Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 52

Thema: 25.10.17 Adler Mannheim - Düsseldorfer EG 5:4

  1. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    1.351
    Bedanken
    871
    754 Danksagung in 367 Beiträgen
    Ich fande die adler haben gestern 30 Minuten( keine ahnung warum da manche was von einem Drittel sagen) klasse gespielt die letzten 10 min im zweiten Drittel hätten wir auch noch das 6 rein machen können. Aber dann haben wir anfangen wollen zu zaubern und das ging nach hinten los. Evtl garnicht schlecht für die Spieler das sie merken selbst wenn man 5:0 führt darf man keinen Gang runter schalten.
    Auch muss ich sagen hat mir niki goc gestern endlich mal wieder gut gefallen.

    Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

  2. Die folgenden 4 User haben sich bei antrax1337 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (26-10-17), Maulsche (26-10-17), stone cold (26-10-17), Tinkerbelle (26-10-17)

  3. #32
    Heel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    885
    Bedanken
    901
    1.538 Danksagung in 543 Beiträgen
    Wir müssen ALLE mal beim Teambashing einen Gang runterschalten.
    Wichtig war gestern der SIEG, auch wenn es am Ende unnötig spannend war. Wenn Kolarik, Murch, Wolf und Festerling wieder dabei sind, läuft es wieder runder.
    30 Minuten war es - gegen zugebenermaßen schwächere Düsseldoofe - gut, dann wurde es in der Defensive (z.B. Fehler Larkins, Fehler Stuart)suboptimal.
    Freitag geht es weiter, da MÜSSEN die Schwäne besiegt werden. Wenn es wieder etwas holprig wird, sche*** drauf.

  4. Die folgenden 3 User haben sich bei stone cold für diesen Beitrag bedankt:

    antrax1337 (26-10-17), bruce hardy (26-10-17), metro81 (26-10-17)

  5. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    138
    Bedanken
    66
    106 Danksagung in 46 Beiträgen
    War gestern nicht in der Arena und habe das Spiel nicht gesehen. Aber *Achtung Ironie* seid ihr nicht zufrieden? Trainer und Manager haben doch gesagt wir sind ein Team für ein 5:3, 5:4 und nicht für ein 1:0.
    Dann sind doch alle Erwartungen an das Team erfüllt worden

  6. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    795
    Bedanken
    512
    1.829 Danksagung in 390 Beiträgen
    Zitat Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
    Ich fande die adler haben gestern 30 Minuten( keine ahnung warum da manche was von einem Drittel sagen) klasse gespielt die letzten 10 min im zweiten Drittel hätten wir auch noch das 6 rein machen können. Aber dann haben wir anfangen wollen zu zaubern und das ging nach hinten los. Evtl garnicht schlecht für die Spieler das sie merken selbst wenn man 5:0 führt darf man keinen Gang runter schalten.
    Auch muss ich sagen hat mir niki goc gestern endlich mal wieder gut gefallen.

    Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

    Da merkt man halt mal wieder, dass du die Sachen etwas zu sehr durch die rosa Brille siehst.
    Natürlich waren die ersten 30 (nicht 20) Minuten gut. Wirklich gut. Aber danach hat nur noch Düsseldorf gespielt, die Adler waren komplett ohne Konzept. Und das schlimmste..
    Keiner setzt mal ein Zeichen.. keine Auszeit in der mal Klartext gesprochen wird..
    Man lässt sich von Wolfsburg abschlachten... gestern 2 Minuten länger und Düsseldorf hätte gewonnen.

    Um es mal für dich verständlich zu schreiben:
    Man hätte schon nach den Treffern zum 1:5 und 2:5 merken müssen, dass man keinen Gang runterschalten darf. Im drittel Drittel hat uns die DEG dominiert. Man hat sich den eigentlichen Befreiungsschlag selber kaputt gemacht.

  7. Die folgenden 11 User haben sich bei D.Seidenberg#86 für diesen Beitrag bedankt:

    AxelRHD2.0 (26-10-17), Brent Meeke (26-10-17), Checker37 (27-10-17), Doc Holiday (26-10-17), dss (26-10-17), Ilpo#2 (26-10-17), Sale (29-10-17), smanhu (26-10-17), steffen (26-10-17), Tomlinson (26-10-17), Winston (26-10-17)

  8. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.421
    Bedanken
    306
    2.333 Danksagung in 679 Beiträgen
    Zitat Zitat von proeishockey Beitrag anzeigen
    Warum war eigentlich Kevin Maginot gestern nicht dabei? und Yannik Valenti spielt auch keine Rolle mehr?
    Mit Magino und Valenti im Kader hätte man vermutlich Seider und Preto keine Chance auf ihr Debut geben können. Zudem fand ich Preto weitestgehend stärker als Valenti. Seider hat seine Sache ebenfalls gut gemacht.
    Zum Thema "nonstop spielen lassen": Es ist ja mal wieder die Quadratur des Kreises. Lässt er sie spielen und sie fangen irgendwann an, Fehler zu machen verheizt er sie. Lässt er sie nicht spielen sondern nimmt die "Alten" in die Pflicht, ist es auch falsch.

    Ich persönlich bin extrem erfreut über den Sieg. Klar war es nicht besonders clever, es am Ende so spannend zu machen, aber die 3 Punkte waren hoffentlich der Anfang einer Trendwende. Gestern war der Matchplan eindeutig, Düsseldorf früh Tore einzuschenken und dann gegenzuhalten, wenn die Kräfte nachlassen. Das ist mir lieber als von Anfang an zu mauern und darauf zu hoffen, dass irgendein Ei schon reingehen wird.

  9. #36
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.113
    Bedanken
    1.745
    1.374 Danksagung in 543 Beiträgen
    Beide werden in Kassel gebraucht, die aktuel auch einen dünnen Kader haben.

  10. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    7
    Bedanken
    0
    22 Danksagung in 6 Beiträgen
    Zitat Zitat von Roy Roedger Beitrag anzeigen
    Beide werden in Kassel gebraucht, die aktuel auch einen dünnen Kader haben.
    Das stimmt nicht. Kassel hat gestern nicht gespielt. Maginot war nicht im Aufgebot, sondern auf der Tribühne. Das verstehe wer will.

  11. #38
    addict
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Am Feldweg links
    Beiträge
    1.912
    Bedanken
    790
    2.208 Danksagung in 675 Beiträgen
    Das schnelle 3:5 direkt nach der Pause war beinahe der Genickbruch. Das zweite Drittel ging verloren und man ist in das letzte Drittel verschlafen reingestolpert. Der Schuss war 1A aber er hätte erst gar nicht so frei zum Schuss kommen dürfen.
    Man muss den Jungs zu Gute halten, dass sie es überhaupt geschafft haben der nicht vorhandenen Düsseldorfer Mannschaft 5 Tore einzuschenken. Übrigens ein sauberer Flip von Sparre auf Kink (der ihn beinahe noch verstolpert hätte)
    Ich verstehe auch, dass man danach etwas zurückschaltet aber möchte mich hier auf D. Wolf's Interview in der ersten Drittelpause beziehen. Er wurde nach der anspruchsvollen Saison befragt mit DEL und CHL. Darauf hat er geantwortet, dass es zwar anspruchsvoll sei aber man ersten in seiner kompletten Eishockeykarriere darauf vorbereitet wird (sprich bereits in der Jungend) und das im Sommer die Grundlagen dafür geschaffen werden, dass man das auch aushalten kann.
    Ich finde es weiterhin bedenklich, dass neben den ganzen Verletzen auch noch weitere Spieler aktuell auf dem Eis sind die wohl auch besser eine Auszeit benötigen. Ist mir in diesem Ausmaß einfach nicht ganz schlüssig. Oder es ist wirklich ganz ganz schlimmes Pech für die Adler 2017/2018....

    Zum Thema Simpson:
    Er scheint tatsächlich relativ stur und auch beratungsresistent bezüglich neuer Ideen zu sein. Für mich persönlich ist das aber keine große Überraschung ist. So hat er sich auch vor der Zeit bei den Adlern präsentiert. Klarer Weg im Kopf von den er recht lange geht, auch wenn es holprig wird. Ein Ausweichen oder Wechseln der Strecke entscheidet auch nur er alleine.
    Die Adler wussten worauf sie sich mit Simpson eingelassen haben. Der Müller geht das glaub auch einfach so mit. Aber bei Jochen weiß ich nicht. Von seiner Art her würde es mich nicht wundern, wenn er irgendwann sagt "Leckt mich doch am Arsch, mach hier nicht den Hampelmann"
    Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

  12. Die folgenden 6 User haben sich bei icefog86 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (26-10-17), Checker37 (27-10-17), dss (26-10-17), Ilpo#2 (26-10-17), Meeke19 (26-10-17), Tomlinson (26-10-17)

  13. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.099
    Bedanken
    2.698
    805 Danksagung in 374 Beiträgen
    Ich bin der Meinung das die Mannschaft über den Sommer hinweg zusammen sein sollte und auch das Sommertraining zusammen bestreiten sollte .

    Immerhin hat man ja leider ziemlich lange Urlaub wenn man so früh ausscheidet.

    Aber anscheinend ist es den Jungs wichtiger zu Golfen oder BBQ zu machen.

    Einen Monat vor Saison Start zusammen zu kommen ist in meinen Augen viel zu kurz!
    Ab Anfang Juli wäre super , machen andere Mannschaften auch.

  14. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    492
    Bedanken
    170
    294 Danksagung in 123 Beiträgen
    Zitat Zitat von D.Seidenberg#86 Beitrag anzeigen
    .....
    Um es mal für dich verständlich zu schreiben:
    Man hätte schon nach den Treffern zum 1:5 und 2:5 merken müssen, dass man keinen Gang runterschalten darf. Im drittel Drittel hat uns die DEG dominiert. Man hat sich den eigentlichen Befreiungsschlag selber kaputt gemacht.
    Genau das ist der Punkt und hinzufügen muss man noch, dass es Mitten im Spiel nach 30 Minuten losgegangen ist mit diesem Mist und nicht 10 Minuten vor Ende des 3. Drittels....
    Man darf beim Eishockey mitten im Spiel nicht so einen Gang runterschalten. Das ist tödlich und hier doch schon so oft passiert....

  15. Die folgenden 4 User haben sich bei smanhu für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (26-10-17), Checker37 (27-10-17), Tinkerbelle (26-10-17), Tomlinson (26-10-17)

  16. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    ketsch
    Beiträge
    452
    Bedanken
    13
    203 Danksagung in 103 Beiträgen
    Zum Glück geht ein Spiel normal 60 Minuten. Ein Minütchen länger und die drei Punkte wären weg gewesen. Wie kann nach nur einem Gegentor das ganze Gebilde so zusammen fallen wie ein Kartenstapel wenn jemand die Fenster aufmacht? Da haben die Jungs aber ein dickes mentales Problem....

  17. Folgende User bedanken sich bei dennisjames für diesen Beitrag:

    bruce hardy (26-10-17)

  18. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.445
    Bedanken
    5.192
    2.235 Danksagung in 988 Beiträgen
    Habe nur über die AdlerAPP das Spiel verfolgt ... und das war schon abenteuerlich genug !! 5:0 habe ich gelesen und "innerlich jubiliert", lege das Handy weg und sage zum Kumpel "das wird zweistellig heute".
    Paar Momente später wollte ich sehen ob es schon 8:0 steht ... und was muß ich lesen 5:3 !! Oh,Oh denke ich, die Adler werden doch nicht ... und zack 5:4 !!! Ich kann das Spiel nicht wirklich bewerten aber allein vom Spielverlauf her gesehen Kann's das nicht gewesen sein , oder ? Ich kochte vor Wut am Smartphone - da läßt man sich fast einen sicherscheinenden Sieg noch entreißen. Daß sowas im Eishockey geht weiß man (vor ca. 3 Jahren drehten die Adler just gegen diese DEG mal ein 1:4 in ein 8:6) , aber entweder ging ihnen gestern "der Saft aus" oder ... was weiß ich !! Das kann niemand schönreden oder kleinmachen, das ist ein TRAURIGES Bild, was die Adler da bis zum Ende geboten haben müssen. Gut, daß ich nicht dabei sein konnte/wollte/mußte. Und jetzt die Schwäne: Mit der Einstellung der 2.Spielhälfte werden die Jungs echte Probleme gegen die Schwandorfer bekommen - die sind ne Ecke stärker als letzte Saison.

  19. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.022
    Bedanken
    110
    2.409 Danksagung in 435 Beiträgen
    Zitat Zitat von metro81 Beitrag anzeigen

    Ich persönlich bin extrem erfreut über den Sieg. Klar war es nicht besonders clever, es am Ende so spannend zu machen, aber die 3 Punkte waren hoffentlich der Anfang einer Trendwende. Gestern war der Matchplan eindeutig, Düsseldorf früh Tore einzuschenken und dann gegenzuhalten, wenn die Kräfte nachlassen. Das ist mir lieber als von Anfang an zu mauern und darauf zu hoffen, dass irgendein Ei schon reingehen wird.
    Nur mal so eine Frage, weil ich gestern nicht anwesend war: Hat Düsseldorf mit so viel längerer Bank gespielt als wir, sodass wir das Problem der nachlassenden Kraft für uns exklusiv beanspruchen können??
    Andruff

  20. Die folgenden 3 User haben sich bei Andruff für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (26-10-17), Canadien (26-10-17), Checker37 (27-10-17)

  21. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Maulsche
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Haßloch
    Beiträge
    26
    Bedanken
    74
    14 Danksagung in 7 Beiträgen
    Ich fand nicht das die so viel mehr auf der Bank hatten, jedoch wurden die ganzen Jungspunde ab gefühlt 30 Minuten nicht mehr eingesetzt, was eben dazu führte das die anderen das auffangen mussten.

  22. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    83
    Bedanken
    0
    32 Danksagung in 18 Beiträgen
    Ich frage mich halt, warum Kevin Maginot nicht gespielt hat, obwohl man so viele Ausfälle zu verzeichnen hat. Kevin Maginot ist 23 Jahre alt und ein junger aber nicht ganz junger Spieler, den man ja eigentlich in die DEL-Truppe einbauen wollte... Also entweder waren seine Leistungen so schlecht in dieser Saison bisher oder... ja ansonsten fällt mir kein wirklicher Grund ein

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 26.12.16 Adler Mannheim - Düsseldorfer EG 7:1
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29-12-16, 21:45
  2. 22.12.15 Düsseldorfer EG - Adler Mannheim 3:0
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24-12-15, 12:46
  3. 25.9.15 Adler Mannheim - Düsseldorfer EG 3:4
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28-09-15, 14:25
  4. 20.2.15 Adler Mannheim - Düsseldorfer EG
    Von adlerfan68789 im Forum English Adler-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20-02-15, 13:42
  5. 7.10.12 Adler Mannheim - Düsseldorfer EG 2:1 nV
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 11-10-12, 15:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •