Seite 52 von 58 ErsteErste ... 2425051525354 ... LetzteLetzte
Ergebnis 766 bis 780 von 869

Thema: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2018/2019

  1. #766
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    483
    Bedanken
    204
    511 Danksagung in 171 Beiträgen
    Zitat Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen
    Manchmal kann man sich einen Wunsch erfüllen, manchmal werden auch Träume wahr, wahrscheinlich nicht in Mannheim.

    Übrigens bin ich fest davon überzeugt, das P.Groß genau weiß wer Manager wird. Die Manager Personalie war mit Sicherheit ein muß ( wer es ist ) um den Vertrag zu unterschreiben.
    Dann kann dieser aber nur aktuell unter Vertrag in einem Anderen Verein/anderen Rolle stehen. dazu ein Zitat von Herrn Hecht Junior, dass sein Vater noch nicht sagen darf, wie es mit ihm weiter gehen wird bei den Adlern.

  2. Folgende User bedanken sich bei AdlerAdemeier für diesen Beitrag:

    Brent Meeke (12-01-18)

  3. #767
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.123
    Bedanken
    4.953
    2.432 Danksagung in 891 Beiträgen
    Zitat Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen
    Dann kann dieser aber nur aktuell unter Vertrag in einem Anderen Verein/anderen Rolle stehen. dazu ein Zitat von Herrn Hecht Junior, dass sein Vater noch nicht sagen darf, wie es mit ihm weiter gehen wird bei den Adlern.
    Das ist wiederum aber auch eine gute Nachricht, Hecht wird den Adlern erhalten bleiben.
    Adler geben niemals auf....

  4. #768
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.853
    Bedanken
    4.934
    2.978 Danksagung in 852 Beiträgen
    Zitat Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen
    Manchmal kann man sich einen Wunsch erfüllen, manchmal werden auch Träume wahr, wahrscheinlich nicht in Mannheim.

    Übrigens bin ich fest davon überzeugt, das P.Groß genau weiß wer Manager wird. Die Manager Personalie war mit Sicherheit ein muß ( wer es ist ) um den Vertrag zu unterschreiben.
    Das ist der Springende Punkt.Kann mir nicht vorstellen,das Pavel unterschreibt,ohne zu wissen,wer Manager ist!???

    Allerdings werfe ich mal diese "These" in den Raum:

    Geschäftsführer: Daniel Hopp

    Sportlicher Leiter: Bill Stewart (Jungadler,Scouting)

    Manager: Jochen Hecht

    Trainer: Pavel Gross

    Co.Trainer: Mike Pellegrims


    Wer jetzt sagt,oh gott der Hecht und Manager.Ich sehe da mehr Chancen als negatives.Sein Netzwerk aus Spielern,Trainern und Agenten dürfte riesig sein.Nach so vielen Jahren in der NHL kennst mega viele Leute innerhalb der NHL.Darüber hinaus wäre es mal eine frische Lösung in Mannheim.Man hat mit Pavel Gross und Bill Stewart genügend "Kompetenz" an Bord,das Hecht dieses Amt schnell erlernt und hineinwächst!

    Und für Markus Kuhl,der ja etwas Gesundheitlich angeschlagen sein soll,wäre es der verdiente Ruhestand!!

    Bill Stewart halte ich für nicht Optimal als Manager!
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  5. Die folgenden 2 User haben sich bei Schorletrinker für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerAdemeier (12-01-18), Brent Meeke (12-01-18)

  6. #769
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    483
    Bedanken
    204
    511 Danksagung in 171 Beiträgen
    Zitat Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
    Das ist der Springende Punkt.Kann mir nicht vorstellen,das Pavel unterschreibt,ohne zu wissen,wer Manager ist!???

    Allerdings werfe ich mal diese "These" in den Raum:

    Geschäftsführer: Daniel Hopp

    Sportlicher Leiter: Bill Stewart (Jungadler,Scouting)

    Manager: Jochen Hecht

    Trainer: Pavel Gross

    Co.Trainer: Mike Pellegrims


    Wer jetzt sagt,oh gott der Hecht und Manager.Ich sehe da mehr Chancen als negatives.Sein Netzwerk aus Spielern,Trainern und Agenten dürfte riesig sein.Nach so vielen Jahren in der NHL kennst mega viele Leute innerhalb der NHL.Darüber hinaus wäre es mal eine frische Lösung in Mannheim.Man hat mit Pavel Gross und Bill Stewart genügend "Kompetenz" an Bord,das Hecht dieses Amt schnell erlernt und hineinwächst!

    Und für Markus Kuhl,der ja etwas Gesundheitlich angeschlagen sein soll,wäre es der verdiente Ruhestand!!

    Bill Stewart halte ich für nicht Optimal als Manager!
    Würde ich 1:1 so unterschreiben und begrüssen! Würde sich mit dem decken, dass Stewart in letzter Zeit sehr häufig bei den JA beiwohnt!

  7. Die folgenden 2 User haben sich bei AdlerAdemeier für diesen Beitrag bedankt:

    Canadien (12-01-18), dss (12-01-18)

  8. #770
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    573
    Bedanken
    1.015
    1.605 Danksagung in 405 Beiträgen
    Zitat Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen
    Das ist wiederum aber auch eine gute Nachricht, Hecht wird den Adlern erhalten bleiben.
    Ich verstehe den Hype um Hecht nicht, er war die wenigste Zeit seiner Karriere bei den Adlern. Erfahrungen als Manager hat er auch nicht.
    Wir benötigen dringend einen Manager der ein Puzzel aus vielen Spielern zu einer schlagkräftigen Mannschaft zusammenfügen kann. Die richtigen Spieler, nicht die Besten.
    Geändert von Canadien (12-01-18 um 22:02 Uhr)

  9. Folgende User bedanken sich bei Canadien für diesen Beitrag:

    Otto (12-01-18)

  10. #771
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    141
    Bedanken
    163
    122 Danksagung in 52 Beiträgen
    Hungerecker bleibt. So viel zum 5jahresvertrag in München, liebe Experten.

    https://www.morgenweb.de/mannheimer-...d,1180414.html

  11. Folgende User bedanken sich bei Slapshot#99 für diesen Beitrag:

    AdlerAdemeier (12-01-18)

  12. #772
    Registrierter Benutzer Avatar von RGH
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Nußloch (Nähe Heidelberg)
    Beiträge
    1.620
    Bedanken
    498
    986 Danksagung in 391 Beiträgen
    Schade, dass man den Inhalt des Artikels ohne zu Bezahlen nicht lesen kann ...
    Was steht denn drin?

    Gruß
    Roland

  13. #773
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    141
    Bedanken
    163
    122 Danksagung in 52 Beiträgen
    Sorry, kann auch nicht mehr lesen aber da steht was von Hungerecker bleibt. Das ist sehr gut!

  14. #774
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    305
    Bedanken
    358
    235 Danksagung in 97 Beiträgen
    Sehr geil mit Hungerecker!

    In dem Artikel steht auch, dass der Posten des Managers nicht für Stewart angedacht ist, dieser aber u.a.bzgl. Spieleranalyse erhalten bleiben könnte!!!

    Klingt doch Perfekt so!

    Zudem steht darin, dass Gross in die Managersuche mit eingebunden wird!

    Bzgl.Hungerecker habe man angeblich eine Option gezogen, somit gilt der Vertrag bis 2019. Dies sagte laut dem Artikel Hr.Kuhl auf Nachfrage...

    Immerhin zumindest 1 Jahr.

  15. Folgende User bedanken sich bei Adler#85 für diesen Beitrag:

    Tomlinson (12-01-18)

  16. #775
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    483
    Bedanken
    204
    511 Danksagung in 171 Beiträgen
    Das hört sich fast so an, als würde jemand Werbung in eigener Sache machen. Dass Stewart bei den Adlern den Posten des Managers übernimmt, ist aber nicht angedacht, Gross soll in diese Suche eingebunden werden. Dass sich der Club Stewarts Qualitäten unter anderem in der Spieleranalyse sichern will, steht auf einem anderen Blatt.

    Nachdem in Mannheim noch vor einigen Tagen Weltuntergangsstimmung geherrscht hatte - die sportliche Situation in dieser Saison bleibt vor dem Duell mit den Eisbären Berlin am Sonntag (14 Uhr) ernst -, haben die jüngsten Personalentscheidungen die Hoffnung auf eine positive Zukunft genährt.

    Wie berichtet, wird Mike Pellegrims als Co-Trainer von Pavel Gross fungieren, beide dürfen sich auf die Zusammenarbeit mit dem diesjährigen Senkrechtstarter der Adler freuen. Entgegen landläufiger Meinung hat Phil Hungerecker für die kommende Spielzeit noch einen gültigen Vertrag bei den Adlern in der Tasche. Das erklärte Interims-Teamleiter Marcus Kuhl auf Nachfrage. Als die Mannheimer Mitte Mai 2017 in einer Pressemitteilung berichteten, dass sie Hungerecker mit einer Förderlizenz ausgestattet hatten, hieß es dort, dass der Stürmer für ein Jahr unterschrieben habe. Dass das Arbeitspapier des 23-Jährigen bis 2019 läuft, bedeutet wohl, dass der Club eine Option gezogen hat.
    Ein weiterer Schritt, der auf einen ernstgemeinten Neuanfang hindeutet!

  17. #776
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.539
    Bedanken
    907
    2.327 Danksagung in 822 Beiträgen
    Ich kann gar nichts lesen von wegen Hungerecker

  18. #777
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    908
    Bedanken
    2.228
    896 Danksagung in 361 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Ich kann gar nichts lesen von wegen Hungerecker
    Es steht drin: Er hat einen Vertrag bis 2019 lt. Markus Kuhl

  19. #778
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    503
    Bedanken
    177
    488 Danksagung in 198 Beiträgen
    Dann zeigt es sich, ob er wirklich gut ist oder es diese Saison einfach bei ihm geloffen ist. Außerdem kann man wirklich nächste Saison mit einem Neuanfang beginnen.

  20. #779
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.539
    Bedanken
    907
    2.327 Danksagung in 822 Beiträgen
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    Es steht drin: Er hat einen Vertrag bis 2019 lt. Markus Kuhl
    Danke

  21. #780
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.195
    Bedanken
    4.064
    2.254 Danksagung in 647 Beiträgen
    Stewart kann gerne hier bleiben. Aber nicht als Manager. Und auch Fliegauf brauche ich nicht. Gross will hier den nächsten Schritt gehen. Und den soll er dann bitte auch wirklich machen können. Vertraute Personen sind nicht verkehrt, aber nicht im Übermaß. Pellegrims als Co Trainer, sehr gerne. Aber nach oben hin brauchen wir frisches Blut, für die Adler und auch für Gross. Genau dann kann er auch sich selbst beweisen, dass er das Zeug zum Top Trainer hat. Ohne sich anhören zu müssen "Ja aber der Fliegauf war halt auch wie immer dabei". Alles auf null. Hopp mischt nicht mehr im Tagesgeschäft mit und dazu ein neuer aber nicht unerfahrener Manager zusammen mit Pavel und seinen Assistenten. Das hätte den Geschmack eines echten Neuanfangs.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2353
    Letzter Beitrag: 28-02-18, 12:29
  2. Kader- und Gerüchteübersicht 2016/17 - Teil III
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1130
    Letzter Beitrag: 25-03-17, 16:15
  3. Kader- und Gerüchteübersicht 2015/16 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 698
    Letzter Beitrag: 14-07-15, 20:39
  4. Kader- und Gerüchteübersicht 2013/14
    Von treps7 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 716
    Letzter Beitrag: 12-04-13, 22:45
  5. Kader- und Gerüchteübersicht 2012/13
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1115
    Letzter Beitrag: 23-01-13, 22:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •