Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 57 von 57

Thema: 8.10.17 EHC Red Bull München - Adler Mannheim 4:2

  1. #46
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    920
    Bedanken
    3.902
    1.846 Danksagung in 722 Beiträgen
    Zitat Zitat von m90b Beitrag anzeigen
    Ja ich finde es achtbar. Wer 2 Mal hintereinander die Meisterschaft gewinnt und die Mannschaft gezielt verstärkt hat, gehört für mich zu den Titelkandidaten. Für mich wurde das Spiel auch nicht wegen fehlendem Körperspiel verloren, da kam von München auch so gut wie nichts. Sondern auf Grund der vielen unnötigen Strafen, die kosten Kraft und Schwung.

    Zu den von dir genannten Punkten, als Mann Adam geholt hatte wusste man trotz seiner Maßen, dass er wenig Körper spielt. Wieso verlangt man dann als Fan, dass er das auf einmal machen soll. Das ist genauso wenig sein Spiel, wie die Center Position (mir hat er auch auf den Flügeln besser gefallen).

    kink als Kapitän wurde schon so oft diskutiert. Ich habe keinen Einblick in die Kabine, deswegen äußere ich mich dazu nicht.

    Bei Cola stimme ich dir zu, was der momentan treibt ist zum Haare raufen. Vllt macht er sich selbst zu viel Druck mit dem Ziel bin Olympia spielen zu wollen?

    Bei Akdag gilt für mich das Gleiche wie bei Adam. Sein Spiel ist halt die Offensive, also warum ändern wollen. Wobei in den letzten Spielen versucht er ja auch zu checken. Da bräuchten wir halt einen oder zwei Spieler die ihn absichern können, auch Stürmer die defensiv stabil stehen (s. Joudrey).

    Hungerecker hat doch durchgespielt? Das ist die einzige Reihe die nicht verändert wird. Nici Goc hat gerade gegen Ingolstadt ein gutes Spiel gemacht. Denke aber, dass es sein letztes Jahr bei den Adlern ist. Setoguchi und Goc brauchen noch Zeit, auch das war doch von vorne herein klar oder?

    Letztes Jahr die Spieler waren auch gute Ergänzungen (auch wenn wir momentan über sie schimpfen)... Zum Trainer äußere ich mich nicht, da wird man es sehen wie es weiter geht
    Ja und Nein
    Die Adler zählen auch ohne das sie Meister werden zum Meister Mitfavorit.
    Bei Kink hatte ich geschrieben auf dem Eis, nicht in der Kabine.
    Akdag versucht zu Checken Ok. Da kann er noch soviel versuchen zu Checken, er wird kein besserer Abwehrspieler wie er ist.
    Bei M.Goc ist klar der braucht noch, aber Setoguchi? kann ja nicht sein das man ihn nur neben M.Goc stellen kann. Wenn das so wäre würde ich Simpson und Fowler für nicht tragwürdig halten.
    Bei den Ergänzungen der Spieler von letzter Saison,ist doch klar. Johnson Ok nicht mehr. Cola schwach. Hey wann wollen die mal in ihre Leistungskurve nach oben gehen.
    Die haben jetzt mit Vorbereitung mindestens 20 Spiele, wie lange brauchen die noch.
    Adler geben niemals auf....

  2. Die folgenden 2 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    m90b (09-10-17), Schorletrinker (09-10-17)

  3. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    406
    Bedanken
    1.786
    744 Danksagung in 217 Beiträgen
    @Dr.Steve
    ......... wer nichts macht, macht mit !!!. Genau dieses trifft auf auf den Manager zu, denn es gehört ebenfalls zu seinen Pflichtaufgaben bzw.- zu seinem Tätigkeitsbereich, die Arbeit des Trainers zu bewerten. Falls ein Trainer die an ihn gestellten Forderungen nicht erfüllen kann, so wird er eben seitens des Managements von seinen Aufgaben entbunden. So ist das ( ungeschriebene ) Gesetz !!!

    Aus die Maus !!!!
    Geändert von womola (09-10-17 um 17:33 Uhr)

  4. Folgende User bedanken sich bei womola für diesen Beitrag:

    Schorletrinker (09-10-17)

  5. #48
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    2.814
    Bedanken
    3.367
    4.674 Danksagung in 1.251 Beiträgen
    Zitat Zitat von womola Beitrag anzeigen
    @Dr.Steve
    ......... wer nichts macht, macht mit !!!. Genau dieses trifft auf auf den Manager zu, denn es gehört ebenfalls zu seinen Pflichtaufgaben bzw.- zu seinem Tätigkeitsbereich, die Arbeit des Trainers zu bewerten. Falls ein Trainer die an ihn gestellten Forderungen nicht erfüllen kann, so wird er eben seitens des Managements von seinen Aufgaben entbunden. So ist das ( ungeschriebene ) Gesetz !!!

    Aus die Maus !!!!
    Glaubst Du wirklich, dass ein Fowler einen Simpson feuern könnte? Ich nicht....

  6. #49
    Registrierter Benutzer Avatar von Mighty Eagle
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    184
    Bedanken
    3
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    Enttäuschend mal wieder die Zuschauerzahl : Nur 4200 Fans sind unwürdig für solch ein Spitzenspiel .
    Eine Eishockeystadt ist München also definitiv (noch) nicht .

  7. Die folgenden 2 User haben sich bei Mighty Eagle für diesen Beitrag bedankt:

    Otto (09-10-17), sixpack (09-10-17)

  8. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.462
    Bedanken
    5.275
    2.281 Danksagung in 1.001 Beiträgen
    .... und die wollen doch ein 10.000 Mann Stadion bauen, oder ?

  9. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.121
    Bedanken
    663
    1.698 Danksagung in 604 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mighty Eagle Beitrag anzeigen
    Enttäuschend mal wieder die Zuschauerzahl : Nur 4200 Fans sind unwürdig für solch ein Spitzenspiel .
    Eine Eishockeystadt ist München also definitiv (noch) nicht .
    War es noch nie(Hedos und Maddogs Zeiten)

  10. Folgende User bedanken sich bei sixpack für diesen Beitrag:

    Otto (10-10-17)

  11. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    475
    Bedanken
    1.230
    356 Danksagung in 165 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    War es noch nie(Hedos und Maddogs Zeiten)
    auch EHC in den 70er und 80er Jahren nicht. Wird wohl auch nie eine Eishockeystadt werden. Meiner bescheidenen Meinung nach haben Eishockey und Fußball nebeneinander nicht genügend Platz.

  12. #53
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.166
    Bedanken
    332
    2.136 Danksagung in 752 Beiträgen
    Das mag in München vielleicht zutreffen, in anderen Städten funktioniert Eishockey neben Fußball. Man schaue sich nur Köln, Berlin, Augsburg, Nürnberg, Ingolstadt oder auch Düsseldorf an. Alle in der DEL und nebenbei auch in der ersten oder zweiten Bundesliga. In Berlin sogar erste und zweite.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  13. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.462
    Bedanken
    5.275
    2.281 Danksagung in 1.001 Beiträgen
    In München gibt es NULL Tradition Eishockey - ob Hedos, EHC oder RB , das sind alles "Marken" , die kommen und gehen, die anderen Standorte, die Du aufgezählt hast, haben eine langjährige Tradition ....

  14. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    475
    Bedanken
    1.230
    356 Danksagung in 165 Beiträgen
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    auch EHC in den 70er und 80er Jahren nicht. Wird wohl auch nie eine Eishockeystadt werden. Meiner bescheidenen Meinung nach haben Eishockey und Fußball nebeneinander nicht genügend Platz.
    Da würde ich widersprechen. In Ddf. ist es mit dem Fußball nicht weit her. Gibts die Fortuna überhaupt noch? Vielleicht etwas besser in Köln, aber sonst?

  15. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Woinem
    Beiträge
    20
    Bedanken
    0
    7 Danksagung in 3 Beiträgen
    Also die Fortuna ist z.Zt. Tabellenführer der 2.BL und beim letzten Spiel waren über 40000 im Stadion!
    Am 05.04.2009 habe ich mein letztes Bier in der Arena getrunken

  16. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.121
    Bedanken
    663
    1.698 Danksagung in 604 Beiträgen
    Also Ddorf und München zu vergleichen ist schon paradox. Die Brehmstraße war früher der Eishockey Tempel in Deutschland schlechthin, da kam unser FP nicht mit. War dort, auch als die DEG nicht vorne mitspielte und es war rappelvoll.
    Nur haben wir es, weiß der Gott, wie auch immer, einen gewissen Zuschauerstamm und Schnitt zu halten, was der DEG nicht gelang.
    Mit Fußball hat das m.M. nach nicht viel zu tun, wohin die Zuschauer maschieren, München hat kein Stammpublikum und es ist, wie schon erwähnt, eine gekünstelte Masse, zumal bei 1,2 Millionen Einwohner dieses Argument nicht zählt.
    Wasa ich eher vermute, daß der Münchner eishockey Interessierte früher eben nach Landshut/Garmisch/Tölz/Rosenheim führ und somit in München nichts gedeihen konnte. Dann wieder mal gut, dann bankrott, dann Super Sponsor, der aber mit dem Verein eigentlich nichts zu tun hat, wo soll man sich da identifizieren

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 11.10.13 Adler Mannheim - EHC Red Bull München 9:0
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16-09-17, 17:08
  2. 18.12.16 EHC Red Bull München - Adler Mannheim 3:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 20-12-16, 09:57
  3. 16.1.15 Adler Mannheim - EHC Red Bull München 4:5
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18-01-15, 11:26
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01-03-14, 02:14
  5. 21.2.14 EHC Red Bull München - Adler Mannheim
    Von adlerfan68789 im Forum English Adler-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22-02-14, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •