Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: 21.8.16 CHL: Adler Mannheim - Tappara Tampere 4:1

  1. #1
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.985
    Bedanken
    117
    1.596 Danksagung in 428 Beiträgen

    21.8.16 CHL: Adler Mannheim - Tappara Tampere 4:1

    Beginn: 18.00 Uhr

    Chat: http://adlerfans.de/showthread.php/5...l=1#post539297

    Liveticker:
    https://www.championshockeyleague.net/gamecentre
    http://www.morgenweb.de/nachrichten/sport/sportticker/

    Webradio:
    http://www.regenbogen.de/content/htm...l?id&str&mys=3 - https://www.facebook.com/adlerwebradio

    TV-Tipp:
    Live auf Sport1

    Schiedsrichter:
    ???

    Vorbericht:
    Der nächste Gegner der Adler: Tappara Tampere
    Mit Tappara Tampere treffen die Adler im zweiten Gruppenspiel der Champions Hockey League auf keinen Geringeren als den amtierenden finnischen Meister. Nach drei Finalniederlagen in Serie gelang der Mannschaft in der vergangenen Saison endlich der langersehnte Erfolg, der 16. Titelgewinn der Clubgeschichte.
    Dass man den Topscorer der finnischen Liga ebenso wie Torhüter Tomi Karhunen im Sommer in die KHL ziehen lassen musste, kam ebenso wenig überraschend wie der Abgang des 18 Jahre alten Supertalents und Playoff-Toptorschützen Patrik Laine, der im NHL-Draft im Juni an zweiter Stelle gezogen wurde und nun sein Glück bei den Winnipeg Jets versucht.
    Doch die offenen Positionen im Sturm wurden ebenso wie die umgekrempelte Verteidigung - vier der sieben Stammverteidiger verließen Tappara - keinesfalls mit Superstars besetzt. Vielmehr bleibt man der eigenen Linie treu und versucht, talentierte Spieler zu entwickeln und damit an die Leistungen der vergangenen Jahre anzuknüpfen.
    Das Match in Mannheim ist die erste CHL-Partie der Finnen in dieser Saison. Die ersten beiden Testspiele gewann Tappara jeweils zu Null gegen die Ligakonkurrenten TPS Turku und Ilves Tampere.
    Der Trainer: Als Spieler schaffte es Jussi Tapola nicht bis in die erste Liga, doch als Trainer machte sich der heute 42 Jahre alte Finne im Nachwuchsbereich einen Namen, bevor er vor vier Jahren als Assistenztrainer zu Tappara kam. Vor zwei Jahren wurde Tapola dann zum Headcoach befördert und führte das Team in der vergangenen Spielzeit zum Titel.
    Augen auf... Teemu Lassila! Der 33-jährige Keeper hatte sich in Finnland und Schweden mit starken Leistungen einen Namen gemacht und kam so 2011 zu seinen ersten Nationalmannschaftseinsätzen bei der WM. Der Weltmeistertitel war Auszeichnung genug und führte zu Angeboten aus der KHL - zweieinhalb Jahre lang spielte Lassila in der russischen Liga für drei verschiedene Teams. Vor zwei Jahren kehrte er zu seinem Stammverein TPS Turku zurück, nun soll er in Tampere der große Rückhalt der Mannschaft werden.
    Die letzten Duelle gegen Tampere:
    08.09.1985: Mannheimer ERC - Tappara Tampere 7:5 (Freundschaftsspiel)
    13.09.1988: Mannheimer ERC - Tappara Tampere 4:5 n.V. (im Rahmen des Mercedes-Benz-Cups in Mannheim)
    Quelle: www.adler-mannheim.de

    Adler Mannheim vs. Tappara Tampere
    Group C; SAP Arena, 18:00
    A home loss to HC Lugano in their first game means Adler Mannheim really need a win tonight against a team that has made it to the CHL Round of 16 in each of the past two seasons.
    "We have a very tough opponent with Tampere, but after our opening loss we are looking for a reaction from our team to keep us in with a chance," said head coach Sean Simpson ahead of tonight's game.
    For Tappara, tonight marks their first game of the competition, something forward Jere Karjalainen is looking forward to. "It's good to be back playing CHL games against a couple of really tough teams. Starting with away games we get to have a nice little trip with the guys and see more than just our home rink, and that gives us a boost for sure. I'm very eager to see the crowd in Mannheim – we've been hearing a lot about it beforehand," he said.
    Quelle: www.championshockeyleague.net

    http://tappara.fi/liiga/ottelut/enna...al-kyntiin-tnn

    Forum/Social Media Tappara Tampere:
    https://www.facebook.com/TapparaOfficial
    https://twitter.com/TapparaOfficial
    https://twitter.com/tapparalive
    https://www.instagram.com/tapparafansofficial/

    Team Tappara Tampere:
    https://www.championshockeyleague.ne...ara-tampere/13
    http://tappara.fi/liiga/joukkue

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Timbo82
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    142
    Bedanken
    228
    193 Danksagung in 65 Beiträgen
    Sehr ansprechende Leistung. Special Teams schon gut in Form. Erstaunlich wenig Abspielfehler. Weiter so!
    Using Tapatalk

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.282
    Bedanken
    527
    1.938 Danksagung in 482 Beiträgen
    Durchaus sehenswert. Die Fehler hielten sich in Grenzen, nach einem eher vorsichtigen ersten Drittel konnten wir dann doch einiges reißen. Tampere mit einigen guten Chancen, aber m.E. nicht gerade der Überflieger. Wir haben unsere Abschlussprobleme nach meinem Empfinden besser im Griff gehabt als gegen Lugano und wirkten dann mit zunehmendem Spielverlauf doch souveräner. Die Antwort auf den Gegentreffer der Finnen solide und die beiden Fights ordentlich (gab es da nicht bisher immer 2+5? Oder ist 5+SD nur international und ich hab das irgendwie nicht mitbekommen?). Mir scheint, als habe Simpson seinen Unmut über den verschenkten Vorsprung gegen Lugano in Taten umsetzen lassen - weiter so!
    Wolf gefällt mir übrigens ausgesprochen gut bislang - die Schüsse von der blauen Linie bzw. zumindest von weiter hinten haben durchaus Potenzial. Vielleicht haben wir ja endlich diesbezüglich unseren Lee-Nachfolger, wenn auch offensiv. Ich könnte mir vorstellen, dass wir mit ihm noch Freude haben dürften.
    Desire is the starting point of all achievement, not a hope, not a wish, but a keen pulsating desire which transcends everything.
    - Napoleon Hill

    Hast du Weißherbst in der Blutbahn, wirst du sexy wie ein Truthahn.
    - Udo Scholz

  4. Folgende User bedanken sich bei Don Alfredo für diesen Beitrag:

    Sale (21-08-16)

  5. #4
    H.d.S. Avatar von robodog
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    511
    Bedanken
    227
    709 Danksagung in 263 Beiträgen
    Das lief soweit gut, verdient gewonnen, weil die Finnen nie richtig ins Spiel fanden. Ich habe mir von einer finnischen Mannschaft mehr Spielkunst und deutlich bessere Schlittschuhlaufen erhofft.
    Aber wie gesagt man hat das Spiel unserer Seits zum Glück nicht gleich wieder so überdreht wie am Donnerstag angefangen. Und ist vor allem taktisch stabil geblieben und der Rest hat der Spielverlauf dann alleine geregelt!
    Also war somit ein Arbeitssieg, mit der Unterstützung des Gegners der wie gesagt nie richtig ins Spiel gekommen ist!
    Auch so muss man über die Saison Spiele gewinnen und der Rest kommt dann wahrscheinlich von alleine, sobald das Mannschaftsgefüge stimmt?
    Geändert von robodog (21-08-16 um 20:48 Uhr)
    Und falls ich Fehler gemacht habe sollte, darf ich nicht vergessen mich zu entschuldigen!
    Leb den Tag wie ein Mensch!

  6. Folgende User bedanken sich bei robodog für diesen Beitrag:

    Sale (21-08-16)

  7. #5
    (Sascha T.) Avatar von Sale
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Erfinderstadt Mannheim
    Beiträge
    625
    Bedanken
    2.356
    1.720 Danksagung in 368 Beiträgen
    Bin sehr positiv überrascht bzgl. unserer Leistung über die volle Distanz.Gute Zweikämpfe an der Bande in allen drei Zonen.Vorne ab und an etwas zu verspielt, jedoch ansehliches Überzahlspiel mit klasse Backchecking.
    Die Reihenzusammenstellung können sich sehen lassen, könnte was werden mit unserer “Ersten Reihe“..
    Alles in Allem für das vierte Spiel eine ordentliche Leistung.

  8. Die folgenden 2 User haben sich bei Sale für diesen Beitrag bedankt:

    betking (21-08-16), dss (22-08-16)

  9. #6
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.203
    Bedanken
    5.195
    2.597 Danksagung in 957 Beiträgen
    Also das war mal eine ganz ganz starke Leistung unserer Jungs. Wenn man bedenkt, gegen wen man letztendlich gespielt hat. Das war keine Laufkundschaft. Den Finnische Top Club Tampere zu schlagen,muß man erst mal so machen. Dazu noch deutlich mit 4zu1.
    Also ohne jetzt auf einzelne Dinge im Spiel einzugehen,sondern im gesamten gesehen war das extra stark. Hut ab zu solch einem frühen Zeitpunkt der Saison solch eine Leistung abzurufen.
    Das war Hockey welches mir zumindest gefällt.Weiter so Adler.
    Adler geben niemals auf....

  10. Die folgenden 3 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    dss (22-08-16), MERC21Chris (22-08-16), Schorletrinker (22-08-16)

  11. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Odenwald-Adler
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Fürth (Odw.)
    Beiträge
    929
    Bedanken
    924
    1.510 Danksagung in 438 Beiträgen
    Ich schließe mich der Meinung an, die Leistung war durchaus überzeugend. Dennoch möchte ich anmerken, dass die Finnen einige Leistungsträger aus der Vorsaison verloren haben, also so einfach ist das nicht gleichzusetzen. Und trotzdem, mit dem Spiel kann man zufrieden sein, mehr aber auch nicht. Schön zu sehen, dass man nun versucht die Scheibe einfach mal vors Tor zu bringen, um gute Abpraller entstehen zu lassen, bitte mehr davon! Das Körperspiel war auch in Ordnung, den zweiten Fight hat Danny aber mMn verloren, da musste er doch einiges einstecken. Etwas hervorheben möchte ich Wolf, der zusammen mit seinen Sturmpartnern richtig gut harmoniert, und Reul, der auffällig oft den direkten (physischen) Weg gewählt hat.
    And he scoreeeeeeeeesssss...

  12. #8
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.934
    Bedanken
    5.168
    3.155 Danksagung in 907 Beiträgen
    Zum Vergleich der Vorjahre ist man viel weiter als Mannschaft.Ich denke es zahlt sich aus das man schon länger auf dem Eis trainiert als die Jahre davor.Unsere neue 1.Reihe gefällt mir sehr gut.Aber die Reihe um M.Goc gefällt mir auch sehr gut.A.Johnson in der Abwehr sehr stabil und Carle aktuell stark verbessert zur letzten Saison.Weiter so.In Lugano kann man Punkten und dann ist alles drin für die nächste Runde in der CHL.
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  13. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.724
    Bedanken
    6.462
    2.883 Danksagung in 1.157 Beiträgen
    Komme gerade vom Urlaub zurück - habe die beiden Resultate gegen Lugano und Tampere eben gerade gelesen ! Hut ab, guter Einstieg in die Saison !
    Die Qualität der Sport1- Übertragung gestern muß laut einem Freund hundsmiserabel gewesen sein - kein Vergleich mit ServusTV ! Stimmt das wirklich ?
    Schade, daß die Adler nun bis zum 18.9. hier nicht mehr zu sehen sind .... ABER DANN !!

  14. #10
    Let`s go Rangers! Avatar von alpuma
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    553
    Bedanken
    278
    477 Danksagung in 182 Beiträgen
    Ja kein Vergleich zu Servus, war furchtbar, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
    Nervig war das pausenlose Reden!

  15. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.547
    Bedanken
    982
    869 Danksagung in 424 Beiträgen
    Sport1 hat sich eher gebessert zum Vergleich zum letzten Jahr. Außerdem ist es noch keine DEL also erst mal abwarten. Zum Spiel man merkt irgendwie das da wieder ein Team mit Hunger auf dem Feld steht. Ganz anders als letztes Jahr macht Lust auf mehr

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •