Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Eisbären Eppelheim vs. Stuttgart: Eisbären starten in heiße Phase

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    85
    Bedanken
    0
    32 Danksagung in 26 Beiträgen

    Eisbären Eppelheim vs. Stuttgart: Eisbären starten in heiße Phase

    Mit dem ersten von vier Heimspielen im Februar läuten die Eisbären die heiße Phase im Play-Off-Kampf ein. Am Freitag gastiert mit den Rebels aus Stuttgart der Tabellen-Sechste im Icehouse. Während es für die Eisbären darum geht, ihren 3. Tabellenplatz vor der Konkurrenz zu verteidigen, gilt auch für die Gäste „verlieren verboten“, will man die theoretische Chance auf die Play-Offs noch länger am Leben halten.
    Nachdem die Gäste vor der Saison die „Rebellion“ ausgerufen hatten, und mit den Spitzenrängen nach den ersten Spieltagen diese Marschroute auch bestätigen konnten, läutete die erste Saisonniederlage in Eppelheim (3:5) einen Negativ-Trend ein, der die Rebels bis zur erneuten Niederlage gegen die Icehouse-Bären im Heimspiel auf der Waldau (1:4) bis auf Rang 6 spülte, den sie seitdem erfolgreich verteidigen konnten. Nachdem die Rebels dann gegen den Serienmeister aus Heilbronn siegten und auch den aufstrebenden Baden Rhinos einen Punkt abknöpfen konnten, hat sich das Team wieder stabilisiert und liegt hinter den direkten Konkurrenten um die Play-Off-Ränge auf der Lauer. Doch sowohl mit der drittschwächsten Defensive als auch Offensive muss eine weitere Leistungssteigerung her, denn bei einer Niederlage im Icehouse fährt der Play-Off-Zug definitiv ohne die Rebels ab.
    Die Eisbären hingegen reiten derzeit auf einer Euphoriewelle. Nachdem man in der zweiten Halbrunde in nur einem Spiel das Eis als Verlierer verlassen musste, konnte man auch das neue Jahr mit zwei Siegen beim Spitzenduo Heilbronn und Zweibrücken beginnen und steht mit nun 7 Siegen aus den letzten 8 Spielen auf einem vielversprechenden 3. Tabellenplatz. Doch auch die direkten Verfolger konnten ihre Aufgaben erledigen und liegen nun nur noch zwei Punkte hinter den Eisbären. Um sich für die direkten Duelle etwas Luft zu verschaffen, zählt im Heimspiel gegen die Rebels somit nur ein Sieg, um den hart erkämpften 3. Rang auch nach dem Spieltag halten zu können.

    Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/106354799857478/

    Außerdem gibt es beim Ausrüster Top on Ice zu jedem Einkauf Freikarten für das Spiel der Eisbären. Wer es nicht zu Top on Ice schafft, kann diese
    auch hier herunterladen: http://www.eisbaeren-eppelheim.com/w...02/ECE-STG.jpg
    Geändert von PaNic (02-02-17 um 21:21 Uhr)

  2. Die folgenden 2 User haben sich bei PaNic für diesen Beitrag bedankt:

    Roy Roedger (01-02-17), Sale (04-02-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 11.09.2016, 12-22 Uhr, Saisoneröffnung der Eisbären Eppelheim
    Von PaNic im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-09-16, 20:08
  2. Eisbären starten Marathon
    Von PaNic im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-12-15, 10:57
  3. Eisbären starten mit Heimspiel in die Saison
    Von PaNic im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24-09-15, 22:13
  4. Eisbären gegen Stuttgart
    Von PaNic im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-10-14, 21:16
  5. Die Eisbären Eppelheim sind zurück
    Von PaNic im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04-09-14, 23:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •