Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 317

Thema: Adler trennen sich von Simpson, Müller & Fowler

  1. #61
    Super-M.o.derator-Fan
    Registriert seit
    Jan 1999
    Ort
    vom Dorf
    Beiträge
    206
    Bedanken
    43
    309 Danksagung in 59 Beiträgen
    Wow, damit hätte ich nie gerechnet. Der erste Schritt ist damit gemacht.

    Jetzt wäre es wichtig, die freigewordenen Stellen mit Eishockey-Profis, und nicht mit dem nächsten Kumpel zu besetzen. Es darf keine Rolle spielen, wer der Schwiegersohn von irgendwem oder der beste Freund vom Chef oder was auch immer ist. Nur Leistung ist wichtig.
    Und für die restliche Saison wünsche ich mir nur Leidenschaft und Siegeswille und Spaß am Spiel auf dem Eis. Meisterschaft ist mir wurscht. ich will wieder Freude am Eishockey haben.

  2. Die folgenden 8 User haben sich bei Tina für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (04-12-17), Dunnabix (04-12-17), Ilpo#2 (04-12-17), mannheim1907 (04-12-17), Puckie (04-12-17), schwobby (04-12-17), steinadler (04-12-17), Tomlinson (04-12-17)

  3. #62
    Registrierter Benutzer Avatar von Brent Meeke #19
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    172
    Bedanken
    224
    400 Danksagung in 102 Beiträgen
    Zitat Zitat von Brent Meeke #19 Beitrag anzeigen
    Telefonjoker
    :Zitat Anfang: 111 Gründe die Adler Mannheim zu lieben .... Seite 225 - Abschnitt oben ... eines Tages möchte ich nochmal Trainer der Adler Mannheim sein. ...weil ich immer noch die gleichen Voraussetzungen als Coach mitbringen würde, allerdings mit einem anderen Zugang :Zitat Ende:

    Das ist das was die Mannschaft meiner Meinung nach braucht. Bald. Und Kink zum Nachdenken auf die Tribüne. Zum Spiel heute ist alles gesagt.
    OK Bill, it`s up to you. Zeig`s uns

  4. #63
    Registrierter Benutzer Avatar von Barrie#9
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Obertshausen
    Beiträge
    308
    Bedanken
    158
    594 Danksagung in 164 Beiträgen
    Zitat Zitat von bruce hardy Beitrag anzeigen
    Ob Bil Stewart den Karren aus dem Sumpf ziehen kann -
    abwarten, in Straubing hat er wenig bewirkt.
    Als die Löwen im Sommer 2016 Paul Gardner verpflichtet hatten - ähnliches Alter wie Stewart - der vorher bei den Lausitzer Füchsen auch nur auf Platz 11 die Saison beendete war ich auch sehr skeptisch.
    Naja, er hat die Löwen relativ souverän zur Meisterschaft 16/17 geführt. Wenn gutes Personal vorhanden ist, dann spielt das Alter keine Rolle. Entweder man hat es drauf oder halt eben nicht. Und das es Stewart kann ist klar.

    Bin gespannt ob die Mannschaft jetzt auch als Mannschaft auftritt.

  5. Die folgenden 7 User haben sich bei Barrie#9 für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (05-12-17), Adlerhorst 55 (04-12-17), dss (04-12-17), Otto (04-12-17), Schorletrinker (04-12-17), TMV (04-12-17), Tomlinson (04-12-17)

  6. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Biberach/Baden
    Beiträge
    56
    Bedanken
    87
    79 Danksagung in 30 Beiträgen
    Die Entscheidung Mr. YouKnow zu entfernen war richtig und längst überfällig. Eines kann ich aber nicht verstehen, warum entlässt man einen Trainer und seinen Co und der andere Co der sicher auch dazu beigetragen hat das nix besser wurde, darf bleiben?
    Egal wie, es ist für mich nicht logisch Stewart neben Hecht an die Bande zu stellen.
    Man hätte erstmal Simpson weitermachen lassen sollen bis man einen geeigneten Trainer gefunden hätte. Mit Doug Sheddan hätte man sich sicher schnell einigen können und ein schlechter ist das weiß Gott nicht.

    Bin gespannt ob Stewart bis zum Saisonende hinter der Mannheimer Bande stehen wird oder ob man da vllt nach Weihnachten den nächsten präsentiert...

  7. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.258
    Bedanken
    102
    911 Danksagung in 406 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mannheim68 Beitrag anzeigen
    Bin gespannt ob Stewart bis zum Saisonende hinter der Mannheimer Bande stehen wird oder ob man da vllt nach Weihnachten den nächsten präsentiert...
    Da bin ich mir sehr sicher. Die Frage wird sein: Plant man, wenn es laufen sollte, länger mit ihm oder ist klar, dass man für den Sommer einen neuen Mann sucht.

  8. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Vogelstang
    Beiträge
    1.607
    Bedanken
    2.512
    2.491 Danksagung in 659 Beiträgen
    Ob jetzt Hecht neuer Manager für die kommende Saison wird? Stichwort: Vetterleswirtschaft... Oder kommt tatsächlich DER NEUANFANG?

  9. Die folgenden 2 User haben sich bei Dunnabix für diesen Beitrag bedankt:

    Puckie (04-12-17), waYne (04-12-17)

  10. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.196
    Bedanken
    117
    3.001 Danksagung in 543 Beiträgen
    Für meine Begriffe wird das höchst spannend jetzt. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass der liebe Markus da im Hintergrund Daniel Hopp beigestanden hat. Immerhin bekleidet er ja noch den Sportdirektorposten... Unabhängig von den Fähigkeiten eines Bill Stewart, müsste die Truppe sogar in der Lage sein, sich selbst zu organisieren. Ich bin gespannt, was sie zu leisten in der Lage sind. Das Ganze kann durchaus auch im absoluten Chaos enden. Bisher haben aus meiner Sicht auch neben den (zurecht) gescholtenen alteingesessenen Deutschen auch die NHL-Stars hier sehr "moderat" gespielt. Auf jeden Fall ist das ganze heute ein richtiger Donnerschlag und wird noch lange nachhallen.
    Andruff

  11. Die folgenden 9 User haben sich bei Andruff für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (04-12-17), Brent Meeke (04-12-17), Canadien (04-12-17), dss (04-12-17), Ilpo#2 (04-12-17), Meeke19 (04-12-17), Schorletrinker (04-12-17), stone cold (04-12-17), Tomlinson (04-12-17)

  12. #68
    Heel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.180
    Bedanken
    1.306
    2.155 Danksagung in 723 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mannheim68 Beitrag anzeigen
    ...
    Man hätte erstmal Simpson weitermachen lassen sollen bis man einen geeigneten Trainer gefunden hätte. Mit Doug Sheddan hätte man sich sicher schnell einigen können und ein schlechter ist das weiß Gott nicht.

    Bin gespannt ob Stewart bis zum Saisonende hinter der Mannheimer Bande stehen wird oder ob man da vllt nach Weihnachten den nächsten präsentiert...
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Bill Stewart die restliche Saison coacht.
    Mein Bauchgrummeln sagt mir, dass wir dann eine ganz große (bekannte) Lösung bekommen werden .

  13. Die folgenden 2 User haben sich bei stone cold für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (04-12-17), RGH (04-12-17)

  14. #69
    Registrierter Benutzer Avatar von Lafleur 11
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    684
    Bedanken
    170
    1.148 Danksagung in 243 Beiträgen
    same old story
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wahnsinn.png 
Hits:	199 
Größe:	158,7 KB 
ID:	3180  

  15. Die folgenden 2 User haben sich bei Lafleur 11 für diesen Beitrag bedankt:

    geronimo6666 (04-12-17), icefog86 (04-12-17)

  16. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    161
    Bedanken
    6
    169 Danksagung in 60 Beiträgen
    Stewart?
    Ernsthaft?
    Ich erinnere mich an trostlose Spiele im damals bitterkalten Friedrichspark, die noch nicht einmal der Weichzeichner der Vergangenheit tilgen konnte.
    Bei der Adler-Führung scheint sich hingegen leider nur der Titel 2001 im Gedächtnis festgesetzt zu haben. :-(

    Wobei ich zumindest Fowlers Demission überaus begrüße!

  17. Die folgenden 7 User haben sich bei Langnese für diesen Beitrag bedankt:

    Eisengel (04-12-17), free spirit (04-12-17), geronimo6666 (04-12-17), icefog86 (04-12-17), Mannheim68 (04-12-17), Puckie (04-12-17), saschaD (04-12-17)

  18. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Irgendwo im westen
    Beiträge
    575
    Bedanken
    46
    902 Danksagung in 277 Beiträgen
    Ich hätte es nicht geglaubt.Danke liebes Christkind,das du Daniel Hopp mit einer Erscheinung auf den rechten Weg gebracht hast.Ihm ist jetzt endlich der Kragen geplatzt.Stewart ist eine Übergangslösung sowie damals Hans Zach.Ich bin mir absolut sicher,das nun auch einige Spieler sich zur nächsten Saison einen neuen Verein suchen müssen,auch wenn sie einen Vertrag haben.Mit neuem Trainer und evt. auch neuem Manager gibt es dann hoffentlich das längst überfällige Tabula rasa.
    Und zu Bill Stewart. Schlimmer als das was da in den letzten Wochen und Monaten geboten wurde,kann es unter ihm nicht werden,denn das ist schlicht und ergreifend unmöglich.

  19. Die folgenden 13 User haben sich bei schnucki68 für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (05-12-17), AdlerhansRL (04-12-17), Adlerhorst 55 (04-12-17), bruce hardy (04-12-17), Hombre49 (04-12-17), MagicEye (04-12-17), n3bulaR (04-12-17), Otto (04-12-17), Puckie (04-12-17), Schorletrinker (04-12-17), Tinkerbelle (04-12-17), Tomlinson (04-12-17), womola (04-12-17)

  20. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Swarzwalda (hinter den sieben Bergen)
    Beiträge
    155
    Bedanken
    1.208
    172 Danksagung in 73 Beiträgen
    Hab´s gerade gelesen.
    Da muß es wohl in Mannheim ein kleines Erdbeben gegeben haben.

    Für mich schon überraschend, daß Simpson und Fowler entlassen wurde.
    Dazu noch Bill Stewart.
    Hatte eigentlich momentan nicht (mehr) damit gerechnet. Vor allem in der Kombination (Simspon und Fowler raus und Bill Stewart angeheuert).

    Na dann schauen wir mal am Sonntag
    Wo ich bin geht nichts mehr - Zum Glück bin ich nicht überall !!!

  21. #73
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    564
    Bedanken
    273
    558 Danksagung in 190 Beiträgen
    Zitat Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Bill Stewart die restliche Saison coacht.
    Mein Bauchgrummeln sagt mir, dass wir dann eine ganz große (bekannte) Lösung bekommen werden .
    Mein Bauchgefühl sagt mir, es wird Pavel oder Ward, oder jemand anders aber kein Bill Stewart für die Saison 2018/19. Wobei, wenn es läuft und auch die Mannschaft gut aufläuft, sehe ich keinen Grund, Stewart in den Wind zu schießen. Jetzt muss aber erstmal geliefert werden. Bin mal auf die nächsten Spiele gespannt.

    Das am Freitag sollte noch nicht so sehr ins Gewicht fallen aber die von nächster Woche, wenn ein paar Trainingseinheiten getätigt worden sind, werden denke ich mal richtig interessant.

  22. #74
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.244
    Bedanken
    4.004
    5.612 Danksagung in 1.506 Beiträgen
    Man holt sich mit Stewart nichts anderes als Zeit. Einen richtig passenden Trainer gibt es jetzt nicht und schon gar nicht mit Kontrakt bis Ende 17 18. Irgendeine Verlegenheitslösung dann gleich wieder bis Ende nächster Saison? Dann lieber Stewart, der geil ist auf Mannheim und als Kurzzeitlösung. Warten wir einfach ab, denn schlechter kanns nicht mehr werden.

  23. Die folgenden 20 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Adlerhorst 55 (04-12-17), AxelRHD2.0 (04-12-17), Brent Meeke (04-12-17), bruce hardy (04-12-17), Bubu#12 (04-12-17), dss (04-12-17), Hombre49 (04-12-17), Ilpo#2 (04-12-17), Langer_JK (04-12-17), MagicEye (04-12-17), MERC21Chris (04-12-17), Otto (04-12-17), Pasco19 (04-12-17), Puckie (04-12-17), Schorletrinker (04-12-17), steffen (04-12-17), Tinkerbelle (04-12-17), Tomlinson (04-12-17), Wolle (04-12-17), womola (04-12-17)

  24. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Heddesse
    Beiträge
    15
    Bedanken
    46
    58 Danksagung in 8 Beiträgen
    Sorry, so konnte es nicht weitergehen, die Mannschaft war tot - das haben sie mir im Spiel gegen Berlin endgueltig bewiesen. Es müsste was passieren - jetzt!
    Jochen Hecht hätte ich auch behalten, den erstens gebe ich ihm als “Trainer-Lehrling” die geringste Schuld und zweitens vefuegt er mit Sicherheit ueber ein Netzwerk, dass sich evtl. noch als vorteilhaft erweisen kann. Vielleicht ist er vor diesem Hintergrund (unter entsprechender kaufmännischer Fuehrung) auch ein Kandidat für die Nachfolge von Fowler...ausschließen würde ich die Variante nicht

  25. Die folgenden 12 User haben sich bei Bubu#12 für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerAdemeier (04-12-17), Adlerhorst 55 (04-12-17), Brent Meeke (04-12-17), bruce hardy (04-12-17), dss (04-12-17), Ilpo#2 (04-12-17), Meeke19 (04-12-17), Schorletrinker (04-12-17), schwobby (04-12-17), Tinkerbelle (04-12-17), Toco (04-12-17), womola (04-12-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02-04-17, 14:08
  2. Sean Simpson wird Cheftrainer der Adler
    Von Al Birdy im Forum Adler - Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14-05-16, 08:29
  3. Adler trennen sich von Harold Kreis
    Von manumicha im Forum Adler - Forum
    Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 13-01-14, 11:38
  4. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 13-05-10, 10:27
  5. Adler trennen sich von D. King
    Von DRumble im Forum Adler - Forum
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 03-03-09, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •