Seite 20 von 51 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 752

Thema: Kader- und Gerüchteübersicht 2017/18

  1. #286
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    123
    Bedanken
    109
    102 Danksagung in 55 Beiträgen
    Zitat Zitat von Onkel_Mikke Beitrag anzeigen
    So sollte es doch sein, oder? Der/die Gesellschafter stecken das Budget ab, der Trainerstab sagt das und den und den brauchen wir und der Manager macht den Papierkrieg.

    Oder seh ich das zu blauäugig?

    Gesendet von meinem Lenovo S856 mit Tapatalk
    Jupp, so sollte es sein... deshalb lache ich mich auch schlapp - na wer war den in den USA auf Spielersuche... Der Manager und der Besitzer... Aber die haben ja nur die Liste von Sean abgearbeitet... 😜

  2. #287
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    123
    Bedanken
    109
    102 Danksagung in 55 Beiträgen
    Das ganze Interview mit Hopp findet ihr übrigens hier: http://www.rnf.de/mediathek/video/po...30-maerz-2017/

  3. Folgende User bedanken sich bei MagicEye für diesen Beitrag:

    Langer_JK (31-03-17)

  4. #288
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    848
    Bedanken
    470
    1.206 Danksagung in 446 Beiträgen
    Leider sind wir von Hopp abhängig, aber wer bitte nimmt den noch für voll. Seine Sprüche sind für mich Sch*****hausparolen, irgendwelche Sätze nachgeredet (nach dem Motto Der Ball ist rund) und irgendwie kommt er mir immer vor wie jenseits der Realität.
    Er kann seine Halle vermarkten, sich um deren Umfeld, Catering und Hallenbelegung auskennen, aber wie man einen Sportverein führt, da hat er wirklich keine Ahnung
    Ein Verein wie die Adler haben auch ein gewisses Maß an öffentlichem Interesse und ist nicht nur eine Abteilung in einer großen Privatfirma.

  5. #289
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Obertshausen
    Beiträge
    216
    Bedanken
    107
    424 Danksagung in 118 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Leider sind wir von Hopp abhängig,
    Fluch und Segen zugleich. Wobei es nüchtern betrachtet einfach ein Segen für euch ist. Wo würden die Adler ohne Hopp spielen? Gäbe es sie überhaupt noch?
    Ganz ehrlich, dann rege ich mich lieber jedes Jahr über irgendwelche "Unzulänglichkeiten" auf, aber bekomme Jahr für Jahr Spitzeneishockey zu sehen.

    Ansonsten sollte man einfach mal Ruhe bewahren und abwarten welche Verträge evtl noch aufgelöst werden und welches Team im September auf das Eis geht.

  6. Die folgenden 7 User haben sich bei Barrie#9 für diesen Beitrag bedankt:

    antrax1337 (31-03-17), Brent Meeke #19 (31-03-17), bruce hardy (31-03-17), JoE (31-03-17), Langer_JK (31-03-17), P07 (31-03-17), The-Undertaker (31-03-17)

  7. #290
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.486
    Bedanken
    2.417
    1.539 Danksagung in 517 Beiträgen
    Halt doch mal den Balle flach..

    Deine andauernde Meckerei geht mir etwas auf den Senkel..
    Es ist deine Meinung was Du von Daniel Hopp hältst, das aber bei jedem Post hier breit-zuschreiben wird irgendwann eintönig.

    A) Sind die Adler schon lange kein VEREIN mehr.

    B) Ist das mit dem öffentlichen Interesse relativ schnurz. Als "Die Adler Mannheim Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG" muss (meines Wissens) jährlich eine Bilanz angefertigt werden und fertig, dass ist alles was im Rahmen des "öffentlichen Interesses" passieren muss. alles weitere ist Sache der Firma. Wenn sie Infos raus gibt ist das schön, aber kein Muss.
    Und hier sind wir, meiner Meinung, recht gut aufgestellt. Als Fan bekommst Du recht gut Infos über soziale Netzwerke, Homepage/Presse usw.

    C) Ich nehme ihn für voll. ER ist derjenige der die Adler am Leben hält. Wenn Daniel keinen BOCK mehr hat können die Adler einpacken. Siehe Hamburg.
    ich nehme an, nein ich hoffe es Ihm schnurz ob du oder andere "Hater" ihn für voll nehmen, mir wäre es jedenfalls schnurz. Wichtig ist das er im Geschäftsleben und bei den Sponsoren gut ankommt. und wenn man da etwas in Zeitungsartikeln stöbert, ist er zum Glück geschätzt und anerkannt.

    Just my 2 cents..
    Gruß
    ... der Lange

    .... Zur Zeit in der Offseason...

  8. Die folgenden 24 User haben sich bei Langer_JK für diesen Beitrag bedankt:

    40Methot (31-03-17), AdlerhansRL (31-03-17), Animus (31-03-17), antrax1337 (31-03-17), bruce hardy (31-03-17), danyo (31-03-17), dss (31-03-17), Eisengel (31-03-17), jochen76 (31-03-17), JoE (31-03-17), Kanih (31-03-17), LeoPep (01-04-17), magicben (31-03-17), MERC21Chris (31-03-17), metro81 (31-03-17), ok211 (31-03-17), P07 (31-03-17), Ralle (31-03-17), RGH (31-03-17), st3f4n (31-03-17), stanton5 (31-03-17), steffen (31-03-17), The-Undertaker (31-03-17), TMV (02-04-17)

  9. #291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    66
    Bedanken
    105
    195 Danksagung in 53 Beiträgen
    Ich halte gerade die ausführlichen RNF-Interviews mit Daniel Hopp und auch Sean Simpson für sehr informativ, zumal: Wir hören Fakten aus erster Quelle!

    Laut aktuellem Interview mit Daniel Hopp wird die Mannschaft in enger Absprache mit Sean Simpson zusammengestellt..."eine Mannschaft, die genau dem entspricht, was der Trainer will..."
    Das betonte er auch auf konkretes Nachfragen zu Carle und Johnson, ebenso zu Colaiacovo und Larkin.

    Sean Simpson wiederum hat schon mehr als einmal, zuletzt im RNF-Interview vor den Playoffs, die gute Arbeit von Teal Fowler gelobt: mit Blick auf den tiefen Kader, dank dem die vielen Verletzen aufgefangen werden konnten; und auch hinsichtlich der Nachverpflichtungen.

    Zudem sagt Daniel Hopp in Sachen Scouting, dass Teal und Sean in Skandinavien und der Schweiz unterwegs sein werden.

    Ich finde, das sind klare Aussagen, die Spekulationen / Meinungen / Behauptungen zu diesen Themen durchaus relativieren.
    Geändert von P07 (31-03-17 um 09:09 Uhr)

  10. Die folgenden 7 User haben sich bei P07 für diesen Beitrag bedankt:

    40Methot (31-03-17), antrax1337 (31-03-17), dss (31-03-17), jochen76 (31-03-17), MERC21Chris (31-03-17), Roy Roedger (31-03-17), sixpack (31-03-17)

  11. #292
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    28
    Bedanken
    23
    34 Danksagung in 16 Beiträgen
    Leute, Leute, was mache hier schreiben. Ohne D. Hopp gäbe es die Adler nimmer !!!!! Anscheinend ist das manchen gar nicht bewusst, das heißt natürlich nicht dass man in Ehrfurcht erstarren muss ...

    Und mal unabhängig davon ... wie engagiert sich die Familie Hopp und die anderen SAP Gründer in der Region im Bereich Jugendsport etc. ?
    Sicherlich werden auch Fehler bei den Adlern im Management gemacht, und die Kommunikation könnte besser sein. Wie sieht das bei den anderen Vereinen aus ? Besser ? Wäre der Dosenfabrikant genehmer ? Nee, da ich nehm lieber manche Unzulänglichkeiten hin (vielleicht ist da manchmal sogar ein Sinn dahinter ). Und, ich wollte den Job im Management nicht unbedingt machen.

    Da hast du nämlich auch noch die Verantortung für die Menschen die da arbeiten ... und damit meine ich nicht nur die Spieler ...

  12. Die folgenden 7 User haben sich bei Brent Meeke #19 für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerhansRL (31-03-17), antrax1337 (31-03-17), jochen76 (31-03-17), MERC21Chris (31-03-17), Ralle (31-03-17), Roy Roedger (31-03-17), st3f4n (31-03-17)

  13. #293
    21 war einmal ;) Avatar von MERC21Chris
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    561
    Bedanken
    630
    610 Danksagung in 191 Beiträgen
    Zitat Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
    Dann erkläre uns mal was du an M.Carle so schätzt??Seine Fehlpass Orgien?Sein Körperloses nicht vorhandenes Bandenspiel?Wenn er wenigstens noch das Spiel von hinten Technisch aufziehen würde..aber das passiert Gefühlt alle 25 Spiele mal.Zudem kann er nie mal Verletzungsfrei eine Saison spielen.Für mich ist der Spieler Carle (nicht der Mensch M.Carle) ein Griff ins Klo!!
    Carle war in der Vorbereitung und bis zu seiner Verletzung einer unserer besten Verteidiger. Die von Dir genannten Punkte waren nicht vorhanden. Er hat richtig gute Spiele gemacht und bewiesen das er ein wichtiger Spieler für uns sein kann.

    Carle hat in der Hauptrunde gerade mal 32 Spiele gemacht und in denen immerhin 22 Scorerpunkte gesammelt mit einer +/- Bilanz von +4. Das sind keine schlechten Werte. Dazu spielt er einen guten Pass von hinten raus, vorausgesetzt er ist fit. Das ist das einzige Manko was ich an der Verlängerung um 2 Jahr sehe.
    ------------------------------------------------------------------------
    Abschiede sind kleine Tode, die zu Geburten überleiten.
    Danke! Danke! Friedrichspark
    Dr. phil. Manfred Hinrich (*1926), Philosoph
    ------------------------------------------------------------------------

  14. Die folgenden 5 User haben sich bei MERC21Chris für diesen Beitrag bedankt:

    40Methot (31-03-17), antrax1337 (31-03-17), dss (31-03-17), Langer_JK (31-03-17), magicben (31-03-17)

  15. #294
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Irgendwo im westen
    Beiträge
    385
    Bedanken
    42
    505 Danksagung in 164 Beiträgen
    Zitat Zitat von MERC21Chris Beitrag anzeigen
    Carle war in der Vorbereitung und bis zu seiner Verletzung einer unserer besten Verteidiger. Die von Dir genannten Punkte waren nicht vorhanden. Er hat richtig gute Spiele gemacht und bewiesen das er ein wichtiger Spieler für uns sein kann.

    Carle hat in der Hauptrunde gerade mal 32 Spiele gemacht und in denen immerhin 22 Scorerpunkte gesammelt mit einer +/- Bilanz von +4. Das sind keine schlechten Werte. Dazu spielt er einen guten Pass von hinten raus, vorausgesetzt er ist fit. Das ist das einzige Manko was ich an der Verlängerung um 2 Jahr sehe.
    So kann man sich eine Statistik natürlich auch wunderbar schönreden.Mit +4 ist er zusammen mit Richmond auf dem vorletzten Platz mannschaftsintern bei den Verteidigern.Lediglich Bittner hat noch eine schlechtere Bilanz.Larkin und Maginot habe ich aufgrund der wenigen Spiele nicht berücksichtigt.Auch wenn man die Stürmer mit einbezieht landet er auf den hinteren Plätzen.

  16. Folgende User bedanken sich bei schnucki68 für diesen Beitrag:

    Meeke19 (31-03-17)

  17. #295
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    947
    Bedanken
    105
    2.235 Danksagung in 399 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adlerqueen Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, dass ich Carle sehr schätze.
    Komisch, dass jetzt schon der 2. ausgebildete Profitrainer in Mannheim mehr in Mathieu Carle sieht als der Durchschnitts-Eishockeyfan... Ob es doch noch Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die man von außen einfach nicht erkennen kann?!?
    Dann wird es ja Zeit, dass ermal NACHHALTIG liefert und wir nicht wieder zig Nachverpflichtungeb brauchen, um die Abwehr zu stabilisieren, um dann frühzeitig die Segel zu streichen.
    Andruff

  18. Die folgenden 2 User haben sich bei Andruff für diesen Beitrag bedankt:

    Meeke19 (31-03-17), Winston (31-03-17)

  19. #296
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    114
    Bedanken
    59
    85 Danksagung in 39 Beiträgen
    Angeblich liebäugelt Felix Schütz mit einer Rückkehr in die DEL. Hat ja selbst mal für die Jungadler gespielt. Meint ihr er wäre ein Kandidat, jetzt mal unabhängig von seiner Vorgeschichte in der DEL.

  20. #297
    21 war einmal ;) Avatar von MERC21Chris
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    561
    Bedanken
    630
    610 Danksagung in 191 Beiträgen
    Zitat Zitat von schnucki68 Beitrag anzeigen
    So kann man sich eine Statistik natürlich auch wunderbar schönreden.Mit +4 ist er zusammen mit Richmond auf dem vorletzten Platz mannschaftsintern bei den Verteidigern.Lediglich Bittner hat noch eine schlechtere Bilanz.Larkin und Maginot habe ich aufgrund der wenigen Spiele nicht berücksichtigt.Auch wenn man die Stürmer mit einbezieht landet er auf den hinteren Plätzen.
    Das gleiche könnte ich umgekehrt auch behaupten. Die anderen Jungs hatten immerhin ca. 10-20 Spiele mehr um das zu erreichen.
    ------------------------------------------------------------------------
    Abschiede sind kleine Tode, die zu Geburten überleiten.
    Danke! Danke! Friedrichspark
    Dr. phil. Manfred Hinrich (*1926), Philosoph
    ------------------------------------------------------------------------

  21. #298
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    123
    Bedanken
    38
    84 Danksagung in 40 Beiträgen
    Man muss aber auch berücksichtigen, dass Simspon bei manchen Spieler keine Wahl hatte, da vor seiner Zeit schon Verträge die jetzt noch weiter laufen geschlossen wurden. Somit ist das Team auch wieder nur zu einem gewissen Teil "seine Mannschaft". Bei den neuen Verlängerungen oder Nicht-Verlängerungen kann man ihn jedoch mit in die Verantwortung nehmen.

    Fam. Hopp hat damals die Adler gerettet und was respektables aufgebaut. Auch wenn nicht alles perfekt ist (aber wo ist es das schon). Jedoch muss man auch nicht jeden Tag demütig vor Daniel Hopp auf die Knie fallen. Und ich wäre mir da auch nicht so sicher, dass wenn Daniel Hopp aufhört es keine Adler mehr gäbe. Fam. Hopp ist nicht die einzige Familie mit Geld. Und wer sagt, dass es eine Familie oder Einzelperson sein muss? Könnte ja auch ein Zusammenschluss mehrerer Personen sein oder ein Konzern (ob uns das dann gefallen würde ist wieder was anderes).

  22. Folgende User bedanken sich bei peewee für diesen Beitrag:

    JoE (31-03-17)

  23. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    28
    Bedanken
    23
    34 Danksagung in 16 Beiträgen
    Zitat Zitat von peewee Beitrag anzeigen
    Fam. Hopp hat damals die Adler gerettet und was respektables aufgebaut. Auch wenn nicht alles perfekt ist (aber wo ist es das schon). Jedoch muss man auch nicht jeden Tag demütig vor Daniel Hopp auf die Knie fallen. Und ich wäre mir da auch nicht so sicher, dass wenn Daniel Hopp aufhört es keine Adler mehr gäbe. Fam. Hopp ist nicht die einzige Familie mit Geld. Und wer sagt, dass es eine Familie oder Einzelperson sein muss? Könnte ja auch ein Zusammenschluss mehrerer Personen sein oder ein Konzern (ob uns das dann gefallen würde ist wieder was anderes).
    Genau. Wenn es mehrere Personen oder gar ein Konzern wäre(n), dann wäre das meiner Meinung nach viel schlechter (Beispiel Anschütz ... ). Viele Köche verderben den Brei ... .
    Ok - "eigentlich" gehört das ja gar nicht in diesen Thread

  24. #300
    Registrierter Benutzer Avatar von Faceoff
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.166
    Bedanken
    1.032
    1.623 Danksagung in 481 Beiträgen
    Unser Kader stellt sich derzeit wie folgt auf, ohne jetzt auf Richtigkeit der Reihen zu achten :

    D. Endras (2022)
    Y. Ziffzer (2018)
    M. Pantkowski (2018)

    Ich gehe nicht davon aus das D. McIntyre bleibt. Dann stellt sich die Frage was passiert mit Y. Ziffzer. Er hat jetzt zwei weniger gute Jahre hinter sich und sollte er bleiben nur als dritter Torwart, eher tippe ich darauf das er wechselt. C. Pickard aus Iserlohn ist wohl derzeit die heißeste Aktie als Nr. 2. Wohl generell eine stärkere Nummer 2 als Y. Ziffzer. Kann man so machen. Die Jugend muss sich entwickeln und auch spielen, wird also wohl nicht als Nummer 2 eingeplant, wenn gleich es mein Wunsch gewesen wäre M. Pantkowski zu behalten und ihm zwischen 15 und 20 Einsätzen zu geben. Aber allein die lange Verlängerung mit D. Endras zeigt schon das man im Tor demnächst keine jungen Spieler zu fördern braucht.

    A. Johnson (2018) - D. Richmond (2018)
    D. Reul (2021) - N. Goc (2019)
    M. Carle (2019) - S. Akdag (2021)
    D. Bittner (2018) - K. Maginot (2018)

    Stand jetzt ist die Abwehr einfach schon voll. 8 Spieler sind quantitativ einfach genug. Qualitativ stellt sich sicherlich ein wenig die Frage. Großes Fragezeichen ist einfach ob C. Colaiacovo und/ oder T. Larkin bleiben. Dann kommen nochmal einer oder zwei Verteidiger dazu. Würde auch heißen das D. Bittner und K. Maginot hinten runterfallen. Für D. Bittner wäre hier also ein Wechsel am Besten, weil viel Eiszeit wird es dann wohl nicht geben. Für K. Maginot ist dann wohl noch ein Jahr Kassel drinne, aber spätestens dann muss man sich überlegen ob er in Mannheim ernsthaft eingebaut wird, oder auch geht. Schon allein weil dann der Vertrag ausläuft. So, oder so. Viel Veränderung zu diesem Jahr gibt es nicht. Externe Spieler werden wohl bis Saisonbeginn keine kommen. S. Simpson will diese Abwehr und das Management steht dahinter. Dieser Mannschaftsteil muss sich in der neuen Saison deutlich verbessern.

    L. Adam (2019) - M. Goc (2020) - M. Plachta (2020)
    C. Kolarik (2018) - G. Festerling (2019) - D. Wolf (2023)
    C. Ullmann (2018) - B. Raedeke (2020) - D. Sparre (2019)
    C. Proft (2018) - A. Lambacher (2018) - M. Kink (2021)

    Drei Reihen sind schon voll und es ist maximal Platz für 2 oder drei externe Spieler. Da ich nicht davon ausgehe das ehemalige oder aktuelle Jugendspieler in den Kader im Sturm eingebaut werden, gilt es von C. Proft und A. Lambacher im obigen Line- Up zu besetzen. Offensivpotential ist vorhanden und Chancen gab es in Masse. Woran gearbeitet werden muss ist das die Chancenverwertung deutlich verbessert werden muss.
    Gerüchten zu Folge hat R. MacMurchy einen neuen Vertrag für 2 Jahre unterschrieben. Dafür würde dann wohl D. Sparre in die Reihe zu M. Kink rutschen und man benötigt nur noch einen, oder 2 Spieler. Profil wäre für mich. Defensiv stark, Teamplayer, Bullyspiel überragend und körperlich stark.

    Je nachdem wie tief der Adler wieder werden soll muss noch ein weiterer Spieler mit Startpotential dazu, da ich denke das die Adler erneut einen sehr tiefen Kader bevorzugen braucht es wohl noch 2 solcher Spieler. Konsequent heißt das dann auch erneut keine Chance der Jugend, egal ob Jungadler oder nicht.

    Viel Platz für Veränderung gibt es allgemein nicht und es macht für mich den Eindruck das großteils zu oft nur kurzfristig gedacht wird und daher die Jugend in Vergessenheit gerät. Auch wenn natürlich einige Langzeitverträge vergeben sind, aber die immer wieder offenen Stellen gehen dann doch, wie in der nahen Vergangenheit, zumeist an gestandene Profis für eins, zwei Jahre und dann kommen die Nächsten.
    Also muss man hoffen das die Mannschaft und jeder Spieler einen Schritt, bzw. auch einen deutlichen Schritt wieder nach vorne macht. In Puncto Konstanz, Konzentration, Abwehrverhalten und Chancenverwertung muss es nach vorne gehen.

    Die vergangene Saison war in Sachen Punktezahl und Tabellenplatz sehr gut, wenn auch man den ersten Platz im letzten Spiel leichtfertig verspielt hat. Auch die 12 Siege am Stück waren sehr beeindruckend und haben Spaß gemacht und uns letztendlich auf den 2. Platz gebracht. Aber es wahr vor den 12 Siegen doch oft mehr Krampf, als Kampf und Klasse. Immer mal wieder die vorhandene Klasse andeuten, reicht mir als Fan, Zuschauer und Kunde in 52 Saisonspielen nicht und kann eigentlich auch nicht der Anspruch der Adler an sich selbst sein. Es war eine Menge Leerlauf in der Hauptrunde mit immer mal wieder guten und sehr guten Spielen. Doch eigentlich sollte das Verhältnis anders herum sein. Die guten bis sehr guten Spielen, sollten bei den eigenen Ansprüchen überwiegen und gegen ab und zu mal ein schlechtes oder nicht gutes Spiel oder auch mal einen kurzen negativen Lauf ist nichts zu sagen und völlig normal.
    Doch mein Empfinden war in diesem Jahr eben anders. Mehr Langeweile in der Mehrheit der 52 Spielen, als Highlights. Auch wenn man deutlich mehr Spiele gewann, als verlor. Siege mögen manchen reichen, aber manche möchten eben auch Spielkultur und Entertainment auf dem Eis und daran muss jetzt gearbeitet werden.

    S. Simpson wird Trainer bleiben, was ich befürworte, aber ich würde mir vor der neuen Saison doch mal deutliche Worte von ihm und dem Management wünschen was man von der neuen Saison erwartet. Wie man auftreten und spielen möchte. Am Kader für die Saison 17/18 ist S. Simpson genauso zu messen, wie auch T. Fowler.

  25. Die folgenden 3 User haben sich bei Faceoff für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerhansRL (31-03-17), AxelRHD2.0 (31-03-17), steffen (31-03-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. Kader- und Gerüchteübersicht 2016/17 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1028
    Letzter Beitrag: 26-04-16, 01:31
  2. Kader- und Gerüchteübersicht 2015/16 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 976
    Letzter Beitrag: 08-03-16, 20:15
  3. Kader- und Gerüchteübersicht 2014/15 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1544
    Letzter Beitrag: 13-02-15, 07:50
  4. Kader- und Gerüchteübersicht 2013/14
    Von treps7 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 716
    Letzter Beitrag: 12-04-13, 22:45
  5. Kader- und Gerüchteübersicht 2012/13
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1115
    Letzter Beitrag: 23-01-13, 22:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •