Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 195

Thema: Rund um die DEL-Playoffs 2017

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    513
    Bedanken
    176
    323 Danksagung in 136 Beiträgen
    Steh ich da jetzt aufm Schlauch? Spielen wir nicht, falls wir weiter kommen, gegen den Sieger aus dem Spiel Augsburg Nürnberg? Oder geht das nicht weil von den Mannschaften Köln, Nürnberg, Wolfsburg die Augsburger das schlechtplazierteste Team war?

  2. #17
    Who the f*** is Frankfurt Avatar von magicben
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Middle of nowhere in Niedersachsen
    Beiträge
    935
    Bedanken
    407
    791 Danksagung in 321 Beiträgen
    @smanhu
    Nein, wir spielen nicht fix gegen den Sieger aus Nürnberg-Augsburg.

    Auch im Halbfinale gilt: der Bestplatzierteste gegen den Schlechtplatziertesten!!

    Will heißen:
    Kommen die Dosen (1.) und die Adler (2.) weiter, spielen die Dosen gegen den Schlechtplatziertesten. Da dann Fischtown (10.) und die Eisbären (8.) raus wären, wäre Augsburg als 6. der Schlechtplatzierteste (sofern sie das HF erreichen). Somit dann: München (1.) - Augsburg (6.).

    Alternative:
    Fischtown schlägt München und die Adler kommen weiter. Dann folgende Konstelation:
    Adler als Bestplatzierter (2.) gegen den Schlechtesten: Fischtown (10.).

    Also du siehst:
    Augsburg ist nicht möglich!!

    Hoffe ich habe jetzt keinen Denkfehler und es ist soweit verständlich...
    "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

  3. Die folgenden 2 User haben sich bei magicben für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (10-03-17), smanhu (09-03-17)

  4. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    513
    Bedanken
    176
    323 Danksagung in 136 Beiträgen
    Dankschee!! Hab den Denkfehler erkannt

  5. #19
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.678
    Bedanken
    2.774
    1.859 Danksagung in 619 Beiträgen
    Wir driften zwar etwas ab, aber gestern beim spiel Nürnberg vs Augsburg auf etwas zum Thema Fingerspitzengefühl..
    3. Drittel..
    Nürnberger fummelt mit dem Schläger am Fuss/Schlittschuh eines Augsburger um und dieser fällt. Keine Strafe.. Selber Wechsel, umgekehrte Reihenfolge = 2 Min Beinstellen.
    Bei diesem Spiel hatte ich definitiv keine Fanbrille auf, daher fand ich das schon recht amüsant.
    Übrigens war es ein schönes Spielchen gestern mit einige an Härte auf beiden Seiten, was bei uns absolut nicht zu sehen war.
    Nürnberg hat sich aber selbst damit recht oft auf die Strafbank gebracht und sich auch somit geschwächt und im Endeffekt zurecht verloren.

    Nun wieder zurück zum Thema..
    Gruß
    ... der Lange

  6. Die folgenden 4 User haben sich bei Langer_JK für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (09-03-17), bruce hardy (09-03-17), Rob Eagle (09-03-17), Tomlinson (09-03-17)

  7. #20
    Who the f*** is Frankfurt Avatar von magicben
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Middle of nowhere in Niedersachsen
    Beiträge
    935
    Bedanken
    407
    791 Danksagung in 321 Beiträgen
    @Langer

    Ich fand viel erstaunlicher dass es keine Strafe wegen Stockschlag gab als der Nürnberger dem Goali von Augsburg eine mit gegeben hat auf den Fanghandschuh (meine das war kurz vor Spielende??!!)...
    Der Puck war gefühlt schon 2 Sekunden "save" und der Tiger haut drauf.
    Viel klarere 2 Minuten gibt es für mich eigentlich nicht...

    Auch hier: Passiert dann eine ähnliche Situation auf der Gegenseite... ruck zuck hast du die (verdienten) 2 Minuten...
    "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

  8. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von Barrie#9
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Obertshausen
    Beiträge
    308
    Bedanken
    158
    594 Danksagung in 164 Beiträgen
    Zitat Zitat von Langer_JK Beitrag anzeigen
    Übrigens war es ein schönes Spielchen gestern mit einige an Härte auf beiden Seiten, was bei uns absolut nicht zu sehen war.
    Nürnberg hat sich aber selbst damit recht oft auf die Strafbank gebracht und sich auch somit geschwächt und im Endeffekt zurecht verloren.

    Schön das es mal jemand anspricht!

    Was nutzen dir "harte Jungs" oder hartes Spiel wenn es die Schiris nicht zulassen und du am Ende das Spiel auf der Strafbank verlierst?
    Mal schauen wie sich Nürnberg mit dieser Problematik auseinandersetzt und zu welchem Schluss sie kommen bzw. ob man das Spiel überhaupt erfolgreich umstellen kann.

  9. Folgende User bedanken sich bei Barrie#9 für diesen Beitrag:

    Langer_JK (10-03-17)

  10. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.481
    Bedanken
    960
    835 Danksagung in 405 Beiträgen
    Zitat Zitat von Barrie#9 Beitrag anzeigen
    Schön das es mal jemand anspricht!

    Was nutzen dir "harte Jungs" oder hartes Spiel wenn es die Schiris nicht zulassen und du am Ende das Spiel auf der Strafbank verlierst?
    Mal schauen wie sich Nürnberg mit dieser Problematik auseinandersetzt und zu welchem Schluss sie kommen bzw. ob man das Spiel überhaupt erfolgreich umstellen kann.
    Nürnberg hat zwar hart gespielt aber die 2 min die ich gesehen habe waren alle verdient und hatten nichts mit härte zu tun sondern waren einfach blöd

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

  11. Die folgenden 2 User haben sich bei antrax1337 für diesen Beitrag bedankt:

    Onkel_Mikke (09-03-17), stone cold (09-03-17)

  12. #23
    Face
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.138
    Bedanken
    1.274
    2.126 Danksagung in 710 Beiträgen
    Gerade die 2 Minuten wegen Stockschlags kurz vor Ende war von Prust mehr als dämlich.

  13. Folgende User bedanken sich bei stone cold für diesen Beitrag:

    bruce hardy (09-03-17)

  14. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.167
    Bedanken
    117
    2.946 Danksagung in 534 Beiträgen
    Zitat Zitat von magicben Beitrag anzeigen
    @Langer

    Ich fand viel erstaunlicher dass es keine Strafe wegen Stockschlag gab als der Nürnberger dem Goali von Augsburg eine mit gegeben hat auf den Fanghandschuh (meine das war kurz vor Spielende??!!)...
    Der Puck war gefühlt schon 2 Sekunden "save" und der Tiger haut drauf.
    Viel klarere 2 Minuten gibt es für mich eigentlich nicht...

    Auch hier: Passiert dann eine ähnliche Situation auf der Gegenseite... ruck zuck hast du die (verdienten) 2 Minuten...
    Magic: Der etwas unterbelichtete Prust hat das aber kurz vor dem Ende nochmal gemacht und beim Stande von 1:2 quasi das Spiel vorentschieden, weil er dafür dann eine Strafe erhielt. Insgesamt hat gestern Abend die schlauere und technisch bessere und mobilere Mannschaft gewonnen. Nurnberg hat seine körperliche Überlegenheit nicht nutzen können und hat dämliche Strafen gezogen (siehe Prust). Überraschend wie der Trainer des Jahres seine Topreihe verheizt.
    Andruff

  15. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.645
    Bedanken
    6.327
    2.814 Danksagung in 1.131 Beiträgen
    Ich dachte eigentlich, daß es direkt im Anschluß an Prusts Stockschlag gegen Boudin eine knallige Fetzerei zwischen Prust und dem auf ihn losstürmenden Augsburger Verteidiger geben würde.
    Aber gerade der Augsburger hat viel Selbstbeherrschung gezeigt, hat Prust deutlich die Meinung gegeigt und es beim Festhalten "belassen". Prust selbst war total in der Defensive - er war sich seines Vergehens bewußt, hätte, wenn er losgeschlagen hätte, eine Spieldauer und damit eine Sperre riskiert. Beide waten trotz hoher Emotionalität erstaunlich beherrscht, wie ich finde.

  16. #26
    Eishockeyfan
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.107
    Bedanken
    101
    1.866 Danksagung in 465 Beiträgen
    Das nennt sich Playoffs. Einfach dumm draufschlagen, ist bei der Bedeutung eines jedes Spiels, die größte Dummheit die man begehen kann. Klar kann körperliche Härte im richtigen Moment in den Playoffs entscheidend sein, dies hat Ingolstadt vor 3 Jahren eindrucksvoll gezeigt. Setzt man sie aber wie Prust ein und geht in solch entscheidenden Momenten mit einer 2 Minuten Strafe vom Feld, schadet man nur seiner Mannschaft. In den Playoffs zeigt sich eigene Härte auch dadurch, dass man eben nicht bei einem harten Check wild um sich schlägt und danach erstmal in Unterzahl spielt.

    Es hat schon seinen Grund warum es in der NHL in den Playoffs tendenziell weniger Schlägereien als in der Hauptrunde gibt und der klassische Enforcer in den Playoffs meist keinerlei Rolle spielt. In Nürnberg sieht man das genau umgekehrt (Leute wie Prust für die Playoffs) - man darf gespannt sein, welche Variante in der diesjährigen DEL Saison die richtige ist.

  17. Folgende User bedanken sich bei Bigeasy für diesen Beitrag:

    bruce hardy (10-03-17)

  18. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    205
    Bedanken
    1.473
    365 Danksagung in 105 Beiträgen
    aehm, was hat denn ein (daemlicher) stockschlag mit koerperlicher haerte zu tun (unabhengig ob er von einem schrank oder zarten pflaenzchen begangen wird)?

  19. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.202
    Bedanken
    4.095
    2.260 Danksagung in 650 Beiträgen
    Zitat Zitat von Andruff Beitrag anzeigen
    Magic: Der etwas unterbelichtete Prust hat das aber kurz vor dem Ende nochmal gemacht und beim Stande von 1:2 quasi das Spiel vorentschieden
    Ich habe es ja schon mal geschrieben, damals bei der Verpflichtung. Prust ist ein Klasse Typ den ich in der Rangers Zeit sehr gut verfolgen konnte. Unterbelichtet ist einfach nicht in Ordnung. Und wenn man schon einmal die Storys der Enforcer in der NHL verfolgt hat, dann weiß man, dass es man hier selten saudumme Prügelknaben am Start hat, sonder oft eher sehr introvertierte und sensible Zeitgenossen. Dabei ist Prust gar kein klassischer Enforcer alter Schule, dafür hat er zu oft auch mal gepunktet, die alte Garde Schläger ist in der NHL eh nicht mehr gefragt. Brust hat Gestern saudumm reagiert, wird er selbst am Besten wissen. Aber unterbelichtet ist der Kerl ganz und gar nicht. Vor allem ist er in der NHL immer für sein Team dagewesen wenn es drum ging den Kopf hin zuhalten. So einen Spieler brauchen wir auch wieder. Ob man ihn in der entscheidenden Phase bringt ist eben Sache des Trainers. Gestern ging es schief. Beim nächsten Mal ist er vielleicht im Slot präsent und nimmt dem Torhüter die entscheidende Sicht.

  20. Die folgenden 2 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (10-03-17), Langer_JK (10-03-17)

  21. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.645
    Bedanken
    6.327
    2.814 Danksagung in 1.131 Beiträgen
    Hut ab in diesem Zusammenhang vor David ! Was der von den Eisbären in Spiel 1 provoziert wurde .... und bislang ohne Erfolg ! Ich denke, daß sich gerade David auch in den nächsten Spielen auf weitere Provokationen einstellen MUSS und wird. Gerade IHN brauchen wir besonders in den spielerischen Momenten im Playoff - Berlin würde ihn liebend gerne auf der Strafbank sehen, am besten noch mit Spieldauer !!

  22. #30
    (Sascha T.) Avatar von Sale
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Erfinderstadt Mannheim
    Beiträge
    625
    Bedanken
    2.356
    1.720 Danksagung in 368 Beiträgen
    Muss sagen, bis auf den Meister München werden es wohl enge Serien werden...schon geil irgendwie.
    Bei den Zusammenfassungen fand ich bei der Partie Köln in Wolfsburg ziemlich happig was da an Stockschlägen nicht geahndet wurde..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rund ums Spiel - Januar 2017
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 03-02-17, 09:48
  2. Rund um die restlichen Playoffs
    Von Spinorama im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 25-04-16, 16:54
  3. Rund um die restlichen Playoffs
    Von Spinorama im Forum Adler - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13-03-16, 17:58
  4. Rund um die Playoffs 2014
    Von Wayne Hynes im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 313
    Letzter Beitrag: 04-05-14, 20:20
  5. Rund um die DEL-Playoffs 2012
    Von 100%Fan im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 14-04-12, 10:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •