Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 77

Thema: Die Darstellung der DEL

  1. #31
    Hockey since 1979 Avatar von Baphomet
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    48
    Bedanken
    11
    23 Danksagung in 8 Beiträgen
    Zitat Zitat von stone cold Beitrag anzeigen

    Wenn diese Rundfunksgebühren ZWANGSABGABE endlich mal fällt, kann man darüber nachdenken. Vorher nicht.
    Ja, weg mit dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen und Radio, weg mit freiem Journalismus - hin zu bezahlten Bestellangeboten mit fragwürdigem Inhalt, Frauentausch und Trump TV für alle... *kopfschüttel*

    Das hat mit der Rechtevergabe der DEL und Sendeansetzung der DEL Partner nun mal überhaupt nichts zu tun. Ich bin jedenfalls froh, dass die Schweizer vor Kurzem klug genug waren und mit großer Mehrheit die Abschaffung per Volksentscheid abgelehnt haben.

    Solange die DEL nur den harten Euro sieht und keine langfristige Öffentlichkeitswirksamkeit auf Prio 1 setzt, wird sich an der Durchdringung des Marktes nichts ändern. Und bevor ich der Telekom für DEL Eishockey diesen Betrag in den Rachen werfe, schaffe ich mir lieber NHL TV an. Da passt der Preis zur Leistung.

  2. Die folgenden 5 User haben sich bei Baphomet für diesen Beitrag bedankt:

    Mandy (28-04-18), Ralle (11-05-18), Roy Roedger (27-04-18), Tuma (28-04-18), Winston (27-04-18)

  3. #32
    Face
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.138
    Bedanken
    1.274
    2.126 Danksagung in 710 Beiträgen
    Zitat Zitat von Baphomet Beitrag anzeigen
    Ja, weg mit dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen und Radio, weg mit freiem Journalismus - hin zu bezahlten Bestellangeboten mit fragwürdigem Inhalt, Frauentausch und Trump TV für alle... *kopfschüttel*
    Das hat mit der Rechtevergabe der DEL und Sendeansetzung der DEL Partner nun mal überhaupt nichts zu tun. Ich bin jedenfalls froh, dass die Schweizer vor Kurzem klug genug waren und mit großer Mehrheit die Abschaffung per Volksentscheid abgelehnt haben.
    ...
    Wenn jeder dafür bezahlen muß, ob er es nun nutzt oder eben nicht, dann ist dies eine Zwangsabgabe. Sollen sie doch daraus ein Abomodell draus machen. Wer es sehen möchte, zahlt dann eben gerne dafür. Würde ich auch, wenn die Qualität stimmt.

    Die Schweizer durften wenigstens per Volksentscheid darüber abstimmen ...

    Fragwürdige Inhalte hast du auch im Öffentlich-Rechtlichem.
    "Weg mit freiem Journalismus" ... DER WAR gut.

    Ich habe Telekomhockey ab und an geschaut, als ich noch bei der Telekom war. Ich sehe auch zur neuen Saison keine Notwendigkeit, mir ein DEL Abo zu buchen. 16,95 ist es mir schlichtweg nicht wert.
    Geändert von stone cold (27-04-18 um 14:43 Uhr)

  4. Folgende User bedanken sich bei stone cold für diesen Beitrag:

    Mandy (28-04-18)

  5. #33
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.437
    Bedanken
    372
    2.517 Danksagung in 896 Beiträgen
    Kannst ja auch das Abo für 10 € buchen. Wem das zu teuer ist dem ist nicht zu helfen. Fragwürdig ist nur das man auch bezahlen muss wenn keine Saison ist. Aber das ist bei Sky mit dem Fußball auch so.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  6. Die folgenden 3 User haben sich bei Stormrider1984 für diesen Beitrag bedankt:

    antrax1337 (27-04-18), Otto (27-04-18), Roy Roedger (27-04-18)

  7. #34
    Face
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.138
    Bedanken
    1.274
    2.126 Danksagung in 710 Beiträgen
    Zitat Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
    Kannst ja auch das Abo für 10 € buchen. Wem das zu teuer ist dem ist nicht zu helfen. Fragwürdig ist nur das man auch bezahlen muss wenn keine Saison ist. Aber das ist bei Sky mit dem Fußball auch so.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Die 9,95 bekommst du aber nur im 12 Monate Paket, d.h. zwischen Mitte/Ende April und Anfang schaue ich in die "Röhre". Und überhaupt ... wer hat schon Zeit jeden Freitag und jeden Sonntag vor der Glotze zu sitzen, um 52 (teilweise belanglose) Spieltage anzuschauen.

  8. Folgende User bedanken sich bei stone cold für diesen Beitrag:

    Mandy (28-04-18)

  9. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    948
    Bedanken
    2.294
    928 Danksagung in 378 Beiträgen
    Das muß jeder für sich selber entscheiden. Ich möchte es nicht mehr missen. Habe zum ersten Mal alle Adler-Spiele und einen Großteil der BHV-Spiele gesehen. Sehr interessant wenn man nach der Rückkehr aus der Arena das gleiche Spiel nochmals im Fernsehen sieht

    ...überigens umgerechnet fast das Gleiche. Das Jahresabo ist sogar noch etwas billiger

  10. Die folgenden 2 User haben sich bei Otto für diesen Beitrag bedankt:

    MERC21Chris (27-04-18), Ralle (11-05-18)

  11. #36
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.437
    Bedanken
    372
    2.517 Danksagung in 896 Beiträgen
    Zitat Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
    Die 9,95 bekommst du aber nur im 12 Monate Paket, d.h. zwischen Mitte/Ende April und Anfang schaue ich in die "Röhre". Und überhaupt ... wer hat schon Zeit jeden Freitag und jeden Sonntag vor der Glotze zu sitzen, um 52 (teilweise belanglose) Spieltage anzuschauen.
    Alle spiele für lau wird es halt nie geben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  12. #37
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.412
    Bedanken
    2.157
    1.804 Danksagung in 689 Beiträgen
    12 Monate kosten halt 120 Euro. Ist doch nicht schwer zu rechnen...

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  13. #38
    Registrierter Benutzer Avatar von AdlerAdemeier
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    507
    Bedanken
    210
    525 Danksagung in 175 Beiträgen
    Also sich zu beklagen das bei dem Deutschen Eishockey totale Flaute ist was die TV Übertragungen angeht und gleichzeitig zu sagen, dass man einer der wenigen Quellen kein Geld geben möchte, halte ich für widersprüchlich. Wenn jeder so denkt wie soll sich aus “nichtfinanzieren“ auch was größeres entstehen? So merkt man, dass das Interesse nicht so ganz da ist.

    Und 9,99 wird man im Monat ja wohl haben. Wenn man für Eishockey brennt dann sind die alles andere als eine Hürde. Das ist meine Meinung, steinigt mich von mir aus dafür aber die Meinungen hier sind teilweise nicht zu verstehen (müssen sie auch Nicht).

  14. Die folgenden 7 User haben sich bei AdlerAdemeier für diesen Beitrag bedankt:

    Animus (27-04-18), antrax1337 (27-04-18), icebrecher (27-04-18), Ilpo#2 (27-04-18), Otto (27-04-18), Ralle (11-05-18), RGH (27-04-18)

  15. #39
    Face
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Suplex City
    Beiträge
    1.138
    Bedanken
    1.274
    2.126 Danksagung in 710 Beiträgen
    Zitat Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen
    Also sich zu beklagen das bei dem Deutschen Eishockey totale Flaute ist was die TV Übertragungen angeht und gleichzeitig zu sagen, dass man einer der wenigen Quellen kein Geld geben möchte, halte ich für widersprüchlich. Wenn jeder so denkt wie soll sich aus “nichtfinanzieren“ auch was größeres entstehen? So merkt man, dass das Interesse nicht so ganz da ist.

    Und 9,99 wird man im Monat ja wohl haben. Wenn man für Eishockey brennt dann sind die alles andere als eine Hürde. Das ist meine Meinung, steinigt mich von mir aus dafür aber die Meinungen hier sind teilweise nicht zu verstehen (müssen sie auch Nicht).
    Bei einer monatlichen Kündbarkeit sind es 16,95 €.
    Es ist - at least bei mir - nicht die Frage, ob ich es mir leisten kann, sondern leisten will.
    Sicher ist das Telekomabo für viele Eishockeyfans eine tolle Sache. 120 € für ne komplette Saison sind fair. Im Prinzip sind es 4 x Sitzplatz Oberrang inklusive. Wurst und Bier.

    Man kann es drehen und wenden wie man will: die Del ist eine komische Liga und Eishockey in DE eine Randsportart.

  16. Die folgenden 2 User haben sich bei stone cold für diesen Beitrag bedankt:

    Otto (27-04-18), Tinkerbelle (27-04-18)

  17. #40
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    504
    Bedanken
    117
    660 Danksagung in 205 Beiträgen
    Zitat Zitat von AdlerAdemeier Beitrag anzeigen
    Also sich zu beklagen das bei dem Deutschen Eishockey totale Flaute ist was die TV Übertragungen angeht und gleichzeitig zu sagen, dass man einer der wenigen Quellen kein Geld geben möchte, halte ich für widersprüchlich. Wenn jeder so denkt wie soll sich aus “nichtfinanzieren“ auch was größeres entstehen? So merkt man, dass das Interesse nicht so ganz da ist.

    Und 9,99 wird man im Monat ja wohl haben. Wenn man für Eishockey brennt dann sind die alles andere als eine Hürde. Das ist meine Meinung, steinigt mich von mir aus dafür aber die Meinungen hier sind teilweise nicht zu verstehen (müssen sie auch Nicht).
    Naja, so ganz kann ich das nicht teilen. Das geht ja irgendwo am Punkt vorbei. Klar, man darf sich nicht über das Angebot beschweren wenn man Eishockey sehen will. Geb ich dir absolut recht. Stört mich zum Beispiel auch nicht. Auch wenn ich es als Entertainkunde kostenfrei oben drauf bekomm.

    ABER: Wie viele Leute wollen den Eishockey sehen? Das ist ja nur ein kleiner Teil der Bevölkerung. Und wieviele wissen aktuell noch gar nicht, dass sie Eishockey sehen wollen? Die müssen ja erst mal angefixt werden. Und dafür brauch es die Spiele und eben auch die entscheidenden im Free-TV. So wie zum Beispiel das Olympia-Finale. Diese Spiele wecken die Begeisterung. Vorher weiß der Otto-Normal-Borussia-Dortmund-Fan doch gar nicht das Eishockey ein toller Sport ist. Und das war ja der Anstoß der Diskussion. Klar spricht nix gegen das Angebot der Telekom. Aber wenn Eishockey weiter wachsen will, dann brauch es eben erstmal die Finale-Spiel-7 im FreeTv. Damit werden mehr LEute angefixt, als mit der Freitags 13:30-Testspielpartie Deutschland gegen Südkorea.

    Ist zumindest meine Devise. Eigentlich müssten die Topereignisse vereinzelt im Free-TV sein und für die Hardcorefans die alles sehen wollen, oder ganz spezifisch ihren Verein, das PayTV. Und nicht wie aktuell anders rum.
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  18. Die folgenden 2 User haben sich bei ExXx für diesen Beitrag bedankt:

    Mandy (28-04-18), Wayne's Office (28-04-18)

  19. #41
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.437
    Bedanken
    372
    2.517 Danksagung in 896 Beiträgen
    Wo ist dann der Anreiz ein Abo abzuschließen wenn ich die wichtigen Spiele umsonst sehen kann ?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  20. #42
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    504
    Bedanken
    117
    660 Danksagung in 205 Beiträgen
    Zitat Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
    Wo ist dann der Anreiz ein Abo abzuschließen wenn ich die wichtigen Spiele umsonst sehen kann ?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Der Anreiz ist für den Hardcorefan alle Spiele seiner Mannschaft zu sehen.. Ist bei mir der einzige Grund. Und bei den meisten die ich kenne auch. Die Auswärtsspiele von Mannheim zu sehen, die nicht auf Sport1 laufen... Ist auch bei den meisten Sky Bundesliga Kunden so
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  21. #43
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.437
    Bedanken
    372
    2.517 Danksagung in 896 Beiträgen
    Ich kenne nur sky Bundesliga Kunden die gar nicht ins Stadion gehen. Einfach weil denen ein Stadion Besuch zu teuer ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  22. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    948
    Bedanken
    2.294
    928 Danksagung in 378 Beiträgen
    12 x 9,95 ist aber immer noch billiger als 8x (September bis April) 16,95. Dafür kann man dann das ganze Jahr die Wiederholungen sehen

    Ich bin ohnehin mit meinem Festnetz-/Internetanschluß bei Telekom, daher bin ich diesbezüglich im Vorteil. Falls jemand in einer vergleichbaren Lage ist, dann besteht die Möglichkeit Entertain-Start zu bestellen, das kostet im Monat 2 Euro Aufpreis (statt 4,95). Also für Eishockey EUR 24 im Jahr. Finde ich fast geschenkt. Man braucht dafür nicht unbdedingt einen Receiver. Ich habe normales Entertain, aber lt. Telekom ist Eishockey auch im Start mit drin (ohne Gewähr). Mein Problem mit zusätzlichem Basketball ist noch nicht gelöst

    PS: Mandy, tut mir leid
    Geändert von Otto (28-04-18 um 11:02 Uhr)

  23. Die folgenden 2 User haben sich bei Otto für diesen Beitrag bedankt:

    AdlerAdemeier (27-04-18), antrax1337 (27-04-18)

  24. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    510
    Bedanken
    293
    666 Danksagung in 196 Beiträgen
    Zitat Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
    Die 9,95 bekommst du aber nur im 12 Monate Paket, d.h. zwischen Mitte/Ende April und Anfang schaue ich in die "Röhre". Und überhaupt ... wer hat schon Zeit jeden Freitag und jeden Sonntag vor der Glotze zu sitzen, um 52 (teilweise belanglose) Spieltage anzuschauen.
    Bis vor noch nicht allzu langer Zeit hatte ich eine Dauerkarte und bin (allerdings selten) auch mal zu Auswärtsspielen, das war wesentlich zeitaufwendiger als 2mal pro Woche den Fernseher einzuschalten. Das Geld das ich jetzt einspare reicht für NHL TV, Telekom Eishockey und 15 Kisten Bier.
    Und wenn mich ein Spiel dann doch mal langweilt schalte ich einfach um zu den öffentlich-rechtlichen, die mich mit populistischer Propaganda und Verschwörungstheorien verschonen und für die ich deshalb gerne die Zwangsabgabe leiste.

  25. Folgende User bedanken sich bei Tuma für diesen Beitrag:

    Baphomet (28-04-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •