Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 102

Thema: 3.11.17 ERC Ingolstadt - Adler Mannheim 0:1

  1. #31
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    894
    Bedanken
    3.765
    1.767 Danksagung in 703 Beiträgen
    Zitat Zitat von Probert Beitrag anzeigen
    Nach der Partie werden sie es wohl spätestens alle sehen. Wie gut, dass man noch mindestens zwei mal gegen Ingolstadt spielt...

    Ich erwarte, dass beim nächsten Aufeinandertreffen Wagner bereits beim Warm-up mitgeteilt wird, dass er beim ersten Wechsel fällig ist.
    Ist gut gemeint von dir, bleibt aber zu 100% Wunschdenken. Da werde ich um alles Wetten.
    Adler geben niemals auf....

  2. Die folgenden 7 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    AxelRHD2.0 (03-11-17), Dunnabix (04-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), Meeke19 (03-11-17), Probert (03-11-17), Schorletrinker (04-11-17), Tomlinson (03-11-17)

  3. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    2.795
    Bedanken
    3.313
    4.589 Danksagung in 1.238 Beiträgen
    Zitat Zitat von Probert Beitrag anzeigen
    Nach der Partie werden sie es wohl spätestens alle sehen. Wie gut, dass man noch mindestens zwei mal gegen Ingolstadt spielt...

    Ich erwarte, dass beim nächsten Aufeinandertreffen Wagner bereits beim Warm-up mitgeteilt wird, dass er beim ersten Wechsel fällig ist.
    Vor einem guten Jahr habe ich mir bei dem Gerücht Craig Berube als Coach nur verwundert die Augen gerieben. Was sollten wir mit dem damaligen Team mit Craig Berube, bzw. was sollte ein solcher Coach, der definitiv das physische Element bevorzugt, mit diesem Team.

    Heute glaube ich würde das eher passen, rein hypothetisch. Man bräuchte einen Übungsleiter der dieses Team dazu auffordert, bzw der dies EINFORDERT.....und dies passiert weit und breit nicht, weil dies nicht Simpsons Hockey ist.

    Nein lieber Probert, mit diesem Coach wird beim nächsten Aufeinandertreffen mit Ingolstadt nichts passieren....GAR NICHTS.

  4. Die folgenden 4 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (03-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), Probert (03-11-17), Schorletrinker (04-11-17)

  5. #33
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    894
    Bedanken
    3.765
    1.767 Danksagung in 703 Beiträgen
    Der Simpson bringt es sogar fertig, 2 absolute hart spielende NHL Top Player nicht hart Spielen zu lassen, das ist jetzt ganz klar zu sehen.
    Adler geben niemals auf....

  6. Die folgenden 4 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    68er (04-11-17), dss (04-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), Schorletrinker (04-11-17)

  7. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    217
    Bedanken
    134
    127 Danksagung in 58 Beiträgen
    Das Spiel war größtenteils eine Katastrophe. Fehlpässe, Stockfehler und kaum schöne Spielzüge. Chancen nur nach extremen Aufbaufehlern usw.!

    Ingolstadt merkte man förmlich die Verunsicherung an...Null Selbstvertrauen...Keiner traut sich zu schiessen, noch ein Pass usw.!

    Mannheim spielte wie in Köln (auch vom Ergebnis). Unattraktiv, passiv, defensiv mit vielen Scheibenverlusten und wenig Offensivaktionen...

    Am Ende ist es mir egal, denn für mich zählen in 1.Linie die 3 Pkt.gegen einen direkten Konkurrent. Daher Mission erfüllt, wenn auch sicher spielerisch mau!

    Warum man spielerisch derzeit so wenig zeigt?

    Entweder es ist Simpsons bewusste Taktik (defensiv), vorallem auswärts, oder man ist einfach platt?!
    Anderseits ist mir auch schon oft aufgefallen, dass man sich dem "Niveau" des Gegners anpasst...

    Wie auch immer, sehen wir es positiv:
    1. Platz4 nach der enormen Verletztenseuche
    2. 1-0 in Koln 1-0 in Ingos....2mal ohne Gegentor auswärts! Wenn auch mit viiiiiel Dusel keine Frage
    3. Gegen Nürnberg am Sonntag wirds ein spielerisches gutes Spiel, da Nürnberg mitspielt, freuen wir uns darauf!

    Nach der D-Cup Pause wissen wir alle mehr, dann sind die Zeit der Ausreden (müde, verletzt etc) vorbei! Hoffentlich zumindest, wenn man das mit Cola schon wieder sieht heute!

    In dem Sinne...Weiter immer weiter!

    Top3 heute:
    - PICKARD nach dem Köln Sieg wieder mit SO
    - Stuart, bester Defender!
    - Rogl, solides DEL Debüt

  8. #35
    Where did it all go wrong Avatar von Probert
    Registriert seit
    Mar 2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    362
    Bedanken
    500
    543 Danksagung in 148 Beiträgen
    Zitat Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Vor einem guten Jahr habe ich mir bei dem Gerücht Craig Berube als Coach nur verwundert die Augen gerieben. Was sollten wir mit dem damaligen Team mit Craig Berube, bzw. was sollte ein solcher Coach, der definitiv das physische Element bevorzugt, mit diesem Team.

    Heute glaube ich würde das eher passen, rein hypothetisch. Man bräuchte einen Übungsleiter der dieses Team dazu auffordert, bzw der dies EINFORDERT.....und dies passiert weit und breit nicht, weil dies nicht Simpsons Hockey ist.

    Nein lieber Probert, mit diesem Coach wird beim nächsten Aufeinandertreffen mit Ingolstadt nichts passieren....GAR NICHTS.
    Wer hätte gedacht, dass wir mal Ray Emery verpflichten?! Die Hoffnung stirbt zuletzt, Freunde...

  9. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.445
    Bedanken
    5.192
    2.235 Danksagung in 988 Beiträgen
    Wieder ein Fußball minimal Ergebnis, bei dem man nicht weiß, ob man sich echt freuen oder lieber weinen soll. Die Adler liefern im Augenblick Ergebnisse ab, sie liefern aber KEIN Eishockey, das ich sehen will ... von MEINEN Adlern. Zwei Shutouts in Folge, wunderschön für Chet - aber wie schnell kann solch ein Harakiri-Teil auch mal kippen. Die Punkte sind da, okay und dazu spielen die anderen noch für uns. Am Sonntag will ich ein ANDERES Spiel sehen ... ein Spiel der ADLER !!!

  10. Die folgenden 2 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    dss (04-11-17), n3bulaR (03-11-17)

  11. #37
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    894
    Bedanken
    3.765
    1.767 Danksagung in 703 Beiträgen
    Du hast viel richtiges in deinem Post Adler#85

    Viele Fehlpässe, rumgestochere, keine Checks, jeder spielt mit jedem das ist sogar dem Basti Schwele aufgefallen. Bei dem zu 100% bewußten Foul gegen Cola keine Reaktion. Weder vom Trainer, keiner seiner Kameraden, schon garnicht vom Kapitän.

    Und ganz ehrlich das ( Am Ende ist es mir egal, denn für mich zählen in 1.Linie die 3 Pkt.gegen einen direkten Konkurrent. Daher Mission erfüllt, wenn auch sicher spielerisch mau! ) ist genau was Fowler / Simpson brauchen. Da kann man wirklich sagen, weiter immer weiter.
    Geändert von Brent Meeke (03-11-17 um 23:03 Uhr)
    Adler geben niemals auf....

  12. Die folgenden 5 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    AxelRHD2.0 (03-11-17), dss (04-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), Meeke19 (03-11-17), Schorletrinker (04-11-17)

  13. #38
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    248
    Bedanken
    42
    212 Danksagung in 73 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adler#85 Beitrag anzeigen

    Warum man spielerisch derzeit so wenig zeigt?

    Entweder es ist Simpsons bewusste Taktik (defensiv), vorallem auswärts, oder man ist einfach platt?!
    Anderseits ist mir auch schon oft aufgefallen, dass man sich dem "Niveau" des Gegners anpasst...

    Ist die Kombination aus allem. War bei uns auch immer so , wenn wir zu wenig Spieler, zu müde Spieler oder vorher zu viel gesoffen haben. Du spielst wenn du müde oder angeschlagen bist, nicht mehr als du unbedingt musst und so geben es auch die Trainer meist vor. So einfach und so wenig wie möglich. Auch wenn mal zwei Tore mehr drin wären. Und Tore ja such positiv sind. Aber die Aussage das dann ein hoher klarer Sieg gut fürs Selbstvertrauen ist, ist größtenteils auch nur Platitüde. Das kostet auch alles Kraft die nicht da ist. Also spielt man minimalistisch. So wie heute und gegen Köln oder die Schweden...
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  14. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.093
    Bedanken
    3.419
    1.938 Danksagung in 575 Beiträgen
    Die drei Punkte gehen mir Heute echt mal am Arsch vorbei. Wir haben uns auch Marcel Goc ohne Gegenwehr kaputt machen lassen. Nach der Aktion mit den unfähigen Schiris erwarte ich mir eine Reaktion. Und es kann mir niemand erzählen, dass auf der Bank niemand etwas von der Aktion mitbekam. Da geht mir echt der Hut hoch. Da bringt es auch nichts nachträglich Videos an die DEL zu schicken. Und beim nächsten Treffen denkt doch eh keine Sau mehr daran. Der Wagner muss in dem Spiel dran glauben, unabhängig von Spielstand und Folgen. Hier versagt das Kollektiv! Oder von mir aus auch der Häuptling alias Trainer. Wer sowas durch gehen lässt ist einfach feige! Zum kotzen, sorry.

  15. Die folgenden 10 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (04-11-17), dss (04-11-17), heidi (04-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), Meeke19 (03-11-17), Probert (04-11-17), Puckie (04-11-17), Sale (04-11-17), Schorletrinker (04-11-17), steffen (04-11-17)

  16. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.096
    Bedanken
    630
    1.622 Danksagung in 586 Beiträgen
    Wenn wir uns dem Niveau des Gegners anpassen, dann ist das bei den Spielen gegen Köln und heute glücklich gewonnen worden. Nur ist unser Problem, daß wir uns dem Niveau eines stärkeren Gegner nicht anpassen können und dann oft auch deutliche Klatschen kassieren.
    Was unser Spiel die letzten Spiele und vor allem heute betrifft, ist es an körperlosigkeit nicht mehr zu überbieten. Da werden unsere Spieler bewußt verletzt und was ist die Reaktion: Null. Da werden keine Zeichen gesetzt, irgendwie kommen mir unsere Spieler nicht mehr als Mannschaft vor. Bezeichnend war die Szene mit Cola, als der Betreuer ihn versuchte, aufzurichten, bis sich dann erst ein Spieler erniedrigte, ihm auch zu helfen.
    Normalerweise müßte der Wagner nach Strich und Faden verprügelt werden, nicht mal in der Folge des Spiels wurde er einmal hart gecheckt.
    Mir ist es echt ein Rätsel, was momentan los ist, es spielt einfach keine Mannschaft, ob es in ihr rumort, kann ich nicht behaupten, es kommt mir aber so vor.
    Zum Trainer sage ich nur soviel. Bei den vielen Verletzten, lass doch wenigstens mal 2 Sturmreihen komplett wenigstens ein oder 2 Drittel durchspielen, Wir haben auch noch gute gesunde Spieler und wechsle nicht alle Furzlang die Reihen durch. Was rauskommt sieht man an dem planlosen Gestochere.

  17. Die folgenden 3 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (04-11-17), Schorletrinker (04-11-17), steffen (04-11-17)

  18. #41
    (Sascha T.) Avatar von Sale
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Erfinderstadt Mannheim
    Beiträge
    579
    Bedanken
    2.073
    1.524 Danksagung in 337 Beiträgen
    Zitat Zitat von Patrick269 Beitrag anzeigen
    Dann stellt dieser Depp sich vor die Kamera und erzählt so ne Scheiße...
    Der hat noch extra das Bein rausgefahren.

    Mal gespannt, ob "You Know" ein Video an die DEL schickt
    Zumal er dann den Spieler gecheckt hätte und nicht so ein assi Foul begangen.. Keinerlei Verständnis auch für die Linienrichter.
    Die Hauptschiris kann man getrost für die nächsten Wochen sitzen lassen. Vier blinde Amateure.
    Bin wirklich angepisst,dass man sich diesen Affen nicht geholt hat..Kein Verständnis. Sowas ist reiner Vorsatz, das muss der Junge bei jedem zukünftigen Wechsel gegen uns zu spüren bekommen ohne wenn und aber.

    Aber Glückwunsch zu den drei Punkten.
    Pickard mit sehr ruhiger und ordentlicher Leistung.
    Mir kam das Spiel ehrlich gesagt gar nicht so schlecht vor, allerdings als man im letzten Drittel wieder nur auf drei Reihen setzte, war keine Entlastung mehr da und das Defensiverhalten ließ sehr zu wünschen übrig..

    Meiner Meinung ist da sehr viel Luft nach oben.

  19. Die folgenden 3 User haben sich bei Sale für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (04-11-17), Probert (04-11-17), Puckie (04-11-17)

  20. #42
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.691
    Bedanken
    3.960
    2.534 Danksagung in 731 Beiträgen
    Positiv:
    Mir hat Pickard sehr gut gefallen.Für mich derzeit stärker und "ruhiger" im Tor.Und nein,ich habe gegen Endras nichts.Nur lässt er "bei gleicher Abwehr" viel mehr nach vorne abprallen und ist irgendwie unruhiger,was der Abwehr nicht gut tut.Pickard pflügt die Pucks extrem ab und lässt zur Seite abprallen.Kommt bei mir einfach stabiler und ruhiger rüber.

    In der Defensive waren heute Larkin und Stuart richtig stark.Zwei Spieler die Defensiv den Unterschied machen.Im Sturm hat mir Neuzugang Desjardins sehr gut gefallen.Ich denke,das da noch mehr Potenzial schlummert und wir hier einen echten Kracher an Land gezogen haben.Hierzu möchte ich trotz aller Kritik Manager Fowler auch mal loben für den Transfer.

    Negativ:
    Mir hat wiedermal Akdag nicht gefallen.Sorry,das ist einfach ein Grauen diesem Spieler zuzuschauen.Keine Ahnung was Simpson oder Sturm an ihm finden.Viele Fehlpässe und Körperlos.Das zeichnet ihn aus.Warum dieser Spieler soviel Eiszeit bekommt,erschließt sich mir nicht!??Für mich ein Platz der einem jungen Spieler genommen wird mit Potenzial.

    Ansonsten hat Kapitän Kink wiedermal mit einem extrem lässigen Auftritt geglänzt.Mir scheint es,als hätte dieser Narrenfreiheit in Mannheim.Zum Spiel.Es war bieder,langweilig und hat nichts mit Offensiv Eishockey zutun,was Fowler immer so gerne sagt.Viele Fehlpässe und sehr Körperlos das ganze.Das Eishockey ist seit langem wieder in der Ära King & Kreis angekommen!!Ein Purer Rückschritt zu einem Trainer Ward.

    Zum Foul an Cola.Zuerst einmal gute Besserung an Cola.Ich hoffe es wird wieder.Ansonsten war es eine ganz "SCHWACHE" Reaktion des Trainers und der ganzen Mannschaft.Für mich ist das keine Mannschaft und ich Spreche es ihr ab eine zu sein.Bei so einem Foul,das mit Vorsatz war,muss eine Reaktion kommen.Minimum ein Fight sollte es schon sein,um klarzustellen das es so nicht gehen kann.

    Das von Trainer Simpson wie immer,keine Reaktion kam,sollte auch Bände sprechen und passt zu seinem biederen Eishockey.Darüber hinaus möchte ich mich einigen User hier anschließen was das Thema Stuart und Desjardins angeht.Sie spielen echt gut ihren Part.Aber es ist sehr Auffällig,das sie Null komma Null ihren Körper einsetzten.Ich frage mich,was das soll??Es ist mehr wie Offensichtlich,das sie sich neben Wolf und Co einreihen,zu den Spielern,die es könnten aber nicht zeigen dürfen(?)

    Fazit:
    Schön das wir die 3 Punkte geholt haben.Aber für mich bleibt es dabei.

    Simpson Raus(!)
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  21. Die folgenden 8 User haben sich bei Schorletrinker für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (04-11-17), Dunnabix (04-11-17), Ilpo#2 (04-11-17), n3bulaR (04-11-17), Patrick269 (04-11-17), Probert (04-11-17), Puckie (04-11-17), sixpack (04-11-17)

  22. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    395
    Bedanken
    128
    357 Danksagung in 149 Beiträgen
    Also ich hoffe die Drecksau Wagner bekommt wenigstens noch nachträglich ne Strafe, wenn schon das Team nichts macht. Sowas liebe ich ja: Spielerisch nichts außer Zahnbelag drauf haben und dann noch den Gegner verletzen. Da reicht es nicht einmal, dass die Versager aus Ingolstadt einen Negativ-Rekord eingestellt haben...

  23. Folgende User bedanken sich bei Mota für diesen Beitrag:

    dss (04-11-17)

  24. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.445
    Bedanken
    5.192
    2.235 Danksagung in 988 Beiträgen
    .... und ausgerechnet DER Depp darf dann bei Telekom Eishockey noch zum Interview ran ... unglaublich !!

  25. Die folgenden 3 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (04-11-17), dss (04-11-17), Puckie (04-11-17)

  26. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.421
    Bedanken
    306
    2.333 Danksagung in 679 Beiträgen
    Bin mal gespannt ob der aktuelle Ganereport so online bleibt. Relativ klare Kritik am Schiedsrichter- sowohl was das Foul an Plachta angeht das fast den Ausgleich bedeutet hätte aber auch das gegen Colaiacovo. Nur das de facto Schuldeingeständnis von Wagner „wollte ihn aus dem Spiel nehmen“ haben sie rausgeschnitten...

    Was die Streifenhörnchen gestern gepfiffen haben war unter aller Sau. Ingolstadt gewohnt dreckig ohne dafür Konsequenzen befürchten zu müssen - und dann passt das nicht geahndete Wagner-Foul eben ins Gesamtbild. Es wird Zeit, dass Profis Profis pfeifen - sonst wird die DEL immer mehr zu einer Karnevalsliga.
    Geändert von metro81 (04-11-17 um 10:48 Uhr)

  27. Folgende User bedanken sich bei metro81 für diesen Beitrag:

    Puckie (04-11-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 9.12.16 Adler Mannheim - ERC Ingolstadt 0:1
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11-12-16, 20:58
  2. 20.10.15 Adler Mannheim - ERC Ingolstadt 3:1
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21-10-15, 20:36
  3. 12.9.14 Adler Mannheim - ERC Ingolstadt 5:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14-09-14, 11:18
  4. 10.3.13 Adler Mannheim - ERC Ingolstadt
    Von adlerfan68789 im Forum English Adler-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10-03-13, 12:57
  5. 14.9.12 ERC Ingolstadt - Adler Mannheim 1:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16-09-12, 13:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •