Seite 25 von 36 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 531

Thema: 7.11.17 CHL: Brynäs IF - Adler Mannheim 2:1

  1. #361
    Registrierter Benutzer Avatar von jochen76
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Pfeddersheim
    Beiträge
    804
    Bedanken
    791
    386 Danksagung in 137 Beiträgen
    Warum lässt sich das ein Daniel Hopp als Adler und Arena Chef gefallen?
    Mit fehlt hier ein klares Bekenntnis zum Team allen voran Larkin! Und eine Ansage an die Schweden und auch die super recherchierende Presse! Wohl alle zu viel Knäckebrot gegessen!
    Und ich wollte mir diese Saison eigentlich kein Trikot kaufen, nun aber doch und zwar eines mit der 37!

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Adler Mannheim Freunde Worms

  2. Die folgenden 5 User haben sich bei jochen76 für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (12-11-17), Ilpo#2 (11-11-17), Meeke19 (11-11-17), peewee (12-11-17), ZSK (11-11-17)

  3. #362
    Registrierter Benutzer Avatar von greenhoorn
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    348
    Bedanken
    146
    344 Danksagung in 130 Beiträgen
    Verlogen und heuchlerisch, was das von schwedischer Vereinseite abgezogen wird. Das fängt schon mit dem Spieletausch an. Wenn sie keine Halle haben, kann das nur als verlorenes Spiel, bzw Serie gewertet werden. Alles andere ist ein Witz. Dann die Schiedsrichtereinbteilung. Das ist der nächste Witz. Diese CHL möchte ernstgenommen werden und macht sich mit solchen Entscheidungen lächerlich.
    Was dann erfolgt, auch bezogen auf die Strafzeitenverteilung, ist doch nur eine Folge davon. Und bei Paille bin ich mir garnicht sicher, was da genau abgelaufen ist. Er kreuzt zumindest mal rückwärtsfahrend die Bahn von Larkin, der den Spieler an der Bande im Visier hat. Das geht so verdammt schnell, da von Absicht zu sprechen fällt mir schwer.
    Larkin spielt schon ein paar Jahre Hockey und ihm wird klar sein, das so ein Hit absichtlich erstens mal großes Verletzungspotential hat und zweites eine sicher Disqualifikation nach sich zieht, was in diesem Fall der Mannschaft nicht nutzt. Für so blöd halte ich ihn nicht. Er hat entsprechendes Tempo drauf, Paille kreuzt blind seine Bahn , Larkin reißt aus Reflex seine Arme im vielleicht ungünstigsten Zeitunkt hoch und es knallt.
    Von daher hält sich mein Mitleid mittlerweile in Grenzen.

  4. Folgende User bedanken sich bei greenhoorn für diesen Beitrag:

    Madrxp (11-11-17)

  5. #363
    Registrierter Benutzer Avatar von Dettori84
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    65
    Bedanken
    8
    49 Danksagung in 26 Beiträgen
    Freunde, so langsam gehe ich davon aus das die Orga "Witzverein" Larkin vor die Tür setzt.
    Begründung: "Der Druck von außen wurde zu hoch".

    Aberwarten ob es nicht noch so kommt. In Mannheim ist alles möglich und meistens das unfassbare.

  6. Die folgenden 2 User haben sich bei Dettori84 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (11-11-17), Meeke19 (11-11-17)

  7. #364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    397
    Bedanken
    129
    361 Danksagung in 150 Beiträgen
    Zitat Zitat von Dettori84 Beitrag anzeigen
    Freunde, so langsam gehe ich davon aus das die Orga "Witzverein" Larkin vor die Tür setzt.
    Begründung: "Der Druck von außen wurde zu hoch".

    Aberwarten ob es nicht noch so kommt. In Mannheim ist alles möglich und meistens das unfassbare.
    .
    Ich hoffe mal nicht. Aber mir gehen diese Knäckebrote langsam echt auf den Sack. Aber hey, wenn die das mit der Ermittlung, wie mit der Hallenbelegung machen, dann passiert in der Hinsicht nichts. An Stelle der Adler-Orga würde ich selbst in die Offensive gehen und den ganzen Rest mal in Frage stellen, wie die Sache mit der Hallenbelegung, dass auch unbedingt schwedische Schiris das Spiel pfeiffen mussten und gerade in den letzten 10 Minuten, sich die Schweden so gut wie alles erlauben konnten, während unsere Spieler für jeden Mist heraus mussten. Dann lenkt man den Fokus auf etwas Anderes.
    Vorschlag: Wie wäre es, wenn man diesem Harry Kiner einige Leserbriefe zu diesem Artikel schreibt?!

  8. #365
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.114
    Bedanken
    651
    1.672 Danksagung in 597 Beiträgen
    Fowler, Hopp, habt Ihr Eier im Sack. Laßt Ihr Euch diese Rufmord Kampagne Gefallen. Wir möchten ein klaren Bekenntnis pro Larkin hören oder was ist los.
    Es kann doch unmöglich jeder seine unflätigen Kommentare abgebeb. Bei Facebook Useern ist man ja einiges gewöhnt, aber was die deutsche Presse abgibt (Kommentar Mannheimer Morgen Donnerstag, SWR Bericht) ist unterste Schublade und da sollte auf jeden Fall einmal dazu Stellung genommen werden.
    Mit Eurer Reaktion gebt Ihr indirekt Larkin die Schuld und stellt die Adler blos. Warum keine Reaktion. Der Grund, man sei nicht vor Ort lasse ich in den Internet Zeiten nicht gelten
    Ich möchte mal wissen, wie die Reaktion in München wäre, hätte das Pinizotto getan und die Presse wäre über sie so hergefallen

  9. Die folgenden 8 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (12-11-17), Brent Meeke (11-11-17), Checker37 (11-11-17), heidi (11-11-17), Ilpo#2 (11-11-17), Meeke19 (11-11-17), Puckie (13-11-17), ZSK (11-11-17)

  10. #366
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.114
    Bedanken
    651
    1.672 Danksagung in 597 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mota Beitrag anzeigen
    .

    Vorschlag: Wie wäre es, wenn man diesem Harry Kiner einige Leserbriefe zu diesem Artikel schreibt?!
    Leserbriefe gegen die Presse werden meist nicht abgedruckt. Hatte auch schon bei uns geschrieben (Weinheimer Nachrichten, die zum MM gehört) und es ist nichts gedruckt worden, obwohl ich keinerlei beleidigende oder rassistische Wörter verwendet habe. Es hat einfach nicht iun deren Konzept gepasst. Nur soviel zur Pressefreiheit.

  11. #367
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    397
    Bedanken
    129
    361 Danksagung in 150 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Leserbriefe gegen die Presse werden meist nicht abgedruckt. Hatte auch schon bei uns geschrieben (Weinheimer Nachrichten, die zum MM gehört) und es ist nichts gedruckt worden, obwohl ich keinerlei beleidigende oder rassistische Wörter verwendet habe. Es hat einfach nicht iun deren Konzept gepasst. Nur soviel zur Pressefreiheit.
    Ich meinte auch eher, dass wir sie damit nerven, dass da einige Briefe bzw E-Mails eintrudeln. (Hoffentlich nicht zu naiv)

  12. #368
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    2.806
    Bedanken
    3.341
    4.642 Danksagung in 1.248 Beiträgen
    Vor allen Dingen sehe ich diese Ereignisse als Steilvorlage für den Club wieder das jahrelang praktizierte, körperlose, blütenrein weisse Eishockey zu bringen....frei nach dem Motto: seht zu was passiert, wenn heutzutage physischer agiert wird. Irgendwie schwant einem Böses wenn man dieses ganze Gekusche mit bekommt....

  13. Die folgenden 3 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Canadien (12-11-17), Probert (11-11-17), waYne (11-11-17)

  14. #369
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.114
    Bedanken
    651
    1.672 Danksagung in 597 Beiträgen
    Durch Ihr Schuldeingeständnis durch Nichtsagen (Fowler, Hopp) bringt ihr nicht nur den Verein in Verruf, sondern die Ganze Stadt Mannheim. Ich erwarte jetzt unmittelbar eine Stellungnahme, es kann doch nicht war sein, daß man über die Adler von einem Verein spricht, in dem Spieler Mörder sind. Das ist kein Kavaliersdelikt, das ist übelste Nachrede und Verleumdung. Da der Mist scheinbar auch vom schwedischen Verein kommt, würde ich mir strafrechtliche Schritte wegen Rufmords überlegen. Aber dazu muß man sich ja erst mal äußern.
    Den eigenen Fans, sofern man sie ermitteln kann, würde ich von der verantwortlichen Stelle mal einen geharnischten Brief schreiben, ob sie eigentlich noch ganz normal wären, so den eigenen Spieler zu verunglimpfen und ihnen raten, sich einen anderen Verein zu suchen
    Es soll bei uns alles immer harmonisch und familienfreundlich ablaufen, man regt sich über Gesänge und rüdes Spiel auf. Wenn aber der Shitstorm über Larkin und mittlerweile über den Verein herbricht, wird alles totgeschwiegen. Hier ist gerade höchste Eisenbahn geboten, auf diese Verunglimpfungen zu reagieren. Also warum tut Ihr nichts.
    Man soll nicht nur in Erfolgen baden, auch im schwierigen Situationen seinen Mann stehen.
    Für mich ist dies momentan die schwierigste Situation, die die Adler auszulöffeln haben, es steht der Ruf des Vereins und der Stadt auf dem Spiel. Kapiert ihr eigentlich nicht, was das Internet anrichten kann und gibt es keine Möglichkeit, diese Sachen löschen zu lassen ?

  15. Die folgenden 6 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (12-11-17), bruce hardy (11-11-17), heidi (11-11-17), Meeke19 (11-11-17), Otto (11-11-17), Puckie (13-11-17)

  16. #370
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.114
    Bedanken
    651
    1.672 Danksagung in 597 Beiträgen
    Zitat Zitat von Meeke19 Beitrag anzeigen
    Vor allen Dingen sehe ich diese Ereignisse als Steilvorlage für den Club wieder das jahrelang praktizierte, körperlose, blütenrein weisse Eishockey zu bringen....frei nach dem Motto: seht zu was passiert, wenn heutzutage physischer agiert wird. Irgendwie schwant einem Böses wenn man dieses ganze Gekusche mit bekommt....
    Sollte nichts passieren und es wird wieder Kindereishockey praktiziert mit dem Argument, daß man solche Aktionen nicht sehen will und ggf. noch Larkin auf Druck der Presse suspendiert wird, kann ich mir duiesmal gut vorstellen, daß diesmal auch unsere Fans sich das nicht gefallen lassen und auch mal ihren Unmut kund tun.
    Sollte Larkin suspendiert werden, könnt Ihr München oder Nürnberg keinen größeren Gefallen tun, sie nehmen ihn mit Handkuß

  17. #371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.114
    Bedanken
    651
    1.672 Danksagung in 597 Beiträgen
    Bin nur mal gespannt, was in der "Bild am Sonntag" morgen steht, die sonst nie was über Eishockey schreibt, nachdem schon der Kicker von Mordversuch schrieb

  18. Die folgenden 2 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (11-11-17), Tinkerbelle (11-11-17)

  19. #372
    Registrierter Benutzer Avatar von Brent Meeke #19
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    53
    Bedanken
    54
    124 Danksagung in 33 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mota Beitrag anzeigen
    .
    Ich hoffe mal nicht. Aber mir gehen diese Knäckebrote langsam echt auf den Sack. Aber hey, wenn die das mit der Ermittlung, wie mit der Hallenbelegung machen, dann passiert in der Hinsicht nichts. An Stelle der Adler-Orga würde ich selbst in die Offensive gehen und den ganzen Rest mal in Frage stellen, wie die Sache mit der Hallenbelegung, dass auch unbedingt schwedische Schiris das Spiel pfeiffen mussten und gerade in den letzten 10 Minuten, sich die Schweden so gut wie alles erlauben konnten, während unsere Spieler für jeden Mist heraus mussten. Dann lenkt man den Fokus auf etwas Anderes.
    Vorschlag: Wie wäre es, wenn man diesem Harry Kiner einige Leserbriefe zu diesem Artikel schreibt?!
    Der Typ bekommt für sowas von uns Geld. Unglaublich. Ist "Sportreporter" bei SWR 1 Baden-Württemberg. Eigentlich ein Radiosender von dem ich bisher was gehalten hab. Ich schreib mal ne Mail. Ob die Antworten ?
    PRO LARKIN

  20. Die folgenden 5 User haben sich bei Brent Meeke #19 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (11-11-17), dss (11-11-17), Ilpo#2 (12-11-17), Otto (11-11-17), Yves Racine (11-11-17)

  21. #373
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.433
    Bedanken
    308
    2.366 Danksagung in 685 Beiträgen
    Hoffen wir mal dass die Medien jetzt auf die Nationalmannschaft losgehen. Sport1 hat schon den Anfang gemacht mit „Horror-Start“...

  22. #374
    Registrierter Benutzer Avatar von betking
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    121
    Bedanken
    30
    112 Danksagung in 39 Beiträgen
    Ich habe heute an die Adler geschrieben.
    E-Mail Adressen gibt es auf der Homepage.
    Habt Mut und schreibt sachlich!
    Using Tapatalk

  23. Die folgenden 7 User haben sich bei betking für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (11-11-17), Brent Meeke #19 (11-11-17), Ilpo#2 (12-11-17), Otto (11-11-17), sixpack (11-11-17), Wayne's Office (11-11-17), Yves Racine (11-11-17)

  24. #375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Neckarhausen
    Beiträge
    350
    Bedanken
    814
    859 Danksagung in 176 Beiträgen
    So, Mail an den SWR geschrieben.

  25. Die folgenden 7 User haben sich bei Yves Racine für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (12-11-17), Brent Meeke (11-11-17), Brent Meeke #19 (11-11-17), Ilpo#2 (12-11-17), Otto (11-11-17), Wayne's Office (11-11-17), Winston (11-11-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Ähnliche Themen

  1. 31.10.17 CHL: Adler Mannheim - Brynäs IF 2:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06-11-17, 21:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •