Seite 74 von 77 ErsteErste ... 24647273747576 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.096 bis 1.110 von 1146

Thema: Kader- und Gerchtebersicht der Adler Mannheim fr die Saison 2018/2019 - 2.Teil

  1. #1096
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beitrge
    1.560
    Bedanken
    917
    2.351 Danksagung in 836 Beitrgen
    Zitat Zitat von MagicEye Beitrag anzeigen
    zu Neueinkufen und Abgngen hat ein Kapitn aber sowas von nix zu sagen... 😂😂
    Aber er kann zumindest (auer bei totaler Mannschaftsauflsung) sehr wohl die Meinung der Mannschaft zu einem zu einem neuen Spieler dem Manager mitteilen , ob er menschlich zur Mannschaft passt oder ob sich bei der Neuverpflichtung schon Reibepunkte gibt.
    Zumindest im Handball gibt es einen Mannschaftsrat, der sehr wohl ber zuknftige Neuverpflichtungen informiert wird und zu der betreffenden Person gefragt wird. ber das finananzielle natrlich nicht.

  2. Folgende User bedanken sich bei sixpack fr diesen Beitrag:

    waYne (20-04-18)

  3. #1097
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beitrge
    3.208
    Bedanken
    3.942
    5.570 Danksagung in 1.495 Beitrgen
    Kann ich mir gut vorstellen bei einem Captain der stets mit Leistung voran geht, eine herausragende Fhrungspersnlichkeit ist, generell ein echter Leistungstrger des Teams ist und dies vor allem in entscheidenden Spielen auch zeigt. Knnte mir vorstellen solche Spieler werden auch gefragt ohne einen Buchstaben auf der Brust. Aber Kink.....

  4. #1098
    Dr. Eagle Avatar von saschaD
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    San Francisco
    Beitrge
    105
    Bedanken
    24
    144 Danksagung in 44 Beitrgen
    Zitat Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
    Ich sehe das genau so wie treps7.

    Entscheidend ist, dass man die Fehler der Vergangenheit nicht in einer Sommerpause ausmerzen kann. Die Integration der Jungadler ber ein durchlssiges Frder-System geht eben nicht von heute auf morgen - da sind uns andere Clubs inzwischen einteilt. Berlin macht's richtig gut (Juniors, FASS, Lausitzer Fchse), Red Bull (Mnchen und Salzburg) mit seiner Nachwuchsakademie und dem MHL-Engagement und der zweiten in der Alps HL. Wir fangen da grade erst richtig an.

    Hinzu kommt, dass man die Mentalitt einer Kabine nicht von heute auf morgen verndern kann. Man hat jetzt einen Trainer, der giftig und manchmal auch unsauber spielen lsst - aber einen Spieler, der sich wie gestern Christensen (?) richtig mit Pinner anlegt sehe ich nach wie vor nicht. Die richtigen Playoff- und Mentalitts-Monster haben wir in den vergangenen Jahren nicht gehabt, vielmehr immer mal wieder ganze Bnke, die bei schwierigen Situationen trotz groer Erfahrung abtauchen und Spiele abschenken, wenn eigentlich voll dagegenhalten angesagt wre.

    Die groe Herausforderung fr Pavel wird sein, aus der neu zusammengebauten Mannschaft nachhaltig ein Team aufzubauen. Natrlich ist die Erwartungshaltung wieder hoch, aber ich gehe fest davon aus, dass wir gerade erneut in eine bergangssaison reinrutschen. Bis sich das Team gefestigt hat und wirklich auf Augenhhe mit Red Bull und Co. spielt, dauert es noch. Und bis jede Kurskorrektur greift, verhalten sich die Adler eher wie ein ltanker und weniger wie ein Schnellboot. Da dauert ein Wendemanver der Gre, wie man es grad angestoen hast nunmal ein wenig.
    Die Dosen fr Ihre Jugendarbeit zu feiern ist doch wohl ein Witz... aufgebaut haben die noch absolut nichts, das Projekt Red Bull Mnchen ist wie alle anderen Red Bull Teams eine einzige Werbemassnahmenfr die Ekelbrause. Unglaublich wie man sich so blenden lsst.

  5. Die folgenden 2 User haben sich bei saschaD fr diesen Beitrag bedankt:

    dss (20-04-18), Otto (19-04-18)

  6. #1099
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beitrge
    1.560
    Bedanken
    917
    2.351 Danksagung in 836 Beitrgen
    Zitat Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
    Die Dosen fr Ihre Jugendarbeit zu feiern ist doch wohl ein Witz... aufgebaut haben die noch absolut nichts, das Projekt Red Bull Mnchen ist wie alle anderen Red Bull Teams eine einzige Werbemassnahmenfr die Ekelbrause. Unglaublich wie man sich so blenden lsst.
    Es hrt sich aber gut an und das Internat lt sich medial gut verkaufen, ist auch grenzbergreifend - eben ein totales Marketing- und Werbetool.
    Was drin geleistet wird, ist dann Nebensache

  7. #1100
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beitrge
    1.859
    Bedanken
    375
    3.193 Danksagung in 894 Beitrgen
    Zitat Zitat von saschaD Beitrag anzeigen
    Die Dosen fr Ihre Jugendarbeit zu feiern ist doch wohl ein Witz... aufgebaut haben die noch absolut nichts, das Projekt Red Bull Mnchen ist wie alle anderen Red Bull Teams eine einzige Werbemassnahmenfr die Ekelbrause. Unglaublich wie man sich so blenden lsst.
    Ist das so? Ich halte das Jugendsystem von Red Bull fr professionell aufgebaut, durchdacht und stark gefhrt. Ich hatte vor einigen Monaten die Chance, die Nachwuchs-Akademie in Liefering zu besuchen - die Mglichkeiten, die Eishockey- und Fuballspieler dort haben sind wirklich sensationell. Schon ab der Jugend werden im Rahmen der Red Bull Academy junge Spieler gezielt an die Profis herangefhrt mit idealer physischer, taktischer, sportmedizinischer, psychologischer und pdagogischer Betreuung. Und bevor man hier Platitden in Richtung "Werbemanahme" fhrt: Natrlich ist Red Bull Sponsor - aber vergleichbar ist dies mit der Rolle von SAP in Hoffenheim. Und nein, es ist keine Werbemanahme und definitiv nicht, um zu blenden. Die Trainingsmglichkeiten im Bereich Eishockey sind aus meiner Sicht extrem professionell und zukunftsorientiert.

    Und obwohl es das Nachwuchszentrum erst ab 2014 gibt, sind die sportlichen Erfolge schon da: Die U18 ist Meister in der EBJL, die U18 der Akademie tschechischer Vize-Juniorenmeister und haben auf ihrem Weg im Halbfinale die Jugend von Sparta Prag geschlagen. Die U20 ist Vizemeister in der U20 EBJL. Nach der U20 geht's fr die "Juniors" direkt in der Alps Hockey League weiter, dort sind sie in dieser Saison im Halbfinale ausgeschieden. Dadurch, dass Red Bull Salzburg und Red Bull Mnchen Hand in Hand arbeiten - vergleichbar mit dem System im Fuball mit Leipzig und Salzburg - hat man diverse Mglichkeiten. Entsprechend bestand der Kader der RB Hockey Juniors in der aktuellen Saison aus 16 sterreichischen und 10 deutschen Spielern, die U18 aus gar aus mehr deutschen Jugendspielern als sterreichern.

    Man muss es nicht gut finden, wenn sich Red Bull so in einem Sport engagiert - aber man muss anerkennen, dass sich da seit einigen Jahren durch das professionelle Nutzen der finanziellen Mittel ein System entwickelt, was durchaus beeindruckend ist. Und bevor man nur neidisch oder mit Red-Bull-Antipathie verblendeten Blick nach Mnchen oder sterreich schaut ist es vielleicht gar nicht so bld mal zu schauen, ob man selbst nicht Gefahr luft, abgehngt zu werden. Allein von den oben beschrieben Mglichkeiten her und der Art und Weise, wie in Liefering gearbeitet wird sehe ich im direkten Vergleich mit dem Jungadler-System eindeutige Vorteile auf Seiten von Red Bull. Whrend man in der Adler Organisation durch alle Altersstufen und Abteilungen hinweg vielfach noch sehr der Vergangenheit behaftet ist, denkt man gerade bei Red Bull extrem zukunfts- und leistungsorientiert. Dazu gehren auch Themen wie Medienarbeit/Vermarktung, strategisches Management oder Live-Video-Coaching. Und nur weil der Geldgeber kein Software-Unternehmen ist sondern ein Brauseproduzent, lieber Sascha: Nein, die Nachwuchsarbeit von Red Bull ist keine Werbemanahme fr eine Ekelbrause.

  8. Die folgenden 14 User haben sich bei metro81 fr diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (20-04-18), AxelRHD2.0 (20-04-18), Dale Krentz (20-04-18), heidi (20-04-18), icebrecher (20-04-18), Ilpo#2 (21-04-18), Jeigl78 (20-04-18), Langer_JK (20-04-18), Roy Roedger (20-04-18), steffen (20-04-18), steinadler (20-04-18), treps7 (20-04-18), waYne (20-04-18), Winston (20-04-18)

  9. #1101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beitrge
    290
    Bedanken
    294
    292 Danksagung in 123 Beitrgen
    Zitat Zitat von sixpack Beitrag anzeigen
    Aber er kann zumindest (auer bei totaler Mannschaftsauflsung) sehr wohl die Meinung der Mannschaft zu einem zu einem neuen Spieler dem Manager mitteilen , ob er menschlich zur Mannschaft passt oder ob sich bei der Neuverpflichtung schon Reibepunkte gibt.
    Zumindest im Handball gibt es einen Mannschaftsrat, der sehr wohl ber zuknftige Neuverpflichtungen informiert wird und zu der betreffenden Person gefragt wird. ber das finananzielle natrlich nicht.
    Natrlich wird die Mannschaft ber Neuzugnge informiert, und du hast es auch richtig ausgedrckt - informiert. Bei den Entscheidungen jedenfalls spielt der Kapitn oder Mannschaftsrat keine Rolle. Klar, wenn der ein oder andere Spieler den Neuen kennt, wird er natrlich gefragt, was fr ein Typ der ist. Im Normalfall kennen die Spieler den Neuen gar nicht persnlich. Dafr sind die Scouts und das Management zustndig, denn sie (sollten) das Manschaftsgefge kennen.

  10. #1102
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    2.412
    Bedanken
    2.157
    1.804 Danksagung in 689 Beitrgen
    Wenn dann kommt dem Kaptn doch eher die Aufgabe zu die neuen zu integrieren. Und die Partylocations in Mannheim Kann Kink sicherlich gut zeigen

  11. Die folgenden 3 User haben sich bei Roy Roedger fr diesen Beitrag bedankt:

    dss (20-04-18), MagicEye (20-04-18), Meeke19 (20-04-18)

  12. #1103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beitrge
    290
    Bedanken
    294
    292 Danksagung in 123 Beitrgen
    Zitat Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen
    Grade wurde Ullmann in Augsburg besttigt.
    Panther-Coach Mike Stewart ergnzt: Wir waren auf der Suche nach einem echten Fhrungsspieler. Mit Vorzeigeprofi Christoph Ullmann ist es uns gelungen, einen der bekanntesten und besten deutschen Spieler des vergangenen Jahrzehnts nach Augsburg zu holen. Er ist ein Vorbild an Einsatz und Wille, von seiner immensen nationalen und internationalen Erfahrung kann jeder Spieler in unserem Team profitieren. Vor allem in den Playoffs hat Christoph bewiesen, dass er auch offensiv ein Faktor fr jedes Team der DEL ist."

    Ich kann da nur sagen: Das mag ja sein, dazu msste man aber zuerst einmal in die Playoffs kommen....😃

  13. Folgende User bedanken sich bei MagicEye fr diesen Beitrag:

    AdlerAdemeier (20-04-18)

  14. #1104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beitrge
    1.481
    Bedanken
    959
    835 Danksagung in 405 Beitrgen
    Zitat Zitat von MagicEye Beitrag anzeigen
    Panther-Coach Mike Stewart ergnzt: Wir waren auf der Suche nach einem echten Fhrungsspieler. Mit Vorzeigeprofi Christoph Ullmann ist es uns gelungen, einen der bekanntesten und besten deutschen Spieler des vergangenen Jahrzehnts nach Augsburg zu holen. Er ist ein Vorbild an Einsatz und Wille, von seiner immensen nationalen und internationalen Erfahrung kann jeder Spieler in unserem Team profitieren. Vor allem in den Playoffs hat Christoph bewiesen, dass er auch offensiv ein Faktor fr jedes Team der DEL ist."

    Ich kann da nur sagen: Das mag ja sein, dazu msste man aber zuerst einmal in die Playoffs kommen....[emoji2]
    Dein Kommentar lsst mich vermuten da du die Aussage nicht ganz verstanden hast

    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

  15. Die folgenden 2 User haben sich bei antrax1337 fr diesen Beitrag bedankt:

    Jeigl78 (20-04-18), Langer_JK (20-04-18)

  16. #1105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beitrge
    290
    Bedanken
    294
    292 Danksagung in 123 Beitrgen
    Zitat Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
    Dein Kommentar lsst mich vermuten da du die Aussage nicht ganz verstanden hast

    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
    Dann klre mich mal auf ber die versteckten Aussagen, die ich nicht verstanden habe..

  17. #1106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beitrge
    1.481
    Bedanken
    959
    835 Danksagung in 405 Beitrgen
    Zitat Zitat von MagicEye Beitrag anzeigen
    Dann klre mich mal auf ber die versteckten Aussagen, die ich nicht verstanden habe..
    Wozu msste man erst Mal in die Playoffs kommen ?

    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

  18. #1107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beitrge
    1.560
    Bedanken
    917
    2.351 Danksagung in 836 Beitrgen
    Ich finde, da, wenn Ulle das Vertrauen des Trainers bekommt und eine gewisse Einsatzgarantie nbekommt, was ja beim Augsburger Kader eigentlich sicher ist, kann ich mir gut vorstellen, da Ulle gerade nach der gezeigten Play Off eine Art Xten Frhling bekommt und durchaus ein Leader bei Augsburg werden kann. Voraussetzung ist natrlich das Vertrauen des Trainers.
    Hat Ulle bei uns berhaupt das Vertrauen der Trainer (Simpson, Steward) bekommen oder ist er hier nur als Notnagel fr verletzte Spieler aufgestellt worden. Gut, seine Leistung war z. T. in der Hauptrunde auch beschissen, aber wenn das Vertrauen fehlt, ist dasd auch irgendwie verstndlich.
    Warten wirs ab, ich glaube, es werden sich noch einige in ihm vergucken.
    Ich wnsche Dir auf jeden Fall viel Glck, Erfolg und Spa un Ausgburg, den brauchst Du so und so am meisten und bleibe so frhlich.
    Alles gute Ulle, Du bist bei uns immer willkommen und bleibst immer "unser Ulle"

  19. Folgende User bedanken sich bei sixpack fr diesen Beitrag:

    Timbo82 (20-04-18)

  20. #1108
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    2.412
    Bedanken
    2.157
    1.804 Danksagung in 689 Beitrgen
    Als schlacht wrde ich seine Leistung nicht bezeichnen. Ulle ist nicht mehr so schnell und fit wie frher. Seine Aufgabe war defensiver als frher. Diese Aufgabe hat er erfllt. Das bekommst du aber gnstiger und jnger. Seine Erfahrung sollte man nicht unterschtzen. Aber der KAder der Adler ist eh schon zu alt. Und daher musste er (aus meiner sicht leider) gehen

  21. #1109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beitrge
    1.560
    Bedanken
    917
    2.351 Danksagung in 836 Beitrgen
    Ich habe seine Leistung als schlecht empfunden whrend der Hauptrunde, genauso wie bei Kink und unter Simpson auch Akdag.
    Ich finde auch nicht, da er bei unseren Ansprchen und Kader als Fhrungsspieler noch gebraucht wird, nur gerade in Vereinen wie Augsburg, Straubing oder auch bei der DEG knnte diese Erfahrung sehr wertvoll sein. Ulle wird nie mehr der schnellste, aber er wei, wo er zu stehen hat und ist, sofern Augsburg in die Play Off kommen sollte, auch hier sehr wertvoll.
    Am Rande noch eine Vermutung, die ich hatte. Durch die lange Geheimnistuerei um Ulles Vertrag in Augsburg hatte ich wirklich schon die DEG als mglicher neuer Verein von Ulle im Visier (ICE Anbindung). Nun ist es ja klar und ich bin eigentlich ber seine Entscheidung recht froh.

  22. #1110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beitrge
    290
    Bedanken
    294
    292 Danksagung in 123 Beitrgen
    Zitat Zitat von antrax1337 Beitrag anzeigen
    Wozu msste man erst Mal in die Playoffs kommen ?

    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
    Achso, die typische Antrax Gegenfrage... Dann werde ich dir halt mal meine Sichtweise erklren, da du die anscheinend nicht verstanden hast...

    Vor allem in den Playoffs hat Christoph bewiesen, dass er auch offensiv ein Faktor fr jedes Team der DEL ist."

    Tja, Augsburg und Playoffs sind nicht die besten Freunde... Wo waren sie gleich in dieser Saison... Ach ja, Platz 12... Da ntzt es dann keinem Ullmann was, wenn er in den Playoffs aufblht, wenn es gar keine Playoffs fr ihn gibt...

    Das war der Hintergrund meiner Aussage - nicht mehr und nicht weniger...

    Ach ja, und brigens, bevor ich jetzt wieder etwas nicht verstehe, meine Aussage bezog sich auf das Kommentar vom Trainer und nicht auf Ullmann. Wenn Ulle denkt, dass er noch ein paar Jahre gute Leistungen in der DEL abliefern kann, wnsche ich ihm viel Erfolg, man hat ja auch bei Reinprecht gesehen, wohin der Weg gehen kann, nachdem man aus Mannheim weg ist. Er hatte auch seinen 10-15 Frhling in Nrnberg...
    Gendert von MagicEye (20-04-18 um 11:52 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 2353
    Letzter Beitrag: 28-02-18, 12:29
  2. Antworten: 868
    Letzter Beitrag: 18-01-18, 11:58
  3. Kader- und Gerchtebersicht 2016/17 - Teil III
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1130
    Letzter Beitrag: 25-03-17, 16:15
  4. Kader- und Gerchtebersicht 2016/17 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1028
    Letzter Beitrag: 26-04-16, 01:31
  5. Kader- und Gerchtebersicht 2014/15 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1544
    Letzter Beitrag: 13-02-15, 07:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •