Seite 2 von 77 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1146

Thema: Kader- und Gerchtebersicht der Adler Mannheim fr die Saison 2018/2019 - 2.Teil

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beitrge
    24
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 11 Beitrgen
    Nachdem ich im Spielforum schon mal ein bisschen meine Gedanken freien Lauf gelassen habe, wrde ich gerne hier auch noch mal ein bisschen Dampf ( eigene Meinung) ablassen, was die kommende Saison betrifft.
    TW:
    Endras - die Chance noch mal konstant zu zeigen, was er kann, hat er sich verdient! Das ist aber auch seine Letzte.
    Pantkowski/Pickard - Ich bin ehrlich angetan von der Idee einen 19 jhrigen mal fest einzuplanen! Es ist jedoch ein riskantes Spiel. Es kann gut gehen, siehe Strahlmeier bei Straubing vor ein paar Jahren, siehe einen Cpper in Berlin aktuell, doch genau so gut kann es schief gehen, siehe Eisenhut in Ingolstadt, auf den Hei Riesenstucke legte.

    Verteidigung:
    Lampl - falls er kommt, sehr guter Griff, ein wirklicher Leader, der immer zuerst an das Team denkt, soweit ich das beurteilen kann, aus Erzhlungen und den Auftritten die er in Mannheim hingelegt hat. War jeweils mageblich daran beteiligt, wenn BHV in der SAP Arena gepunktet hat!
    Reul - Diese Saison unterirdisch (LEIDER)! Oft weit weg vom Mann, ungestm im Zweikampf, dumme Strafen. Ich glaube, da spielt viel der Kopf mit! Das er es kann, wissen wir alle.. aber -12 sagt vieles aus! Unter Pelle vielleicht ja wieder mit Selbstvertrauen am Werk.
    Akdag - Genie, Wahnsinn.. mehr muss man dazu nicht sagen. Habe selten einen Spieler Live gesehen der es teilweise so einfach schafft, aus der eigenen Zone den Puck ins offensive Drittel zu tragen, jedoch habe ich auch selten einen V gesehen, der so schwach im Zweikampf und vor allem im Korperspiel ist.. unter Ward durch cleveres Positionsspiel immer einen Tick frher am Puck und somit nicht in besagte Situationen gekommen. Bitte diese Cleverness wieder!!
    Larkin: Absolut solide! Hier und da ein Fehler aber auf die Saison bezogen, mit Abstand unser Fels in der Brandung!

    Der Rest muss weg!
    Carle, ein Schatten seiner Erwartungen, Jahr fr Jahr, kein Korperspiel, keine Spielinteligenz( versucht oft den Klasse Pass hinten raus zu spielen und verliert dann unter Druck die Scheibe, weil er m.M.n. 6 Gedanken gleichzeitig hat)
    Johnson. Schade, dachte wirklich er knnte ein Leader werden. Verstehe bis heut nicht warum er nicht mehr PP spielen durfte, hatte letzte Saison am Anfang gerade durch PP 12 assists in den ersten 15 spielen. Aber mittlerweile healthy scratch. Finde ihn zwar besser als 72, aber es reicht nicht wenn man hier etwas groes aufbauen will bis 2021.
    N.Goc- Entwicklung seit 2015 geht nach unten.. immer mal wieder solide spiele, aber das wird nicht reichen
    Carlo- schade dass er nicht das gezeigt hat was er versprochen hat Wir sehen den besten Carlo seit langem. Vor allem in Bezug auf Olympia. Wollte immer das besondere machen ( wie beim 1:1 gg STR), ging nur leider fter nach hinten los.
    Stuart- WOW, wirklich ein Reinfall Sondersgleichen. als er kam, war ich begeistert. Zu seiner Zeit in WPG ein leader, in jeder wichtigen Situation auf dem Eis, doch hier ein Schatten seiner selbst. SCHADE.

    Neuzugnge- leider bin ich da nicht sehr gut informiert. Doch ein Blacker tut uns bestimmt gut, schussgewaltig (ENDLICH), und auch mit gewissen Drang nach vorne, doch auch nach hinten, aus Erinnerungen in Nrnberg solide..
    Bender- finde ich sehr interessant, glaube jedoch nicht, dass er nach MA kommt
    J. Mller: fr mich die Zukunft in der Vergedigung in der DEL, wird schwer das zu realisieren
    B. Krupp: Grundsolide, ab und an genial nach vorne in Belle Manier, aber auch noch gebunden an WOB
    Rogl - gerade als 7. Verteidiger, die deutlich bessere Lsung als Niki, bringt alle Vorraussetzungen mit in der DEL zu bestehen
    Sonstig: Bin auf den neuen Manager gespannt und wen er aus bersee an Land zieht. Vielleicht wird aber auch mal endlich in Europa geschaut, nicht nur bei Zagreb..

    Sturm:
    Plachta: durchwachsen. Immer wieder fr eine berraschung gut, auch immer dafr eine Strafe zu ziehen. Doch bitte soll er von seinem hohen Ross ab und an runtersteigen.. das hat er nicht ntig! Vom Schuss her brenstark, aber nicht wenn man immer dumm einfach draufschiet, aus Positionen, aus denen der Puck das Tor nicht mal treffen kann..
    Desjardins: Die positive berraschung. Das er leader Qualitten hat, hatte ich gehofft, aber das er dann auch noch solch eine bersicht hat und eine recht gute Technik hat mich berrascht, bei jemanden der mehr Kmpfe als Punkte in der nhl hat. Unbedingt halten.
    M.Goc: Fhrungsspieler, der wieder fest in eine Reihe integriert werden muss! Defensiv top!! Offensiv mit Ladehemmung, aber auch aus besagten Grund
    Wolf: Kampf, power, Leidenschaft. Einer der es verdient hat, den einlauftrailer zu schauen!! manchmal Sturr und unberlegt, aber ihm kauft man es ab, dass das einfach pure Emotionen sind. Das A hat er verdient, dann kriegt er vielleicht auch die ein oder andere +10 weniger!! Fr einen Kapitn meiner Meinung nach zu stur und dumm in manch einer Situation.
    Kolarik: Der junge hat biss und ist gewillt zu siegen, was man mehr als nur genug daran gesehen hat wie er versucht seine Jungs zu pushen! Immer fr eine berraschung gut. Zhlt zu den Top Auslndern der DEL. Halten!!
    Setoguchi: Licht und Schatten.. fr mich eine zweite Chance verdient. Allein der Gedanke wie dieser Junge gescort htte mit einem Metropolit an seiner Seite. Er ist kein Spielmacher, er ist ein Sniper! Er hat daher so viele Tore in der NHL gemacht, weil er mit thornton und marleau die erste Reihe gebildet hat und die ihn richtig einzusetzen vermagt haben. Ein umicevic oder ein Schremp an seiner Seite wurden mir extrem gut gefallen.
    Hungerecker: knnte ein langer/toller gemeinsame weg werden. er lsst sich nichts gefallen, egal von wem. Spritzig, Torgefhrlich, clever, ambitioniert. Hoffentlich noch lange Teil der Adler wenn er sich weiter so prchtig entwickelt
    Adam: puuuuh. Er muss zeigen, dass er will! Wenn nicht ist nchstes Jahr Schluss. Er hat alles! Sogar die richtige Statur.. Auge, Technik, Schuss, nur defensiv und im Kopf hakt es. Der Adam von letztem Jahr ist fr jede Mannschaft ein absoluter Stammspieler in den ersten beiden Reihen!

    Unsicher bin ich mir bei
    Macmurchy: allein seine Statistik, fast 1 Punkt/Spiel ist schon aller Ehren wert. Aber berzeugt er gegen Berlin und Straubing auf ganzer Linie, geht er gegen Krefeld wieder total unter und erlaubt sich einen Leichtisinnsfehler nach dem anderen, dazu noch sehr verletzungsanfallig. Pavel bernehmen Sie bitte.
    Raedeke/Sparre: Spieler die unter die Haut gehen knnen, die auch den ein oder anderen besonderen Moment haben ( wintergame/ Tor des Jahres 2017), aber nicht konstant, wobei es doch knnen, wie wir schon gesehen haben. Wobei gerade raedeke mit deutschen Pass, und sowohl PP als auch PK einsetzbar, sinnvoll sein kann!

    Weg:
    Kink.. eine Schande dass dieser Mann Kapitn ist.. er soll sich selbst einen Gefallen tun und aufhren!wenn ich daran denke wie die Reihe Glumac, MacDonald, Kink wirklich die POWERREIHE war ist es jetzt umso trauriger zu hren, wie bspw. Heute der Kommentator sagt: der Kink hat power, denn die hat er nurnoch im Nationaldress
    Ullamann- Sympathiepunkte, JA verdammt! Aber leider weit ber den Zenit..
    Sparre- wohl doch eher hier zu finden.. inkonstant leider der ausschlaggebende Punkt.
    Festerling- nicht gut genug.. spielt mal berragend einen Wechsel, um dann wieder total abzutauchen. Der Kampf den ihn damals in Hamburg ausgemacht hat, erloschen..

    Neuzugnge:
    Chris Brown- ChaRakterspieler mit scoringtouch, klingt im ersten Moment sehr interessant. wrde sehr gut zu pavel passen!
    Eisenschmid-Knnte in der DEL in Mannheim evtl. Aufblhen, leider kenn ich ihn nicht sehr gut um darber zu urteilen.
    Spielmacher, kein Torjger bitte!!
    Leader al a Desjardins, joudrey, fata, gross.

    Meine Idee:
    Endras, Pantkowski,

    Larkin, Akdag
    Lampl(A), Blacker
    Reul(A),(Bender,Krupp) solider AL( Defensive first)
    Rogl

    Setoguchi, Schremp( Spielmacher AL), Adam
    Kolarik, M.Goc (C), Hungerecker
    Plachta, Desjardins(A), Wolf(A)
    Raedeke, AL Leader, ( Eisenschmid,Brown?) Charakterspieler > jeweils Leute, die auch das PK stabilisieren knnen!
    Manuel Wiederer?!?
    Gendert von Adler2311 (20-01-18 um 01:53 Uhr)

  2. Die folgenden 3 User haben sich bei Adler2311 fr diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (20-01-18), stanton5 (21-01-18), womola (20-01-18)

  3. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beitrge
    160
    Bedanken
    171
    133 Danksagung in 60 Beitrgen
    Danke fr die Arbeit, die du dir gemacht hast. Gute berlegungen. In Bezug auf "Der Rest muss weg" Stimme ich zu. Nur wenn man Stuart als Reinfall bezeichnet, dann verstehe ich nicht, wie man weiter an Setoguchi festhalten mchte. Ja, mit einem Spielmacher an seiner Seite (bitte nicht Schremp, zu langsam) knnte es klappen, aber dann behaupte ich gleichzeitig, dass es auch mit Stuart klappen knnte, wenn er einen zuverlssigen D-Partner hat. Zu viel Konjunktiv. Die Adler mssen irgendwo auch Freiraum fr junges, frisches Blut schaffen. Ich wrde beide ziehen lassen. Sonst bleibt noch weniger Spielraum fr Vernderungen. Zudem sehe ich es nicht als notwendig an, gleich 9 Lizenzen rauszugehen. Wichtig wird bestimmt auch die luferische Komponente unter Gross. Da wrde ein Schremp schon mal das Nachsehen haben. Das kann man sich fr einen AL Spielmacher nicht leisten. Es braucht auch keinen soliden AL Verteidiger sondern einen guten/starken. Solide hatten wir dieses Jahr viel zu viel und wir sehen wo die Adler stehen. Cross wre hier gut, der schon als Wunsch geuert wurde.
    Wiederer ist drben noch gebunden, wenn ich mich recht entsinne.
    Trotzdem noch mal Danke, Meinungen gehen eben mal auseinander.

  4. Folgende User bedanken sich bei Slapshot#99 fr diesen Beitrag:

    Adler2311 (20-01-18)

  5. #18
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beitrge
    2.470
    Bedanken
    373
    2.553 Danksagung in 914 Beitrgen
    Ich wrde Setoguchi auch halten. Man darf nicht vergessen das es sein erstes komplettes Europa Jahr in einem schlechten Team ist. Er zeigt Einsatz, spielt auf den Krper und hat sehr gute Hnde. Man muss ihm eben nur die richtigen Leute zur Seite stellen.
    Das erste Jahr von Chris Lee in Kln war auch eher durchwachsen, jetzt ist er einer der besten Verteidiger in der KHL und fhrt zu Olympia.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  6. Die folgenden 2 User haben sich bei Stormrider1984 fr diesen Beitrag bedankt:

    Dunnabix (20-01-18), Patrick269 (20-01-18)

  7. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beitrge
    160
    Bedanken
    171
    133 Danksagung in 60 Beitrgen
    Hm, da fahre ich wohl auf einer komplett anderen Schiene. Natrlich verstehe ich die Argumentation mit dem 2. Jahr, aber es gibt auch Beispiele wo man vergebens wartete. Ich sage nur mal #72...
    Wo soll man denn dann den Rotstift ansetzen? Desjardins spielt auch gefllig, Adam hat nach starken 1. Jahr eine 2. Chance verdient... und Ruck Zuck hat man den Kader schon wieder rappel dicke voll und kann nur noch an 4 bis 5 Schrauben drehen anstatt den Haufen mal aufzurumen. MacMurchy knnte nach seiner verletzungsgeplagten Saison ja auch strker zurckkehren, ebenso Colaiacovo. Htte htte Fahrradkette. Was will man denn nun? Einen (richtigen) Neustart mit 10 + x Vernderungen oder weiter nichts halbes und nichts ganzes und an das "wird schon irgendwie werden" glauben? Hat in all den Jahren zuvor wirklich viele Erfolge abgeworfen. Seid mir nicht bse fr meine uerung, aber einerseits wird auf die Orga geschimpft, zu recht, aber andererseits mchte der Fan doch den ein oder anderen Spieler halten, weil er an das gute folgende Jahr glaubt. Sorry, aber mit dieser Denke wird das nie etwas nachhaltiges meiner Meinung nach. Man darf auch nicht Vergessen, dass die "Geschwulst" Kink wohl noch lnger am Bein kleben wird aufgrund seines Vertrags. Also gilt es bestmglich Freirume fr neues zu schaffen.

  8. Die folgenden 2 User haben sich bei Slapshot#99 fr diesen Beitrag bedankt:

    Adler2311 (20-01-18), steinadler (21-01-18)

  9. #20
    Registrierter Benutzer Avatar von danyo
    Registriert seit
    Jan 2013
    Beitrge
    424
    Bedanken
    307
    891 Danksagung in 226 Beitrgen
    Zitat Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
    Ich wrde Setoguchi auch halten. Man darf nicht vergessen das es sein erstes komplettes Europa Jahr in einem schlechten Team ist. Er zeigt Einsatz, spielt auf den Krper und hat sehr gute Hnde. Man muss ihm eben nur die richtigen Leute zur Seite stellen.
    Das erste Jahr von Chris Lee in Kln war auch eher durchwachsen, jetzt ist er einer der besten Verteidiger in der KHL und fhrt zu Olympia.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Vorweg: Das mit dem 2. Jahr sehe ich hnlich und wrde Setoguchi auch behalten. Er kann was, zeigt Einsatz und spielt - wie 95% der Mannschaft - diese Saison unter den eigenen Mglichkeiten. Ich setze meine Hoffnungen in Pavel, der auf gute Skater und kreative Hnde viel Wert legt und Leistung aus diesen herausholt.

    Eines ist mir aber immer ein Dorn im Auge, welches ich hier schn fter gelesen habe: "Der Seto brauch halt 2 gute Mitspieler, sonst luft es nicht"

    Als Setoguchi letztes Jahr von den Kings in die AHL geschickt wurde, hat er nach seiner Ankunft in Ontario u.a. mit dem Vereins-TV gesprochen. Ich krieg es nicht mehr 100% zusammen, er wurde aber u.a. daraufhin angesprochen, wie er seine Rolle in der jungen Reihe sieht, in welche er gesteckt wurde. U.a. spielte er mit Andrew Crescenzi . Setoguchi meinte daraufhin, dass ihm seine Punkte gar nicht so wichtig wren. Er habe vielmehr den Anspruch und nach wie vor die Fhigkeiten, seine Reihenkollegen besser zu machen und den Jungen wertvolle Tipps zu geben.

    Natrlich, stell Kink und Ullmann neben Setoguchi und am Ende kannst sagen - was will er aus den beiden denn auch rausholen? Aber meine persnliche Meinung ist, dass Setoguchi auf einem Niveau sein msste, auf welchem du ihm nicht immer 2 kongeniale Partner zur Seite stellen musst, damit er scoren kann. Vielmehr erwarte ich auch von ihm, dass er seine beiden Reihenkollegen gut aussehen lsst. Und wenn man sagt "die anderen knnen seinen Ideen halt nicht folgen", dann muss ich das Spiel einfacher halten.

  10. #21
    Anti-Hrdler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beitrge
    510
    Bedanken
    117
    673 Danksagung in 210 Beitrgen
    Zitat Zitat von Adler2311 Beitrag anzeigen

    Setoguchi, Schremp( Spielmacher AL), Adam
    Kolarik, M.Goc (C), Hungerecker
    Plachta, Desjardins(A), Wolf(A)
    Raedeke, AL Leader, ( Eisenschmid,Brown?) Charakterspieler > jeweils Leute, die auch das PK stabilisieren knnen!
    Manuel Wiederer?!?
    Ich stimme dir ja in vielen Punkten zu, bis ich dann zum Schluss Schremp gelesen hab. Ernsthaft? Ein Rob Schremp kann unglaublich geil und unterhaltsam auf dem Eis sein. Aber ich glaube du findest keinen Spieler in Europa, der alles verkrpert war wir hier nicht mehr wollen... Schnwetterspieler, bisweilen Diva, Sldner. oder mein Lieblingsbegriff hier im Forum "NHL-Grande". Sorry, aber Schremp funktioniert nur, wenn er als Topspieler in einem funktionierenden Team mit viel Eiszeit eingesetzt wird und keinerlei Defensivaufgaben bernehmen muss... Wenn er diese Ausgangslage nicht hat, dann hat er kein Bock! An dem hat man dann ein Jahr vlt Freude. Wenn es denn gut luft. Aber wenn nicht, ist der das gefundene Fressen pber das sich Fans und Forum hier das Maul zereissen.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  11. Folgende User bedanken sich bei ExXx fr diesen Beitrag:

    Adler2311 (20-01-18)

  12. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beitrge
    24
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 11 Beitrgen
    Wie gesagt ein Macmurchy ist nie richtig eingesackt, jedoch auch nicht konstant, und verletzungsanfallig. ich finde es bei ihm brutal schwer abzuwiegen, was er kann, wie wichtig er innerhalb der Mannschaft ist usw. von daher wird Pavel wissen, was er wie mit ihm vor hat oder eben nicht.
    Bei 90/16 bin ich mir einfach sicher, dass sie uns in anderen Teams so weh tun wrden! Gerade Adam muss doch noch Ehrgeiz haben besser zu werden, der ist erst 27, fr einen Auslnder seines Kalibers, sehr jung, da finde ich einfach das noch Luft nach oben ist und Seto ist wie Stormrider geschrieben hat, eine wundertute wie damals lee, der vielleicht erst die Zeit und die richtigen Leute braucht. Bei ihm schnell zu handeln und zu urteilen, fnde ich schade! Jedoch ist mir auch aufgefallen dass er oft abseits steht und auf der Bank nher an Pickard steht. Als bei seinen Reihenkolegen. Ist das der Fall und er passt nicht ins Team, dann wird Pavel schon dafr Sorge, dass er sich eingliedert und falls nicht hilft er ihm persnlich seine Koffer zu packen, hoffentlich.

  13. #23
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beitrge
    2.470
    Bedanken
    373
    2.553 Danksagung in 914 Beitrgen
    In meiner Wunschvorstellung wrden in der Abwehr bis auf Larkin, Reul und Akdag alle gehen und im Sturm wrde ich Kink, Ullmann, Sparre, MacMurchy, eventuell Festerling und leider auch Readeke gehen lassen. Kolarik und Desjardins wrde ich unbedingt versuchen zu halten, auch Adam und Setoguchi wrde ich behalten. Damit htte man denke ich genug Spielraum fr frisches Blut in den Reihen der Adler.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  14. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beitrge
    24
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 11 Beitrgen
    Dann kenne ich leider nur die gute Seite Schremps.. ich meine viel mehr ein Spieler a la metropolit, denn dieser war sich zu 90% nicht zu schade und hat immer erst die Mannschaftskameraden gesehen; bevor er an sich selbst gedacht habe.
    ber welchen Spielertyp ich spreche, verstehst du aber. Wenn Schremp die Diva ist, die du sagst, dann nehme ich das zurck! Ein Auge was auch den schwierigen Pass sieht und vor allem auch an den Mann bringt (Aucoin) fehlt uns. Wir haben viel individuelle Klasse, aber vor allem darin selbst gut auszusehen und nicht den nebendran besser aussehen zu lassen.

  15. Folgende User bedanken sich bei Adler2311 fr diesen Beitrag:

    ExXx (20-01-18)

  16. #25
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beitrge
    2.470
    Bedanken
    373
    2.553 Danksagung in 914 Beitrgen

    Kader- und Gerchtebersicht der Adler Mannheim fr die Saison 2018/2019 - 2.Teil

    Das Auge fr den schwierigen Pass und den auch anbringt haben wir, wird nur in einer Reihe mit Kink und Ullmann verschwendet. Auch ein Desjardins hat diese Eigenschaften.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  17. Die folgenden 2 User haben sich bei Stormrider1984 fr diesen Beitrag bedankt:

    Wayne's Office (23-01-18), Wolle (20-01-18)

  18. #26
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Monnem
    Beitrge
    1.888
    Bedanken
    5.015
    3.022 Danksagung in 870 Beitrgen
    Ich finde man sollte einen echten Neuanfang in der Adler Mannschaft machen!Man hat jetzt den Trainer und Manager entlassen und sich mit Gross/Pellegrims ein Top Trainerduo an Land gezogen.Es wird spannend sein,wer demnchst als Manager prsentiert wird!??Lange kann es nicht mehr dauern,den die Kaderplanung luft ja bereits auf Hochtouren.Glcklicherweise hat man aber mit Pavel Gross und Markus Kuhl zwei Top Leute am Ruder,die uns nicht Handlungsunfhig machen.Ich finde es im brigen auch mal gut,das jetzt zuerst der Trainer da ist,und nicht der Manager,wie bei Fowler,der die Mannschaft einkauft nach seinem Gusto und dann der Trainer geholt wird,mach mal.....

    Jetzt kann Pavel zumindest mal seine ersten Spieler die er haben mchte,ber Kuhl verpflichten lassen,wie z.b Cody Lampl!Bis der neue Manager seine Arbeit aufnimmt!

    Daher sollte man bei den Torhtern sich von Endras/Pickard trennen.JA beide.Fr mich sind beide nur Durchschnitt.Gerade Endras hat einfach nicht die Klasse eines Freddys oder Cagas,auch mal Spiele im Alleingang durchgngig zu gewinnen und Gegnerische Strmer zum Herzinfakt zu bringen.Daher wrde mir hier ein Umbruch mit einem Backup Pantkowski sehr gut gefallen.Ich bin gegen die Meinung einiger hier,das Pantkowski ein Risiko ist.Irgendwann muss jeder junger Eishockeyspieler mal den Anfang zum Profi finden.

    In der Abwehr sollte man sich von Stuart,Johnson,Cola,Carle,N.Goc und auch Akdag trennen.Ich kann mir es einfach nicht vorstellen,das z.b ein Carle/Akdag bei Pavel mit ihren Bcken zum Stammspieler bringen!!Wir brauchen "Typen" wie Cody Lampl oder andere Spieler,die uns Stabiler/Hrter im Defensiven machen.Daher sollte man nur an Reul/Larkin festhalten.Ich wei,das viele Akdag weitersehen wollen.Ich halte Akdag fr malos berschtzt sowie Defensiv schwach.Er hat vor der Ward Saison sehr bescheiden gespielt und auch die Saisons danach,kein gutes Eishockey gespielt.Irgendwann sollte man einsehen,das er einfach kein guter Abwehrspieler ist.Auch wenn er immer wieder geniale Momente Offensiv hat.Das selbe gilt fr Carle.Man hat es jetzt drei volle Saisons probiert mit ihm.Ich kann den Offensivpower Spieler ala Lee in ihm einfach nicht sehen....

    Im Sturm sollte man ebenfalls sich von alten Zpfen trennen.Daher kommen fr mich Raedecke,Setoguchi,Kink,MacMurchy,Sparre,Ullmann und Adam in frage.Raedecke und Sparre sind beide Defensiv sehr schwach und bringen auch kein Scoringpotenzial aufs Eis.Ullmann wird wechseln oder sein Karriereende machen.Bei MacMurchy ist es einfach wie bei Cola die Schnelligkeit.Da fehlt einfach die Power.Zudem sehr Verletzungsanfllig.Mit Adam war ich lange im Zwiespalt.Aber er war auch in seiner ersten Saison sehr Defensiv schwach und ist vollkommen krperlos.Kann mir das wie bei Akdag z.b nicht vorstellen,das Pavel sich hier Spieler ins System holt,die einfach das Krperliche Spiel nicht mitgehen und Verweigern.Mit D.Setoguchi hat man so eine Art Starspieler im Kader.Aber das was von ihm so kommt,ist viel zu wenig.Zudem ist er sehr Isoliert auf der Bank (oft abseits der anderen spieler) und macht auch keine Anstalten,das sich was ndert.Der Knigstransfer ist er mit Sicherheit nicht,wie er angepriesen wurde.

    ber M.Kink mchte ich nicht viele Worte verlieren.Ich hoffe,das man diesen Spieler nchste Saison nicht mehr als Fan ertragen muss.Zu einem Neuanfang gehrt auch ein neuer Kapitn.Und das darf nicht weiter Kink sein.

    Ich mchte noch hinzufgen,das ich wei,das einige Spieler wie Endras,Akdag,Kink usw....langzeitvertrge besitzen.Das ist mir durchaus klar.Aber wir wissen alle,das es so nicht weitergehen kann und wird.Und ich teile nicht die Meinung,das ein "weiter so" oder "sie werden unter Pavel wieder besser" eintrifft.Gerade mit Carle und Akdag hat man Parade beispiele,das ein "weiter so" der groe Fehler in der Fowlerischen Clubpolitik war.Daher bin ich fr einen Radikalen Schnitt im Kader und einen Neuaufbau der Adler Mannschaft in allen Bereichen.

    Mit Hungerecker,Rogl,Seider oder Pantkowski muss die Zukunft in die Kabine der Adler gespickt mit TOP Auslndern.
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  19. Folgende User bedanken sich bei Schorletrinker fr diesen Beitrag:

    Brent Meeke (20-01-18)

  20. #27
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beitrge
    2.470
    Bedanken
    373
    2.553 Danksagung in 914 Beitrgen
    Ob ein Setoguchi in der Mannschaft isoliert ist kann als Auenstehender keiner wissen sondern nur vermuten. So einen krassen Umbruch wie du ihn dir vorstellst wird es sicher nicht geben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  21. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beitrge
    160
    Bedanken
    171
    133 Danksagung in 60 Beitrgen
    Ich denke 10 Vernderungen sind realistisch.

  22. #29
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    2.419
    Bedanken
    2.171
    1.806 Danksagung in 690 Beitrgen
    Zitat Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
    Glcklicherweise hat man aber mit ... Markus Kuhl zwei Top Leute am Ruder,die uns nicht Handlungsunfhig machen.
    Kuhl ein Top Mann. Ok das lass ich jetzt einfach so stehen. Kuhl ist einer der Ursachen fr den Sumpf in dem die adler stecken

  23. #30
    Anti-Hrdler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beitrge
    510
    Bedanken
    117
    673 Danksagung in 210 Beitrgen
    Joa, sicherlich. So Spieler haben wir im Prinzip auch wie Stormrider1984 schon sagt. Ein Marcel Goc und auch ein Desjardins knnen das. Wenn man einem Festerling ber die gesamte Saison hinweg zwei Starke und Torgefhrliche Strmer konstant an die Seite stellt, dann kann auch er solche Fhigkeiten aufweisen. Was man bei Metro und auch bei Aucoin aber nicht auer acht lassen darf ist das Alter und das Standing. Alle Beide stechen auf Grund ihrer langjhrigen Leistungen und ich sag mal so bld ihrer Aura nochmal aus einem mit Stars besetzten Team hervor. Niemand im Kader wrde diese Spieler antasten oder ihre Position streitig machen wollen. So eine Hierarchie gibt es bei uns nicht. Marcel Goc wird diese Rolle nie einnehmen. Zum einen weil er als Deutscher nie das Image des Top Imports haben wird, und schon gar nicht wenn er in der vierten Reihe Arbeitet. Und ein Desjardins hat zwar NHL-Erfahrung, ja, aber im fehlen die groen Jahre in denen er in der DEL oder Schweiz mal richtig gro gescort hat.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  24. Folgende User bedanken sich bei ExXx fr diesen Beitrag:

    Brent Meeke (20-01-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 2353
    Letzter Beitrag: 28-02-18, 12:29
  2. Antworten: 868
    Letzter Beitrag: 18-01-18, 11:58
  3. Kader- und Gerchtebersicht 2016/17 - Teil III
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1130
    Letzter Beitrag: 25-03-17, 16:15
  4. Kader- und Gerchtebersicht 2016/17 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1028
    Letzter Beitrag: 26-04-16, 01:31
  5. Kader- und Gerchtebersicht 2014/15 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1544
    Letzter Beitrag: 13-02-15, 07:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •