Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 31

Thema: Sonderbeilage Mannheimer Morgen

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von Winston
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    2.053
    Bedanken
    3.158
    2.344 Danksagung in 652 Beiträgen
    Zitat Zitat von RGH Beitrag anzeigen
    Technisch würde es gehen, aber derjenige macht sich dann strafbar. Hast Du es jetzt kapiert?
    Jawoll!Aber geht es ein wenig feiner?
    Der"schwarze Peter" musste gehen!Viel Glück Nathan!

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    685
    Bedanken
    713
    662 Danksagung in 221 Beiträgen
    Nach mehrmaliger Info?
    Ich habe mich so ans Leben gewöhnt, mir würde direkt was fehlen wenn ich es nicht mehr hätte.

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    20
    Bedanken
    36
    17 Danksagung in 10 Beiträgen
    die Sonderbeilage wurde doch auch immer am ersten Spieltag in der Arena kostenlos verteilt? Zumindest meine ich mich daran zu erinnern....?!

  4. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von Adlerhorst 55
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    190
    Bedanken
    384
    366 Danksagung in 105 Beiträgen
    Ich habe mir die MM-Ausgabe gekauft, mache mir jedes Jahr kurz vor Saisonbeginn jeden Tag einen Spaß daraus in unserem Supermarkt im MM nach zuschauen, ob die Sonderbeilage drin und kaufe sie dann voller Vorfreude. Ist inzwischen ein Ritual von mir geworden.
    Neben den üblichen Vorstellunsgartikeln über die neuen Spieler war ein großes Interview mit Gross und Co dabei. Wesentlichste Aussage darin für mich, wenngleich von Gross diplomatisch ausgedrückt, war die Aussage zur goalie-Frage. Er antwortete darauf mit dem Hinweis, dass er kein Freund davon sei, einen Torwart 50 Spiele alleine in einer Saison spielen zu lassen. Das klang mir schwer danach, als wenn Endras #1-Garantie Vergangenheit ist und auch auf dieser Position der Konkurenzkampf entscheiden wird. Vielleicht ist dies der fremdgestartete Einstieg in den Ausstieg für Endras aus dem Adlerhorst?
    Im Artikel zum Thema Fitness, Athletik- und Ausdauertraining wurde deutlich, dass die Verzahnung mit dem Kooperationspartner und den Jungadlern in diesem Bereich intensiviert wird, um junge Spieler früher fit für die Anforderungen in der Profiabteilung zumachen.
    Das sieht alles nach einem ganzheitlichen Ansatz aus und ist für mich ein weiterer Hinweis darauf, dass der Adlerladen ziemlich umgekrempelt und auf Richtung (hoffentlich erfolgreiche) Zukunfstfähigkeit gebürstet wird.
    Ein weiterer Schwerpunkt waren die neuen jungen Spieler.
    Morgen geht es endlichendlichendlich los und ich platze schier vor Ungeduld.

  5. #20
    100 % Odenwald Avatar von Stormrider1984
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Kleines Kaff im Odenwald
    Beiträge
    2.512
    Bedanken
    383
    2.621 Danksagung in 935 Beiträgen
    Ich denke das wir mit der Saison das letzte Kapitel von Endras bei den Adlern erleben werden. Glaube nicht das er bleibt wenn er nicht die klare nr 1 ist und das es sowas bei Pavel eigentlich nicht gibt konnte man ja in Wolfsburg sehen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von Otto
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    GG
    Beiträge
    1.037
    Bedanken
    2.461
    972 Danksagung in 401 Beiträgen
    Zitat Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
    Ich denke das wir mit der Saison das letzte Kapitel von Endras bei den Adlern erleben werden. Glaube nicht das er bleibt wenn er nicht die klare nr 1 ist und das es sowas bei Pavel eigentlich nicht gibt konnte man ja in Wolfsburg sehen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Habe das auch im Internet gelesen und hatte den gleichen Gedanken. Hatte schon für diese Saison damit gerechnet. Wäre wohl zu teuer geworden.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk Pro

  7. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    1.941
    Bedanken
    1.255
    1.499 Danksagung in 562 Beiträgen
    Wir sollten schauen, dass wir nun so langsam Mirko Pankowski aufbauen - er ist einer der größten Talente bzw. gilt jetzt schon als Top-DEL2 Goalie und sollte in Mannheim gehalten werden. Wäre eine gute Alternative zu oder für Endras, je nach dem ob Endras sich im Ernstfall auch auf die Bank setzt.

  8. Folgende User bedanken sich bei GoodbyeFP für diesen Beitrag:

    AlkiSchlumpf (14-09-18)

  9. #23
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.952
    Bedanken
    391
    3.330 Danksagung in 942 Beiträgen
    Die deutsche Nummer 3 - zumindest war er das bei Olympia - als Stammgoalie haben, kann auch irgendwie nicht der Anspruch der Adler sein.

  10. Folgende User bedanken sich bei metro81 für diesen Beitrag:

    Roy Roedger (15-09-18)

  11. #24
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.683
    Bedanken
    2.787
    1.865 Danksagung in 623 Beiträgen
    Zitat Zitat von metro81 Beitrag anzeigen
    Die deutsche Nummer 3 - zumindest war er das bei Olympia - als Stammgoalie haben, kann auch irgendwie nicht der Anspruch der Adler sein.
    Sondern ...?
    Nur um mal zu verstehen, was du mit der Aussage so genau meinst ?
    Gruß
    ... der Lange

  12. #25
    Registrierter Benutzer Avatar von metro81
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    1.952
    Bedanken
    391
    3.330 Danksagung in 942 Beiträgen
    Das ist relativ kurz erklärt: Ich finde, dass Endras über seinen Zenit drüber ist und man sich Gedanken über die Torwartposition machen sollte.

  13. #26
    Pfälzer... und Spaß dabei Avatar von Langer_JK
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Planet Erde, Sol-System, Alpha-Quadrant
    Beiträge
    2.683
    Bedanken
    2.787
    1.865 Danksagung in 623 Beiträgen
    Dann schreib das doch auch so..
    Dann ist es auch verständlicher.

    Da hat wohl jeder ne unterschiedliche Meinung.
    Ich persönlich sehe keinen Bedarf an einem der aktuellen National Goalies http://www.deb-online.de/team/herren-nationalmannschaft .

    Wobei ich dazu sagen mlchte, dass ich weder am Freitag noch am Sonntag nen größeren Fehler bei Endras gesehen habe.
    Da gibt es zur Zeit andere Baustellen: Chancenverwertung und Abwehrverhalten ( oft zu weit vom Gegner weg) um nur mal 2 zu nennen.

  14. Folgende User bedanken sich bei Langer_JK für diesen Beitrag:

    Ralle (18-09-18)

  15. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2000
    Ort
    68723 Schwetzingen
    Beiträge
    1.193
    Bedanken
    117
    3.001 Danksagung in 543 Beiträgen
    Ich sehe das bei Endras etwas differenzierter. Ich denke, es ist bei ihm v.a. ein Problem der Physis 52 Vorrundenspiele plus - im günstigen Fall der Finalteilnahme - ca 15-17 Play Off-Spiele zu spielen. Das hat seine Vita der letzten jahre gezeigt. Schon allein aus diesem Grund sollte man zumindest die Last der regular Season verteilen, ohne dass sich dabei gleich einer auf den Schlips getreten fühlt. In die Play-offs ist es wahrscheinlich besser einen regelmäßigen Starter-Goalie zu etablieren. Simpson hat mit seiner dämlichen Goalie-Rotation in der Serie gegen Berlin weiland 16/17 gar keinen klaren No1 Torwart gehabt. Dementsprechend haben die auch agiert. Gross wird die Last verteilen woollen. macht auch Sinn, wenn ich mir einen eomöglich nicht billigen weiteren Goalie wie Pickart leiste. Es muss eben nur klar kommuniziert warden, damit jeder Weiss, woran er ist. Kommt Endras damit nicht klar, muss man eben reden.

    Gross scheint aus meiner Sicht nicht nur bei den Hütern rotieren zu woollen. Ich glaube, es wird auch bei den Feldspielern - wenig Langverletzte vorausgesetzt - so kommen. Und solange offen dargelegt ist, was der Plan ist, alles gut. Es geht um das große Ganze und nicht um einzelne Spieler. Da man ja offenbar im Vorfeld schon viele Gespräche geführt hat, wird das mit Sicherheit Thema gewesen sein. Und wir machen uns hier wieder umsonst einen Kopf.

    Meine Prognose für das kommende Wochenende: Gegen die Sabo-Boys Endras, in Straubing Pickart der Starter.
    Andruff

  16. #28
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    524
    Bedanken
    118
    673 Danksagung in 210 Beiträgen
    Ich war noch nie ein großer Endras Fan. Er hat eine Bärenstarke WM 2010 gespielt. Hat auch in seiner Zeit in Augsburg oft genug dem Team den A.... gerettet. Allerdings hat er auch bei seinem kurzen Abstecher nach Nordamerika klar seine Schwächen gezeigt. Da wurde schon von NHL geredet und dann wurde recht schnell deutlich: a) mit Konkurenz kann er gar nicht. Mental ist er da schwach. Wenn er nicht die Nummer 1 sein darf, dann kämpft er enorm mit seinen Nerven. B) seine unglaublichen Rebounds. Wenn er keine Abwehr hat, die vor ihm abräumt, dann kriselt es oftmals. Und damals besonders auf der kleinen Eisfläche in den USA. Dann schnell die Flucht nach Helsinki zu einem, glücklicherweise solid defensiv agierenden Team. Und dann eben zu uns. Unter dem System Ward hat alles gepasst. Unter Simpson oder Ireland schon weniger. Ganz klar. Er hat auch tolle Reflexe und gerade bei 1 gegen 1 teilweise ganz große Momente. Aber mir ist ein Goalie der bei jedem System solide steht und über das nötige Selbstvertrauen verfügt wesentlich lieber. Und nun zu groß.. als Brückmann letztes Jahr geschwächelt hat, war ganz schnell Kuhn im Tor. Und ich denke, das kann auch hier passieren.

    Ob ich für die Zukunft einen deutschen Nationalgoalie brauch? Oder ein junges Talent ? Ist mir auf der Position vollkommen egal. Ich nehm auch die Kategorie Wesslau oder vergleichbar

  17. Folgende User bedanken sich bei ExXx für diesen Beitrag:

    waYne (19-09-18)

  18. #29
    Registrierter Benutzer Avatar von Onkel_Mikke
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Linkenheim bei KA
    Beiträge
    89
    Bedanken
    60
    96 Danksagung in 48 Beiträgen
    Ich denke, wenn sich die Abwehr festigt, werden wir mit Endras zufrieden sein. Den ersten der Torhüter, den Rebound hat die Verteidigung abzuräumen, soweit die Binsenweisheit. Seine Reflexe sind ja nach wie vor gigantisch.

    Gruß

  19. Folgende User bedanken sich bei Onkel_Mikke für diesen Beitrag:

    Ralle (20-09-18)

  20. #30
    Anti-Hördler
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Am A.... der Welt
    Beiträge
    524
    Bedanken
    118
    673 Danksagung in 210 Beiträgen
    Zitat Zitat von Onkel_Mikke Beitrag anzeigen
    Den ersten der Torhüter, den Rebound hat die Verteidigung abzuräumen, soweit die Binsenweisheit.

    Gruß
    Als Torhüter kann ich dir sagen: Nö :-D Touch it - catch it. Das ist die Devise. Reflexe sind schön und gut. Aber wenn du dich für jeden Schuss durch die Gegend wirfst, dann bist du dauernd aus der Position. Da muss man schon Hasek heißen um dabei regelmäßig die Oberhand zu behalten
    Eishockey ist wie eine Inflation - andauernd rennen Menschen auf die Bank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Presse vom 21.10.2012 im Mannheimer Morgen
    Von eaglespower im Forum Presseberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22-10-12, 21:50
  2. Adler Saisonbeilage aus dem Mannheimer Morgen 12.9.2012
    Von icebrecher im Forum Presseberichte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12-09-12, 19:02
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26-04-12, 11:05
  4. Sonderseite des Mannheimer Morgen vom 24.01.09
    Von Mr. Moose im Forum MERC/Jungadler/Eisbären Eppelheim - Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24-01-09, 16:12
  5. 03.09.2008 Sonderbeilage Mannheimer Morgen
    Von Heik606 im Forum Presseberichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03-09-08, 15:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •