Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 71

Thema: „Alle Jahre wieder…“

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Steve Kelly #11
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Meckenheim (NRW)
    Beiträge
    1.453
    Bedanken
    1.215
    4.950 Danksagung in 739 Beiträgen

    „Alle Jahre wieder…“

    Hallo zusammen,

    ehrlich gesagt hat es mir schon eine ganze Weile in den Fingern gejuckt, aber nach der gestrigen Blamage gegen die Augsburger Panther, ist es nun so weit und ich muss einfach ein paar Sachen loswerden, die ich nicht mehr länger in mich hinein fressen möchte. Dass ich dafür einen neuen Thread erstellt habe, geht hoffentlich in Ordnung. Da ja bekannt ist, dass von offizieller Seite auch ab und an mal ein kleiner Blick in das Forum geworfen wird, habe ich mal einen kurzen (naja, so kurz ist er doch nicht) Text verfasst. Wie immer würde ich mich über Anmerkungen, konstruktive Kritik o.ä. freuen.



    Sehr geehrter Herr Hopp,
    sehr geehrter Herr Binder,
    liebe „Adler- Familie“,


    man möchte sagen „Alle Jahre wieder…“ – ja, „alle Jahre wieder kommt das Christuskind.“

    Doch auch alle Jahre wieder hinken die Adler den eigenen Ansprüchen so dermaßen hinterher, dass man sich mittlerweile sogar zur Lachnummer der kompletten DEL entwickelt hat. Man führe sich dies einmal vor Augen: Eine Organisation, die eigentlich optimale Voraussetzungen in Mannheim vorweisen kann, findet einfach nicht in die Spur – nein, sie entgleitet dieser Spur immer weiter.

    Geld wird in Massen in einen lustlosen Haufen gesteckt, der offenbar einige schwarze Schafe in den eigenen Reihen hat (dringend ausmisten!) und auch die bisherige „Planung“ war ausschließlich auf den kurzfristigen Erfolg ausgerichtet; wenn das wenigstens funktioniert hätte - aber weit gefehlt. Mit Ausnahme der Meister-Saison 2014/15 bröckelt das Mannheimer Eishockey gewaltig. Es bröckelt so gewaltig, dass bereits die Grundmauern als Staub auf dem Boden liegen. Wie kann so etwas passieren? Mit 29 Jahren kann ich gewiss noch nicht auf solch eine Erfahrung wie viele andere Adler-Fans zurückblicken, jedoch kann ich mich ehrlich gesagt nicht entsinnen, dass es schon einmal solche Zustände gab (immer unter Berücksichtigung der gegebenen Möglichkeiten; finanziell wie strukturell).

    Zurück zu dem „wie kann das passieren?“:
    Es ist schier unbegreiflich! Auch wenn Sie, die Führungsebene, von tiefgründiger Analyse, Steine umdrehen etc. sprechen, so liegt die Ursache doch klar auf der Hand – zumindest wenn man sich nicht vor ihr zu verschließen versucht.
    In der Denke, „Planung“ oder wie auch immer man es nennen möchte, läuft gewaltig etwas schief. Der Begriff der Wohlfühloase kommt nicht von ungefähr. Hans Zach hat während seines kurzen Adler-Engagements den Finger tief in die Wunde gelegt. Leider nur mit kurzzeitiger Wirkung. Ein Satz bei der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen die Hamburg Freezers, ist mir besonders in Erinnerung geblieben und spiegelt auch deutlich wieder, wo ein großes Problem liegt.

    „Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“
    Bill Stewart sprach es in seiner kurzen Zeit bei den Adlern auch schon an…
    Die Mentalität, die Einstellung, die Herangehensweise stimmt überhaupt nicht! Was gibt es im Sport geileres als mit der Mannschaft erfolgreich zu spielen, eine Einheit zu bilden und Titel zu gewinnen. Ist dies nicht der Ansporn eines jeden Profi-Sportlers? Oder sehe ich das verkehrt?

    In Mannheim oder besser gesagt bei den Adlern wird dieser Gedanke scheinbar anders gelebt. Man will Erfolg haben, sich notfalls sogar Erfolg erkaufen, aber die Bereitschaft jedes einzelnen Spielers auf dem Eis alles dafür zu geben und sich den Allerwertesten aufzureißen sucht man zumeist vergebens. Wenn ich mir ansehen muss, wie behäbig und arrogant der sogenannte Spielführer der Adler, Marcus Kink, über das Eis schleicht und lediglich durch abgehalfterte Durchhalteparolen/ Phrasen auffällt, dann kommt mir die Galle hoch! Da bleibt mir nichts anderes zu sagen als: Eines Kapitäns absolut unwürdig! Nehmt ihm schnellstmöglich das „C“ von der Brust und wenn er dann die beleidigte Leberwurst spielen sollte, zeigt ihm den Ausgang aus der SAP Arena. Solche Spieler braucht das Team nicht! Und wenn man tatsächlich mal einen Akteur in den eigenen Reihen hat, der den richtigen Weg verfolgt, dann fällt dieser letztlich hinten herunter (beispielsweise Andrew Joudrey).

    Wie weiter oben schon erwähnt ist mit der auf kurzfristigen Erfolg ausgelegten „Planung“ sowie dieser Einstellung eine „Dynastie“ wie Ende der 90er Jahre in Mannheim nicht möglich! Wenn man dann mal eine Saison wie 2014/15 einstreut, darf man den Blick auf das Wesentliche nicht abschweifen lassen oder sich von einer (!) tollen Spielzeit blenden lassen und daraufhin in Bequemlichkeit („das wird schon so weitergehen“) verfallen, sondern muss am Ball bleiben. Es gibt immer etwas zu verbessern. Deshalb sagt man ja auch nicht umsonst, dass der Weg nach oben steinig sei, sich dort aber dauerhaft zu festigen, noch mehr Arbeit erfordere.

    Sehr wichtig ist an dieser Stelle – man hätte es auch bereits vorher erwähnen können – der kontinuierliche Einbau junger Akteure. Dass eine Mannschaft nicht ewig zusammenspielen kann, liegt in der Natur der Sache, also ist es umso bedeutsamer, dass man einen Nutzen aus der eigenen vorbildlichen Nachwuchsarbeit zieht. Das Jungadler-Projekt muss eine gewisse Basis bilden/ ein Standbein werden, welches man mit meinetwegen auch nur 6 ausländischen Top-Akteuren (sportlichen als auch charakterlichen, keine Ballerinas, die glauben echt gut zu sein) sowie einen Stamm an guten, erfahrenen (erfolgshungrigen) deutschen Spielern komplettiert.

    Dem neuen Manager bzw. Trainerteam obliegt es dann, den letzten Feinschliff vorzunehmen und eine eingeschworene Truppe auf das Eis zu bekommen, wo jeder für seinen Nebenmann und zugunsten des Erfolges alles investiert. Dann wäre ein Weg für sportlich aussichtsreichere Zeiten geebnet. Der Schritt hierfür nicht länger auf Sean Simpson, Colin Muller sowie Teal Fowler zu vertrauen, kam zwar immer noch zu spät, war jedoch vollkommen der richtige! Nicht auszudenken, wie weit es noch abwärts hätte gehen können, wenn dieses „Triumvirat“ weiter die sportlichen Fäden in der Hand gehabt hätte. Wobei, dem sportliche Abgrund nahe sind die Adler bereits…


    Als einfacher Eishockey-Fan, der selbst aufgrund einer Knieverletzung nie großartig auf Kufen stand, nur ab und zu hier und dort etwas hört, habe ich natürlich gut reden, aber mittlerweile braucht man nicht einmal ein Fachmann und/ oder Kenner der Adler Mannheim- Szene zu sein, um auf diese Missstände anzuspielen. Vielleicht stelle ich mir das alles ein wenig zu einfach vor und die richtige Chemie innerhalb der Organisation/ Mannschaft zu finden ist alles andere als ein Kinderspiel, aber es reicht nun einmal nicht, wenn man erwähnt, jeden Stein umdrehen zu wollen. Man muss sich ein Ziel vor Augen führen – „Was will ich und wie komme ich dorthin?“: Eine Vision muss mithilfe einer Strategie zu einer Mission werden.

    Bestimmt habe ich in meinen Ausführungen noch den einen oder anderen (wichtigen) Punkt vergessen oder zu stiefmütterlich behandelt, aber (erst einmal) belasse ich es dabei.


    Allen Adler-Fans und Angehörigen wünsche ich besinnliche Festtage sowie einen guten Rutsch und ein gesundes Neues Jahr 2018!

    Stephan Schreiber
    „Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fängt der Weg nach unten an.“

    „Das Entscheidende ist nicht Deutscher oder Ausländer, das Entscheidende ist die Einstellung für jedes Spiel.“ [Hans Zach]

    „Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“ [Hans Zach]

  2. Die folgenden 72 User haben sich bei Steve Kelly #11 für diesen Beitrag bedankt:

    11KellyGirl (22-12-17), 4fritz (20-12-17), 68er (22-12-17), Adler#85 (20-12-17), Adler2012 (20-12-17), AdlerAdemeier (20-12-17), Adlerfreak 85 (22-12-17), Adlerherz (20-12-17), AlkiSchlumpf (20-12-17), Andruff (20-12-17), Animus (20-12-17), Anyanca (20-12-17), Brent Meeke (20-12-17), Brent Meeke #19 (20-12-17), bruce abbey#22 (20-12-17), bruce hardy (20-12-17), Checker37 (23-12-17), Dave Silk (25-12-17), Dave Tomlinson (20-12-17), Doc Holiday (20-12-17), Don Alfredo (20-12-17), dss (20-12-17), Dunnabix (20-12-17), Eisengel (21-12-17), Feuchter Bandit (20-12-17), heidi (21-12-17), Hombre49 (20-12-17), Huet-Fan (21-12-17), icebrecher (20-12-17), Ilpo#2 (20-12-17), IMPERATOR (27-12-17), jochen76 (20-12-17), JoE (24-12-17), katakomben karl (21-12-17), MagicEye (20-12-17), Mandy (20-12-17), mannheim1907 (20-12-17), Marcelino (20-12-17), Marik87 (20-12-17), Meeke19 (20-12-17), MERC21Chris (20-12-17), metro81 (20-12-17), Mota (20-12-17), ok211 (21-12-17), Pasco19 (20-12-17), Patrick269 (20-12-17), Peter_Novak (22-12-17), Puckie (21-12-17), RedHot #33 (20-12-17), Rettsi (20-12-17), Robert (20-12-17), robodog (20-12-17), Roy Roedger (20-12-17), Sale (22-12-17), Schorletrinker (21-12-17), schwobby (20-12-17), Scott_Stevens (10-01-18), sixpack (20-12-17), Slapshot#99 (20-12-17), steffen (20-12-17), steinadler (20-12-17), stone cold (20-12-17), Stormrider1984 (20-12-17), Tinkerbelle (20-12-17), TMV (20-12-17), Toco (20-12-17), tom7 (20-12-17), Tomlinson (20-12-17), Wayne's Office (20-12-17), Wolle (22-12-17), wonderbee (21-12-17), Yves Racine (20-12-17)

  3. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.506
    Bedanken
    3.796
    1.207 Danksagung in 534 Beiträgen
    Für so einen Text opfere Ich gerne meine Pause!

    Chapeau!

  4. Folgende User bedanken sich bei dss für diesen Beitrag:

    Slapshot#99 (20-12-17)

  5. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von betking
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    193
    Bedanken
    33
    202 Danksagung in 66 Beiträgen
    Ich sage nur: Danke!!!
    Nagel auf den Kopf getroffen.
    Using Tapatalk

  6. #4
    Hüpf Mannheim Hüpf!! Avatar von Pasco19
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    889
    Bedanken
    411
    279 Danksagung in 110 Beiträgen
    Starker Text.
    Adler Mannheim Freunde Worms

  7. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Brent Meeke #19
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    164
    Bedanken
    219
    389 Danksagung in 98 Beiträgen
    WOW. Punkt.

  8. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.637
    Bedanken
    6.297
    2.812 Danksagung in 1.129 Beiträgen
    Sehr stark und aussagekräftig @Steve Kelly#11 !! Danke für diese Ausführungen !
    PS: Ich hätte nicht gedacht, daß Du erst 29 Jahre bist ...... !!

  9. Die folgenden 2 User haben sich bei bruce hardy für diesen Beitrag bedankt:

    Mandy (20-12-17), Slapshot#99 (20-12-17)

  10. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Hombre49
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    281
    Bedanken
    32
    559 Danksagung in 180 Beiträgen
    Das sind so wahre Worte und Texte. Voll auf den Nagel getroffen.
    Adler Fan für immer. Ab und an auch sehr leidensfähig.

  11. #8
    Hockeyfanatic Avatar von 4fritz
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    463
    Bedanken
    241
    831 Danksagung in 175 Beiträgen
    Stark geschrieben! @Steve

    Deine Beiträge schätze ich ohnehin immer sehr! Sachlich und sprachlich hochwertig und immer eine Bereicherung hier im Forum!

    Schöne Feiertage!

  12. Die folgenden 8 User haben sich bei 4fritz für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (21-12-17), Dave Silk (25-12-17), dss (20-12-17), Ilpo#2 (20-12-17), Sale (22-12-17), Slapshot#99 (20-12-17), Steve Kelly #11 (20-12-17), wonderbee (21-12-17)

  13. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von jochen76
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Pfeddersheim
    Beiträge
    836
    Bedanken
    813
    432 Danksagung in 153 Beiträgen
    Danke!!!

    Gesendet von meinem VFD 1400 mit Tapatalk
    Adler Mannheim Freunde Worms

  14. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    141
    Bedanken
    163
    124 Danksagung in 52 Beiträgen
    Sehr schön geschrieben! Das spiegelt die Meinung vieler Fans 1:1 wieder und das in einem sachlichen ton. Respekt!
    Sollte vlt mal an die Herren weitergeleitet werden oder von der Presse als Kommentar abgedruckt werden, damit es noch mehr erreicht! Danke!

  15. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von Steve Kelly #11
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Meckenheim (NRW)
    Beiträge
    1.453
    Bedanken
    1.215
    4.950 Danksagung in 739 Beiträgen
    Hallo,

    vielen Dank für die erfreulichen Rückmeldungen!

    Am Rande noch eine kurze Frage:
    Ich habe den Text auch im offiziellen Forum gepostet und dort kam - ebenso wie hier durch den User Slapshot#99 - der Vorschlag auf, die Zeilen mit der Hilfe des dortigen Administrators an die Adler weiterzuleiten.

    Von meiner Seite aus spräche grundsätzlich wenig dagegen, allerdings frage ich mich, ob davon wirklich etwas bei den Verantwortlichen auf offene Ohren stieße, oder ob es lediglich ein Tropfen auf den heißen Stein wäre und direkt in den Papierkorb wanderte. Wie ist eure Meinung dazu? Einfach mal versuchen und gucken, ob eine Antwort darauf erfolgt, oder davon absehen? Danke.

    Gruß
    Stephan


    Update:
    Brief wird rausgeschickt/ weitergeleitet - mit Hinweis auf Unterstützer (siehe u.a. Bedankungen und Kommentare im Forum)!
    Geändert von Steve Kelly #11 (20-12-17 um 18:14 Uhr)
    „Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fängt der Weg nach unten an.“

    „Das Entscheidende ist nicht Deutscher oder Ausländer, das Entscheidende ist die Einstellung für jedes Spiel.“ [Hans Zach]

    „Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“ [Hans Zach]

  16. Die folgenden 15 User haben sich bei Steve Kelly #11 für diesen Beitrag bedankt:

    68er (22-12-17), Adler#85 (20-12-17), bruce hardy (21-12-17), Checker37 (23-12-17), Dave Silk (25-12-17), dss (20-12-17), heidi (21-12-17), Huet-Fan (21-12-17), Mandy (20-12-17), Peter_Novak (22-12-17), Sale (22-12-17), Slapshot#99 (20-12-17), stone cold (20-12-17), Tomlinson (20-12-17), wonderbee (21-12-17)

  17. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von betking
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    193
    Bedanken
    33
    202 Danksagung in 66 Beiträgen
    Warum nicht Steve. Nachdem was gestern in der Arena im Fanblock passiert ist, sollte eine vernünftige Meinung der Fans mal an das Team und die Führung der Adler herangetragen werden.
    Using Tapatalk

  18. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von tom7
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    68723 Plankstadt
    Beiträge
    184
    Bedanken
    251
    161 Danksagung in 37 Beiträgen
    Hallo,
    also erstmal, du sehr gut die Lage der (Adler)Nation beschrieben und den Finger in die Wunde gelegt.

    Man könnte es aber auch mit einem Wort zusammenfassen: INKONSEQUENT

    in allen Bereichen.

    Ich an deiner Stelle würde es versuchen und die Adler Verantwortlichen mit diesem offenen Worten konfrontieren.

    Evtl. als offener Brief mit Unterschrift oder als Petition, damit sie das ganze nicht so leicht abtun können. Es muss was passieren, am liebsten gestern.

    Wie heißt es doch so schön, "steter Stein macht Loch im Kopf" äh "Steter Tropfen höhlt den Stein".

    Nochmals Danke.

    Gruß

    Tom
    Geändert von tom7 (20-12-17 um 16:12 Uhr)

  19. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von AxelRHD2.0
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    1.037
    Bedanken
    1.513
    2.474 Danksagung in 643 Beiträgen
    Ich denke nicht, dass die Adler noch am Abgrund stehen. Selbst Herrn Hopp scheint es so langsam zu dämmern, dass man sich schon seit längerer Zeit im freien Fall befindet. Wie bereits gestern geschrieben stellt sich für die Adler mittlerweile die Schicksalsfrage, ob man sich von einem Haufen gepamperten überbezahlten Stars weiterhin auf der Nase herumtanzen lässt, oder die Macht endlich aus der Kabine holt. Leidenschaft und Einstellung können sich meiner Meinung nach aber nur in einer Mannschaft nachhaltig und authentisch etablieren, wenn diese auch ernsthaft von der Führungsspitze vorgelebt werden.

    Auch die Geduld der Fans scheint sich so langsam dem Ende zu neigen (siehe gestern). Die jetzt getroffenen Entscheidungen werden darüber entscheiden, ob der Adler im freien Fall seine Schwingen ausbreitet und wieder an Höhe gewinnt, oder durch ein stoisches "Weiter so!" ungebremst auf dem Grund aufschlägt.

    Gesendet von meinem HUAWEI Mate 9 mit Tapatalk
    "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!


    There is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"

    Vince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

  20. Die folgenden 3 User haben sich bei AxelRHD2.0 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (20-12-17), robodog (20-12-17), Sale (22-12-17)

  21. #15
    Hockeyfanatic Avatar von 4fritz
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    463
    Bedanken
    241
    831 Danksagung in 175 Beiträgen
    Finde ich prinzipiell gut und allemal besser als nichts zu unternehmen! Beeinflussen, ob sie etwas auf unsere Meinung geben oder nicht, können wir es letztlich eh nicht, aber ein Statement kann man durchaus mal abgeben, finde ich! Dein toll geschriebener Test ist zudem allemal besser als die unzähligen blöden Facebook Kommentare, die es immer gibt.

    Ein solcher Brief zusammen mit der ein oder anderen Aktion in der Arena (siehe gestern) kann durchaus ein klares Zeichen an die Orga sein! Unterstützend wäre es vielleicht hilfreich, wenn man es so rüber bringen könnte, dass es eben keine einzelne Meinung aus einem Leserbrief ist, sondern dass es viele Unterstützer (siehe Bedankungen und Kommentare) dazu gibt.

    Am Samstag herrscht beim Spiel aufgrund der besonderen weihnachtlichen Stimmung, der vielen Gäste, die extra wegen des besonderen Spiels mit dieser Atmosphäre kommen (und die sonst vermutlich eher weniger Anteil an der momentan katastrophalen Lage nehmen) sowie der Aktion für den guten Zweck vermutlich eine zu positive Stimmung, aber gerade deswegen sollte man durchaus zum Ausdruck bringen, dass wir besorgt sind und es Themen gibt, die uns über den Tellerrand eines einzelnen Spiels hinaus beschäftigen!

    - Die Orga nimmt im Übrigen die Meinungen durchaus wahr und Briefe werden gelesen, wie wir an den Rückmeldungen zu den vielen Zuschriften nach dem Fall Larkin gesehen haben. Vor allem dann, wenn in einem sachlichen Ton geschrieben wird. Auch hier macht selbstverständlich der Ton die Musik. Ich hatte zum Fall Larkin eine E-Mail an Herrn Binder geschrieben. Er hatte daraufhin sogar persönlich angerufen und sich für meine Zeilen bedankt.

    Letztlich zeigt das alles nur, dass uns nicht egal ist, was aus unseren Adlern wird und dass wir mit Herzblut dabei sind - dazu gehören eben leider auch Sorgen! Ich denke, jedem in der Orga wird klar sein, dass wir es sehr zu schätzen wissen und es honorieren werden, wenn jetzt endlich die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt werden. Die wissen durchaus, was sie an uns haben.

    Ich für meinen Teil würde mir z.B. eher wieder eine Dauerkarte holen, wenn ein klares Konzept vorgestellt würde, wenn man wieder vermitteln kann, wofür man steht. Da wäre es für mich dann völlig unerheblich, ob man sportlich im nächsten Jahr um den Titel mitspielt, oder man mit jüngeren Spielern einen Neuanfang wagt. Ich will wieder Glaubwürdigkeit spüren hinter den Worten: Ehre, Stolz und Leidenschaft!
    Geändert von 4fritz (20-12-17 um 16:41 Uhr)

  22. Die folgenden 15 User haben sich bei 4fritz für diesen Beitrag bedankt:

    68er (22-12-17), bruce hardy (21-12-17), Dave Silk (25-12-17), Doc Holiday (20-12-17), Dunnabix (20-12-17), Huet-Fan (21-12-17), Ilpo#2 (20-12-17), Mandy (20-12-17), Puckie (21-12-17), Sale (22-12-17), Slapshot#99 (20-12-17), steffen (20-12-17), Steve Kelly #11 (20-12-17), Toco (20-12-17), wonderbee (21-12-17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 10 Jahre Minigolfturnier der Fanclubs
    Von Härdschde im Forum Faninitiative/Fanbeauftragte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-12-16, 18:40
  2. 30 Jahre Bully-Tor ´82
    Von bl@$€h@$3 im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-02-12, 20:16
  3. Die fetten Jahre sind vorbei ...
    Von stone cold im Forum Adler - Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29-01-10, 14:40
  4. 100 Jahre Montréal Canadiens
    Von Adlerqueen im Forum NHL/International
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-12-09, 11:19
  5. 10 Jahre www.adlerfans.de
    Von Lafleur 11 im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30-09-08, 10:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •