Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 96

Thema: Willkommen in Mannheim, Pavel!

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.243
    Bedanken
    4.003
    5.612 Danksagung in 1.506 Beiträgen
    Low-Performer UND / ODER Stinkstiefel.....na ja, das erste passt seit Jahren.

  2. Die folgenden 2 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    AxelRHD2.0 (10-01-18), Brent Meeke (10-01-18)

  3. #32
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    526
    Bedanken
    118
    673 Danksagung in 210 Beiträgen
    Zitat Zitat von Tomlinson Beitrag anzeigen
    Ich denke alle laufenden Vetragsverhältnisse sollten von Gross in Ruhe ins Auge genommen werden bevor da Entscheidungen fallen. Die Spieler laufen ja nicht weg.
    Nur dafür fehlt definitiv die Zeit. Aktuell kann er es nur von außen betrachten, und bis er einen persönlichen Blick auf die Spieler und die Mannschaft bekommt, ist es schon zu spät und die Vorbereitung läuft. Ganz ehrlich, wenn man diese Entscheidungen iin der aktuellen Situation nur dem Trainer überlässt, dann ist das grob fahrlässig, und dann wird es keinen Umbruch geben.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  4. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.600
    Bedanken
    933
    2.398 Danksagung in 856 Beiträgen
    Ich kann mir auch gut vorstewllen, daß Kink, sollten wir die Play Off erreichen, ein anderer ist wie wir ihn jetzt sehen, war ja letzte Saison gegen Berlin auch stark.
    Nur verstehe ich nicht, was in manchen Spielern vorgeht, die Runde Pfui und dann in der Nati und im Play Off Hui. Das beste Beispiel war doch Mauer, den in der Runde jeder zum Teufel wünschte und dann zum Play Off Monster wurde.

    Zu Pavel. Ich vermute, daß Pavel schon ganz genau weiß, wer Manager wird (könnte mir sogar eine Lösung Steward/Kuhl vorstellen). Markus bringst Du nicht so leicht in den Ruhestand, da ist er zuviel mit Herzblut dabei, Steward für den altuellen Kader und Markus für die Integration der Jungadler, so irgendwie zusammen die beiden.
    Bei den Spielern weiß Pavel warscheinlich schon in Absprache mit Hopp, wie er sich den Kader vorstellt und wer gehen muß. Da hat Pavel seine Vorstellungen und er bekam ja auch unsere Misere mit und wer mitzieht und wer nicht

  5. #34
    Who the f*** is Frankfurt Avatar von magicben
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Middle of nowhere in Niedersachsen
    Beiträge
    942
    Bedanken
    411
    796 Danksagung in 324 Beiträgen
    Zitat Zitat von ExXx Beitrag anzeigen
    Nur dafür fehlt definitiv die Zeit. Aktuell kann er es nur von außen betrachten, und bis er einen persönlichen Blick auf die Spieler und die Mannschaft bekommt, ist es schon zu spät und die Vorbereitung läuft. Ganz ehrlich, wenn man diese Entscheidungen iin der aktuellen Situation nur dem Trainer überlässt, dann ist das grob fahrlässig, und dann wird es keinen Umbruch geben.
    Glaubst du allen Ernstes, dass Pavel sich noch keine Gedanken macht wie sein Kader für die kommende Saison in Mannheim aussehen könnte (zumindest das Grundgerüst)??

    Als DEL Coach hast du selbstverständlich eine Übersicht über deine Gegner... und weißt natürlich wer da wie lange noch unter Vertrag steht etc....
    D.h. Pavel hat auch genau einen Überblick wie es aktuell in MA aussieht...

    Als das Angebot aus Mannheim dann bei ihm eingetrudelt ist, hat er sicherlich auch (in welcher Form auch immer) Kontakt zu Kuhl, Steward oder wem auch immer aufgenommen und sich intensiver mit dem Kader beschäftigt. Und natürlich kennt Pavel die Spieler der Adler, und hat jetzt schon so ungefähr im Kopf wie der Kern des kommenden Teams aussehen soll!!

    Wenn dies nicht so wäre... DAS wäre grob fahrlässig, und dann wäre Pavel auch der falsche Mann für uns!!

    Natürlich wird da jetzt schon hinter den Kulissen kommuniziert zwischen WOB und MA.
    "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

  6. Folgende User bedanken sich bei magicben für diesen Beitrag:

    Adler#85 (10-01-18)

  7. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    274
    Bedanken
    1
    125 Danksagung in 57 Beiträgen
    Wie es unser Bundestrainer Sturm beim letzten Spiel sinngemäss formuliert hat: "Ich wähle nicht die besten Spieler aus, sondern suche für mein Spielsystem die entsprechenden Rollenspieler, und dafür suche ich die optimale Besetzung". Genau diese Aussage muss auch für alle künftigen Transfers der Adler in Absprache mit dem Trainer gelten. Nicht das wieder sowas wie in jüngster Vergangenheit passiert, "Managment: wie wir haben einen definsivverteidiger verpflichtet", "Spieler: Ich sehe meine Chancen in der Offensive".
    Ansonsten ist das "Willkommen in Mannheim" sehr bald ein "Tschüss Mannheim".

  8. #36
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    526
    Bedanken
    118
    673 Danksagung in 210 Beiträgen
    Zitat Zitat von magicben Beitrag anzeigen
    Glaubst du allen Ernstes, dass Pavel sich noch keine Gedanken macht wie sein Kader für die kommende Saison in Mannheim aussehen könnte (zumindest das Grundgerüst)??

    Als DEL Coach hast du selbstverständlich eine Übersicht über deine Gegner... und weißt natürlich wer da wie lange noch unter Vertrag steht etc....
    D.h. Pavel hat auch genau einen Überblick wie es aktuell in MA aussieht...

    Als das Angebot aus Mannheim dann bei ihm eingetrudelt ist, hat er sicherlich auch (in welcher Form auch immer) Kontakt zu Kuhl, Steward oder wem auch immer aufgenommen und sich intensiver mit dem Kader beschäftigt. Und natürlich kennt Pavel die Spieler der Adler, und hat jetzt schon so ungefähr im Kopf wie der Kern des kommenden Teams aussehen soll!!

    Wenn dies nicht so wäre... DAS wäre grob fahrlässig, und dann wäre Pavel auch der falsche Mann für uns!!

    Natürlich wird da jetzt schon hinter den Kulissen kommuniziert zwischen WOB und MA.
    Ich sage nicht, dass da nicht kommuniziert wird. Und Pavel wird schon eine Vorstellung haben. Aber viele Entscheidungen wird er nicht aus Wolfsburg treffen oder treffen wollen. Diese Entscheidungen treffen die wenigsten Trainer einfach mal so ohne dem Spieler persönlich im Training erlebt zu haben. Deswegen braucht es jemanden vor Ort. in dem Fall den Manager mit dem die Absprache geschiet. Ohne die Rolle des Managers wird es keine Alleinigen Entscheidungen von Pavel geben, solange er sich kein genaues Bild von der Kabine gemacht hat.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  9. #37
    Registrierter Benutzer Avatar von betking
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    215
    Bedanken
    33
    230 Danksagung in 77 Beiträgen
    Ich frage mich wirklich wie ihr euch so ein Angebot vorstellt.
    Wie die Verhandlungen laufen.
    Macht euch doch mal erst Gedanken. Dann schreiben.

    Ich könnte wetten, dass da kein Fax geschrieben wurde mit Name, Laufzeit und Summe.
    Leute. Die waren mindestens einmal an einem Tisch gesessen. Beide Seiten sprechen über Vorstellungen und dann verhandelt man.
    Gross weiß was Mannheim vor hat. Und Mannheim weiß, was Gross vor hat.

    Ich frage mich wirklich wie blauäugig hier manche Leute Kommentare abgeben.
    Using Tapatalk

  10. Die folgenden 3 User haben sich bei betking für diesen Beitrag bedankt:

    Baphomet (10-01-18), dss (10-01-18), Toco (10-01-18)

  11. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Irgendwo im westen
    Beiträge
    574
    Bedanken
    46
    902 Danksagung in 277 Beiträgen
    [
    QUOTE]
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch gut vorstewllen, daß Kink, sollten wir die Play Off erreichen, ein anderer ist wie wir ihn jetzt sehen, war ja letzte Saison gegen Berlin auch stark.
    Nur verstehe ich nicht, was in manchen Spielern vorgeht, die Runde Pfui und dann in der Nati und im Play Off Hui. Das beste Beispiel war doch Mauer, den in der Runde jeder zum Teufel wünschte und dann zum Play Off Monster wurde.

    Zu Pavel. Ich vermute, daß Pavel schon ganz genau weiß, wer Manager wird (könnte mir sogar eine Lösung Steward/Kuhl vorstellen). Markus bringst Du nicht so leicht in den Ruhestand, da ist er zuviel mit Herzblut dabei, Steward für den altuellen Kader und Markus für die Integration der Jungadler, so irgendwie zusammen die beiden.
    Bei den Spielern weiß Pavel warscheinlich schon in Absprache mit Hopp, wie er sich den Kader vorstellt und wer gehen muß. Da hat Pavel seine Vorstellungen und er bekam ja auch unsere Misere mit und wer mitzieht und wer nicht
    Kink war nur im 7 Spiel gegen Berlin gut.Genützt hat es auch da nicht.In den anderen Spielen war er genauso schwach wie immer.Soweit ich weis,waren es 7 Spiele und nicht nur eins.

  12. Folgende User bedanken sich bei schnucki68 für diesen Beitrag:

    Meeke19 (10-01-18)

  13. #39
    Registrierter Benutzer Avatar von jd_2301
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    124
    Bedanken
    21
    112 Danksagung in 36 Beiträgen
    Zitat Zitat von magicben Beitrag anzeigen
    Glaubst du allen Ernstes, dass Pavel sich noch keine Gedanken macht wie sein Kader für die kommende Saison in Mannheim aussehen könnte (zumindest das Grundgerüst)?? Als DEL Coach hast du selbstverständlich eine Übersicht über deine Gegner... und weißt natürlich wer da wie lange noch unter Vertrag steht etc... D.h. Pavel hat auch genau einen Überblick wie es aktuell in MA aussieht... Als das Angebot aus Mannheim dann bei ihm eingetrudelt ist, hat er sicherlich auch (in welcher Form auch immer) Kontakt zu Kuhl, Steward oder wem auch immer aufgenommen und sich intensiver mit dem Kader beschäftigt. Und natürlich kennt Pavel die Spieler der Adler, und hat jetzt schon so ungefähr im Kopf wie der Kern des kommenden Teams aussehen soll!!
    Vielleicht überlässt er am 26.01. ja D. Naud das Coaching und schaut sich selbst mal ganz genau den "Gegner" an

    Fun Fact am Rande: Interessant finde ich, dass man sich in WOB seit 14/15 einen Mental-Trainer leistet. Seitdem stehen immerhin zwei Vizemeisterschaften zu Buche. Nach den "Mentality"-Predigten in den Steward'schen Pressekonferenzen also durchaus ein Pöstli, über das man sich hier in MA schleunigst ein oder zwei Gedanken machen sollte!

  14. Die folgenden 2 User haben sich bei jd_2301 für diesen Beitrag bedankt:

    Otto (10-01-18), Puckie (10-01-18)

  15. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.194
    Bedanken
    117
    3.001 Danksagung in 543 Beiträgen
    Zunächst auch von mir ein herzliches Willkommen an Pavel.
    Zunächst sei angemerkt, dass Pavel es künftig ja kaum schlechter machen kann!! Wir belegen mit einer relative identischen Truppe verglichen mit letztem Jahr den 12. Platz von 14 Teilnehmern. Nicht wenige hier im Forum mahnten zur Geduld und erwarteten noch "viel Spaß" mit dieser Mannschaft in der laufenden Saison! Sicherlich stehen die Jungs letzten Endes auf dem Eis, wahrscheinlich wurde auch die Mannschaft, die letztlich - trotz 2.Platz nach der Hauptrunde - anscheinend knapp im VF scheiterte, eben nicht zielgerichtet verstärkt. Wahrscheinlich wurden auch die damals schon bestehenden Schwächen mitnichten beseitigt, sondern eher verstärkt, bedingt durch Verletzungen, ein Jahr älterem Kader und evtl. mangelnde Fitness. Vielleicht ist es ja garnicht so schwer mehr rauszuholen. man muss eben - wie man so schön sagt - an den richtigen Schrauben drehen und die entsprechenden Steine wirklich umdrehen. Schlechter kann man wie gesagt schon mit der bestehenden Truppe nicht abschneiden. Insofern kann Pavel nur gewinnen. Liegt aber die nunmehr offenbar von der Organisation selbst nicht mehr zu tolerierende Erfolglosigkeit zu grioßen Teilen an ihr selber muss sie dies erkennen. Tut sie das nicht, wird selbst Pavel keinen nachhaltigen Erfolg haben. Ich denke, es sind sich viele einig, dass die Verpflichtung Pavels einer der letzten Pfeile im Kocher der Organisation ist und war, hier eine Wende zu schaffen. Ich für meine Person hoffe nur das Beste. Wie die Geschichte ausgeht kann Pavel mit Sicherheit nicht alleine beeinflussen!
    Andruff

  16. Die folgenden 3 User haben sich bei Andruff für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (10-01-18), bruce hardy (10-01-18), steffen (11-01-18)

  17. #41
    Heel
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.177
    Bedanken
    1.300
    2.155 Danksagung in 723 Beiträgen

  18. Die folgenden 18 User haben sich bei stone cold für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (10-01-18), Anyanca (10-01-18), Brent Meeke (10-01-18), bruce abbey#22 (10-01-18), bruce hardy (10-01-18), Dunnabix (10-01-18), Ilpo#2 (10-01-18), Langer_JK (11-01-18), MagicEye (10-01-18), mannheim1907 (10-01-18), Meeke19 (10-01-18), paddymania (10-01-18), Puckie (10-01-18), RGH (11-01-18), Robert (11-01-18), Schorletrinker (10-01-18), steinadler (10-01-18), Tomlinson (10-01-18)

  19. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Hessen, aber ganz am Rand
    Beiträge
    456
    Bedanken
    48
    546 Danksagung in 165 Beiträgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch gut vorstewllen, daß Kink, sollten wir die Play Off erreichen, ein anderer ist wie wir ihn jetzt sehen, war ja letzte Saison gegen Berlin auch stark.
    Schau dir mal die Vorbereitung des 1:2 Tores im 7. Spiel gegen Berlin an. Der Herr King war vielleicht für Berlin stark aber nicht gegen Berlin.

  20. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    348
    Bedanken
    361
    273 Danksagung in 115 Beiträgen
    Finde Pavel eine Top Verpflichtung!

    Garantie hat man nie, bei KEINEM Trainer/Spieler.

    Aber Pavel bringt mal m.M.alle Grundvorraussetzungen mit für einen erfolgreichen Neustart.

    Das wichtigste ist doch, dass man in der Orga erkannt hat, dass ein Umbruch/Neuanfang her muss. Daran wird jetzt gearbeitet. Alles weitere können wir jetzt gespannt voller Vorfreude 7Monate lang verfolgen. Wird definitiv hoch interessant!!!

    Aufs Papier geb ich im August so oder so nichts mehr. Hat man diese Saison ja bestens gesehen, was der Kader auf dem Papier Wert sein kann - Nichts!

    Geben wir Pavel die Chance und drücken ihm die Daumen!
    Schlechter als diese Saison wird es SICHER nicht.

    Es bleibt spannend...

    Zum Umbruch:
    Pavel kann nicht von heut auf morgen alles auf Links drehen, das ist ein Prozess. Klar folgt der größte 1.Schritt i n diesem Sommer. Klar sollte aber auch sein, dass dann noch weitere kleinere Schritte nach und nach kommen müssen/werden...Ein Neuaufbau dauert eben 2-3 Jahre.

    Zum Thema Vertragsauflösungen:
    Klar wirds hier welche geben. Muss es auch, um einen Umbruch machen zu können. Ich hoffe auch auf ca. 10 Zu/Abgänge keine Frage, dennoch sollte man nicht pauschal sagen Mr.XY MUSS aufgelöst werden. Pavel muss entscheiden, welche Spielertypen er für sein System benötigt. Viele Spieler haben ja das nötige Potenzial. Mit neuem Teamgefüge/System etc kann man auch darauf hoffen/vertrauen, dass der ein oder andere aufblüht, der aktuell noch unter seinen Möglichkeiten ist. Ggfs.ist also eine 2.Chance nicht zwingend verkehrt anstelle einer Auflösung. Bestes Bsp.ist Luke Adam, der ja bereits letzte Saison zeigte was in ihm steckt.

    Wie auch immer...Vertrauen wir Pavel (und dem neuen Manager) einfach und warten gespannt ab.

    Wird ein hochinteressanter Sommer und kommende Spielzeit...
    Geändert von Adler#85 (10-01-18 um 21:50 Uhr)

  21. Die folgenden 2 User haben sich bei Adler#85 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (10-01-18), Schorletrinker (10-01-18)

  22. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    Römerberg
    Beiträge
    1.215
    Bedanken
    4.159
    2.312 Danksagung in 663 Beiträgen
    Zitat Zitat von ExXx Beitrag anzeigen
    Nur dafür fehlt definitiv die Zeit. Aktuell kann er es nur von außen betrachten, und bis er einen persönlichen Blick auf die Spieler und die Mannschaft bekommt, ist es schon zu spät und die Vorbereitung läuft. Ganz ehrlich, wenn man diese Entscheidungen iin der aktuellen Situation nur dem Trainer überlässt, dann ist das grob fahrlässig, und dann wird es keinen Umbruch geben.
    Bei allen Personalien stimmt das natürlich. Völlig klar. Dann nennen wir es mal Härtefälle. Und Kink ist so einer. Der ist ja keine Flasche sondern eher ein fauler Hund seit er seinen Rentenvertrag bekommen hat. Das ist für mich jemand mit dem Gross ganz persönlich klären sollte wie es für ihn in Mannheim weitergehen könnte und wie nicht. Bei den AL Lizenzen könnte man definitiv ohne längeres überlegen die ein oder andere Stelle "frei machen". Auch Ullmann sollte man nicht noch ein weiteres Jahr mitschleppen. Als Beispiel. Gerade Kink ist jemand, bei all dem Ärger, bei dem ich die Hoffnung nicht aufgegeben habe, dass er den Arsch hoch bekommt wenn man ihm den Faulenzer (ohne jegliche Folgen) austreibt. Mauer hat ja nach Jahren in der Wohlfühloase in München plötzlich auch entdeckt, dass er arbeiten kann. Könnte ja auch in Mannheim nochmal klappen wenn hier mal ein Trainer die richtigen Weichen stellt! So traue ich auch unserer 7 zu unter Gross wieder eine gute Rolle zu spielen, wenn hier die gesamte Verteidigung wieder mit mehr Augenmaß zusammengestellt wird.

  23. Die folgenden 2 User haben sich bei Tomlinson für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (10-01-18), Schorletrinker (10-01-18)

  24. #45
    100% Adler Avatar von Brent Meeke
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    1.196
    Bedanken
    5.146
    2.580 Danksagung in 950 Beiträgen
    Willkommen in Manheim zum 2ten Pavel Gross.
    Erstmal bin ich sehr froh das P.Gross sich für Mannheim entschieden hat.

    Pavel wird mit sicherheit seine Vorderungen vor seiner Unterschrift gefordert haben, das muß sollte klar sein. Inwieweit diese sind weiß Niemand.

    Welcher Spieler unter Pavel keine Chance mehr hat hier zu Spielen muß abgewartet werden. Pavel braucht ein Gerüst, sozusagen Typen wie er gerne selber sagt. Welcher Typ aus der jetzigen Mannschaft dies sein könnte ist schwer zu sagen wohl eher garnicht.
    Eigentlich wäre M.Kink so ein Typ, aber...... mehr muß man dazu garnicht schreiben. M.Goc / Wolf / Desjadins / Reul / Stuart sind eigentlich alle diese Typen. Ob bei der jetzigen Mannschaft bedarf besteht seitens Pavel Gross, diesen oder jenen Spieler als Typ zusammen zu Arbeiten wird man sehen.
    Klar ist aber auch wie schon öfters erwähnt, das Spieler gehen werden, auch solche mit denen die wenigsten gerechnet hätten. Auf Lieblinge einzelner Fans wird Gross keine Rücksicht nehmen.
    Mein Vorredner spricht von 10 ich rechne mit 10 bis 15 Spieler, die unter Gross keine Chance mehr bekommen werden. Entweder ein Neuanfang oder ein weiter mit dem Großteil der Mannschaft.
    Letzteres wäre ja kein richtiger Anfang, bzw eine neue Ausrichtung.
    Auch und da bin ich mir sehr sicher, werden Spieler kommen die jenseits von 30 Jahren sein werden. Aber da bin ich mir auch sicher, werden Junge Spieler nach und nach zu ihrer Chance kommen.
    P.Gross wird hier ganz andere Möglichkeiten haben wie in Wolfsburg. Die Jugendschmiede direkt in der Nebenhalle, was willst du mehr. Und Pavel wird das optimal nutzen.

    Ob Pavel Gross Erfolg haben wird, ist schwer zu sagen.Sollten Ungereimtheiten auftauchen oder Verstimmungen mit Hopp oder dem neuen Manager, kannst du die Adler begraben. Dann wäre es besser wenn Hopp sich aus dem Eishockey Sport zurückzieht.
    Denn eines will ich keinesfalls, nähmlich das ein weiteres Denkmal in Mannheim zerstört wird.
    Auch sollte man vor der neuen Saison klaren Wein Einschenken in richtung Fans / Presse unsw. Wie heißt das Ziehl, wie ist Neuausrichtung. Und den Erwartungs Druck klein halten.
    Ich freue mich ungemein auf Pavel, ein Könner seines Faches ist er , da gibt es nichts zu deuteln.
    Geändert von Brent Meeke (10-01-18 um 23:08 Uhr)
    Adler geben niemals auf....

  25. Die folgenden 5 User haben sich bei Brent Meeke für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (11-01-18), Ilpo#2 (10-01-18), Schorletrinker (10-01-18), stone cold (10-01-18), Tomlinson (10-01-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzlich willkommen Harold Kreis
    Von bruce abbey#22 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 28-03-10, 16:25
  2. Pavel Gross Adler Trikot bei Ebay zuverkaufen
    Von TomlinsonPower im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-01-09, 22:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •