bis zum Spielende mithalten, nicht umgehen konnten. In der 56. Minute erhöhte erneut Dominik Grafenthin als er zwischen dem Gestänge und den Schonern von Kevin Reich noch genug Platz für den Puck fand. Den Endstand gabs dann per Empty Net 6 Sekunden vor Schluss.

    Auch, wenn die Jungadler noch zwei Auswärtsspiele in Düsseldorf vor sich haben, wünsche ich den Jungs, dem Team und den Fans schon Mal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013.

  6. Die folgenden 4 User haben sich bei ALausR für diesen Beitrag bedankt:

    Faceoff (09-12-12), Frank #80 (10-12-12), Sunny (09-12-12), tikola (09-12-12)

  7. #4
    Super-Moderator-Fan Avatar von ALausR
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Ketsch
    Beiträge
    1.135
    Bedanken
    40
    581 Danksagung in 225 Beiträgen
    Sieg und Niederlage für die Jungadler
    MANNHEIM. In den letzten Heimspielen des Jahres siegten die Jungadler Mannheim am Samstag mit 2:1 nach Verlängerung (0:0, 0:1, 1:0, 1:0) gegen die Eisbären Juniors Berlin, einen Tag später hatten die Berliner mit 5:2 (1:1, 2:1, 2:0) die Nase vorn. Im ersten Spiel sorgten Tim Bender und Erik Gollenbeck für die Mannheimer Tore. Am Sonntag trafen Marc Michaelis und Tobias Kircher für den Tabellenführer.


    "Ganz unzufrieden bin ich trotz der Niederlage nicht. Insgesamt haben wir nicht so schlecht gespielt. Und wenn der Schiedsrichter das 3:1 gibt, hätten wir auch gewinnen können", war der wegen hohen Stocks nicht anerkannte Treffer von Tim Bender für Jungadler-Headcoach Helmut de Raaf ein Knackpunkt. "Kurz danach haben wir leider das 2:2 bekommen", bedauerte DNL-Topscorer Parker Tuomie, der nach überstandenem Magen-Darm-Infekt noch nicht ganz fit war. Am Mittwoch und Donnerstag (jeweils 19.30 Uhr) geht es zu den letzten Ligaspielen 2012 nach Düsseldorf. Jan Pavlu ist mit Italiens U 20 bei der WM der Division I B im Einsatz. and
    © Mannheimer Morgen, Dienstag, 11.12.2012

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 31.03.2012/01.04.2012 PO FINALE Jungadler Mannheim - Eisbären Juniors Berlin
    Von ALausR im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18-07-12, 18:39
  2. 28.03.2012 19.30 Uhr PO Finale Eisbären Juniors - Jungadler Mannheim
    Von ALausR im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30-03-12, 16:23
  3. 26.11.11 17:30 Uhr / 27.11.11 10:30 Uhr Jungadler - Eisbären Juniors
    Von ALausR im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27-11-11, 17:21
  4. Eisbären Juniors - Jungadler 15.10.11 16:00 Uhr / 16.10.11 10:00 Uhr
    Von Tina im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20-10-11, 17:16
  5. 04.09.10 17.00 Uhr/ 05.09.10 11.00 Uhr Jungadler- Eisbären Juniors
    Von ALausR im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05-09-10, 18:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •