Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Presse vom 4.12.17

  1. #1
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.885
    Bedanken
    106
    1.451 Danksagung in 394 Beiträgen

    Presse vom 4.12.17

    Adler blamieren sich

    EISHOCKEY: Nach Heimsieg gegen Wolfsburg peinliche 2:4-Niederlage in Straubing


    Von ANDRÈ DINZLER


    STRAUBING. Ein Schritt vor, zwei Schritte zurück – die Mannheimer Adler treten in einer bis dato enttäuschenden DEL-Saison auf der Stelle. Keine 48 Stunden nach dem kämpferisch starken Sieg gegen Wolfsburg gab es gestern beim Tabellenletzten in Straubing eine peinliche 2:4 (0:0; 0:1; 2:3)-Niederlage.

    Die Niederlage am Straubinger Pulverturm bietet ganz sicher Zündstoff für die kommende Woche. Denn: Über weite Strecken war zwischen dem Letzten und dem Sechsten der Tabelle kein Unterschied zu erkennen. Wie schon in vielen Partien dieser Spielzeit blieben die Adler den Nachweis ihrer Klasse schuldig. Viel zu ungenaue Zuspiele, unsaubere Puckannahme, zu wenig Bewegung – die Mängelliste im Mannheimer Spiel ist so lang wie die des Flughafen BER. Und das liegt nicht unbedingt am System des in der Kritik stehenden Coaches Sean Simpson, sondern vielmehr an fehlender Konzentration und Einstellung der Akteure auf dem Eis.Auch gestern spielten die Adler nur mit, dem Anspruch, ein Spitzenteam zu sein, wurden sie nie gerecht. Die Mannheimer hatten vor allem im ersten Abschnitt viele Gelegenheiten, mit einer Führung die Weichen auf Sieg zu stellen – doch der Ex-Mannheimer Drew McIntyre zwischen den Straubinger Pfosten hielt seinen Kasten sauber: Christoph Ullmann (4.) und Mathieu Carle (6.) vergaben die besten Chancen. Doch auch die Gastgeber hatte eine Vielzahl guter Gelegenheiten, unter anderem eine 82 Sekunden lange doppelte Überzahl, in der Dennis Endras im Tor mehrmals einen Rückstand verhinderte.

    Im Mittelabschnitt war aber auch er geschlagen, als Dylan Yeo die Führung der Tigers gelang. Etwas überraschend der Ausgleich durch das erste Saisontor von Ryan MacMurchy in der 46. Minute. Und eigentlich sprach nun kurze Zeit alles für die Adler: das Selbstverständnis, das Momentum, die individuelle Klasse. Doch die Adler schaffen es in dieser Spielzeit immer wieder einen Weg zu finden, die Partie zu verlieren: Diesmal war es eine unnötige Strafzeit für MacMurchy. Die Folge: erst das 2:1 durch Oblinger und 69 Sekunden später die Entscheidung durch Willams’ 3:1. Plachtas Treffer war nur noch Kosmetik. „Das war schlichtweg kein gutes Spiel von uns“, meinte Adler Phil Hungerecker.

    So spielten sie
    Adler Mannheim: Endras - Larkin, Johnson; Akdag, Carle; Nikolai Goc; Reul, Stuart - Ullmann, Kink, Desjardins; Kolarik, Adam, Hungerecker; Setoguchi, Festerling, Sparre; MacMurchy, Raedeke, Plachta
    Straubing Tigers: McIntyre - Jobke, Madaisky; Yeo, Bettauer; Dotzler, Klassen; Edwards - Hedden, Zalewski, Oblinger; Loibl, Connolly, Williams; Koper, MacKinnon, Renner; Brandl, Mitchell, Röthke
    Tore: 1:0 Yeo (Mitchell) 22:56, 1:1 McIntyre (Carle) 45:47, 2:1 Oblinger (Yeo) 48:43, 3:1 Williams (Loibl) 49:52, 3:2 Plachta (Carle) 57:30, 4:2 Edwards (Zalewski) 58:13 - Strafminuten: 6 - 8 - Beste Spieler: McIntyre, Mitchell - Endras - Zuschauer: 3649 - Schiedsrichter: Iwert/ Melia (Harsfeld/Neuss).

    www.rheinpfalz.de

  2. #2
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.885
    Bedanken
    106
    1.451 Danksagung in 394 Beiträgen

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    2.888
    Bedanken
    3.511
    4.916 Danksagung in 1.303 Beiträgen
    http://www.hockeyweb.de/del/trainer-...mannheim-91116

    tja, lieber Schreiberling von hockeyweb.de....

    da stehen ja wirklich schlaue Sachen drin, aber anderthalb Jahre für Simpson und sieben Jahre für Fowler...und da wird zeilenlang über Kurzschlusshandlungen referiert?

    gut recherchiert, mit optimalen Kenntnissen der lokalen Mannheimer Verhältnisse sieht anders aus.
    Geändert von Meeke19 (04-12-17 um 18:11 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    559
    Bedanken
    1.434
    473 Danksagung in 206 Beiträgen
    Ich sehe in Hockeyweb eh nur einen Multiplikator von dem andere Nachrichten weiterverbreitet werden, aber nichts selber recherchiert wird. Nicht falsch verstehen, ich bin froh, daß es Hockeyweb gibt. Aber ich hab bei denen kaum was gelesen, was nicht woanders auch zu lesen war.

  5. #5
    Administrator Avatar von Paige
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.885
    Bedanken
    106
    1.451 Danksagung in 394 Beiträgen

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    800
    Bedanken
    1.337
    1.902 Danksagung in 501 Beiträgen
    Aber Fowler verstand sich stets als Adler durch und durch, konnte mit sachlicher Kritik umgehen.
    Also das schlägt dem Fass jetzt wirklich den Boden raus. Bei der Kompetenz der Schreiberlinge wundert mich der Kuschelkurs gegenüber den Adlern überhaupt nicht mehr.

    Gesendet von meinem HUAWEI Mate 9 mit Tapatalk
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  7. Die folgenden 3 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    Ilpo#2 (05-12-17), Meeke19 (05-12-17), Schorletrinker (04-12-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •