Seite 42 von 77 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 616 bis 630 von 1146

Thema: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2018/2019 - 2.Teil

  1. #616
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Wald Michelbach
    Beiträge
    1.539
    Bedanken
    906
    2.326 Danksagung in 822 Beiträgen
    Den Müller würde ich anhand seiner Quoten im Scooring schon nehmen, nur kann ich mir kein Bild vom ihm im menschlichen Bereich machen. Man liest viel und Pavel und die Verantwortlichen können das bestimmt besser beurteilen als wir im Forum

  2. #617
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    483
    Bedanken
    113
    637 Danksagung in 195 Beiträgen
    Wir haben doch scorer. Als ob ein Müller in Mannheim so viel scored wie in Krefeld. Da lässt sich doch die Situation gar nicht vergleichen. Stell doch mal einen Plachta nach Krefeld. Wo es dann nur ihn und pietta und unicevic gibt. Durchgehend im Powerplay gesetzt. 3 bis 5 Minuten mehr Eiszeit im Schnitt als hier. Der Absolute Leistungsträger. Dann kommt auch ein Plachta auf 50+ Punkte. Und genauso kommt ein Müller hier dann eben nur auf 25 bis 30 Punkte maximal. Und auch nur wenn alles passt. Dafür brauch ich ihn nicht.

    Und zum Thema Flaake. Vermutlich einer der am meisten überschätzten Deutschen Spieler überhaupt. Und das zeugt er sehr gut. Der spielt in München auf der selben Position wie der Frank Mauer bei dem wir froh waren ihn los zu sein. Nur das Mauer zwanzig Punkte mehr produziert. Und Flaake mit -9 der mit Abstand schlechteste im Münchner Kader ist. Ich weiß nicht mal wie man in diesem Münchner Team auf -9 kommen kann? Bevor ich Flaake hol, verlänger ich lieber mit Kink bis 2038
    Geändert von ExXx (28-03-18 um 19:32 Uhr)
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  3. Die folgenden 11 User haben sich bei ExXx für diesen Beitrag bedankt:

    danyo (28-03-18), Ilpo#2 (28-03-18), Langer_JK (28-03-18), Mota (27-03-18), Ralle (28-03-18), sixpack (28-03-18), steffen (28-03-18), Steve Kelly #11 (28-03-18), stone cold (27-03-18), Tuma (28-03-18), Yves Racine (28-03-18)

  4. #618
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    503
    Bedanken
    177
    488 Danksagung in 198 Beiträgen
    Zumal Flaake auch relativ teuer ist, zumal er -sollte er sich einen neuen Arbeitgeber suchen - sich damit rühmen kann 2 mal die deutsche Meisterschaft geholt zu haben. Egal welchen Anteil er selbst daran hatte. Allerdings wirkt er mir in München ziemlich verloren und ich weiß nicht, was seine Rolle in deren Team ist/sein soll.

    Ich glaube einige sind immer noch froh Mauer los zu sein. Ich hatte auch das Gefühl, dass er nicht wirklich zu uns gepasst und bei uns richtig gezündet hat. Das sieht in München schon etwas besser aus. Allerdings ist Körperspiel immer noch nicht seins. Dort können wir dann auch bei ihm ansetzen ab Donnerstag. Aber erstaunlich, wie man in der Hauptrunde vergleichsweise abtauchen kann und in den Playoffs auf einmal da ist und das so gut wie JEDE Saison.

  5. #619
    Moderator
    Registriert seit
    Feb 1999
    Ort
    Matieland
    Beiträge
    422
    Bedanken
    96
    647 Danksagung in 169 Beiträgen
    Zitat Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
    Ich halte Marcel Müller,Jerome Flaake und auch einen Gogulla für Deutsche Top Neuzugänge "wenn" sie den kommen sollten.Noch sind es alles nur Gerüchte.
    Ausser von dir hat die meines Wissens bisher keiner ins Spiel gebracht. Müller hat v.a. charakterlich eine gute Entwicklung hinter sich. Ob er in ein System reinpasst, bei dem man ein Team hat das nicht fast ausschließlich von einer starken Scorerlinie lebt, ist aber auch eine Frage. Klar, er punktet gut, hat aber bisher auch meistens extrem viel Eiszeit bekommen. Soll aber nach Köln gehen. Flaake und Gogulla: ist das einfach nur Name Dropping? Dann könnte man auch einen Gawlik oder Braun nennen. Wirklich weiter bringt uns m.E. keiner von denen. Flaake lebt vor allem von seiner Geschwindigkeit, wird aber gefühlt immer langsamer. Die Defensivarbeit hatte er ohnehin nie erfunden. Die Münchner haben ihn aussortiert, Sturm hat ihn auch nicht mitgenommen. Für uns soll er dann ein Topzugang sein? Bei Gogulla sieht es ähnlich aus. Sicher mal hochtalentiert, aber in der Entwicklung mittlerweile seit Jahren stagnierend und leider auch keine 24 mehr.
    Da würde ich lieber einen Ullmann verlängern, da weiss ich wenigstens, was ich habe... Aber Neuaufbau sieht eben auch anders aus.

    Rossi
    Stop posting facts. They're ruining some peoples' arguments.

    alt.sports.hockey.nhl.ny-islanders

  6. Die folgenden 14 User haben sich bei Barbarossa für diesen Beitrag bedankt:

    Canadien (28-03-18), D.Seidenberg#86 (28-03-18), danyo (28-03-18), Ilpo#2 (28-03-18), Ralle (28-03-18), Roy Roedger (27-03-18), steffen (28-03-18), Steve Kelly #11 (28-03-18), stone cold (28-03-18), Tomlinson (28-03-18), Tuma (28-03-18), waYne (28-03-18), wonderbee (29-03-18), Yves Racine (28-03-18)

  7. #620
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.853
    Bedanken
    4.934
    2.976 Danksagung in 852 Beiträgen
    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Ausser von dir hat die meines Wissens bisher keiner ins Spiel gebracht. Müller hat v.a. charakterlich eine gute Entwicklung hinter sich. Ob er in ein System reinpasst, bei dem man ein Team hat das nicht fast ausschließlich von einer starken Scorerlinie lebt, ist aber auch eine Frage. Klar, er punktet gut, hat aber bisher auch meistens extrem viel Eiszeit bekommen. Soll aber nach Köln gehen. Flaake und Gogulla: ist das einfach nur Name Dropping? Dann könnte man auch einen Gawlik oder Braun nennen. Wirklich weiter bringt uns m.E. keiner von denen. Flaake lebt vor allem von seiner Geschwindigkeit, wird aber gefühlt immer langsamer. Die Defensivarbeit hatte er ohnehin nie erfunden. Die Münchner haben ihn aussortiert, Sturm hat ihn auch nicht mitgenommen. Für uns soll er dann ein Topzugang sein? Bei Gogulla sieht es ähnlich aus. Sicher mal hochtalentiert, aber in der Entwicklung mittlerweile seit Jahren stagnierend und leider auch keine 24 mehr.
    Da würde ich lieber einen Ullmann verlängern, da weiss ich wenigstens, was ich habe... Aber Neuaufbau sieht eben auch anders aus.

    Rossi
    Stimmt.Jerome Flaake war ich einer der ersten,der ihn nannte.Mittlerweile ist er auf Seite 1.Für mich gehört da auch Marcel Müller drauf,es gibt definitiv Kontakt zwischen ihm und den Adlern.Was Flaake angeht,stimmt,er ist nicht der Held in München wie in Hamburg damals.Und spielt eine sehr unglückliche Saison.Aber wenn man Top Deutsche will,die auch noch frei werden nach dieser Saison,wird man um ihn nicht herumkommen.Zudem ist er der Buddy von David Wolf.Lassen wir uns mal überraschen was daraus wird.

    Zu Müller,klar,man sagt ihm keinen guten Charakter nach.Aber stimmt das auch??Wir alle können das nicht überprüfen.Fakt ist,die Zahlen sprechen für ihn.Er ist einer der Top Deutschen in der Liga.Will man Scoring Potenzial im Deutschen Sektor,wird man eigentlich nicht um ihn herum kommen zu Verpflichten.Wir sind leider maßlos überaltert in Mannheim,bei den Deutschen.Mit Hungerecker,Pantkowski und Rogl sowie Möser hätte man schonmal Massiv was getan bei den jungen Spielern.

    Und bei Gogulla.Ich denke,das er mit Pavel Groß vielleicht einen Trainer hätte,der aus ihm mehr macht als nur das was Clouston immer wollte in Köln.

    Was Kink angeht,den einige User hier bis 2038 verlängern wollen.Bei aller Euphorie wegen Olympia Silber (verdient) und seinen guten Playoff Leistungen derzeit,nein,ich will ihn nicht mehr in Mannheim.Ein Spieler der zwei Gänge zurück schaltet in der Hauptrunde,und sich es gemütlich macht auf dem Eis und nur für die Nati und die Playoffs hochschaltet.Das will ich nicht sehen.

    Ich gehöre zu den Fans,die es nicht vergessen haben,wie es noch vor 3-4 Monaten in Mannheim aussah.Und ich möchte einen Umbruch nach der Saison sehen.Ohne Kink und Co!
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  8. Die folgenden 3 User haben sich bei Schorletrinker für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (30-03-18), Eisengel (28-03-18), Meeke19 (28-03-18)

  9. #621
    Registrierter Benutzer Avatar von Steve Kelly #11
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Meckenheim (NRW)
    Beiträge
    1.453
    Bedanken
    1.215
    4.950 Danksagung in 739 Beiträgen
    Zitat Zitat von ExXx Beitrag anzeigen
    [...]

    Da würde mir fast schon ein Niko Krämmer oder Nick Latta als Rollenspieler in der vierten Reihe besser gefallen oder ein Fabio Pfohl der sicherlich spielerisches Talent mitbringt, aber eben noch weiter geschliffen werden müsste..
    Der Vollständigkeit halber:
    So wie es aussieht könnte Krämmer nach Ingolstadt, Latta nach Wolfsburg und Pfohl nach Köln wechseln.


    Zitat Zitat von Schorletrinker Beitrag anzeigen
    Stimmt.Jerome Flaake war ich einer der ersten,der ihn nannte.Mittlerweile ist er auf Seite 1.Für mich gehört da auch Marcel Müller drauf,es gibt definitiv Kontakt zwischen ihm und den Adlern.
    Nein, Marcel Müller gehört definitiv nicht auf Seite 1, sorry!
    Mag sein, dass es mal losen Kontakt gegeben hat (ich habe nichts davon gehört), aber für den Stürmer standen Köln und Berlin als erste Anspechpartner schnell fest, wobei in Berlin noch Uwe Krupp als "Hindernis" hinter der Bande steht. Aber ganz so angespannt soll das Verhältnis auch nicht mehr sein. Ist allerdings wohl nicht mehr der Rede wert, weil sehr vieles daraufhin deutet, dass Marcel Müller zu den Haien wechselt. Noch etwas zu seiner Person/ seiner Art. Man muss nur mal in Hamburg nachfragen oder ggf. bei Wolf und/ oder Festerling. In Hamburg war Müller auch einer von vielen - anders als zuletzt in Krefeld - und da ist er beileibe nicht herausgestochen mit guten Leistungen. Er war eher "pampig", dass er nicht immer im Powerplay aufs Eis durfte, oder in entscheidenden Phasen jemand anders Einsatzzeit erhielt...

    Zu Flaake. Den wollte Fowler schon vorher nach Mannheim lotsen, der Angreifer wollte jedoch nicht. Ich bin nach wie vor kein Fan davon, ihn zu holen. Zu sehr sind seine Leistungen abgesackt. Deshalb ist Flaake für mich unter aktuellen Gesichtspunkten auch längst kein Top-Deutscher mehr; er war es, aber blieb den Beweis in München schuldig. Da hat er lediglich wie ein Top-Deutscher verdient. Ich wiederhole mich: Sollte man ihn verpflichten wollen, dann zunächst für 1 Jahr zu reduzierten Bezügen, seiner momentanen "Leistungsstärke" entsprechend. Ließe er sich auf solch eine Konstellation ein, um sich neu zu beweisen, wäre das schon mal ein kleines "Daumen hoch" in Richtung des Stürmers wert. Man täte sich meiner Meinung nach jedoch keinen gefallen, ihn gleich längerfristig zu binden. Wäre die längere Vertragsdauer bei einem anderen Club ausschlaggebend... so what... ?! Flaake ist definitiv kein Muss-Spieler mehr, für den man alte Fehler (gut dotierte Langzeitverträge für Durchschnitt) lieber ruhen lassen bzw. begraben sollte. Wer unter Pavel einen Neuanfang erwartet - es sei jetzt mal dahingestellt, wie groß dieser ausfallen wird - der sollte die Namen Müller oder Flaake zumindest nicht auf der Shortlist haben bzw. lediglich unter gewissen Voraussetzungen (s. Vertragsdauer etc.).

    Just my two cents ...
    Stephan
    Geändert von Steve Kelly #11 (28-03-18 um 07:14 Uhr)
    „Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fängt der Weg nach unten an.“

    „Das Entscheidende ist nicht Deutscher oder Ausländer, das Entscheidende ist die Einstellung für jedes Spiel.“ [Hans Zach]

    „Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“ [Hans Zach]

  10. Die folgenden 18 User haben sich bei Steve Kelly #11 für diesen Beitrag bedankt:

    Adler#85 (28-03-18), AlkiSchlumpf (28-03-18), Animus (28-03-18), Anyanca (28-03-18), Barbarossa (28-03-18), ExXx (28-03-18), Ilpo#2 (28-03-18), Langer_JK (28-03-18), Mota (28-03-18), Ralle (28-03-18), Roy Roedger (28-03-18), steffen (28-03-18), stone cold (28-03-18), Toco (28-03-18), Tomlinson (28-03-18), Tuma (28-03-18), wonderbee (29-03-18), Yves Racine (28-03-18)

  11. #622
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    483
    Bedanken
    113
    637 Danksagung in 195 Beiträgen
    Zitat Zitat von Steve Kelly #11 Beitrag anzeigen
    Der Vollständigkeit halber:
    So wie es aussieht könnte Krämmer nach Ingolstadt, Latta nach Wolfsburg und Pfohl nach Köln wechseln.
    Gut, das waren jetzt nur Beispiele, die mir besser gefallen würden. Pohl, Latta und deren vermeintliche neue Arbeitgeber sind mir bekannt. Wollte da jetzt keine Gerüchte in die Welt setzen. Sry.

    Zitat Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
    Flaake und Gogulla: ist das einfach nur Name Dropping?
    Rossi
    Ja, Gogulla war wenn man s will Name Dropping, da er eben, vlt etwas unvorhergesehen, auf den Martk kam und man sich ja mittlerweile an das typische Managerverhalten im Bezug auf vermeintlich gute deutsche Spieler gewöhnt hat.

    Zum Thema Flaake: Wir haben ja jetzt minimum 4 Spiele zum intensiven Scouting.

    Generell haben wir zusammen mit München die meisten Nationalspieler. Ich habs oben schon mal erwähnt, aber irgendwann bekommst du die Summe der Egos der Spieler nicht mehr in einem einzelnen Vereinskader unter. Hierarchie wird es da dann keine geben. Zumindest keine funktionierende. Das geht nur, wenn irgendjemand deutlich stärkeres/authoritäres im Team ist. Wie eben in München ein Don Jackson und Keith Aucoin.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  12. #623
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.159
    Bedanken
    3.901
    5.505 Danksagung in 1.474 Beiträgen
    Flaake wurde mir aus normal gut informierter Quelle als fixer Neuzugang genannt.

    Schon im letzten Sommer meinte die gleiche "Quelle" man wäre hinter einem Deutschen Ex Jungadler her, der gerne möchte, den man aber nicht aus dem Vertrag raus bekommt

    Passt auf Flaake...ich rechne mit ihm fix und bin auch nicht unglücklich drüber, da er sich anscheinend in München nicht wohl gefühlt hat.

  13. Folgende User bedanken sich bei Meeke19 für diesen Beitrag:

    Brent Meeke (30-03-18)

  14. #624
    Girard Fanatiker Avatar von Block401
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Trippstadt
    Beiträge
    220
    Bedanken
    30
    155 Danksagung in 62 Beiträgen
    Für mich unverständlich.Flaake ist spürbar auf dem absteigenden Ast.Wie bereits gesagt verdient er sich noch gut.
    Wieso will man den Schrott der Dosen holen ,den sie nicht mehr brauchen?
    Dann lieber ein Gogulla der wenigstens scoren kann und dem sicher eine Luftveränderung mal gut tun würde .

    Flaake hingegen sehe ich als Abzocker an der sich in München zu fein ist um aus der Komfortzone zu kommen.
    Keiner Da

  15. Folgende User bedanken sich bei Block401 für diesen Beitrag:

    dss (28-03-18)

  16. #625
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    197
    Bedanken
    33
    293 Danksagung in 92 Beiträgen
    Was heißt „nicht mehr”? Die konnten ihn nie gebrauchen, er hat keine erkennbare Rolle und kommt wie ein Fremdkörper rüber. Die Verpflichtung ist ein großes Missverständnis. In der NHL gibt es manchmal diese „letzte Chance“ für Spieler, die stark abgebaut haben: 1 Jahr/1 Million. Gegen das DEL-Äquivalent hätte ich als Versuch nichts. Um Flaake reißen würde ich mich jedoch nicht. Stellt er Ansprüche, kann er nach Köln...

  17. #626
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.413
    Bedanken
    370
    2.495 Danksagung in 883 Beiträgen
    Ich verstehe nicht warum man einen Kink als Mitläufer etc einstuft und unbedingt los werden möchte nur um mit Flaake den nächsten noch größeren Mitläufer zu verpflichten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  18. Die folgenden 6 User haben sich bei Stormrider1984 für diesen Beitrag bedankt:

    Barbarossa (28-03-18), Block401 (28-03-18), Ilpo#2 (28-03-18), Probert (28-03-18), Roy Roedger (28-03-18), wonderbee (29-03-18)

  19. #627
    Registrierter Benutzer Avatar von jochen76
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Pfeddersheim
    Beiträge
    836
    Bedanken
    813
    432 Danksagung in 153 Beiträgen
    Bin zwar nicht unbedingt dafür einen Flaake zu holen, nur wenn er kommt soll er eine faire Chance bekommen!
    Zu seiner Zeit in München kann man wohl nur sagen das es nicht passt! Solche Beispiele hatten wir doch auch schon oft genug hier. Zum Beispiel ein Klaus Nathan hatte vorher in Kassel alles erschossen und danach auch in Düsseldorf nur in Mannheim hat er nicht mal ein Scheunentor getroffen!

    Gesendet von meinem VFD 1400 mit Tapatalk
    Adler Mannheim Freunde Worms

  20. Folgende User bedanken sich bei jochen76 für diesen Beitrag:

    mannheim1907 (28-03-18)

  21. #628
    Registrierter Benutzer Avatar von Meeke19
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    westlich von Oggersheim
    Beiträge
    3.159
    Bedanken
    3.901
    5.505 Danksagung in 1.474 Beiträgen
    Zitat Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht warum man einen Kink als Mitläufer etc einstuft und unbedingt los werden möchte nur um mit Flaake den nächsten noch größeren Mitläufer zu verpflichten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    vielleicht liegt das "Geheimnis" im Alter und in der Tatsache, dass Flaake bewiesen hat im Zusammenspiel mit Wolf 20 Punkte mehr im Jahr machen zu können als Kink

    Ausserdem darf auch er, wenn er denn kommt, erst mal beweisen, dass er ein Mitläufer im Adler Trikot ist. Das hat Kink schon ein paar Jahre hinter sich.

  22. Die folgenden 2 User haben sich bei Meeke19 für diesen Beitrag bedankt:

    Brent Meeke (30-03-18), mannheim1907 (28-03-18)

  23. #629
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.413
    Bedanken
    370
    2.495 Danksagung in 883 Beiträgen
    Kink hat auch schon mehr Punkte gemacht als momentan. Was Flaake früher gemacht hat ist relativ egal. Sollte er kommen muss er beweisen das er immer noch für 20 Punkte+ gut ist. Ob er hier noch mal mit Wolf in einer Reihe spielt ist auch fraglich. Vielleicht kann man Desjardins halten, dann hat sich der Gedanke an das Duo Wolf - Flaake eh schon erledigt. Aus momentaner Sicht ist Flaake keine Verbesserung zu den aktuellen deutschen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  24. #630
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.388
    Bedanken
    2.127
    1.776 Danksagung in 683 Beiträgen
    Kink ist auch nicht an seinen Punkten zu messen. Seit Olympia spielt er endlich wieder seine Rolle. In wie weit das mit Motivation oder System zu tun hat darf jeder selbst entscheiden.

  25. Die folgenden 2 User haben sich bei Roy Roedger für diesen Beitrag bedankt:

    Ilpo#2 (28-03-18), Otto (28-03-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2353
    Letzter Beitrag: 28-02-18, 12:29
  2. Antworten: 868
    Letzter Beitrag: 18-01-18, 11:58
  3. Kader- und Gerüchteübersicht 2016/17 - Teil III
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1130
    Letzter Beitrag: 25-03-17, 16:15
  4. Kader- und Gerüchteübersicht 2016/17 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1028
    Letzter Beitrag: 26-04-16, 01:31
  5. Kader- und Gerüchteübersicht 2014/15 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1544
    Letzter Beitrag: 13-02-15, 07:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •