Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 165 von 178

Thema: Kader- und Gerchtebersicht der Adler Mannheim fr die Saison 2018/2019 - 3.Teil

  1. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beitrge
    313
    Bedanken
    486
    121 Danksagung in 51 Beitrgen

  2. #152
    Enforcer Avatar von Schorletrinker
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beitrge
    1.855
    Bedanken
    4.934
    2.980 Danksagung in 853 Beitrgen
    Geile Verpflichtung!!Der Eisenschmid hat mir sehr gut auf der WM gefallen.Jetzt noch den siebten Verteidiger verpflichten und Ben Smith im Angriff und wir sollten komplett sein.Ich freue mich schon extrem auf die neue Saison!
    -Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015-

  3. Die folgenden 2 User haben sich bei Schorletrinker fr diesen Beitrag bedankt:

    stone cold (08-06-18), womola (08-06-18)

  4. #153
    Erfolgsfan Avatar von Roy Roedger
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Mannheim
    Beitrge
    2.396
    Bedanken
    2.145
    1.794 Danksagung in 687 Beitrgen
    Hoppala. Da muss man jetzt wirklich den hut ziehen.

  5. #154
    Registrierter Benutzer Avatar von Steve Kelly #11
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Meckenheim (NRW)
    Beitrge
    1.456
    Bedanken
    1.218
    5.015 Danksagung in 742 Beitrgen
    Markus Eisenschmid (22.01.1995, Marktoberdorf)

    Markus Eisenschmid ist ein schneller Skater, der nicht allein auf Offensive bedacht ist, sondern auch gelernt hat, gut mit nach hinten zu arbeiten. Seine 5 Jahre in Nordamerika (2 Saisons WHL, 3 Spielzeiten AHL) haben den Angreifer laut eigenen Aussagen nicht nur spielerisch und taktisch, sondern auch menschlich reifen lassen. Man darf auch nicht vergessen, dass Eisenschmid mit seinen 23 Jahren immer noch ein junger Spieler ist, der aber eben schon auf eine gewisse Erfahrung zurckblicken kann und mittlerweile sogar Teil der Deutschen Nationalmannschaft ist.

    Punktetechnisch ist seine Ausbeute der letzten 3 Jahre in der AHL (124 Spiele, 13 Tore, 18 Vorlagen) sicherlich berschaubar gewesen, aber in bersee beim Farmteam der Montreal Canadiens, fand er sich zumeist in einer defensiveren Rolle und dank seiner schlittschuhluferischen Fhigkeiten in Verbindung mit seinem Einsatzwillen als Unterzahlspieler wieder.

    Aufgrund seiner Statur (185cm, 88kg) braucht sich Eisenschmid auch nicht vor Zweikmpfen scheuen und versteht es, sich in den Ecken zu behaupten. Der groe Goalgetter trotz guter Trefferquote in der Jugend wird der neue Mannheimer Strmer vermutlich nicht werden, aber er hat durchaus gute Hnde und kann auch mal vor dem gegnerischen Gehuse arbeiten.
    Er wird u.a. als Spieler beschrieben, der jeden Wechsel versucht dem Team zu helfen und einfach Dinge richtig macht, die durch Statistiken nicht ins Auge fallen.

    Lose Kontakte gab es schon etwas lnger. Hatte ihn ja auch zwischenzeitlich in der bersicht auf Seite 1 als Gercht aufgefhrt, aber dann wurde es Mitte/ Ende Januar pltzlich doch ruhiger um den Strmer, sodass ich davon ausging, er werde es eine weitere Spielzeit in Nordamerika versuchen wollen. Eine hnliche Aussage soll Eisenschmid im Kreise der Nationalmannschaft vor der WM in Dnemark ja selbst auch gettigt haben.

    Umso besser gestimmt bin ich nun, wo es doch noch geklappt hat, den Strmer unter Vertrag zu nehmen. Fr mich hnlich wie zuvor schon Krmmer ein weiterer Akteur, dem ich unter Pavel Gross einen Leistungsschub zutraue. Passt auf jeden Fall sehr gut in Groߑ laufintensives Eishockey.

    Vor den zwei, drei kurzen Videozusammenschnitten noch ein kurzes Interview zum nachlesen, welches ein paar Einblicke in Leben und Karriere des Markus Eisenschmid geben:

    Fnf fragen an Markus Eisenschmid (13. Februar 2017)

    Hervorheben mchte ich daraus die (Selbst-) Beschreibung seines Spielstils:

    Wie wrdest Du Deinen Spielstil beschreiben? Wo siehst Du Deine Strken, aber eventuell auch noch Schwchen?

    "Ich bin ein Zwei-Wege-Strmer. Meine Aufgabe ist es in erster Linie defensiv sicher zu stehen und dann auch offensiv etwas beizutragen. Ich spiele wegen meiner luferischen Fhigkeiten viel in Unterzahl, sowie in 3-3 und 4-4 Situationen. Das ist denke ich meine grte Strke. Ich habe einen guten Schuss und wei, wann ich wo sein muss. Ich knnte noch etwas an Gewicht und Kraft zulegen, aber das kommt hoffentlich in den nchsten zwei Jahren, so wie ich es haben will. Zudem muss ich noch ein bisschen an der Offensive arbeiten und den Puck mehr zum Tor bringen. Man schiet logischerweise keine Tore, wenn der Puck nie zum Tor gebracht wird. Von daher muss ich meine Strken noch besser nutzen."

    Videos:

    Markus Eisenschmid scores shorthanded beauty for first pro goal

    Eisenschmid Scores with 0.1 Seconds left in the Second

    Game highlights: Finland - Germany 2-3 goals IIHF 2018 1080HD Suomi - Saksa | RonttiFIN-Sports (ab 03:20 Minuten, drfte noch in frischer Erinnerung sein)


    Beste Gre
    Stephan
    Gendert von Steve Kelly #11 (08-06-18 um 17:35 Uhr)
    Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fngt der Weg nach unten an.

    Das Entscheidende ist nicht Deutscher oder Auslnder, das Entscheidende ist die Einstellung fr jedes Spiel. [Hans Zach]

    Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heit es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr! [Hans Zach]

  6. Die folgenden 11 User haben sich bei Steve Kelly #11 fr diesen Beitrag bedankt:

    Bozon12 (09-06-18), icebrecher (08-06-18), MagicEye (08-06-18), Onkel_Mikke (08-06-18), Otto (08-06-18), Slapshot#99 (08-06-18), stone cold (08-06-18), Tomlinson (19-06-18), womola (08-06-18), wonderbee (09-06-18), Yves Racine (10-06-18)

  7. #155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beitrge
    575
    Bedanken
    1.022
    1.610 Danksagung in 407 Beitrgen
    Zitat Zitat von Yves Racine Beitrag anzeigen
    Da ja Sommerpause ist, hatte ich Zeit, mich zu informieren:

    Milzbrand oder Anthrax ist eine akute Infektionskrankheit, die durch Bacillus anthracis verursacht wird und meist Paarhufer, aber auch andere pflanzenfressende Tiere befllt. Auch Menschen knnen befallen werden, wenn sie Milzbrandsporen, die auch von Tieren auf den Menschen bertragbar sind, ausgesetzt sind. Eine bertragung von Mensch zu Mensch gilt als sehr unwahrscheinlich; es wurde bislang kein derartiger Fall dokumentiert.

    Soweit, so gut. Leider ist zur Heilung nur folgendes zu sagen:

    Im Juni 2013 wurde ein Anthrax-Totimpfstoff, Handelsname BioThrax, des Unternehmens Emergent BioSolutions in Deutschland zugelassen. Die Verwendung des Impfstoffs ist nur bei Erwachsenen empfohlen.

    Da im Forum sich auch noch Kinder herumtreiben, ist eine Impfung nicht mglich. Wir werden uns also weiter mit Milzbrand herumplagen. Dafr ist die Ansteckungsgefahr auch bei uns nachgewiesenermaen gering.
    (Quelle ist brigens Wikipedia)
    @ mit solchen Hirnprinzen muss man nicht streiten. Die lernen es nie. Die lteren im Forum haben solchen Typen eines voraus, wir haben noch in 70er und 80er Jahren richtiges Eishockey gesehen und tolle Erlebnisse mit dem MERC gehabt. Solche schne Momente werden viele Forumsteilnehmer nie erleben.

  8. Die folgenden 3 User haben sich bei Canadien fr diesen Beitrag bedankt:

    Meeke19 (10-06-18), Otto (08-06-18), stone cold (08-06-18)

  9. #156
    Registrierter Benutzer Avatar von jochen76
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Pfeddersheim
    Beitrge
    841
    Bedanken
    813
    436 Danksagung in 155 Beitrgen
    Zu Markus Eisenschmid muss ich sagen das ich mich auf ihn im Adler Trikot sehr freue! Hat mir bei der WM gut gefallen. Luferisch stark und scheut keinen Krpereinsatz,beides bei Pavel schon sehr wichtig.
    Wenn demnchst noch Ben Smith besttigt ist nach seinen Playoffs mit den Toronto Marlies blicke ich der neuen Saison schon mit Vorfreude entgegen.


    Gesendet von meinem VFD 1400 mit Tapatalk
    Adler Mannheim Freunde Worms

  10. #157
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beitrge
    1.830
    Bedanken
    370
    3.176 Danksagung in 888 Beitrgen
    Eisenschmid ist eine richtig geile Verpflichtung. Jetzt noch Ben Smith besttigen und wir haben in der Offensive einen sensationellen Kader. berragend, dass er sich fr Mannheim entschieden hat und nicht fr die diversen anderen Angebote aus Kln, Mnchen etc.
    In der Verteidigung hoffe ich nach wie vor auf eine starke Verpflichtung - wie man hrt, wartet ma da bis eine passende AL auf dem Markt ist.

  11. #158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beitrge
    148
    Bedanken
    169
    128 Danksagung in 55 Beitrgen
    Frage:
    Wie ist das mit der u23 Regelung? Um aus dem vollen zu schpfen, muss man diese Saison doch einen u23 Spot im lineup an einen fr Deutschland spielberechtigten Spieler vergeben. Beim bisherigen Roster wre das wohl Seider oder Moser gewesen, oder? Aber fllt Eisenschmid nun nicht unter diese Regelung? Danke im Voraus, ich bin leider nicht so regelsicher im Eishockey....

  12. #159
    Anti-Hrdler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beitrge
    500
    Bedanken
    117
    659 Danksagung in 204 Beitrgen
    Zitat Zitat von Slapshot#99 Beitrag anzeigen
    Frage:
    Wie ist das mit der u23 Regelung? Um aus dem vollen zu schpfen, muss man diese Saison doch einen u23 Spot im lineup an einen fr Deutschland spielberechtigten Spieler vergeben. Beim bisherigen Roster wre das wohl Seider oder Moser gewesen, oder? Aber fllt Eisenschmid nun nicht unter diese Regelung? Danke im Voraus, ich bin leider nicht so regelsicher im Eishockey....
    Wei denn jemand wann der Stichtag fr U23 gesetzt ist? Hab da gerade versucht zu recherchieren und nix konkretes gefunden? Auf der Seite der Klner gab es diese Diskussion fr Backup Weitzmann der September 95 ist. Da wird behauptet er wre vermutlich zum Saisonbeginn als Stichtag noch in der U23 Regelung. Eisenschmied ist Jan 95. Von daher dann wohl raus. Und Mser mit 26.09.1995 noch gerade so drin
    Gendert von ExXx (09-06-18 um 13:43 Uhr)
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

  13. #160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beitrge
    313
    Bedanken
    361
    250 Danksagung in 102 Beitrgen
    Also Stand letzte Saison war es wiefolgt, insofern man dies nicht gendert hat, gilt:
    Ein U23 Spieler bzw Fli war letzte Saison BIS Jhrg.'94! Egal welcher Monat! Deswegen hatte z.B.auch Hungerecker eine FL.
    Diese Saison sind damit alle Spieler Jahrg.'95 noch als Fli bzw.U23 Spieler anzusehen. So also auch Eisenschmid, was uns diesbzgl.mehr Flexibilitt gibt, da man jetzt zw.ihm, Mser und Seider whlen kann.

    Wiegesagt so wurde es die letzten Jahre immer gehandhabt, geh mal davon aus, dass man das auch diese Saison so macht! Ohne Gewhr.

    Verwirrend darin ist, dass dies dann eig.U24 Spieler sind! In der DEL nennt man es aber "flschlicherweise" U23.

    Entscheidend ist immer das Jahr des Saisonstarts, kommende Saison also 2018! Jeder Spieler der also bis 31.12.2018 noch NICHT! 24Jahre ist, also ALLE mit Jhrg.'95 erfllen die Vorgabe.

    Gru,
    Benny

  14. Die folgenden 4 User haben sich bei Adler#85 fr diesen Beitrag bedankt:

    AlkiSchlumpf (09-06-18), bruce abbey#22 (09-06-18), Steve Kelly #11 (09-06-18), Yves Racine (10-06-18)

  15. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Deutschland,67454 Hassloch
    Beitrge
    1.604
    Bedanken
    8
    850 Danksagung in 320 Beitrgen
    Hi,

    U23-Spieler bedeutet in der nchsten Saison Jahrgang 96 und jnger. Bei den Klner Haien fllt zum Beispiel ein Fabio Pfohl(ge. Okt 95) nicht mehr unter die U23-Regel.

    Von haimspiel.de
    Mageblich fr die Bercksichtigung fr einen der Nachwuchs-Spots ist ein Stichtag, der sich auf ein Geburtsdatum in 1995 bezieht. Fabio Pfohl, der am 18. Oktober 1995 geboren wurde, wrde bei einem Wechsel nach Kln dem Vernehmen nach nicht mehr fr die genannte Regel in Frage kommen.

    Gru
    Al
    WARNUNG: Beitrge dieses User knnen Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnssen enthalten!

  16. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beitrge
    18
    Bedanken
    0
    16 Danksagung in 11 Beitrgen
    Dann wre aber auch Mser kein U23 Spieler mehr, der ist nmlich am 26. September 1995 geboren, gleicher Jahrgang wie Eisenschmid. Deine Aussage kann also so wohl nicht stimmen Al, oder? (ich kenn mich da leider auch nicht aus). Entweder beide U23 oder beide nich, oder? Dann msste ja Seider in jedem Spiel ran, wenn man alle Kaderpltze besetzen will.
    Gendert von Stevo@ice (09-06-18 um 22:02 Uhr)

  17. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Deutschland,67454 Hassloch
    Beitrge
    1.604
    Bedanken
    8
    850 Danksagung in 320 Beitrgen
    @Stevo@ice,

    du hast Recht, der Jahrgang fllt noch unter die U23-Regel. Mein Fehler.

    Gru
    Al
    Gendert von Al Birdy (10-06-18 um 10:48 Uhr)
    WARNUNG: Beitrge dieses User knnen Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnssen enthalten!

  18. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beitrge
    18
    Bedanken
    0
    16 Danksagung in 11 Beitrgen
    Dann hat man jetzt nochmal deutlich mehr Optionen bei der Kaderplanung mit Eisenschmid, Mser und Seider als U23-Spielern im Kader

  19. #165
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beitrge
    1.830
    Bedanken
    370
    3.176 Danksagung in 888 Beitrgen
    Aus meiner Sicht geht man gerade einen richtig guten Weg. Aus der ra Fowler ist ein Kader hervorgegangen, der im Bereich der deutschen Spieler beraltert war. Mit Ausnahme von Hungerecker gab es in der Vergangenheit keinen deutschen Strmer oder Verteidiger zwischen 20 und 25, der wirklich das Potenzial hatte, im Stammkader der Adler mitzuspielen. Hungerecker darf dabei primr als Glcksgriff bezeichnen. In den Saisons davor sah es noch dsterer aus - damals hieen die Spieler zwischen 20 und 25 noch Carter Proft, Lennart Palausch oder Alexander Ackermann. Jetzt haben wir im Kader neben den Nordamerika-erfahrenen Janik Mser, Markus Eisenschmid, und Soramies noch den 325fachen DEL-Spieler Krmmer, mit Seider eines der grten deutschen Verteidiger-Talente sowie Tim Bernhardt, der vergangene Saison durchaus in Heilbronn zu berzeugen wusste. Man holt jetzt offenbar eines der grten Versumnisse der letzten Jahre nach: Junge Spieler - im Idealfall mit Jungadler-Vergangenheit - an den Kader ranzufhren.

    Den Kader dann mit gestandenen Kontingentspielern zu fllen und mit starken ALs zu fllen - das ist aus meiner Sicht der richtige Weg. Die Frchte der neuen Kader-Politik wird man nicht sofort ernten - das ist klar. Aber ich sehe positiv gestimmt in die Zukunft. Wenn das System Gro greift, werden wir in Mannheim viel Freude haben!

  20. Folgende User bedanken sich bei metro81 fr diesen Beitrag:

    wonderbee (10-06-18)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gste: 2)

  1. Adler#85

hnliche Themen

  1. Antworten: 1145
    Letzter Beitrag: 22-04-18, 14:31
  2. Antworten: 2353
    Letzter Beitrag: 28-02-18, 12:29
  3. Antworten: 868
    Letzter Beitrag: 18-01-18, 11:58
  4. Kader- und Gerchtebersicht 2016/17 - Teil II
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 780
    Letzter Beitrag: 10-08-16, 00:03
  5. Kader- und Gerchtebersicht 2014/15 - Teil I
    Von Steve Kelly #11 im Forum Adler - Forum
    Antworten: 1174
    Letzter Beitrag: 22-04-14, 21:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •