Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: #57 gehört unters Dach

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    522
    Bedanken
    310
    708 Danksagung in 207 Beiträgen
    Zitat Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Das Auswahlsystem ist für mich eh Fraglich. Wenn wir jetzt die 57 sperren. Welche Nummer sperren wir für Hecht? Ich finde eine Ehrenwand mit verdienten Spielern eher sinnvoll. Aber wenn oben 50 Trikots hängen wird es doof.
    Ich seh es ähnlich.
    Wenn Vereinstreue das Kriterium sein soll müßten wir auch das Trikot von Jörg Etz unters Dach hängen. Oder das von Hans Maier.
    Ein Trikot unter dem Dach mit Sperre der Nummer sollte den absoluten Ausnahmespielern vorbehalten bleiben, die wirklich Bedeutendes für den Verein geleistet haben.

  2. #17
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.427
    Bedanken
    2.189
    1.808 Danksagung in 692 Beiträgen
    Jep Kult Spielern. Spielern an die man sich immer erinnern wird. Für mich hängen dort nur Kuhl, Kreis, Lorenz und vieleicht noch Sepp und Guttowski.

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    2.039
    Bedanken
    402
    3.401 Danksagung in 978 Beiträgen
    Zitat Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Jep Kult Spielern. Spielern an die man sich immer erinnern wird. Für mich hängen dort nur Kuhl, Kreis, Lorenz und vieleicht noch Sepp und Guttowski.
    Jeder Einzelne, der unterm Dach hängt, hängt da schon verdient. So aber nun genug der martialischen Sprüche ;-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DEB will Zweitligisten unter sein Dach holen
    Von foster's im Forum DEL/DEB-Bereich
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18-07-13, 16:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •