Seite 34 von 36 ErsteErste ... 243233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 496 bis 510 von 530

Thema: 7.11.17 CHL: Brynäs IF - Adler Mannheim 2:1

  1. #496
    Registrierter Benutzer Avatar von Doc Holiday
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    134
    Bedanken
    126
    221 Danksagung in 43 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adlerhorst 55 Beitrag anzeigen
    Ach ja, auf SWR.de haben die Redakteure heute nochmal gezeigt, dass sie keine Ahnung von der Sache haben. Im Artikel zum heutigen Statement der Orga schreiben sie, dass es das Beste für die Adler wäre, bei den Schweden anzurufen, um die Sache aus dem Weg zu räumen. Die haben nicht alle Tassen im Schrank. Nach der Rufmordkampagne der Schweden müssten die die 0621... wählen um sich zu entschuldigen. Die spinnen in Baden-Baden
    Zunächst einmal: vielen Dank an die Orga, dass sie sich so eindeutig hinter Larkin stellen. Man kann natürlich immer fordern, dass die Statements im Ton schärfer formuliert werden, aber man muss sich nicht dem gleichen Niveau der Schweden angleichen. Brauchen wir nicht!

    Zum swr: kann es sein, dass der nachfolgende Beitrag mit Auslöser für die sehr unprofessionelle Berichterstattung ist?
    https://www.swr.de/sport/del-playoff...9pu/index.html

    Ich mutmaße einmal, dass der damalige Reporter trotz Entschuldigung einfach nur eingeschnappt war/ist und damit Sean Simpson zur "persona non grata" mit gleichzeitiger Freigabe für den medialen Abschuss erklärt wurde. Dazu passen würde ja sowohl der Link im Beitrag auf den damaligen Videobeitrag als auch die Tatsache, dass keine Kommentarfunktion freigegeben wird. Widerworte will man halt beim swr nicht, denn sonst müsste man ja ggf. seine eigene Meinung kritisch reflektieren.

    Ich kann mich insofern nur den Ausführungen von Rainer Kundel anschließen, der seinen "Kollegen" eine hohe Portion Halbwissen bescheinigt.

  2. Die folgenden 5 User haben sich bei Doc Holiday für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (13-11-17), Ilpo#2 (13-11-17), Otto (13-11-17), Peter Ascherl (14-11-17), wonderbee (14-11-17)

  3. #497
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.445
    Bedanken
    5.192
    2.235 Danksagung in 988 Beiträgen
    Ja, ich denke, das komplette Forum ist extrem zusammengewachsen durch dieses Ereignis in Schweden. Das ist schön zu beobachten. Bleibt die Frage offen, ob wir eventuell nur durch noch diverse "Fälle LARKIN" zu dieser verschworenen Einheit werden können oder ob das auch im "normalen Ligaalltag" möglich ist. Und noch etwas: Bei Euch fühle ich mich doch "sauwohl" - ganz im Gegensatz zu den "Fans", die wir in der Arena leider auch haben.

  4. Die folgenden 7 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (13-11-17), Brent Meeke (13-11-17), Doc Holiday (13-11-17), heidi (14-11-17), Ilpo#2 (13-11-17), Otto (13-11-17), schwobby (14-11-17)

  5. #498
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    631
    Bedanken
    647
    600 Danksagung in 201 Beiträgen
    Die SWK ist berühmt für ihre Choreos. Eine einfache Demo pro Larkin ist mit einem DIN-A4 Blatt zu machen. Quer mit dickem Filzstift #37 drauf malen, hochhalten am 21. Da bekäme nicht nur Larkin Gänsehaut.
    Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

  6. Folgende User bedanken sich bei bruce abbey#22 für diesen Beitrag:

    Adler#85 (13-11-17)

  7. #499
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.421
    Bedanken
    306
    2.333 Danksagung in 679 Beiträgen
    ...was so ein dpa-Meldung bringt. Sogar die BILD berichtet - und zwar sehr sachlich und tendenziell eher positiv!
    http://www.bild.de/sport/aktuelles/s...3988.bild.html

  8. Folgende User bedanken sich bei metro81 für diesen Beitrag:

    Adler#85 (13-11-17)

  9. #500
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    220
    Bedanken
    213
    269 Danksagung in 78 Beiträgen
    Es wurde schon viel gesagt, aber ich möchte doch auch einen Kommentar zum offiziellen Adlerstatement schreiben.

    Ich finde dieses Statement absolut gelungen. Es werden die wichtigsten Punkte angesprochen. Alle Feuer kann man damit logischerweise nicht löschen.

    Sicherlich wird so ein Statement nicht direkt den weltweiten Shitstorm beenden, aber diese offizielle Darstellung kann nun in die Diskussion eingebracht werden und somit ist es keine "Einbahnstrasse" gegen die Adler mehr. Ein Shitstorm nimmt nur mit der Zeit ab.

    Ebenso kann nun kein copy+paste Journalist mehr seiner Phantasie freien Lauf lassen, ohne sich endgültig unglaubwürdig zu machen. An der Darstellung der Adler führt jetzt in der Presse kein Weg mehr vorbei.

    Sehr glücklich bin ich über die Rückendeckung für Larkin und somit indirekt JEDEN anderen Adler Spieler. So muss das sein. Damit wird den Schweden auch gesagt, dass wenn sie den zivilrechtlich oder strafrechtlich Weg einschlagen, damit rechnen müssen, dass sich die Adler heftig zur Wehr setzen und hier nicht klein beigeben. Die Schweden werden auch dezent darauf hingewiesen, dass sich Brynäs selber mit einigen Aussagen zumindest in "strafrechtlich zu prüfende Gebiete" vorgewagt hat.

    Ich habe so ein Statement in dieser Klarheit nicht erwartet, damit ist die Organisation der Adler in meinen Augen sehr gestiegen. BRAVO.

    (Und jetzt nur noch die Chancenverwertung verbessern, bitte...)

  10. Die folgenden 13 User haben sich bei aimhigh für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (13-11-17), Adler2012 (13-11-17), Adlerherz (13-11-17), Adlerhorst 55 (13-11-17), Brent Meeke (13-11-17), bruce hardy (13-11-17), heidi (14-11-17), Ilpo#2 (13-11-17), Mandy (14-11-17), Puckie (14-11-17), schwobby (14-11-17), Tomlinson (13-11-17), wonderbee (14-11-17)

  11. #501
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.096
    Bedanken
    630
    1.622 Danksagung in 586 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adlerhorst 55 Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt die Fans beim kommenden Heimspiel Thomas durch eine Aktion zeigen können, dass er einer von uns ist, dann wäre das top.
    Die Adlerfamilie hier im Forum ist durch diesen Fall wieder zusammengerückt und hat gezeigt aus welchem Holz sie geschnitzt ist.
    Vielleicht hat das alles auch etwas bei der Orga im Positiven bewirkt.
    Danke für die annähernd durchgängig sachlichen Posts in diesem Thread
    Ich hoffe, daß wirklich die gesamte Eishockey Fans jetzt zusammenhalten. Wenn das nur die Fans, die hier im Forum schreiben, das tun, das sind vielleicht 100, die regelmäßig zu den Spielen gehen. Der Ruck muß durch die gesamte Fangemeinschaft gehen. Wer weiß, wieviel der Besucher das überhaupt richtig mitbekommen haben, warscheinlich den Check von Larkin, das drum herum wohl weniger.
    Ich würde mir wieder solch eine Reaktion der kompletten Fangemeinschaft wünschen wie damals beim Fall Meeke/Schloder, als das Stadion mit gerüchteweise 14000 Zuschauern aus allen nähten platzte.
    Damals sah man eine verschworene Fangemeinschaft, wie ich sie seit dem nicht mehr sah.

  12. Die folgenden 5 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (13-11-17), Adlerherz (13-11-17), Brent Meeke (13-11-17), heidi (14-11-17), Ilpo#2 (13-11-17)

  13. #502
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    894
    Bedanken
    3.765
    1.767 Danksagung in 703 Beiträgen
    Zitat Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
    Ja, ich denke, das komplette Forum ist extrem zusammengewachsen durch dieses Ereignis in Schweden. Das ist schön zu beobachten. Bleibt die Frage offen, ob wir eventuell nur durch noch diverse "Fälle LARKIN" zu dieser verschworenen Einheit werden können oder ob das auch im "normalen Ligaalltag" möglich ist. Und noch etwas: Bei Euch fühle ich mich doch "sauwohl" - ganz im Gegensatz zu den "Fans", die wir in der Arena leider auch haben.
    Ja Bruce eine verschworene Einheit kannst du nur mit Emotionen erreichen.
    Für mich sind da bestimmte Punkte die dazu nötig sind.
    1. Eine sofortige Änderung der Spielweise.
    2. Eine Neuausrichtung beginnend ab nächster Saison. Mehr Härte, mehr Emotionen, mehr Spektakel. Mehr Larkins / Stuarts / Desjardins / Reuls / Wolfs / Kolariks / auch Hungereckers usw.
    3. Fans welche sich nicht selbst feiern, sondern das gesamte Stadion mitreißen. ( dazu benötigt man halt auch mal Punkt 1 und 2 ).
    4. Eine Orga die nicht Steryl wirkt, und öfters sich mal zu bestimmten Geschehnissen meldet.
    5. Vor dem Spiel muß auch einiges geändert werden. Lasershow oder ähnliches.
    Adler geben niemals auf....

  14. #503
    Registrierter Benutzer Avatar von Adler2012
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    47
    Bedanken
    32
    99 Danksagung in 30 Beiträgen
    Hätte mir das Statement zwar früher gewünscht, aber es ist gekommen und in der Wortwahl genau richtig. Für mich auch ein Indiz, dass Thomas Larkin auch intern gut angenommen wird. An dieser Stelle danke Adler Mannheim! Mein Feuer brennt wieder so richtig für euch!

  15. Die folgenden 2 User haben sich bei Adler2012 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (13-11-17), Mandy (14-11-17)

  16. #504
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.093
    Bedanken
    3.419
    1.938 Danksagung in 575 Beiträgen
    Im Grunde ist ja schon alles gesagt. Da ich mich aber immer wieder über das Verhalten der Organisation ärgere will ich jetzt hier auch mal sagen, dass die Reaktion absolut gut ist. Natürlich wünscht man sich als Fan die Geschichte emotionaler. Als Adler Mannheim, nach der Hetze und gerade in Zeiten der PC war das die beste Reaktion die man zeigen konnte. Zwischen den Zeilen ist ja durchaus eine Ansage an die schwedischen Prinzessinnen die sich über offizielle Vereinsmedien in einer Art und Weise geäußert haben die unter aller Sau war. Hier war es dann vielleicht wirklich mal besser zu "analysieren" (die Aussage habe ich ja auch selbst kritisiert) um dann mit kühlem Kopf deutlich zu reagieren. Von daher war das ein guter Tag für die Adler und auch den Spieler Larkin.
    Jetzt muss man dann auch nur auf dem Eis zeigen, dass man jetzt nicht zurück schreckt mehr auf den Körper zu gehen. Auch wenn man riskiert, wenn es doch mal wieder eine blöde Situation gibt, dass die Geschichte von Schreibtischtätern wie dem SWR wieder aus der Schublade geholt werden. Man kann sich hier dann wirklich mal als "Familie" zeigen und Team und auch Zuschauer zusammenschweißen. Die Dummschwätzer aus den angeblich "eigenen Reihen" sind dabei dann sicher nicht der laute Teil. Das zeigt auch die Reaktion hier im Forum. Wo es eben noch etwas anderes ist als mal schnell bei FB seinen Rotz abzugeben. Und das will was heißen, gibt ja hier oft genug Auseinandersetzungen Von daher war die letzten Tage auch dieses Forum echt ein Platz an dem man sich in der Situation aufhalten konnte!

  17. Die folgenden 12 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (13-11-17), Adlerherz (13-11-17), Brent Meeke (13-11-17), bruce abbey#22 (14-11-17), bruce hardy (13-11-17), Doc Holiday (13-11-17), heidi (14-11-17), Ilpo#2 (13-11-17), Mandy (14-11-17), schwobby (14-11-17), steffen (14-11-17), Wayne's Office (14-11-17)

  18. #505
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerherz
    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    2
    Bedanken
    8
    7 Danksagungen in 1 Beitrag
    Hallo zusammen,

    ich bin schon ziemlich lange stiller Mitleser hier im Forum, aber die Vorfaelle der letzten Woche haben mich dann doch dazu gebracht, mich zu registrieren.

    Zunaechst einmal vielen Dank fuer eure vielen Beitraege, die ich ueber weite Strecken unterschreiben kann.

    Ich war vor 8 Tagen seit langer Zeit mal wieder beim Spiel (gegen Nuernberg) in Block A und hatte zwei Drittel lang ideale Sicht vor allem auf die Position des rechten Verteidigers. Dabei ist mir Larkin sehr positiv aufgefallen. Unglaublich, was er alles fuer Scheiben rausgehaun hat. Ich bin froh, so einen Spieler in der Abwehr zu haben. Gegen Nuernberg war er fuer mich der Beste auf dem Platz.

    Umso mehr hat mich zwei Tage spaeter dann sein Check geschockt, aber zugegebener Massen mehr geschockt hat mich, was dann gefolgt ist. Es ist einfach unglaublich, wenn mann die vier Begriffe "Brynaes", "Adler", "Larkin" und "Paille" in die Suchmaschine seiner Wahl eingibt - wer da und vor allem was da geschrieben worden ist...unglaublich. Deshalb ein grosses Dankeschoen an die von euch, die aktiv geworden sind und sowohl hier im Forum ihre Meinung kundgetan bzw. an Adler-Orga uns SWR geschrieben haben.

    Ich bin sehr dankbar, dass die Sache fuer alle Beteiligten wohl recht glimpflich ausgegangen ist und dass wir jetzt hoffentlich den "Jetzt-erst-recht-Effekt" erleben.

    Ein Dankeschoen an
    -die Spieler, dass sie Emotionen gezeigt haben und dass sie nicht verlieren wollen
    -an Thomas Larkin, dass er sich entschuldigt hat
    -Fans und Orga, die hinter Thomas Larkin stehen
    -Rainer Kundel fuer seine Berichterstattung

    Zum Schluss noch ein paar nebensaechliche Aspekte, die ich gerne mit euch teilen wuerde:
    -Auf der SWR-Seite wird der Artikel vom 10.11. nicht mehr angezeigt...Warum wohl nur?
    -Den SWR-Artikel von heute hat jemand anderes verfasst als den vom 10.11...Warum wohl nur?
    -Nach Koeln und Berlin haben wir jetzt zukuenftig auch internationale Spiele mit besonderen Emotionen.
    -Wir geniessen fuer die naechsten Spiele besondere Aufmerksamkeit. Nutzen wir sie und wandeln sie in positive Energie um!

    In diesem Sinne: Einer von uns! Einer von uns! Thomas Larkin ist einer von uns! Jetzt koennen die Dosen kommen.

  19. Die folgenden 7 User haben sich bei Adlerherz für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (13-11-17), bruce hardy (13-11-17), Ilpo#2 (13-11-17), Mandy (14-11-17), Otto (14-11-17), Tomlinson (13-11-17), Wayne's Office (14-11-17)

  20. #506
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    44
    Bedanken
    82
    94 Danksagung in 24 Beiträgen
    An welchen Stellschrauben muss denn gedreht werden, dass Larkin zum Spieler des Monats gewählt wird? Ich kenne mich da zu wenig aus. Aber alleine die Visagen der Verantwortlichen in Schweden wären es wert, wenn sie erfahren würden, dass ihr Feind #1 diesen Titel bei uns geholt hat. Und für Thomas würde ich mich so sehr freuen, wäre es doch ein Ausdruck unseres Respekts, Anerkennung und unserer Rückendeckung für ihn.
    Zum Verlauf der Diskussion in diesem Thread möchte ich noch anmerken, dass ich hoffe, dass uns die ganze Angelegenheit bewusst macht, dass wir hier immer über Menschen schreiben und wir mit unseren Urteilen entsprechend verantwortungsbewusst umgehen. Die Diskussionen über manche Spieler hier fand ich im Ligaalltag manchmal grenzwertig... Aber das wäre ein neuer Thread

  21. Die folgenden 2 User haben sich bei Adlerhorst 55 für diesen Beitrag bedankt:

    Mota (14-11-17), Wayne's Office (14-11-17)

  22. #507
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    44
    Bedanken
    82
    94 Danksagung in 24 Beiträgen
    Herzlich Willkommen, Adlerherz!

  23. Folgende User bedanken sich bei Adlerhorst 55 für diesen Beitrag:

    Adlerherz (13-11-17)

  24. #508
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.445
    Bedanken
    5.192
    2.235 Danksagung in 988 Beiträgen
    Ja #Tömlinson, bei allen vorhandenen Meinungsunterschieden hier in unserem Forum, man fühlte sich in den letzten Tagen irgendwie verstanden und auch aufgehoben mit seinem Frust. Obwohl er sich bei den Usern oft ganz verschieden geäußert hat. Und, ich habe viele Mitschreiber durch den Fall LARKIN viel besser kennengelernt - das verbindet denn doch im Gefühl, Adler- Fan zu sein.

  25. Die folgenden 3 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (14-11-17), Patrick269 (13-11-17), Tomlinson (13-11-17)

  26. #509
    Registrierter Benutzer Avatar von m90b
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    92
    Bedanken
    34
    101 Danksagung in 38 Beiträgen
    Zitat Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
    Ja #Tömlinson, bei allen vorhandenen Meinungsunterschieden hier in unserem Forum, man fühlte sich in den letzten Tagen irgendwie verstanden und auch aufgehoben mit seinem Frust. Obwohl er sich bei den Usern oft ganz verschieden geäußert hat. Und, ich habe viele Mitschreiber durch den Fall LARKIN viel besser kennengelernt - das verbindet denn doch im Gefühl, Adler- Fan zu sein.
    Ich denke, dass da ein ganz einfacher Mechanismus gegriffen hat. Plötzlich hatten wir wieder ein emotional aufgeladenes gemeinsames "Feindbild" (mir fällt gerade kein anderer Begriff ein). Was aber auch leider wiederum zeigt, dass es noch kaum emotional aufgeladene Spiele/gegnerische Mannschaften in der Liga gibt.

  27. Die folgenden 3 User haben sich bei m90b für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (14-11-17), bruce hardy (13-11-17), Tomlinson (13-11-17)

  28. #510
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.421
    Bedanken
    306
    2.333 Danksagung in 679 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adlerherz Beitrag anzeigen
    -Auf der SWR-Seite wird der Artikel vom 10.11. nicht mehr angezeigt...Warum wohl nur?
    -Den SWR-Artikel von heute hat jemand anderes verfasst als den vom 10.11...Warum wohl nur?
    -Nach Koeln und Berlin haben wir jetzt zukuenftig auch internationale Spiele mit besonderen Emotionen.
    -Wir geniessen fuer die naechsten Spiele besondere Aufmerksamkeit. Nutzen wir sie und wandeln sie in positive Energie um!

    In diesem Sinne: Einer von uns! Einer von uns! Thomas Larkin ist einer von uns! Jetzt koennen die Dosen kommen.
    https://www.swr.de/sport/adler-mannh...ye5/index.html Hm?
    https://www.swr.de/sport/mehr-sport/...8gk/index.html - Hier ist der Kommentar vom 10.11. immer noch der Aufmacher und die Stellungnahme der Adler wird kleiner links darunter erwähnt.

  29. Folgende User bedanken sich bei metro81 für diesen Beitrag:

    Adlerherz (13-11-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 7)

  1. Faceoff

Ähnliche Themen

  1. 31.10.17 CHL: Adler Mannheim - Brynäs IF 2:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06-11-17, 21:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •