Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: NHL Saison 17/18

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.097
    Bedanken
    3.462
    1.950 Danksagung in 577 Beiträgen
    Ich habe diese Runde auch noch nicht so viele Spiele gesehen. Habe Gestern dann auch noch zwei Drittel Sens-Colorado (in Schweden) vom Freitag geguckt. Auch ziemlich körperlos. Weiß ja nicht ob das in der Tat eine Fortführung des Trends ist, oder einfach nur Zufall. Ich hatte 2013 ja schon das "Glück" bei meinem NHL live Erlebnis New Jersey-Rangers ein Spiel zu erwischen das in punkto Härte auf DEL Niveau war. So ist dann auch die NHL lahm. Kann man auch KHL gucken

    Mal sehen, die Woche kommen ja auch 4 Spiele, werde ich jetzt mal wieder öfter reingucken. Bei den Oilers darf man auch nicht den Road Trip vergessen. Da hat man ja immer mal wieder Spiele dabei in denen es gerade körperlich nicht 100% rund läuft.

  2. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.457
    Bedanken
    313
    2.444 Danksagung in 699 Beiträgen
    Es wäre ja irgendwie symptomatisch. In Mannheim hat man nach über 1,5 Jahren erkannt, dass der Trend zum härteren Hockey geht - und zeitgleich entwickelt sich auf einmal die NHL gegenläufig...

  3. #18
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.546
    Bedanken
    2.572
    1.623 Danksagung in 552 Beiträgen
    war gestern live vor Ort bei den Minnsota Wilds..
    War ein tolles Spiel. In den ersten beiden Dritteln dachte ich teilweise ich wär in der SAP Arena..
    Was da teilweise so an kamptalen Böcken geschossen wurden war echt krass.
    Die Preds habe da sehr effektiv die Fehler ausgenutzt und zurecht geführt.

    Allerdings war wohl der Treffer ende vom 2. drittel der Büchsenöffner.
    Das 3. Drittel spielten die Wilds sehr dominierend und fast fehlerfrei.
    Beim Ausgleich wenige Minuten vor Schluss und dem kurz darauf folgende Führungstreffer wurde es echt lauf im Xcel Center.

    Der Besuch war sein Geld wert !!!

    Ach ja, noch was zum Thema Nörgeln und Überteuerte Preise in der SAP:

    1 Dose Bier (16 oz = 473 ml) 10 $ und das Parken 20 $ !!!
    Geändert von Langer_JK (17-11-17 um 17:51 Uhr)
    Gruß
    ... der Lange

  4. Die folgenden 2 User haben sich bei Langer_JK für diesen Beitrag bedankt:

    heidi (17-11-17), Tomlinson (22-11-17)

  5. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von Feuchter Bandit
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Schwetzingen
    Beiträge
    311
    Bedanken
    382
    123 Danksagung in 50 Beiträgen
    Wobei du für NHL-Verhältnisse mit 20$ fürs Parken noch recht glimpflich davon gekommen bist - in L.A. oder auch Tampa z.B. sind die Stadien direkt in Downtown und da zahlst du auch gerne mal 40$ oder sogar noch mehr.
    Adler Mannheim Fanclub "Feuchte Banditen", gegr. Febr. 2006

  6. Folgende User bedanken sich bei Feuchter Bandit für diesen Beitrag:

    Langer_JK (17-11-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. NHL Saison 16/17
    Von Odenwald-Adler im Forum NHL/International
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 12-06-17, 15:01
  2. NHL Saison 14/15
    Von smanhu im Forum NHL/International
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 16-06-15, 07:34
  3. Nach der Saison ist Vor der Saison
    Von bruce hardy im Forum Adler - Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29-04-15, 14:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-12-12, 13:00
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-10-12, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •