Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ab Morgen U-14 Cup

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen

    Ab Morgen U-14 Cup

    Morgen bis Sonntag ist U-14 Cup in der Arena mit Mannschaften aus Frankreich, Östereich und Tschechin.Und aus Deuschland sind dabei Köln,Düsseldorf und die Adler. Spielbeginn am Freitag ist 14 Uhr. Am Samstag 9:45 und am Sonntag 9:30. Wer lust hat kommt einfach mal vorbei in der Nebenhalle der Arena für Essen und Trinken ist gesorgt.Die Jungs würden sich freuen wenn viele Fans sich doch mal sehen lassen an den 3 Tagen in der Nebenhalle der Arena.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	26907656_1991241921143460_3148459037329060034_n.jpg 
Hits:	58 
Größe:	53,3 KB 
ID:	3195  
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    Spannende Spiele erleben die zahlreichen Zuschauer beim U14 Hockey Cup

    Zu einem ungefährdeten 4:1 Sieg (1:0/3:1) kamen die Jungadler gegen die Kölner Junghaie. In der ersten Hälfte konnten die Jungadler gegen einen defensiv eingestellten Gegner – trotz zahlreicher Chancen - nur einen Treffer erzielen. Der Schlagschuss zum Tor verdiente sich dafür das Prädikat Extraklasse. Im zweiten Durchgang wurde in einem sehr fair geführten Spiel die Chancenauswertung erheblich verbessert. Auch der zwischenzeitliche Kölner Anschlußtreffer ändert am Spielverlauf nichts wesentliches.

    Sehr ausgeglichen verliefen die anderen Partien am ersten Spieltag. Die französische Auswahl „South East Radeliers“ gewann gegen das Team Austria die erste Hälfte mit 1:0, und spielte im zweiten Durchgang 1:1 Unentschieden. Damit sicherten sich die Franzosen den Zusatzpunkt für den 2:1 Gesamtsieg.

    Ebenso ausgeglichen war das Match zwischen der zweiten französischen Auswahl „South East Bombardiers“ und Berani Zlin. Nach 2:2 in der ersten Hälfte, endete die zweite Partie 3:3 Unentschieden. Im Penalty-Schießen hatte Zlin dann das Glück auf seiner Seite.

    Rehabilitation leistete die DEG aus Düsseldorf beim überzeugenden 8:4 gegen das Team Baden-Württemberg. Während die erste Hälfte mit 5:2 recht klar an die Mannschaft vom Niederrhein ging, war es im zweiten Durchgang beim 3:2 eine ganz enge Kiste.
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    SPIELPLAN / ERGEBNISSE

    DatumZeitHeimHeimmannschaftHeimDrittelGastGastmans chaftGast
    26.01 14:00 JAMJungadler Mannheim 10 4:0,6:1,-:- 1 Düsseldorfer EG DEG
    26.01 14:15 TBWTeam Baden-Württemberg 7 5:0,2:1,-:- 1 KEC Die Haie KEC
    26.01 15:30 SERSouth East Radeliers 2 1:0,1:1,-:- 1 Team Austria U14 AUT
    26.01 15:45 SEBSouth East Bombardiers 5 2:2,3:3,-:-,0:1 6 Berani Zlin PSGZ
    26.01 17:00 JAMJungadler Mannheim 4 1:0,3:1,-:- 1 KEC Die Haie KEC
    26.01 17:15 TBWTeam Baden-Württemberg 4 2:5,2:3,-:- 8 Düsseldorfer EG DEG
    26.01 18:30 SERSouth East Radeliers 3 0:3,3:0,-:-,0:1 4 South East Bombardiers SEB
    26.01 18:45 PSGZBerani Zlin 2 1:1,1:4,-:- 5 Team Austria U14 AUT

    TABELLE nach 1.Spieltag

    Hockey-Cup U14 - Hauptrunde

    1Jungadler Mannheim
    2South East Radeliers
    3Team Austria
    4South East Bombardiers
    5Düsseldorfer EG
    6Team Baden-Württemberg
    7Berani Zlin

    2. Spieltag

    27.01 09:15 PSGZBerani Zlin KEC Die Haie KEC
    27.01 09:45 JAMJungadler Mannheim South East Bombardiers SEB
    27.01 10:45 DEGDüsseldorfer EG South East Radeliers SER
    27.01 11:15 TBWTeam Baden-Württemberg Team Austria U14 AUT
    27.01 13:00 SEBSouth East Bombardiers KEC Die Haie KEC
    27.01 13:45 TBWTeam Baden-Württemberg Berani Zlin PSGZ
    27.01 14:45 JAMJungadler Mannheim South East Radeliers SER
    27.01 15:15 AUTTeam Austria U14 Düsseldorfer EG DEG
    27.01 16:15 SEBSouth East Bombardiers Team Baden-Württemberg TBW
    27.01 16:45 KECKEC Die Haie South East Radeliers SER
    27.01 17:45 JAMJungadler Mannheim Team Austria U14 AUT
    27.01 18:15 DEGDüsseldorfer EG Berani Zlin PSGZ
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    LIVE-STREAMING Auf SportDeutschland.TV

    2.Spieltag
    27.01.18 / 09:45 - JAM vs. SEB
    27.01.18 / 11:15 - EBW vs. RTT
    27.01.18 / 13:00 - SEB vs. KEC
    27.01.18 / 14:45 - JAM vs. SER
    27.01.18 / 16:15 - SEB vs. EBW
    27.01.18 / 17:45 - JAM vs. RTT

    3Spieltag
    28.01.18 / 09:30 - JAM vs. PSG
    28.01.18 / 11:00 - DEG vs. KEC
    28.01.18 / 12:45 - JAM vs. EBW
    28.01.18 / 14:15 - RTT vs. KEC
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  5. Folgende User bedanken sich bei Schanki92 für diesen Beitrag:

    Otto (26-01-18)

  6. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    Zweiter Turniertag beim U14 Hockey Cup

    In einem über weite Strecken hochklassigen Spiel besiegten die Jungadler die französische Auswahl „Bombardiers“ mit 8:3 (2:2/6:1). Im ersten Durchgang gingen die Jungadler bereits nach 10 Sekunden mit 1:0 in Führung. Trotz drückender Überlegenheit führte ein Konter in der 6. Minute zum Ausgleich. Wiederum eine Minute später im Nachschuss das 2:1 für die Gastgeber, ehe sie in der 11. Minute das Kunststück fertigbrachten in doppelter Überzahl den Ausgleich zum 2:2 Endergebnis zu kassieren.

    Wesentlich effektiver gingen die Knaben dann im zweiten Durchgang zu Werke, in dem sie endlich ihre Überlegenheit in Treffer umwandelten. Die teilweise sehr stark herausgespielten Treffer in der 26., 27., 29., 35. und 37. Minute bei einem Gegentreffer in der 36. Minute führten zu einem klaren 4:1 Erfolg in der zweiten Hälfte.

    In der zweiten Partie zum Auftakt des zweiten Turniertages sicherten sich die Kölner Junghaie ihre ersten Punkte. Nach dem klaren 4:0 Erfolg in der ersten Hälfte, kamen die Domstädter gegen Zlin im zweiten Durchgang aber nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus.



    Weiterhin spannende Spiele beim Mannheimer U14 Hockey Cup

    Das Auswahlteam Baden-Württemberg bestätigte im Spiel gegen die Nachwuchsspieler aus Österreich seine gut Form. Nach dem 1:0 Erfolg sicherten sich die Schützlinge von Trainer Eberl durch das 2:1 im zweiten Durchgang auch den Zusatzpunkt für den Gesamtsieg.

    Die Kölner Junghaie konnten in der Partie gegen die Bombardiers aus Frankreich in der ersten Halbzeit ein 1:1 holen, gingen dann aber in der zweiten Hälfte 0:6 unter.

    Ein ganz hartes Stück Arbeit mussten die Jungadler hinter sich bringen. Ganz stark zu Beginn der Partie gegen die französischen Radeliers, gingen die Jungadler durch einen Treffer aus dem Gewühl in der 3. Minute mit 1:0 in Führung. Schocksekunde in der 10. Minute: nach einem Crosscheck musste der Mannheimer Spieler Cosmo Chilf vom Eis getragen werden und kam zur Untersuchung ins Mannheimer Klinikum. Trotz etlicher guter Chancen der Franzosen konnte Mannheim den Sieg in der ersten Halbzeit erringen. Im zweiten Durchgang verlief das Spiel noch enger. Während die Jungadler dem hohen Tempo langsam Tribut zollen mussten, kamen die Raderliers immer besser ins Spiel. Die Mannheimer Führungstreffer in der 23. Minute und zwei Minuten später konnten die Franzosen durch Treffer in der 30. und 32. Minute egalisieren. In der vorletzten Minute dann der erlösende Siegtreffer für Mannheim.

    In der Nordhalle konnte die BW-Auswahl eine 2:0 Führung Zlins in der ersten Hälfte noch ausgleichen. Im zweiten Durchgang konnte das überraschend stark aufspielende Team Baden-Württemberg die zweite Hälfte mit 2:0 gewinnen.

    Munter Hin und Her ging es auch im Spiel der Düsseldorfer EG gegen das Team Austria. Während sich die Österreicher in der ersten Hälfte mit 3:0 durchsetzen konnte, trotzten die Düsselsorfer ihrem Gegner ein 1:1 Unentschieden in der zweiten Hälfte ab.
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  7. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    2 .Spieltag

    27.01 09:15 PSGZBerani Zlin 1 0:4,1:1,-:- 5 KEC Die Haie KEC
    27.01 09:45 JAMJungadler Mannheim 7 2:2,5:1,-:- 3 South East Bombardiers SEB
    27.01 10:45 DEGDüsseldorfer EG 2 0:5,2:0,-:- 5 South East Radeliers SER
    27.01 11:15 TBWTeam Baden-Württemberg 3 1:0,2:1,-:- 1 Team Austria U14 AUT
    27.01 13:00 SEBSouth East Bombardiers 7 1:1,6:0,-:- 1 KEC Die Haie KEC
    27.01 13:45 TBWTeam Baden-Württemberg 4 2:2,2:0,-:- 2 Berani Zlin PSGZ
    27.01 14:45 JAMJungadler Mannheim 4 1:0,3:2,-:- 2 South East Radeliers SER
    27.01 15:15 AUTTeam Austria U14 4 3:0,1:1,-:- 1 Düsseldorfer EG DEG
    27.01 16:15 SEBSouth East Bombardiers 3 1:1,2:4,-:- 5 Team Baden-Württemberg TBW
    27.01 16:45 KECKEC Die Haie 4 2:0,2:2,-:- 2 South East Radeliers SER
    27.01 17:45 JAMJungadler Mannheim 2 0:1,2:2,-:- 3 Team Austria U14 AUT
    27.01 18:15 DEGDüsseldorfer EG 4 4:2,0:3,-:- 5 Berani Zlin PSGZ


    TABELLE 2.Spieltag

    Hockey-Cup U14 - Hauptrunde
    1 Jungadler Mannheim
    2 Team Baden-Württemberg
    3 Team Austria U14
    4 South East Bombardiers
    5 South East Radeliers
    6 Düsseldorfer EG
    7 KEC Die Haie
    8 Berani Zlin

    3. Spieltag

    Spiele - Hockey-Cup U14 - Hauptrunde

    DatumZeitHeimHeimmannschaftGastmanschaftGast
    28.01 09:00 SERSouth East Radeliers Team Baden-Württemberg TBW
    28.01 09:30 JAMJungadler Mannheim Berani Zlin PSGZ
    28.01 10:30 SEBSouth East Bombardiers Team Austria U14 AUT
    28.01 11:00 DEGDüsseldorfer EG KEC Die Haie KEC
    28.01 12:45 JAMJungadler Mannheim Team Baden-Württemberg TBW
    28.01 13:00 PSGZBerani Zlin South East Radeliers SER
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

  8. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Schanki92
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Hier
    Beiträge
    409
    Bedanken
    37
    27 Danksagung in 19 Beiträgen
    U14 Hockey Cup geht in die entscheidende Phase

    Nach der gestrigen Niederlage der Jungadler gegen das Team Austria wird es in der Schlußphase des Hockey Cup richtig spannend.

    Im dritten Spiel des Tages fehlte den Jungadlern die letzte Spritzigkeit. Als sich in der Hälfte gefühlt schon alle auf ein 0:0 Unentschieden eingestellt hatten, gelang den Österreichern in der letzten Minute noch das 1:0.
    Die Jungadler kehrten wesentlich kompakter aus der kurzen Pause zurück und wollten die Partie unbedingt drehen. Die Bemühungen zeigten in der 22. Minute beim 1:0 direkt Erfolg. Österreich unbeeindruckt mit dem Ausgleich quasi im direkten Gegenzug. In der 27. Minute der erneute Führungstreffer für die Jungadler. Doch auch dieses Mal reichten weitere gute Einschußchancen nicht aus. Wie im ersten Durchgang kassierten die Jungadler in der vorletzten Minute den Ausgleichstreffer in dieser Halbzeit und damit ihre erste Turnier-Niederlage.

    Die Kölner Junghaie setzten sich im ersten Durchgang gegen die französische Auswahl mit 2:0 durch, spielten dann im zweiten Durchgang 2:2 Unentschieden.

    Zum ersten Verfolger der Jungadler entwickelt sich das Team Baden-Württemberg, das einem 1:1 Unentschieden im ersten Durchlauf ein 4:2 gegen die zweite französische Auswahl folgen ließ.

    Komplett abwechselnde Spielverläufe sahen die Zuschauer im letzten Spiel des zweiten Turniertages zu sehen. Während die Düsseldorfer EG die erste Halbzeit mit 4:2 gegen Berani Zlin gewann, verloren sie die zweite Halbzeit 0:3.

    Endspiel um den Turniersieg um 12:45

    Zum erhofften, aber unerwarteten Endspiel zwischen den gastgebenden Jungadlern und dem Team des Landesverbandes Baden-Württemberg kommt es um 12:45. Die Jungadler führen die Tabelle vor dem letzten Spiel mit drei Punkten vor Team BW an.

    Vorausgegangen war eine konzentrierte Mannschaftsleistung der Mannheimer beim 6:3 Sieg gegen Berani Zlin. In der ersten Halbzeit kamen die Tschechen so gut wie nicht aus ihrem Drittel heraus. Die Jungadler zogen ein sehr gutes Powerplay auf und erzielten in der 9., 17. und 20. Minute ihre Treffer. Einen ähnlichen Spielverlauf nahm die zweite Halbzeit. Nach drei beruhigenden Treffern (22., 30., 33. Minute) erlaubten sich die Jungadler in der 34. Minute allerdings zwei Abwehrschnitzer, sodass Zlin nochmals Morgenluft witterte.

    Das Team BW konnte sich gegen die französische Auswahl in einem engen Spiel auf Augenhöhe mit 3:2 durchsetzen. Die erste Halbzeit ging nach 2:0 Führung mit 2:1 an die Landesauswahl. Im zweiten Durchgang schenkten sich beide Teams nichts und kamen zu einem 1:1 Unentschieden.

    Jungadler gewinnen Hockey Cup 2018

    Nach einem dramatischen Spiel setzten sich die Jungadler mit 2:1 (0:0/2:1) gegen das Team Baden-Württemberg durch.

    Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer/ Betreuerstab und Dank an das BW Team für ein sehr packendes und faires Spiel!

    SPIELPLAN / ERGEBNISSE

    absolvierte Spiele - Hockey-Cup U14 - Hauptrunde

    28.01 09:30 Jungadler Mannheim 6 3:0,3:2,-:- 2 Berani Zlin
    28.01 10:30 South East Bombardiers 2 2:0,0:0,-:- 0 Team Austria U14
    28.01 11:00 Düsseldorfer EG 4 0:0,4:1,-:- 1 KEC Die Haie
    28.01 12:45 Jungadler Mannheim 2 0:0,2:1,-:- 1 Team Baden-Württemberg
    28.01 13:00 Berani Zlin 6 3:1,2:4,-:-,1:0 5 South East Radeliers
    28.01 14:15 Team Austria U14 1 1:0,0:1,-:-,0:1 2 KEC Die Haie
    28.01 14:30 South East Bombardiers 10 5:2,5:1,-:- 3 Düsseldorfer EG

    TABELLE

    Hockey-Cup U14 - Hauptrunde

    1 Jungadler Mannheim
    2 Team Baden-Württemberg
    3 South East Bombardiers
    4 Team Austria U14
    5 Düsseldorfer EG
    6 KEC Die Haie
    7 South East Radeliers
    8 Berani Zlin

    Danke an die Leute die noch beim Tunier gewesen sind und dann bis nächstes Jahr.
    Ich bin ein Adler Fan und finde die Lions zum

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stehplatz für Morgen
    Von bi00 im Forum Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21-03-17, 18:16
  2. Das Spiel Morgen
    Von Schanki92 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21-08-14, 06:21
  3. Morgen zum MERC
    Von Schanki92 im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13-12-13, 23:04
  4. B: 1 Sitzplatz für morgen
    Von Pasco19 im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-10-09, 19:39
  5. Spiel Morgen
    Von Schanki92 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16-08-09, 13:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •