Seite 19 von 36 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 285 von 530

Thema: 7.11.17 CHL: Brynäs IF - Adler Mannheim 2:1

  1. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    518
    Bedanken
    885
    1.441 Danksagung in 367 Beiträgen
    Zitat Zitat von Scott_Stevens Beitrag anzeigen
    Speichellecker, Stricher, Freier....Hut ab....Eigene Fans zu beleidigen ist ebenfall ein NoGo
    Bei solchen eigenen Fans, brauchst du keine gegnerischen mehr.

  2. Folgende User bedanken sich bei Canadien für diesen Beitrag:

    Playoff8 (10-11-17)

  3. #272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    518
    Bedanken
    885
    1.441 Danksagung in 367 Beiträgen
    Zitat Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
    Wie lange muss man im fp dabei gewesen sein um ein echter Fan zu sein? Definiere diesen komischen Satz mal etwas.
    Ab wievielen Jahren ist man ein echter Fan?

    Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
    Naja, ich denke mal so ab 30-40 Saisons hat man den Gipfel erreicht. Ich bin bei der 41. Saison.

  4. #273
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    220
    Bedanken
    213
    269 Danksagung in 78 Beiträgen
    Zitat Zitat von Adler2012 Beitrag anzeigen
    https://youtu.be/7mJbKBZdsN4

    Paille hat ja noch mehr auf dem Kerbholz. Was da gerade abläuft ist unterste Schublade. Normalerweise müsste die ganze Arena beim nächsten Heimspiel klatschend aufstehen, wenn Larkin das Eis betritt
    Hier hast Du den blindside check von Paille noch mal in HD.

    https://www.youtube.com/watch?v=2fqIsyguJpo

    Der ist schlimmer, weil gezielt gegen den Kopf als der von Larkin. Zusammen mit der heutigen Erklärung und diesen Check hat Paille bei mir alle gewonnenen Sympathien verspielt. Sorry, aber was für ein Drecksack, selber ganz schlimme Checks fahren und dann ganz scheinheilig tun.

    Wenn Fowler irgendwelche Konsequenzen gegen Larkin (der sich entschuldigt hat) zieht und nicht für ihn, dann sollte Fowler gekündigt werden. just my 2 cents. Abgesehen davon hoffe ich, dass nun die NHL oder KHL uns nicht Larkin abwirbt, er ist mit 26 im besten Alter.

    EDIT: Die einzigen Konsequenzen die Sinn ergeben sind, dass man den Check gegen den Kopf von Johnson nachträglich beim Disziplinarausschuss der CHL einreicht und ein Statement abgibt, dass man bei Qualifikation in den nächsten 5 Jahren der CHL fernbleibt, aufgrund des getauschten Heimrechts und den parteiischen Schiedsrichtern. In 5 Jahren hat sich die CHL sowieso erledigt, wenn es so weiter geht. Es gibt meines Wissens auch andere Clubs, die trotz Quali nicht mehr in der CHL spielen.
    Geändert von aimhigh (09-11-17 um 21:39 Uhr)

  5. Die folgenden 7 User haben sich bei aimhigh für diesen Beitrag bedankt:

    Adler2012 (09-11-17), Brent Meeke (09-11-17), Checker37 (10-11-17), Eisfan (10-11-17), Patrick269 (09-11-17), Schorletrinker (10-11-17), steffen (10-11-17)

  6. #274
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.093
    Bedanken
    3.419
    1.938 Danksagung in 575 Beiträgen
    Man hatte ja durch die Nachverpflichtungen den Eindruck erweckt künftig auf mehr Härte zu setzen. Wir stehen jetzt am Scheideweg. Man hat jetzt die Möglichkeit sich voll hinter die Spieler zu stellen und einfach mal Farbe zu bekennen. Oder man analysiert jetzt genau und wir sehen dann zukünftig von Stuart und Larkin so viel Körperspiel wie von Wolf. Fowler und auch Simpson, es ist eure Entscheidung. Hier hat man die Chance viele genervte und auch verprellte Leute wieder ins Boot zu holen. Oder man leistet den Offenbarungseid und macht den Kniefall vor den ganzen Knalltüten die sich noch meinen entschuldigen zu müssen und auch den Medien. Eigentlich gehört jetzt mal drei Wochen lang keine PK mehr gemacht. Rein aus Prinzip. Immerhin waren sich Rheinpfalz, RNZ und MM einig bei diesem "Skandal". Dann brauche ich mit denen auch nicht mehr zu reden. Eigentlich, mir schwant da wirklich Böses was die Realität auf dem Eis angeht.

  7. Die folgenden 13 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    aimhigh (09-11-17), Animus (10-11-17), Brent Meeke (09-11-17), Canadien (09-11-17), Feuchter Bandit (10-11-17), Ilpo#2 (10-11-17), Langer_JK (10-11-17), Meeke19 (09-11-17), Playoff8 (10-11-17), Schorletrinker (10-11-17), sixpack (09-11-17), steffen (10-11-17), waYne (10-11-17)

  8. #275
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.096
    Bedanken
    630
    1.622 Danksagung in 586 Beiträgen
    Sollte Larkin wirklich Konsequenzen erhalten, von wem kommen die dann, von Fowler oder von Hopp. Ich würde mich nicht schon wieder auf Fowler einschießen. Ohne Hopp hätten wir warscheinlich dieses Soft Eishockey nicht, zumal Fowler als Spieler alles andere als ein Kind von Traurigkeit war. Hopp ist der Chef und der Manager muß dessen Befehle ausführen, also bitte mit dem Fowler Bashing sich etwas zurückhalten. Nur muß Fowler das vor der Presse kondgeben und Hopp nicht, deshalb sieht er immer aus wie ein Rahmdackel

  9. #276
    Registrierter Benutzer Avatar von n3bulaR
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    63
    Bedanken
    66
    86 Danksagung in 33 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Bei unseren "Fans" und Gutmenschen
    Bin in der Sache ganz bei dir, aber lass doch mal das "Gutmensch" weg. Ich muss mich immer aufregen, wenn jemand dieses beschissene Wort verwendet.

  10. Folgende User bedanken sich bei n3bulaR für diesen Beitrag:

    Faceoff (10-11-17)

  11. #277
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.096
    Bedanken
    630
    1.622 Danksagung in 586 Beiträgen
    Wie soll ich mich denn sonst ausdrücken, ohne unflätig zu werden

  12. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.096
    Bedanken
    630
    1.622 Danksagung in 586 Beiträgen
    Sollte der jetzt eingefahrene härtere Kurs wieder zurück genommen werden, ist das für mich der Offenbahrungseid der Adler gegenüber der Presse und den ewigen Nörglern.

  13. Die folgenden 3 User haben sich bei sixpack für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (09-11-17), Meeke19 (09-11-17), Schorletrinker (10-11-17)

  14. #279
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    894
    Bedanken
    3.765
    1.767 Danksagung in 703 Beiträgen
    Das Spiel in Schweden, war das aller aller Geilste welches ich nach Spielminute 1 nach der Ward Meisterschaft gesehen habe, Punkt.

    Jungs ihr habt 2 Schwedischen Top Teams gezeigt, das auch Eishockey in Deutschland gespielt wird, besser noch 1 Mannschaft besiegt die 2 an den Rand der Niederlage gebracht. Nur ausgeschieden durch Dubiose Schiedsrichter Entscheidungen.
    Das ist der Stachel der bei den Ranghohen Funktionäre der ( Schwedischen ) CHL sehr tief sitzt. Die angebliche so hochgelobte CHL darf also so scheint es, nur mit Schwedischen Mannschaften in die Finalrunden gehen. Da haben dann Mannschaften wie zb aus Deutschland nichts mehr zu suchen.
    Nein ihr lieben Schweden darauf scheiße ich und zwar ganz gewaltig. Diese Krutz CHL könnt ihr besser unter euch Ausspielen. Das wollt ihr doch sonst würdet ihr euch nicht so echauffieren.

    Normal müßte Hopp eine Bekanntgabe machen in der er mitteilt für die nächsten Jahre daran nicht mehr teizunehmen. Vorerst sozusagen , als Gegenmaßnahme. Das wäre stolz,das wäre angemessen gegen diese arroganten Schweden. Wer sind die überhaubt um so unseren Verein durch den Brei zu ziehen.

    Im nächsten Spiel gegen München können wir zeigen ob wir eine Fangemeinschaft in Mannheim sind.
    Wünschen eher erwarten tu ich , das ein Transparent hinter dem Tor bei den großen Fangemeinden ausgerollt wird.
    Da könnte so zb stehen, Wir sind stolz auf unsere Champion League Helden. Darunter ein Fingerzeig an unsere Führungsetage wie zb, und so spielt man Eishockey.
    Sollte nichts kommen von unseren Fanclubs, ist es eben so was viele schon lange vermuten. Party Feiern, aber nicht wegen Eishockey.
    Geändert von Brent Meeke (09-11-17 um 21:59 Uhr)
    Adler geben niemals auf....

  15. Die folgenden 4 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    Checker37 (10-11-17), Ilpo#2 (10-11-17), Patrick269 (09-11-17), Schorletrinker (10-11-17)

  16. #280
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    732
    Bedanken
    1.253
    1.651 Danksagung in 453 Beiträgen
    Im Ernst? Ihr erwartet, dass die "Konsequenzen" nicht gegen Larkin sein werden und dass man sich zu härterem Eishockey bekennt? Und darüber hinaus, dass sich die Fans, welche größtenteils den üblichen gequirlten Müll über die sozialen Netzwerke und Konsorten absondern (ohne jeglichen Eishockey-Sachverstand) auf einmal zu harten Aktionen eigener Spieler bekennen obwohl sie ansonsten das Röckchen-Hockey durch ihre komplett rosa getünchte Brille anhimmeln? DAS wäre dann der Offenbarungseid? Ich kann meine persönlichen Offenbarungseide im Zusammenhang mit dieser Organisation schon gar nicht mehr zählen.

    Sehen wir der Wahrheit ins Auge: Besucher, welche Friedrichspark-Zeiten erlebt haben und mit den heutigen Adlern nichts mehr anfangen können sind eine aussterbende Spezies in der Arena (und ich glaube sogar, dass die Clubführung darüber gar nicht so unglücklich ist). Die Nachfolgenden kennen nichts anderes, außer diesem "Eishockey", also kann man es ihnen ja nicht mal vorwerfen (obwohl ich mich trotzdem frage, wie man sich dafür begeistern kann). Es wurde massiv (und aus meiner Sicht aus ebenso bewusst) das Image und die "Lebensart" des deutschen Eishockeys verschoben und das nicht nur in Mannheim. Meine persönliche Konsequenz daraus war bekanntermaßen das Fernbleiben der Arena (vier Spiele in zwei Spielzeiten nach über 15 Jahren Dauerkarte). Halte ich mich für so wichtig, dass diese Aktion auch nur im entferntesten jemanden interessiert? Nein! Aber traurig ist es trotzdem, wenn man sich überlegt (und viele haben ihre Emotionen von früher diesbezüglich ja schon beschrieben), wie man früher Feuer und Flamme mit dem MERC war.
    Geändert von AxelRHD2.0 (09-11-17 um 22:13 Uhr)
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  17. Die folgenden 11 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (10-11-17), Canadien (09-11-17), Ilpo#2 (10-11-17), Meeke19 (09-11-17), Otto (09-11-17), Patrick269 (09-11-17), Probert (10-11-17), sixpack (09-11-17), Tomlinson (09-11-17), waYne (10-11-17), Yves Racine (10-11-17)

  18. #281
    Registrierter Benutzer Avatar von n3bulaR
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    63
    Bedanken
    66
    86 Danksagung in 33 Beiträgen
    Zitat Zitat von Brent Meeke Beitrag anzeigen
    Normal müßte Hopp eine Bekanntgabe machen in der er mitteilt für die nächsten Jahre daran nicht mehr teizunehmen. Vorerst sozusagen , als Gegenmaßnahme. Das wäre stolz,das wäre angemessen gegen diese arroganten Schweden. Wer sind die überhaubt um so unseren Verein durch den Brei zu ziehen.
    Ich denke nicht, dass wir mit einem Boykott irgendwas erreichen würden, außer dass sich noch mehr Medien auf uns stürzen als jetzt eh schon. Aber Beschwerde einlegen würde ich auf jeden Fall. Da kann man auch mal offensiver mit Statements an die Presse gehen wenn man so verpfiffen wird. Das mit dem Heimrecht hätte man nie und nimmer hinnehmen dürfen, das war ein riesiger Fehler, sich nicht schon vor den beiden Partien auf stur zu stellen.

  19. Die folgenden 3 User haben sich bei n3bulaR für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (09-11-17), Otto (09-11-17), sixpack (09-11-17)

  20. #282
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    455
    Bedanken
    1.173
    326 Danksagung in 160 Beiträgen
    Zitat Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
    Im Ernst? ....

    Hast vermutlich 100 %ig recht. Aber ich verstehe es trotzdem nicht. Auch Hopp wurde doch (nach eigenem Bekunden, und ich glaubs sogar) im FP Fan. Weshalb dieser Gesinngungswandel überall?

  21. #283
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    732
    Bedanken
    1.253
    1.651 Danksagung in 453 Beiträgen
    Zitat Zitat von Otto Beitrag anzeigen
    Hast vermutlich 100 %ig recht. Aber ich verstehe es trotzdem nicht. Auch Hopp wurde doch (nach eigenem Bekunden, und ich glaubs sogar) im FP Fan. Weshalb dieser Gesinngungswandel überall?
    Money, money, money...
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  22. #284
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.093
    Bedanken
    3.419
    1.938 Danksagung in 575 Beiträgen
    Zitat Zitat von AxelRHD2.0 Beitrag anzeigen
    Nein! Aber traurig ist es trotzdem, wenn man sich überlegt (und viele haben ihre Emotionen von früher diesbezüglich ja schon beschrieben), wie man früher Feuer und Flamme mit dem MERC war.
    Ja genau. das ist es ja. Und an solchen Abenden wie in Schweden kommt das plötzlich wieder raus. Ich habe ja fast gejubelt, mehr als bei Siegen in der DEL, als es endlich mal geknallt hat. Weil es einen Hauch der alten Zeiten hatte. Umso brutaler war der Kater als ich die Reaktionen drauf lesen musste. Und wenn, wie ja leider zu befürchten, auch die Adler selbst kein klares Statement pro eigener Spieler abgeben, dann bringt man auch den letzten kleinen Funken zum ersticken. Dabei gäbe es hier soviel zu sagen. Heimrecht, die Dreistigkeit von Paille sich über die Vereinshomepage so zu äußern, die mediale Hetzjagd und auch das Verhalten der pseudo Anhänger etwa bei FB. Leider liest sich die Kurzmitteilung schon einmal nicht gut. Bei Larkin wirkt das fast schon wie für ihn geschrieben. Kein Wort dazu, dass dieser Paille ein Heuchler ist und vor der eigenen Türe kehren sollte. Von wegen "schlimmstes Foul das ich persönlich erleben musste". Eigentlich gehört er dafür noch einmal über den Haufen gefahren

  23. Die folgenden 5 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (09-11-17), Checker37 (10-11-17), Flixe (09-11-17), Ilpo#2 (10-11-17), n3bulaR (09-11-17)

  24. #285
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    732
    Bedanken
    1.253
    1.651 Danksagung in 453 Beiträgen
    Zitat Zitat von Tomlinson Beitrag anzeigen
    ... Und wenn, wie ja leider zu befürchten, auch die Adler selbst kein klares Statement pro eigener Spieler abgeben, dann bringt man auch den letzten kleinen Funken zum ersticken. ...
    Zisch...
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  25. Die folgenden 3 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (09-11-17), Ilpo#2 (10-11-17), Tomlinson (09-11-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)

  1. Faceoff

Ähnliche Themen

  1. 31.10.17 CHL: Adler Mannheim - Brynäs IF 2:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06-11-17, 21:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •