Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 151 bis 162 von 162

Thema: 5.1.18 Kölner Haie - Adler Mannheim 5:0

  1. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 1999
    Beiträge
    32
    Bedanken
    66
    152 Danksagung in 36 Beiträgen
    Natürlich kann man beides als Beleidigungen gleichsetzen. Ich finde aber, man muss es differenzieren.

    Ich versuche es.

    Das eine ist ein Schmähgesang, der dazu dient, den Gegner und die gegnerischen Fans zu verunglimpfen. Niemand würde wohl diese Worte in einem Dialog ernst gemeint an den Gegner richten. Eine etwas rustikale Ausdrucksweise, klar. Aber in Verbindung mit dem Spiel selbst durchaus kein Problem. Das hat doch nix mit Aggressivität zu tun. Was du wohl nicht verstehen wirst: ich finde, davon gibt es gerade bei uns mittlerweile viel zu wenig. Hätte ich lieber als Plastikfolien in Übergröße.

    Das andere ist ein negativ emotionaler persönlicher Angriff auf den Menschen (stell dir vor, ich hänge ein „du blöder Wi...“an, was ich ausdrücklich nicht mache!). Nicht auf seine beruflichen Fehler und schon gar nicht sachlich. Kannst du auf alles und jeden im Leben übertragen, ist und bleibt unsachliche Polemik und hilft niemandem.

    Es geht mir nicht um die Gesänge, die derb und roh, aber eben auch witzig und keinesfalls wirklich böse gemeint sind. Außer vielleicht beim Fußball 😉. Es geht mir um persönliche verbale Übergriffe, die deutlich über das Ziel der völlig berechtigten Kritik an der Leistung der Mannschaft hinausschießen. Und das halte ich schon für zwei völlig unterschiedliche Dinge.

    Vielleicht habe ich es nicht genügend differenziert. Es geht mir um die Anfänge! Nicht ausschließlich um den Artikel, sondern die Verrohung allgemein. Daher habe ich ausdrücklich Facebook mit einbezogen.
    Geändert von Wolle (07-01-18 um 11:52 Uhr)
    Wolle

  2. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    271
    Bedanken
    275
    285 Danksagung in 119 Beiträgen
    Zitat Zitat von Wolle Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man beides als Beleidigungen gleichsetzen. Ich finde aber, man muss es differenzieren.

    Ich versuche es.

    Das eine ist ein Schmähgesang, der dazu dient, den Gegner und die gegnerischen Fans zu verunglimpfen. Niemand würde wohl diese Worte in einem Dialog ernst gemeint an den Gegner richten. Eine etwas rustikale Ausdrucksweise, klar. Aber in Verbindung mit dem Spiel selbst durchaus kein Problem. Das hat doch nix mit Aggressivität zu tun. Was du wohl nicht verstehen wirst: ich finde, davon gibt es gerade bei uns mittlerweile viel zu wenig. Hätte ich lieber als Plastikfolien in Übergröße.

    Das andere ist ein negativ emotionaler persönlicher Angriff auf den Menschen (stell dir vor, ich hänge ein „du blöder Wi...“an, was ich ausdrücklich nicht mache!). Nicht auf seine beruflichen Fehler und schon gar nicht sachlich. Kannst du auf alles und jeden im Leben übertragen, ist und bleibt unsachliche Polemik und hilft niemandem.

    Es geht mir nicht um die Gesänge, die derb und roh, aber eben auch witzig und keinesfalls wirklich böse gemeint sind. Außer vielleicht beim Fußball 😉. Es geht mir um persönliche verbale Übergriffe, die deutlich über das Ziel der völlig berechtigten Kritik an der Leistung der Mannschaft hinausschießen. Und das halte ich schon für zwei völlig unterschiedliche Dinge.

    Vielleicht habe ich es nicht genügend differenziert.
    Und was hatte das mit dem Artikel zu tun, ich konnte nichts lesen von Beleidigungen gegen irgendeinen Spieler...

  3. #153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 1999
    Beiträge
    32
    Bedanken
    66
    152 Danksagung in 36 Beiträgen
    „...emotionale Ausbrüche...“ Interpretationsfrage?

    Ich denke, wir können die Diskussion hier beenden. Weiter kommen wir vermutlich nicht, was völlig in Ordnung ist. Hoffen wir lieber gemeinsam erneut auf den platzenden Knoten nachher!
    Wolle

  4. Folgende User bedanken sich bei Wolle für diesen Beitrag:

    Otto (07-01-18)

  5. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    43
    Bedanken
    31
    6 Danksagung in 5 Beiträgen
    Zitat Zitat von Wolle Beitrag anzeigen
    Ausnahmsweise mal ein lesenswerter Artikel heute im MM. Zwar wieder wenig Kernaussagen und keine Hinterfragung, aber doch zwei ganz interessante Informationen. BS sagt, es hakt schon seit drei Jahren in Mannheim. Eher milde ausgedrückt, da sind wir uns wohl einig.

    Und die Mannschaft wurde wohl von rund 150 enttäuschten Fans bei der Rückkehr aus Köln „empfangen“. Das ist, finde ich, schon besorgniserregend. Noch waren die Attacken wohl verbal, was schlimm genug ist. Bei allem Frust, den man haben mag, sind das immer noch Menschen und müssen mit dem nötigen Respekt, also sachlich, behandelt werden. Ich denke, niemand von uns möchte auf diese Art öffentlich in seiner Arbeit kritisiert werden.

    Ich kritisiere nicht die reichlich vorhandene sachliche Kritik! Das ist etwas ganz anderes!

    Überfliegt man die geistreichen Kommentare in Facebook, kann einem nur schlecht werden! Als Spieler hätte ich echte Probleme, mich nach einem Sieg von (auch) diesen Leuten feiern zu lassen. Profi hin oder her. Damit gibt man nicht all seine Rechte als Mensch ab!

    Ich würde mir wünschen, dass die Vernünftigen, und dazu zähle ich jetzt mal den größten Teil der hier Aktiven, vielleicht versucht, da etwas entgegenzuwirken. Sachlich den Spiegel vorhalten. Und wenn es nur dazu dient, das Bild der Fans zu korrigieren. Mag sein, dass das Unsinn ist oder nichts bringt.

    Was heißt denn „emotionale Ausbrüche“?
    Von wem kamen diese denn? Eventuell waren es ja auch die Spieler die in der Situation sehr emotional wurden. All das steht doch eben nicht explizit in diesem „Artikel“ und somit völlig im Raum. Und bevor das nicht bekannt ist, sollte man schön den Puck flachhalten und die Aktion nicht verteufeln.
    Und beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen, dass die geistreichen Maulhelden aus Facebook ihre „Meinung“ weder so wie in Facebook, geschweige denn überhaupt, kundtun würden. Daher sollte man diese Kommentare sowieso nicht ernst nehmen und schon gar nicht als Beurteilungssmaßstab für reelle Aktionen nutzen.

  6. Folgende User bedanken sich bei lrvrowing für diesen Beitrag:

    MagicEye (07-01-18)

  7. #155
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.785
    Bedanken
    367
    3.135 Danksagung in 879 Beiträgen
    Zitat Zitat von MagicEye Beitrag anzeigen
    Aha, das ist interessant... erklär doch mal, ich verstehe es nicht, wenn man im FB die Spieler als Versager bezeichnet und du dich in die Arena stellst und den gegnerischen Fans unterstellst Sex mit Tieren zu haben...
    Im Stadion spinnefeind - aber sobald das Spiel vorbei ist, trinkt man ein Bier miteinander. So kenne ich Eishockey. Leider - und ich denke das ist genau das, was Wolle meint - gibt es einige Gruppierungen, die die "Feindschaften" auch außerhalb des Eises weiterleben und auch nach Spielende nicht "abschalten". Das sind im Übrigen genau die, die gerne von sich selbst behaupten, die "wahren Fans" zu sein und der "Stimmungskern" der Arena. Und auch die, die nicht mitbekommen, dass sie inzwischen über weite Teile des Spiels die einzigen sind, die irgendwelches Schwachsinns-Lalala singen, der nichts mit dem Spiel zu tun hat.

  8. Die folgenden 7 User haben sich bei metro81 für diesen Beitrag bedankt:

    bruce hardy (08-01-18), Doc Holiday (07-01-18), Ilpo#2 (07-01-18), MagicEye (07-01-18), Meeke19 (07-01-18), Otto (07-01-18), Yves Racine (08-01-18)

  9. #156
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    479
    Bedanken
    204
    510 Danksagung in 170 Beiträgen
    Wo so viele die JA in Mannheim sehen wollen im Profikader und ich grade das Spiel gegen Krefeld gesehen habe: Wieso sind dort so wenig bis gar keine Zuschauer wo der Nachschrei doch so groß ist? Fände das mal eine durchaus gelungene Aktion einfach mal nur für 1-2 Spiele die Plätze zu befüllen und die Jungadler mal etwas zu überraschen
    Natürlich weiß ich nicht ob in den anderen Spielen vorher auch so wenig Zuschauer da waren...

  10. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    127
    Bedanken
    294
    48 Danksagung in 22 Beiträgen
    Wer nicht dabei war kann auch nichts sagen*g*
    Adler Mannheim und Chicago sin die besten

  11. #158
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.785
    Bedanken
    367
    3.135 Danksagung in 879 Beiträgen
    Zitat Zitat von Eisengel Beitrag anzeigen
    Wer nicht dabei war kann auch nichts sagen*g*
    Nach den Gesängen am 23.12. brauche ich nicht dabei gewesen zu sein.

  12. #159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.497
    Bedanken
    3.792
    1.205 Danksagung in 533 Beiträgen
    Zitat Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
    Nach den Gesängen am 23.12. brauche ich nicht dabei gewesen zu sein.
    Was war da?

  13. #160
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.785
    Bedanken
    367
    3.135 Danksagung in 879 Beiträgen
    Sorry, mea culpa.

    Aus dem Mannheimer Morgen von heute:

    Klare Worte fand Binder dagegen zum Fanprotest am Freitagabend, als nach der Rückkehr aus Köln Adler-Fans den Mannschaftsbus mit einer Sitzblockade aufhielten. „Die Fans wollten mit dem Kapitän und dem Mannschaftsrat sprechen und das lief alles sehr gesittet ab. Gerade bei den Auswärtsfahrten nehmen unsere Fans viel auf sich, da haben sie auch das Recht, mal mit der Mannschaft zu sprechen“, empfand Binder den Dialog als durchaus förderlich.

  14. Die folgenden 10 User haben sich bei metro81 für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (08-01-18), AdlerAdemeier (08-01-18), antrax1337 (08-01-18), dss (08-01-18), Ilpo#2 (08-01-18), Langer_JK (08-01-18), Otto (08-01-18), Schorletrinker (08-01-18), steffen (08-01-18), sugri (09-01-18)

  15. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Vogelstang
    Beiträge
    1.601
    Bedanken
    2.495
    2.475 Danksagung in 654 Beiträgen
    Der Kapitän muss sich die Worte der Protestler ja richtig zu Herzen genommen haben, so wie der gestern gekämpft und gerackert hat.

  16. Die folgenden 4 User haben sich bei Dunnabix für diesen Beitrag bedankt:

    dss (08-01-18), Ilpo#2 (08-01-18), Schorletrinker (08-01-18), steffen (08-01-18)

  17. #162
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.115
    Bedanken
    4.940
    2.409 Danksagung in 885 Beiträgen
    Zitat Zitat von Dunnabix Beitrag anzeigen
    Der Kapitän muss sich die Worte der Protestler ja richtig zu Herzen genommen haben, so wie der gestern gekämpft und gerackert hat.
    Das war aber mit Abstand der einzige, unser Kapitano.
    Adler geben niemals auf....

  18. Die folgenden 2 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    Ilpo#2 (08-01-18), Schorletrinker (08-01-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 18.9.16 Adler Mannheim - Kölner Haie 0:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 24-09-16, 00:17
  2. 26.12.14 Adler Mannheim - Kölner Haie 2:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28-12-14, 16:31
  3. 24.1.12 Kölner Haie - Adler Mannheim 4:3
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 29-01-12, 19:47
  4. 25.9.09 Adler Mannheim - Kölner Haie 4:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28-09-09, 23:04
  5. 2.1.09 Adler Mannheim - Kölner Haie 5:2
    Von Paige im Forum Adler - Forum
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 06-01-09, 20:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •