PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Adler-DJ



Seiten : [1] 2 3

robo
20-08-08, 19:27
Liebe Adler-Fans,

man merkt in den letzten Tagen, dass das "Adler-Fieber" allmählich wieder steigt. Ich persönlich merke es an den zahlreichen Emails, in denen Ihr Wünsche und Ideen bezüglich Musik für die kommende Saison an mich richtet, dies auch über den ganzen Sommer schon getan habt. Vorab: Es ist toll, wie kreativ Ihr Euch auch hierbei einbringt.

Ich selbst werde in den anstehenden Saison für die Musik nicht mehr verantwortlich sein, weil sich das Adler-Manangement für ein generell neu konzipiertes Event-Paket bei den Heimspielen entschieden hat. Entsprechend wird mit einer Partner-Firma zusammengearbeitet. Mir gegenüber wurde im persönlichen Gespräch versichert, dass man mit der Musik in der letzten Saison dennoch sehr zufrieden gewesen sei.

In welcher Form ich möglicherweise in Zukunft noch mitwirke, bzw. mitwirken kann, ist derzeit noch offen. Eventuell gibt es ein Team. Verantwortlicher Adler-DJ wird indes künftig Tommy Schleh sein, den viele von Euch auch als "Klubbingman" kennen werden. Nähere Infos findet Ihr auch unter www.klubbingman.de.

Ich für meinen Teil möchte mich an dieser Stelle bei Euch allen für die tolle Saison - und die auch für mich neue Erfahrung mit der Arena und den Adlern in der letzten Saison - bedanken. Wohlwissend, dass ich es nicht immer jedem recht machen konnte. Sorry dafür. Euch allen eine tolle und erfolgreiche Runde. Auch ich werde den Adlern natürlich weiter die Daumen drücken und die Spiele verfolgen. Man sieht sich,

Euer DJ Robo, oder einfach nur,
Roland

Ralle
20-08-08, 19:43
Wird die Arena jetzt gänzlich zum Techno-Schuppen? Schade Robo, mir hats (fast) immer gefallen. Wir sehen uns bestimmt trotzdem noch hier und da und wenns beim Feldhockey ist.

Also, in diesem Sinne: Du hast ne Zwiebel auf'm Kopp, Du bist'n Döner:kicher:

Ralle

der_sepp
20-08-08, 19:44
-event disco sap arena - nebenbei sport auf eis- party pur - kommen sie vorbei!

.....:xmas:


Thx Robo hast deinen Job doch schon recht gut gemacht ;)

axel
20-08-08, 19:53
die erste Sekunde beim Besuchen der Website hat mir gereicht um zu wissen was mich erwartet.

corbet"20"
20-08-08, 20:30
Nunja , jetz wird also auch schon an der Musik geschraubt....!

Vielleicht gibt es in naher Zukunft einen Disco-Fieber-Abend in der SAP Arena, natürlich verbunden mit einem netten Eishockeyspiel.

Trotzdem Gute Arbeit von dir Robo in der letzten Saison.

Und auf in eine neue Ära der Discotime...!

chango
20-08-08, 20:46
Also ich freu mich auf unseren Tommy , dann brauch man nicht immer nur auf der LP oder im Kinki VIP zusammen einen heben :D !

Puddisch
20-08-08, 20:47
Die Arena wird zum Kinki.. :rolleyes:

chango
20-08-08, 20:58
Die Arena wird zum Kinki.. :rolleyes:

Zum Kinki bestimmt nicht. Aber es ist schon lange nicht mehr Eishockey, sobald Du Deine Karte abscannst bist Du live beim Event dabei !! Deswegen ist die SAP Arena ja auch kein reines Eisstadion sondern ein Eventtempel. Und wer das bestreitet bei dem ist Hopfen und Malz verloren. Nur Eishockey war mal.

NHL is Coming....

Just my 2 Cents

Wolle
20-08-08, 21:02
Der war doch mit Enrico Zabler zusammen in den Neunzigern Masterboy. Der erklärte Adlerfan und Session - Mann aus Walldorf also. Dem verdanken wir ja das letzte der glorreichen Adlerlieder. Und er ist immer noch DJ? Sachen gibt's.

Pasco19
20-08-08, 21:03
Ja,Event ist halt alles. Die Website ist wirklich "toll". Danke Robo!!!

axel
20-08-08, 21:05
Der war doch mit Enrico Zabler zusammen in den Neunzigern Masterboy. Der erklärte Adlerfan und Session - Mann aus Walldorf also. Dem verdanken wir ja das letzte der glorreichen Adlerlieder. Und er ist immer noch DJ? Sachen gibt's.
http://www.youtube.com/watch?v=pP3wKi5a4JM

:pop::schlecht:

chango
20-08-08, 21:10
Der war doch mit Enrico Zabler zusammen in den Neunzigern Masterboy. Der erklärte Adlerfan und Session - Mann aus Walldorf also. Dem verdanken wir ja das letzte der glorreichen Adlerlieder. Und er ist immer noch DJ? Sachen gibt's.

Yep wobei Du beide nicht wirklich vergleichen kannst. Tommy legt ne andere Richtung auf und ist jetzt seit 1991 sehr sehr erfolgreich, nicht nur in Deutschland !!

Löffel
20-08-08, 21:11
Aha, da ist also die Topverpflichtung...

MyfairLady
20-08-08, 21:40
Braucht der ne A-Lizenz :rolleyes:

katakomben karl
20-08-08, 21:46
http://www.youtube.com/watch?v=pP3wKi5a4JM

:pop::schlecht:


Jetzt eher http://www.youtube.com/watch?v=HjJxlEgMM5w
Für mich echt ein Kracher, brauch ich nicht mehr so oft von Limburg nach Sinsheim fahren!
Dank dir Robo hat mir sehr gefallen, auch die offene Art von dir hier im Forum
Am 7.9. dann beim Warm up : The first Rebirth, House of House, The Wave, Cocaine?!

Bigeasy
20-08-08, 21:49
Mir ist schlecht.

Olli
20-08-08, 22:11
Mir ist schlecht.
das denke ich auch gerade :schlecht:

Stormrider1984
20-08-08, 22:11
Mir ebenso... die HP lässt schlimmer erahnen lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

schenni
20-08-08, 22:23
Hilfffeeeeeee bidde keine Tekknomucke -.-
Bin ja mal gespannt...

Robo kann ihm ja paar tipps geben welche lieder gut ankommen bei uns ;)

Pasco19
20-08-08, 23:10
Jetzt eher http://www.youtube.com/watch?v=HjJxlEgMM5w
Für mich echt ein Kracher, brauch ich nicht mehr so oft von Limburg nach Sinsheim fahren!
Dank dir Robo hat mir sehr gefallen, auch die offene Art von dir hier im Forum
Am 7.9. dann beim Warm up : The first Rebirth, House of House, The Wave, Cocaine?!

Des ist jo en richtige Kracher...:schlecht:

katakomben karl
20-08-08, 23:46
Ansichtsache, die Geschmäcker sind halt verschieden

der altriper
20-08-08, 23:51
danke für alles robo!

vergiss nicht ...man kann nicht immer allen alles recht machen
(das musste auch meine arme dj-seele schon mehrfach erleiden;-)),aber man muss dir eindeutig anerkennen dass du nen 1A job abgeliefert hast und den kontakt mit uns nie gescheut,sondern gesucht hast.wieso du nach gutem job ersetzt wirst ist mir schleierhaft,aber geld regiert nunmal die welt und eventies ham nunmal kohle (und auch nen anderen musikgeschmack???)...

danke nochmal.


und leute:
lasst doch mal dem neuen seine chance...nur weil er sonst immer "sein" genre in clubs spielt heisst das noch lange nicht ,dass er uns jetzt vom 1. bis zum 3. drittel jetzt die derbste techno/elektro/club-mucke um die ohren brettern wird.

im sinne von fair play: abwarten was er so bringt bevor wir uns in die backen heulen,vielleicht wirds ja super! wer weiss ?:hmpf::pop:

...später kann man ja immernoch jammern...

middi
21-08-08, 02:23
DANKE robo, du hast das super gemacht!!




Schade, dass man dir lieber einen überschätzten 3.-Klasse DJ vor die Nase setzt, der es nicht über die Region hinaus geschafft hat und sich von "Klubbingman" lieber in "Provinztanzhallenalleinunterhalta-man" umbenennen sollte.

Ich frage mich, was sich Hopp & Gefolge so dabei gedacht haben und versuche dies schriftlich in Erfahrung zu bringen.

Da passt es nur zu gut, dass er ein oberpeinliches Cover von "Sleepy Jean" auf seiner Homepage als Titel hat, das sich schwer nach akkustischem Verbrechen eines geschäftstüchtigen holländischen Vororttonstudiobesitzers mit Fingerfäule anhört. Oder wars doch ein Walldörfer?

Und das soll dem Event-Publikum dann wohl noch als was ganz besonderes verkauft werden... uuuhhhhh der Klubbingman, ja der vom Radio, der legt auf, uuuuhhhhhh.

Dieser Mann mit seinem verirrten Musikgeschmack irgendwo zwischen gepitchtem Tanzschulendiscofox und gecoverten Mickeymausvocals auf 0815-Gestampfe, bei dem sogar die Kühe des Bauern nebenan die Milchgabe verweigern, hat bei den Adlern absolut NICHTS verloren.
Das hat MANNHEIM ganz und gar nicht verdient!
Und sollte dies tatsächlich geschehen (was ich nicht hoffe!), werde ich ihn persönlich in der SAParena **dezent** darauf hinweisen, dass er doch wieder in seine Scheune in Sinsheim zurückkehren möge, da gehört er hin und mag man ihn auch!

-> Wer sich vom Covern und unterlegen mit schlechten Beats ernährt, darf in unserer Gesellschaft nicht als "DJ" durchgehen!!!

Saasemer
21-08-08, 04:05
@ Middi

Ich sehe da kennt sich einer in der deutschen Disco und DJ Szene richtig aus. Wie man einen Klubbingman mit eigenem Label eigener Compilation und eigener Tourreihe als Provinzdj abstempeln kann ist mir zwar schleierhaft aber ok. Außerdem weiß ich 100% das er zum einen in ganz Deutschland und desweitern in ganz Europa bekannt und gebookt wird.
Natürlcih muss man seinen produzierten Sound nicht mögen (geht mir persönlich nämlich ähnlich) Allerdings gibts es einen großen Unterschied zwischen was produziere ich und was lege ich auf ner Party auf.

Lasst die neue Saison beginnen und hört euch an was kommen wird. Und für alle Experten Tommy war und ist ein großer Adlerfan und das wahrscheinlich schon länger als vieler der sogenannten Experten in diesem Froum.

Aber wen wunderts das in diesem Forum alles neue zerissen und geschlachtet wird.

@ Tommy auf einen guten Einklang für dich als unser DJ. Ich freu mich drauf und bin gespannt was du daraus machst

Schorletrinker
21-08-08, 07:37
Erst mal DANKE Robo.Hast nen klasse job gemacht letzte saison.Und weiterhin viel erfolg in deinem weiteren leben.

Zum "klubbingman" sage ich erst mal herzlich willkommen in Mannheim.Geben wir im eine chance wie ALLE anderen Dj`s auch.Allerdings bin auch ich nicht der freund von "elektro&co".Abwarten,dann urteilen.

Pouget
21-08-08, 08:04
Schade....dachte die Adler verpflichten DJ Bobo aus der Schweiz.

MaxPower78
21-08-08, 08:46
......noch keinen Ton in der Arena von ihm gehört und schon ist alles scheisse........

Respekt meine Herren.....

BTW: der Nebel am Sonntag war schonmal ne Übung um das Stroposkop einzustellen........

sir-smoke-a-lot
21-08-08, 08:55
Uahh ! Aber Radio Sunshine hört sich schon nach zum abgewöhnen an.

:hmpf:

Mal abwarten.

Feuchter Bandit
21-08-08, 09:12
Und ich hatte mich schon gewundert, warum ich Tommy Schleh am Sonntag angeregt mit Udo reden gesehen hab... Jetzt wirds klar.

jd_2301
21-08-08, 09:34
Morgen allerseits!

Ich bin zwar ein Freund der elektronischen Musik, aber hege auch nicht gerade eine übertrieben große Sympathie für die Klangwerke des Herrn Schleh! Dennoch finde ich, sollte man "Mr. Feeling" erstmal machen lassen, bevor er zusammen mit den Meisterwimpeln unterm Hallendach aufgehängt wird.

Da er ja erklärter Adler-Fan ist und demnach wohl schon das ein oder andere mal in unserem Event-Tempel zu Gast war, denk ich mal, dass er mit seinem feinen musikalischen Gespür :rolleyes: schon mitbekommen hat, dass das hier kein Kinki II ist!

Und wer weiß, vielleicht is ja in Zukunft nach jedem Spiel noch ne Stunde Eisdisco und wir dürfen alle unsere Schlittschuhe mitbrigen... :kicher:

Ralle
21-08-08, 09:46
Braucht der ne A-Lizenz :rolleyes:

Ne P-Lizenz wie beim Hockey bei Olympia wär mir lieber....:kicher:

Ralle

K-Menki
21-08-08, 11:02
Merci robo für die stets gute Musik, schade das Du nicht mehr der Arena DJ bist. Es wäre schön wenn Du dem Forum aktiv erhalten bleibst :)

Millencolin
21-08-08, 12:17
Hey Robo find es auch echt schade das du nicht mehr am Pult stehst!!
Fand es besser das einer aus unseren Reihen die Musik macht als ein Aussenstehender der vllt nicht so das Fachwissen über Eishockey hat.
Schade , naja wünsch dir weiterhin alles Gute :rolleyes:

jd_2301
21-08-08, 13:40
Ach, noch 'n Vorschlag: wir engagieren H.P. Baxxter von Scooter als neuen Stadionsprecher!!!

a) passt's ins neue Arena-Beschallungskonzept und
b) braucht der nur sein Megaphon, um Durchsagen zu machen!:shout:

sir-smoke-a-lot
21-08-08, 14:55
Als Stadionsprecher könnte ich mir auch Heidi Klum vorstellen.
Hat zwar nix mit Eishockey zu tun, passt aber zum neuen Raum Design.

Filtzgleiter
21-08-08, 15:26
wir machen eine vote - seite!!

Dafo with the golden Hair
21-08-08, 17:48
......noch keinen Ton in der Arena von ihm gehört und schon ist alles scheisse........

Respekt meine Herren.....

BTW: der Nebel am Sonntag war schonmal ne Übung um das Stroposkop einzustellen........

Im Normalfall würde ich Dir ja zustimmen wollen, aber bei der Homepage und dem Video überkommt ein schon mal die nackte Angst! Ne keine Angst, sondern blanke Panik …

Scott_Stevens
21-08-08, 18:53
Eigentlich gehe ich doch in die Arena um Eishockey zu schauen...sprich eigentlich ist mir das piepegal was da für Musik läuft. Oder lieg ich da falsch?

Olli
21-08-08, 20:31
nee, piep egal ist das nicht.
Viele sind ja schon über ne Stunde vorher da und wollen sich unterhalten...
Und ob man das bei der Musik noch kann?:hmpf:

Und während dem Spiel kann man die Fans mit der "Pausenmusik" ja auch ganz schön beeinflussen.

Und Radio Sonnenschein ist nunmal nicht jedermanns Geschmack:]

icefog86
21-08-08, 22:31
Ich glaub nicht, dass es zum Kinki II mutieren wird (sonst bekomm ich selbst noch Verfolgungswahn) Robo hat ja geschrieben, dass es ein neues Konzept seitens des Managements gibt. Familientauglich ist Sunshine-LaLa nicht, er wird schon ne richtige Mischung aus allem machen. So lange dieses grässliche NHL-Tröten Geräusch bei dem alle kräftig Mitklatschen nicht kommt, ist es mir relativ Wurst.

Ansonsten bleibt uns nur lauter zu singen und selbst für die Unterhaltung zu sorgen

middi
21-08-08, 22:49
Ansonsten bleibt uns nur lauter zu singen und selbst für die Unterhaltung zu sorgen

Subba Ideeeeee!
:bigthumb:

icefog86
21-08-08, 22:55
Meeensch, positiv denken :]

Tuma
22-08-08, 00:52
Eigentlich gehe ich doch in die Arena um Eishockey zu schauen...sprich eigentlich ist mir das piepegal was da für Musik läuft. Oder lieg ich da falsch?

Meiner Meinung nach liegst du da ganz richtig, mir wärs am liebsten es käme gar keine Musik mehr, zumindest während der Spielunterbrechungen. Aber nur mit Eishockey und ohne Gedöns sobald mal 5 Sekunden nicht gespielt wird ist es vielen anscheinend zu langweilig.

bullykönig
22-08-08, 07:37
Zunächst einmal vielen Dank an robo. Du hast den Kontakt zu den Fans gesucht und für alle Anregungen und Wünsche ein offenes Ohr. Davon kann sich jeder Nachfolger eine dicke Scheibe abschneiden. Warum man jetzt (schon wieder) den DJ wechseln muss, bzw. das Konzept ändern muss, ist mir ein Rätsel. Die ganze Sache hatte sich in meinen Augen relativ gut eingespielt.

Über den "Neuen" kann man sich sicher erst dann ein Urteil bilden, wenn er mal in der Arena aufgelegt hat. Die bisher genannten Befürchtungen kann ich trotzdem verstehen und teilen.

Ich warte nunmehr auf den Tag, an dem mein Alptraum wahr wird und Cheerleader in unseren Eventtempel einziehen. Ich habe das mulmige Gefühl, dieser Tag rückt immer näher.

Michael
22-08-08, 09:44
Zunächst einmal vielen Dank an robo. Du hast den Kontakt zu den Fans gesucht und für alle Anregungen und Wünsche ein offenes Ohr. Davon kann sich jeder Nachfolger eine dicke Scheibe abschneiden. Warum man jetzt (schon wieder) den DJ wechseln muss, bzw. das Konzept ändern muss, ist mir ein Rätsel. Die ganze Sache hatte sich in meinen Augen relativ gut eingespielt.

Über den "Neuen" kann man sich sicher erst dann ein Urteil bilden, wenn er mal in der Arena aufgelegt hat. Die bisher genannten Befürchtungen kann ich trotzdem verstehen und teilen.

Ich warte nunmehr auf den Tag, an dem mein Alptraum wahr wird und Cheerleader in unseren Eventtempel einziehen. Ich habe das mulmige Gefühl, dieser Tag rückt immer näher.

*unterschreib*



Ich selbst werde in den anstehenden Saison für die Musik nicht mehr verantwortlich sein, weil sich das Adler-Manangement für ein generell neu konzipiertes Event-Paket bei den Heimspielen entschieden hat. Entsprechend wird mit einer Partner-Firma zusammengearbeitet.

Würde mich ja mal brennend interessieren, wie dieses "Event-Paket" konkret aussehen soll...

axel
22-08-08, 10:46
Eigentlich gehe ich doch in die Arena um Eishockey zu schauen...sprich eigentlich ist mir das piepegal was da für Musik läuft. Oder lieg ich da falsch?
aber ich werd ja dazu gezwungen mir den Mist anzuhören...

Auer
22-08-08, 19:29
Mir ist schlecht.

Dito. :schlecht:

lovely_babe
23-08-08, 12:03
Ihr habt noch nicht ein Mal gehört, welche Musikrichtung er in der Arena spielen wird, aber habt schon was zu meckern. Jetzt wartet es doch erst mal ab, Tommy geht schon lange zum Eishockey und weiß ganz genau, dass er nur mit Techno oder House jedenfalls keine Eishockeyarena zum kochen bringt! Er wird eine gute Mischung finden! Außerdem hat nicht nur Tommy zu entscheiden, was für Musik gespielt wird, sondern das ganze Team, das dahinter steckt! Aber hauptsache mal gemeckert... :xmas:

Viele Grüße

Pasco19
23-08-08, 12:56
Ihr habt noch nicht ein Mal gehört, welche Musikrichtung er in der Arena spielen wird, aber habt schon was zu meckern. Jetzt wartet es doch erst mal ab, Tommy geht schon lange zum Eishockey und weiß ganz genau, dass er nur mit Techno oder House jedenfalls keine Eishockeyarena zum kochen bringt! Er wird eine gute Mischung finden! Außerdem hat nicht nur Tommy zu entscheiden, was für Musik gespielt wird, sondern das ganze Team, das dahinter steckt! Aber hauptsache mal gemeckert... :xmas:

Viele Grüße

Bist du von Ihm bezahlt??:kicher:

Paige
23-08-08, 13:01
Ist gut jetzt.

Nach dem ersten Heimspiel im September könnt ihr in der Tat immer noch meckern - wird ja eh passieren, egal wer am Regler dreht ;)

GoodbyeFP
23-08-08, 18:36
Ist gut jetzt.

Nach dem ersten Heimspiel im September könnt ihr in der Tat immer noch meckern - wird ja eh passieren, egal wer am Regler dreht ;)

Wahre Worte... Bis jetzt gab es in jedem SAP Arena Jahr Kritik am DJ (wobei meistens von den selben Leuten) ...

MrSpock
24-08-08, 13:30
Motzen motzen motzen......aber selber machen wills ( oder kanns ) keiner. Wie lovely babe schon sagte...abwarten und Tee trinken. Nach ein paar Spielen kann man ihn immer noch zur Hölle wünschen.

Gruß Spocky

Tommy
25-08-08, 15:36
Hallo Liebe Adler Fans,
Nachdem hier schon seit Tagen kräftig diskutiert wird, möchte ich mich an dieser Stelle einmal bei euch allen vorstellen.
Mein Name ist Tommy Schleh, bin seit 1994 sehr grosser Adler Fan und bei fast jedem Heimspiel und auch schon bei einigen Auswärtsspielen mit am Start.
Ab der kommenden Saison, Start erstes Heimspiel, Sonntag 7.September bin ich mit meinem Team für die Musik, den Sound und einiges mehr rund um Sound & Light in der SAP Arena bei dem Heimspielen unserer Adler zuständig.
Viele von euch kennen mich als grossen begeisterten Fan, aber auch als DJ, Radio DJ, Produzenten, Clubbesitzer oder auch Labelinhaber von Klubbstyle Records.
Meine musikalische Laufbahn als DJ begann im Jahre 1980 also wir in den Discotheken noch gemischte Musik von Pop bis Rock von Deutschsprachigen Titeln bis Rock`n Roll und Twist gespielt haben.
Also vorne weg schon mal der Hinweis für EUCH alle, keine Sorge, aus unserer Arena wird kein House und auch kein Techno UFO, sondern ich werde versuchen Musik zu spielen die eure und unsere Stimmung bei den Heimspielen unterstützen soll.
Als ich die Zusage gab für diesen JOB war mir von vorne herein bewusst, das dies keine leichte Aufgabe werden wird, denn 13500 Leute,(insbesonder die Hardcore Fans im Stehplatzbereich) musikalisch so zu unterhalten, das jeder nach Hause geht und positiv darüber spricht ist fast nicht möglich, das habe ich in den letzten Jahren immer mit bekommen, aber ich verspreche EUCH, ich werde mir sehr viel Mühe damit geben und sehr viel Zeit investieren, damit hier fast alle EURE Wünsche erfüllt werden. Bevor jetzt hier weiter diskutiert wird, möchte ich euch nur bitten mir und meinem Team eine faire Chance zu geben, denn in erster Linie geht es ja darum das erfolgreich Eishockey gespielt wird und unser Team eine erfolgreiche Saison hinlegt und wir alle in unserer Arena viele Siege feiern können.
Hier schreibe ich euch jetzt mal ein paar Punkte auf, die euch bestimmt interessieren, so wie ich das hier in der Diskussion gelesen habe.
1. Es wird ein Team geben das ab sofort unter meiner Leitung musikalisch zuständig ist, dazu werden die DJ`s Thorsten, Marcy und auch Robo gehören !
2. Es wird noch dieses Jahr, wenn alles klappt, eine eigene CD geben, eine Doppel CD als Compilation, wo alle neuen Hits drauf sind, wie z.b. eine HIT Giganten.
Die CD heisst SAP ARENA HITS Vol.1, auf beiden CD`s wird es ein Spalte geben wo wir die erfolgreichsten Hits aus der ADLER Tradition vereinen, die dann von EUCH gewählt werden. Damit sind wir die erste Arena in Europa , die soweit wir informiert sind, eine eigene CD in ganz Deutschland in den CD Läden stehen hat, an der ihr alle, durch euer Voting mit gearbeitet habt.
Das Booklet wird natürlich auf vieles rund um die Arena und die Adler hinweisen und auch Bilder von vielen Adler Fans werden mit eingebunden. Ich bin mir sicher das wird eine ganz tolle Sache.
3. Es wird zusammen mit der Mannschaft einen neuen Song geben, den wir natürlich auch mit eurer Hilfe aufnehmen werden, dazu gibt es dann natürlich nähere Infos wenn alles soweit Spruchreif ist.
4. Die Musik in der Arena zu den Heimspielen wird weiterhin sehr gemischt sein, von vielen rockigen Titeln bis hin zu POP und auch Themen aus den Charts werden wir euch alles präsentieren und auch eine e mail Adresse wird ein gerichtet, die ich hier dann noch bekannt gebe, wo ihr in Zukunft eure gewünschten Titel hin schicken könnt.
5. Wichtig ist: Wir die Fans und dazu zähle ich mich selbst auch seit vielen Jahren werden zusammen Musik machen, ich bin nur der jenige der sie nachher abspielt. Natürlich werden wir nicht jeden EINZELNEN Wunsch erfüllen können, aber die Titel die die meisten Übereinstimmungen haben werden auf jeden Fall mit eingebaut.
6. Es ist einiges in der Vorbereitung für die Zukunft, was dann natürlich hier im Forum genauso beworben wird wie auch auf der Adler Seite oder in der Arena selbst.
Alles bis jetzt besprochene, kann ich hier leider noch nicht schreiben aber ich werde euch immer auf den neuesten Stand bringen sobald ich ein GO habe und alles in trockenen Tüchern liegt.
Abschliessend möchte ich euch sagen, keine Sorge meine musikalische Laufbahn, all das was wir bei Sunshine Live spielen oder das was ich als DJ in ganz Europa auflege, wird musikalisch nicht die Grundlage für die Musik der Arena sein.
Hier werde ich als Tommy meinen Mann stehen und zusammen mit meinem Team, die musikalische Tradition der Adler bei behalten aber auch für die vielen jungen Fans eine neue Tradition versuchen zu gründen.
Ich mache die Musik als grosser Fan der Adler von ganzem Herzen in der Arena und wünsche mir mit euch allen eine tolle zusammen Arbeit.
Ich werde versuchen zeitlich auch hier im Forum eure Fragen zu beantworten und euch jederzeit auf dem neuesten Stand zu halten wenn wir musikalisch etwas vorhaben.
Ich freue mich sehr auf die neue Saison und vorallem auf die Zusammenarbeit mit euch allen und wünsche auch im Namen meines Teams, allen viel Spass beim ersten Heimspiel am 7. September und hoffe auf eure Unterstützung und macht bitte nicht gleich alles schlecht was dann vielleicht neu und etwas unerwartet kommt.
In diesem Sinne auf unsere Adler
Euer Tommy und sein Team

dark62
25-08-08, 15:53
Tommy Welcome im Adlerhorst

und lass es mal richtig krachen !!

Bogus16
25-08-08, 16:05
erstmal Herzlich willkommen!
Hört sich Super an was du und dein so für ideen habt! Und wenn du sagst das noch nicht alles spruchreif ist dann bin ich mal gespannt was noch so kommt.
Da du selbst Fan bist weisst du ja wie Schwer es bei uns alle zufrieden zu stellen!


Ich wünsch die aber viel Erfolg.

Manu
25-08-08, 16:34
Kinder,Kinder wieviele die jetzt ganz groß hier schreiben " Schade, du warst ja sooo toll und gut " haben am Anfang als sie hier gelesen haben,das robo an den Start geht,rumgebebbert und rumgemault.Einige hier sind sowas von scheinheilig.Respekt!!!!

@Tommy,

zuerstmal Herzlich willkommen,
das was du hier schreibst ,hört sich gut an.
Mal sehen ob man dies auch wirklich umsetzen kann.
Drücke dir die Daumen .

Ralle
25-08-08, 16:40
Tommy Welcome im Adlerforst




Didi, Du Knalltüte. Horst, net Forst!:kicher:

Gruß, Ralle (seit Freitag Schnupflieferant von D. Aebischer)

dark62
25-08-08, 17:07
Didi, Du Knalltüte. Horst, net Forst!:kicher:

Gruß, Ralle (seit Freitag Schnupflieferant von D. Aebischer)


DANKESCHÖNNNNNNNNN schon ...........

MaRule
25-08-08, 18:26
Kinder,Kinder wieviele die jetzt ganz groß hier schreiben " Schade, du warst ja sooo toll und gut " haben am Anfang als sie hier gelesen haben,das robo an den Start geht,rumgebebbert und rumgemault.Einige hier sind sowas von scheinheilig.Respekt!!!!




Das ist doch immer so ;) :]


btw: Danke an robo . Immer wenn ich bei den Heimspielen da war , war die Musik mehr als ok :)

und Welcome Tommy !


Viel Spaß und viel Glück !

Dunnabix
25-08-08, 22:25
@ Tommy

Hallo erstmal... Viel Erfolg dir und deinem Team!

ICH MÖCHTE "HELL YEAH" VON "REF THEORY" IN DER ARENA HÖREN! :pray::pop:

Langer_JK
25-08-08, 22:38
Naja bin gespannt..
Warten wir mal ab, was Tommy und sein TEAM so auf die Beine stellt...

TOM 74
26-08-08, 07:26
Keine Sorge! Tommy wird das schon hinkriegen! Dafür ist er viel zu lange im Geschäft um das zu versauen!
Also Welcome in the Arena!;)

Hotte
26-08-08, 09:10
@ Tommy

Hallo erstmal... Viel Erfolg dir und deinem Team!

ICH MÖCHTE "HELL YEAH" VON "REF THEORY" IN DER ARENA HÖREN! :pray::pop:



Hi Tommy,

wünsche Dir und deinem Team viel Erfolg und vor allem Spaß!
Schließe mich Dunnabix an. Wäre echt klasse wenn Ihr "HELL YEAH" von Ref Theory spielen würdet.

Grüße
Hotte

Rocketman
26-08-08, 14:12
Ganz einfach: Wenn zuviel Kirmes-Techno ala Scooter etc gespielt wird, verprügeln wir sie einfach! :D
Nein im Ernst, ich hab nix gegen gute elektronische Musik. Aber dieses mainstream-gedöns was man zB aus dem Kinki kennt, hat in der Arena nix verlorn. (und ist auch sonst in meinen Gehörgängen unerwünscht)
Ich gehe aber davon aus das ein Profi wie Tommy selbst für eine Kaffeefahrt des örtlichen Rentnervereins die richtige Musikauswahl treffen kann.

Von daher: schaun mer mal...

Matze
26-08-08, 14:40
Profi

Die Frage ist aber, ob zu viel Profi dem Sport gut tut.
Schließlich soll die Stimmung von den Rängen kommen und nicht aus dem Lautsprecher..

MaxPower78
26-08-08, 14:47
Wenn dem in letzter Zeit so gewesen wäre, wäre bestimmt auch kein Profi verpflichtet worden ;)

Juhu, jetzt wieder Stimmungsthread......

Rocketman
27-08-08, 11:39
Die Frage ist aber, ob zu viel Profi dem Sport gut tut.
Schließlich soll die Stimmung von den Rängen kommen und nicht aus dem Lautsprecher..

Ich denke dass ein Profi es auch drauf haben sollte die Stimmung vom Publikum zu unterstützen statt zu ersticken.

De Westpälzer
27-08-08, 13:22
Schließlich soll die Stimmung von den Rängen kommen und nicht aus dem Lautsprecher..

Gilt das nur für die Musik des Arena-DJ, oder auch für's Megaphon? :pop:

Kerstin
28-08-08, 19:41
Profi hin, Profi her - in der Arena ists und bleibts Neuland für ihn und ich hoffe sehr, dass er deswegen sein Team mit den richtigen Leuten bestückt, Leuten die Erfahrung haben. Erfahrung, was die Arena und vor allem die Arenamusik vor, während und nach einem Eishockeyspiel hat, in dem Fall hoff ich, dass Robo ihn da gut beraten kann und er ihm vor allem beratend zur Seite stehen darf. Denn ich denke, er hat in der abgelaufenen Saison gezeigt, daß er eine gute Mischung an Musik bringt, und auch für jeden immer was dabei hatte. Genauso auf die Fans und ihre Gesänge eingegangen ist. Zumindest empfand ich das so. Für meinen Geschmack kann ich diesen Wechsel/Austausch absolut nicht nachvollziehen.

Schorletrinker
29-08-08, 10:56
Profi hin, Profi her - in der Arena ists und bleibts Neuland für ihn und ich hoffe sehr, dass er deswegen sein Team mit den richtigen Leuten bestückt, Leuten die Erfahrung haben. Erfahrung, was die Arena und vor allem die Arenamusik vor, während und nach einem Eishockeyspiel hat, in dem Fall hoff ich, dass Robo ihn da gut beraten kann und er ihm vor allem beratend zur Seite stehen darf. Denn ich denke, er hat in der abgelaufenen Saison gezeigt, daß er eine gute Mischung an Musik bringt, und auch für jeden immer was dabei hatte. Genauso auf die Fans und ihre Gesänge eingegangen ist. Zumindest empfand ich das so. Für meinen Geschmack kann ich diesen Wechsel/Austausch absolut nicht nachvollziehen.

Sehe ich genauso.Allerdings sollte unser "klubbingman" eine faire chance bekommen,wie alle davor auch.

Sans
01-09-08, 15:05
Also ich freue mich über den Wechsel und hoffe dass ich so einen Mist wie "Ich hab ne Zwiebel auf´m Kopf" künftig nicht mehr hören muss - viel unpassender als bei Robo können die Einspielungen meiner Meinung nach auch nicht werden und wenn Thommy nicht die Gesänge der Fans überspielt wie sein Vorgänger kann er nicht viel falsch machen...

axel
01-09-08, 15:07
nach den Auswärtsfahrten nach Zug und Freiburg bin ich musikalisch so abgehärtet dass mir selbst ein "Klubbingman" nichts mehr ausmachen kann :]

icefog86
01-09-08, 16:58
Ich wünsche mir für alle Spiele die I like it loud-Version der Marshall Masters und nicht den Scootermüll

SONNENDECK2002
07-09-08, 22:33
War jetzt nicht so schlimm wie erwartet- die Idee zur INTRO Änderung kam ja wahrscheinlich nicht von ihm. (Grauenhaft).
Aber nach Abpfiff merkte man seine Vorliebe für die Bumm Bumm Mucke schon.

Girl
07-09-08, 22:36
Also ich fands heute net so schlecht, allerdings fand ich die Musik bei der Spielervorstellung einen Tick zu laut

König Schorle I
07-09-08, 22:37
Für vor und nach dem Spiel ist er ok, für während dem Spiel leider ebenfalls zum Vergessen. Ach wie schön wars doch in Düsseldorf...

ILLIKK
07-09-08, 22:37
der einlauf war absolut mies, wie kommt man auf solche ideen ?

generell finde ich die musik in der arena auf einmal sehr sehr laut .. oder kommt nur mir das so vor :hmpf:

Stormrider1984
07-09-08, 22:40
Muss auch sagen das die musik beim einlaufen zum kotzen ist. Ansonsten fand ichs gar nicht sooo schlecht. Allerdings kommt mir die Musik auch lauter vor als letzte Saison ...

sir-smoke-a-lot
07-09-08, 22:44
Ich finde auch die Musik zum einlaufen ist ein echter Stimmungskiller.:cry:

Pasco19
07-09-08, 22:50
Also ich fands heute net so schlecht, allerdings fand ich die Musik bei der Spielervorstellung einen Tick zu laut

Und ich fand den Udo ziemlich verwirrt...:]

Girl
07-09-08, 22:53
Und ich fand den Udo ziemlich verwirrt...:]


Das auch:D Aber das hat ja nichts mit dem DJ zu tun;)

alkaline
07-09-08, 22:55
Vielleicht doch, auf Grund des schrecklichen Übergangs.....:hmpf:

sir-smoke-a-lot
07-09-08, 23:31
ja mit der nr. 36 Dan ...
Das war wohl eher das Alter

Tommy
07-09-08, 23:38
Hallo alle zusammen,
Schön das hier schon fleisig diskutiert wird.
Erst mal war doch schön anzusehen wie gut unsere Jungs Eishockey gespielt haben und wir 3 weiter Punkte auf unserem Konto haben.
Desweiteren war meiner Meinung nach die Stimmung im Stehplatz Bereich sehr gut, das dadurch von mir weniger Musik eingespielt wurde, da ich der Meinung bin , wenn alle am Klatschen und am singen sind, müssen wir nicht noch mit aller Gewalt Musik drüber spielen. Einige Fragen sind hier mehr oder weniger aufgekommen, die ich euch jetzt gerne beantworte
Thema 1: Einlaufmusik: diese wurde heute aus dem Technik Raum gefahren, von daher hatten wir als DJ`s auf die Lautstärke bei der Spieler Vorstellung keinen Einfluss, das wird beim nächsten Heimspiel wieder anders sein.So können wir insbesondere wenn die Spieler vorgestellt werden wieder leiser machen, damit man Udo besser versteht und natürlich euch wenn ihr die Spieler Namen ruft..
Thema 2: Neue Einlaufmusik: Was verändert wurde war lediglich , das ein paar neue kurze Effekte am Anfang ein gebaut wurden und das zum Einlauf der Spieler statt 2 Unlimited jetzt Status Quo läuft. Was viele die gerne Rock hören sich ja auch gewünscht hatten. Leider ging die Musik ein bißchen unter weil kurzfristig ein brechender Eis Effekt unter die Musik gelegt wurde, der zu laut war, das werde ich jetzt diese Woche im Studio korregieren.
Thema 3: Lautere Musik: Die Musik kann nicht lauter werden als in den letzten Jahren, da die Anlage mit einem Limiter bei einem bestimmten vorgeschriebenen Wert abregelt. Egal wie laut wir dj´s auch machen der Pegel nach oben ist begrenzt, wir sind heute sogar unter diesem Wert geblieben. Einzig was wahrscheinlich vom hören anders war, ist , das wir mit 320er mp3 Versionen gespielt haben und hier die Qaulität dann natürlich eine viel bessere ist.
Thema 3: Musik während dem Spiel:
Diese Diskussion wird es immer geben, da man es mit Sicherheit niemandem wirklich Recht machen kann. Ich würde mich aber über Vorschläge hier im Forum freuen und wenn dann bestimmte Titel von mehreren Fans gewünscht werden, bauen wir die gerne in das Bully Programm während des Spiels ein. Bin über jeden Vorschlag dankbar.Egal ob Stimmungs Musik für die Adler oder 2 Minuten Straf Musik gegen unsere Gegner.
4:Bum Bum Musik: Da kann ich nur sagen derjenige der das geschrieben hat hat irgendwie den Abend nicht verfolgt. Einzig was wir nach dem Spiel gespielt haben war THE PRODIGY mit Breathe und 7 Nation Army, wo alle mal schön mit gesungen haben. Denke das sollte nicht zu viel sein, denn viele Hits die schon immer in der Arena liefen haben wir sogar weg gelassen, da ja einige damit gerechnet hatten das ich hier nur House oder Techno Spiele !

Zu guter letzt wünsche ich euch allen eine entspannte Woche und wie gesagt, wenn ihr Wünsche habt was die Musik betrifft oder auch Verbesserungsvorschläge, immer her damit, was umsetzbar ist werde ich auch machen.

lg

Tommy und sein Team(übrigens alles schon langjährige Adler Fans)

De Westpälzer
07-09-08, 23:39
ja mit der nr. 36 Dan ...
Das war wohl eher das Alter

Das Alter des Herrn Scholz? :hmpf:

Schon seltsam, die Djs werden "regelmäßig" ausgetauscht (obwohl alle ihren "Job" gut gemacht haben), aber am Mikro ändert sich trotz solcher "Leistungen" nichts...

Schorletrinker
08-09-08, 00:08
@Tommy

Saubere leistung heute.Man könnte die musik vlt ein klein wenig auf den gegner abstimmen,in gewissen Situationen;)

Zudem würde ich mir eigentlich nur die alte "Einlauf" musik zurück wünschen.Hat irgendwie mehr Stimmung gemacht.

Ansonsten macht weiter so.

Pasco19
08-09-08, 00:14
@Tommy

Saubere leistung heute.Man könnte die musik vlt ein klein wenig auf den gegner abstimmen,in gewissen Situationen;)

Zudem würde ich mir eigentlich nur die alte "Einlauf" musik zurück wünschen.Hat irgendwie mehr Stimmung gemacht.

Ansonsten macht weiter so.

Dito,ist da überhaupt was zu machen? Oder wollen das die Adler so?

Heiland
08-09-08, 00:18
Die Pregameshow betreffend: Erfrischend, dass uralte Strukturen aufgebrochen wurden. Leider leider nimmt Udo mit seiner besonnenen Stimme jeden Schwung aus der Sache.

Während des Spiels: Unauffällig, was mit das größtmögliche Kompliment sein kann.

Langer_JK
08-09-08, 00:37
LEUTE LEUTE... DAs erste Spiel und schon wird alles wieder lauthals beklagt.. Passt zu uns Deutschen, da wir doch "Weltmeister in Klagen" sind..

Ich fand es toll heute.. viel neues.. ein geiles neues Video.. Die Musik fand ich heute echt klasse.. RESPEKT ans DJ Team

OK, Udo hatte etwas Probleme.. wobei ich auch die Spielernummern im Hintergrund am Anfang etwas schlecht lesen konnte.. Scheinbar Udo auch.. ABER sicherlich hätten es alle Kritiker hier SOFORT bemerkt und vermieden.....

100%Silk
08-09-08, 05:22
Hoi Thommy,

davon ab, dass mir die Musik an sich eigentlich egal ist, könntest Du als langjähriger Adlerfan wissen, dass die Spielunterbrechungen in der Regel keine drei, vier Minuten dauern.
Wenn Du also schon Dinge anspielst wie "Azzuro" (Schönes Lied.) und noch zwei drei andere, dann sollte das auf den Punkt kommen (sprich zum Refrain, oder einer sonstwie relevanten Stelle) und nicht irgendwo im Intro hängen bleiben, weil es schon wieder weiter geht...

MaxPower78
08-09-08, 08:00
...damit man Udo besser versteht...

Das erste Mittel wäre ihm den Schorle weg zu nehmen........dann klappts auch mit den Rückennummern......

De Westpälzer
08-09-08, 08:17
OK, Udo hatte etwas Probleme.. wobei ich auch die Spielernummern im Hintergrund am Anfang etwas schlecht lesen konnte.. Scheinbar Udo auch.. ABER sicherlich hätten es alle Kritiker hier SOFORT bemerkt und vermieden.....


Sorry, aber als langjähriger Sprecher sollte man die Nummern auch kennen, ohne abzulesen.

B-Flash-D
08-09-08, 09:07
Ein kleiner Vorschlag zur Strafzeitmusik...
Man könnte, wenn man gegen Köln spielt und ein Kölner auf die Strafbank muss, Mal den Teil von "Kleiner Hai" spielen, in dem es um den Baby-Hai geht :]
Ich mag dieses Lied auch nicht, bevor wieder alle anfangen rumzumeckern, aber in der Situation passt das einfach richtig gut!

Zu der Musik gestern:
Während dem Spiel war alles eigentlich richtig gut! Bis auf das Abwürgen von 2 oder 3 Fangesängen... Aber es war ja das erste Spiel ;)
Was mir nicht gefallen hat, war die Einlaufmusik nach dem "Let the Partx begin", da hat mir das alte wesentlich besser gefallen!
Das Intro war Hammergeil, bis auf 2 Sachen... Zum einen find ich es zu lang! Zum andern sind die Eiseffekte zu laut, oder der Rest einfach zu leise! Aber dazu wurde ja schon genug geschrieben!
Ansonsten war es für den Anfang echt gut :respekt:

Bin drauf gespannt, wies weitergeht :pop:

PS:
Zu der sache mit den Rückennummern vom Udo... Eigentlich darf man dazu nichts sagen, ist so schon peinlich genug :schlecht: :xmas:

Ralle
08-09-08, 10:09
Frage an Tommy: Du hast irgendwo hier geschrieben, dass Robo zu Deinem Team gehört. Seltsamerwise weiß er gar nix davon. Der könnte nämlich gut unterstützen, da er weiß, wie's läuft´, denn ganz ehrlich: Unterstützung habt ihr nötig, das gestern war für mich und viele, die ich gehört habe, dringend verbesserungsbedürftig. Ganz übel war der Einlauf. Das war peinlich.

Ralle

PS: Warum mußte denn eigentlich unbedingt was verändert werden, was sich über die letzte Saison gut entwickelt hat und zueienander gefunden hat. Jetzt stehen wir wieder am Anfang. Der gestrige Abend hats deutlich gezeigt, wie Volker schon erwähnte: Nicht der Refrain, sondern das Intro eines Lieds bei kurzen Unterbrechungen, zwischendurch Oldies im Original, die zu langsam sind, dann lieber ne unterlegte schnellere Version.

Blueliner 23
08-09-08, 10:16
Das Einspielen von "Remmi Demmi" fand ich klasse. Gerne öfter!:pray:

nasenbär
08-09-08, 11:21
Ich denke mal, dass Hauptproblem beim Einlauf war, dass die Spieler präsentiert wurden, ohne das die Spieler aufs eis gekommen sind. Wären die Spieler bei der Präsentation ihres Namens aufs Eis gekommen wäre es wohl nicht so aufgefallen, dass da noch ein bisschen was nicht passt.

Ansonsten: An den kleinen Hai musste ich auch schon denken. Da machen die Jecken aus Kölle am 11.11. garantiert noch Kölner Hai draus.

Zum Thema Udo: Wir sind hier beim Arena-DJ Thema und nicht beim Stadionsprecher. Aber wie man gemerkt hat, kann man ihn gut verstehen, sonst hätte man nicht gemerkt, dass die Spieler ihr Alter als Nummer haben.

Vielleicht etwas weit hergeholt: Die Musik der AdamsFamily bei Spielen gegen die GrizzlyAdams Wolfsburg

magicben
08-09-08, 11:42
Mal so ne Frage in die Runde zu einem Lied von gestern...
Beim Warm-up wars glaube ich als eine Combo aus We will rock you und Angel von Robbie lief.. Was für ein Song war das??
Ging gut ins Ohr meiner Meinung :bigthumb:

Tommy
08-09-08, 15:50
Hallo Ralle,
Hier kurze Antworten zu deinen Fragen.
Also Robo weiß schon ganz genau das er zum Team gehört, habe ja auch mit ihm telefoniert und er weiß auch das er die Spiele machen kann an denen ich z.b. auf Tour bin. Wundert mich etwas wo du diese Info her hast.Denn mir gegenüber hat er klar gesagt, das er mit am Start ist wenn es dann auch zeitlich bei ihm passt.

Dann zum Thema Intro eines Songs bei Spielunterbrechungen, da gebe ich dir absolut recht, wir werden diese Woche alle Titel die eingespielt werden z.b.bei den Bullys, direkt auf den Refrain schneiden, damit es gleich richtig zur Sache geht.

Zum Einlauf können wir dj´s ja nichts , aber denke mal auch das wird sich direkt ändern und wieder wie gewohnt ablaufen.

Die Musik zum Einlauf ist ja neu, kam halt durch das laute crashen des Eis Samples nicht so rüber. Ich werde diese Woche eine neue Version machen, da ich nun das Eis Sample bekommen habe und so alles perfekt abmischen kann.

Zum Thema Oldies einspielen kann ich dir sagen, das ich 10 mal lieber einen geilen Oldie einspiel als eine recht schlechte neu Interpretation davon. Denke das ist im Interesse aller. Kannst mir aber auch gerne eine mail schicken, welche Tracks du jetzt genau meinst.

Dann hatte noch jemand die Frage gestellt zu dem einen Track Angel von Robbie, das ist eine Version wie wir sie jetzt in der Arena spielen und ich hatte schon sehr viele Anfragen per mail dafür, denke hier haben wir eine neue Version die echt Gänshaut Feeling erzeugen kann wenn sie erst ein paar mal lief, die Resonanz war bis jetzt super auf den Mix. Wenn jemand eine gute Idee hat wo wir den Song in Zukunft platzieren könnten, dann schreibt hier rein oder eine mail an mich. Ich suche noch so ein bißchen den richtigen Platz dafür.

lg

tommy

ILLIKK
08-09-08, 16:57
hallo,

toll das hier die kommunikation so direkt klappt !

dann wünsch ich mir wieder, wie letzte saison, bitte kein "you'll never walk alone" mehr bei der ehrenrunde. zum glück wurde das lied auch schnell wieder abgebrochen.

GoodbyeFP
08-09-08, 17:01
Fand die Musik ganz in Ordnung , außer die aus dem Intro und zu den Strafzeiten ... ansonsten ganz gute Mischung!

Adler2110
08-09-08, 17:29
Also wenn ich Mucke aus den 60ern hören möchte schau ich mir Eis am Stiel an.
Fand ich absolut nicht passend.
Meiner Meinung nach, wenn schon ein Oldie sein muss dann sollte er passend zur Situation gespielt werden.
Außerdem vermisste ich Gestern Bands wie Metallica, Rammstein, Linkin Park, Guns´n Roses, Limp Bizkit, AC / DC......... u.s.w
Vlt. ist in dieser Richtung was machbar, aber nicht nur vor dem Spiel :kicher:

Ich weiss ist nur ne einzelne Meinung, aber möglicherweise bin ich da nicht alleine.
Mfg
Adler2110

Manu
08-09-08, 17:34
Mir hat gestern die Musik sehr gut gefallen... weiter so....

und das neue Intro finde ich mega stark, man sollte jetzt das alte mit der Meisterschaft
rausnehmen.... man hat sich einfach daran satt gesehen( mir geht es zumindest so)

Michael
08-09-08, 17:52
hallo,

toll das hier die kommunikation so direkt klappt !

dann wünsch ich mir wieder, wie letzte saison, bitte kein "you'll never walk alone" mehr bei der ehrenrunde. zum glück wurde das lied auch schnell wieder abgebrochen.

Da schließe ich mich doch direkt an.
Für die Ehrenrunde sollte ein richtig geiler Song her, der zum Mitklatschen/Party machen anregt - und zwar von Anfang bis Ende. Vielleicht gibt's ja ein paar Ideen?!

Bigeasy
08-09-08, 18:50
Also wenn ich Mucke aus den 60ern hören möchte schau ich mir Eis am Stiel an.
Fand ich absolut nicht passend.
Meiner Meinung nach, wenn schon ein Oldie sein muss dann sollte er passend zur Situation gespielt werden.
Außerdem vermisste ich Gestern Bands wie Metallica, Rammstein, Linkin Park, Guns´n Roses, Limp Bizkit, AC / DC......... u.s.w
Vlt. ist in dieser Richtung was machbar, aber nicht nur vor dem Spiel :kicher:

Ich weiss ist nur ne einzelne Meinung, aber möglicherweise bin ich da nicht alleine.
Mfg
Adler2110

Genau das ist meine Meinung auch und die habe ich von sehr vielen gestern bestätigt bekommen. Und: muss man denn teilweise ganz gute Lieder mit irgendwelchen Discobeats "vergewaltigen" ?

schenni
08-09-08, 20:02
Außerdem vermisste ich Gestern Bands wie Metallica, Rammstein, Linkin Park, Guns´n Roses, Limp Bizkit, AC / DC......... u.s.w
Vlt. ist in dieser Richtung was machbar, aber nicht nur vor dem Spiel :kicher:

Ich weiss ist nur ne einzelne Meinung, aber möglicherweise bin ich da nicht alleine.
Mfg
Adler2110

:D Dem kann ich mich nur anschließen

Dunnabix
08-09-08, 20:05
@ Tommy

Hi! Ich fand gestern super, dass du "Hell Yeah" gespielt hast! Das würde meiner Meinung nach auch gut zum warm up passen. Ich find das Lied absolut TOP!!!
Genau wie "Bad Religion" "Sorrow" und "12 Stones" "Broken", vielleicht hört man diese Songs ja auch mal in der Arena.:pray:
Schade fand ich, dass das UFO nicht ausgeregelt wurde, an der Stelle, an der die Kurve singt!
Sonst fand ich den Abend sehr abwechslungreich und OK. Die Einspieler bei den Bullies oder Strafen müsste man noch etwas besser abstimmen.



Gruß

chatloxx
08-09-08, 20:59
Meiner Meinung nach war es vor und nach dem Spiel "Top", hat mir recht gut gefallen, und hab mich zwischendurch in der Tat über den DJ gefreut, ohne auf ihn geachtet zu haben. In den Drittelpausen habe ich nicht drauf geachtet, meine aber es war auch ganz gut.

Allerdings: Exakt das Gegenteil während dem Spiel. So langsam glaube ich wirklich, dass die düsseldorfer Version - nämlich einfach gar keine Einspieler - doch die angenehmere ist. Zu lang, zu laut, unpassend, bäh. Wie gesagt: Nur während dem Spiel.

Sans
08-09-08, 21:15
Musiktechnisch fand ich es ganz ok, es fehlen mir aber ein paar härtere Lieder - wir sind ja nicht beim Golfen sondern beim Eishockey...

@Tommy: Wenn die Hände im Stehplatz nach oben gehen wäre es schön wenn dann keine Einspielung käme...

Micha
08-09-08, 21:18
der einlauf war absolut mies, wie kommt man auf solche ideen ?

generell finde ich die musik in der arena auf einmal sehr sehr laut .. oder kommt nur mir das so vor :hmpf:

Auch wenn Tommy es vehement bestreitet - mir kam es während der Drittel ebenfalls lauter vor als letzte Saison. Vielleicht kann man die Regler ja doch noch etwas weiter runterdrehen? :rolleyes: Dann wird die Kurve auch nicht während eines Fangesangs überstimmt. Wobei ich davon ausgehe, dass das die normalen Anfangsschwierigkeiten waren und noch besser wird.

Ansonsten fand ich es letztes Jahr toll, dass Robo seine Liederliste anschließend immer ins Forum gestellt hat - wäre schön, wenn es das dieses Jahr wieder geben würde.

Tommy
08-09-08, 21:37
Also im GROSSEN und GANZEN liest sich das hier doch ganz gut und der totale Veriss ist ausgeblieben. Nichts mit Techno Ufo und Sunshine Musik. Freut mich das die Musik soweit doch ganz gut an kam. Da liege ich ja mit meinem Team im Gegensatz der letzten Jahre ganz gut im Rennen.
Alles Andere was angesprochen wurde wird sich einspielen und wurde von mir direkt wahrgenommen und wird geändert. Nehmt es uns also nicht all zu übel wenn ich ein paar Spiel warmlauf Phase brauche.

Also schreibt mal hier ein paar Wünsche an Interpreten und auch Songs rein, die mit den meisten Übereinstimmungen packen wir dann in den nexten Spielen gleich mit rein.

Ich bin sehr gerne bereit da auf eure Wünsche wenn es musikalisch passt ein zu gehen, nur so wird es für ALLE immer wieder ein tolles Erlebnis in der Arena, wobei ja immer noch das Hockey unserer Jungs bei WEITEM im Vordergrund stehen sollte.

Lautstärke werden wir schon am kommenden Freitag etwas runter nehmen, hoffe das das dann passt.

Puddisch
08-09-08, 21:41
Also schreibt mal hier ein paar Wünsche an Interpreten und auch Songs rein, die mit den meisten Übereinstimmungen packen wir dann in den nexten Spielen gleich mit rein.



Hoffe hast meine PN wahrgenommen ;)

Auer
08-09-08, 21:58
Also wenn ich Mucke aus den 60ern hören möchte schau ich mir Eis am Stiel an.
Fand ich absolut nicht passend.
Meiner Meinung nach, wenn schon ein Oldie sein muss dann sollte er passend zur Situation gespielt werden.
Außerdem vermisste ich Gestern Bands wie Metallica, Rammstein, Linkin Park, Guns´n Roses, Limp Bizkit, AC / DC......... u.s.w
Vlt. ist in dieser Richtung was machbar, aber nicht nur vor dem Spiel :kicher:

Ich weiss ist nur ne einzelne Meinung, aber möglicherweise bin ich da nicht alleine.
Mfg
Adler2110


Nee, da bist Du nicht alleine.
Ich fand die Mucke ab Spielereinlauf und während des Spieles einfach nur zum :schlecht:
Meine persönliche Meinung, nicht mehr und nicht weniger.
Alte Rock`N`Roll Kamellen passen vielleicht in die NHL aber nicht in ein deutsches Eishockeystadion.

Zu den genannten Bandvorschlägen: Zustimmung.
Und wie auch richtig bemerkt, nicht nur vor dem Spiel.

chatloxx
08-09-08, 22:09
Ach ja, noch was wichtiges:
Sollten wir -wann auch immer- mal wieder in der SAP Arena nach einem Heimspiel Meister werden, und direkt nach Anpfiff wird irgend ein Lied gespielt, so wird der dafür Verantwortliche noch am selben Abend von mir unter das Arenadach gehängt. Sollte das Lied "Right Said Fred - Stand Up" sein, an den Eiern.

### ACHTUNG ### Kein Spaß. Strick vorhanden. ### ACHTUNG ###

Adlerqueen
08-09-08, 22:14
Also diese Version von "Angels" und "We Will Rock You" war der absolute Hammer! :respekt:

Ich würde mir zu den schon genannten Bands wie Linkin Park und Metallica auch noch System of a Down wünschen. :pray:

MFG Adlerqueen

sir-smoke-a-lot
08-09-08, 22:15
Außerdem vermisste ich Gestern Bands wie Metallica, Rammstein, Linkin Park, Guns´n Roses, Limp Bizkit, AC / DC......... u.s.w
Wenn wir Guns' Roses weglassen und villeicht durch Maiden austauschen 100 % dabei.

middi
08-09-08, 22:16
Tommy ich möchte mich bei dir entschuldigen!
Ich war voreingenommen und hatte ernste bedenken, dass zuviel Techno-Mucke laufen würde. Sorry.
Hast du soweit ganz gut gemacht! Evtl. findet sich noch ne flottere Einlaufmusik...

Gruß,
Middi.

Auer
08-09-08, 22:19
Wenn wir Guns' Roses weglassen und villeicht durch Maiden austauschen 100 % dabei.

Can I play with Madness ? :rolleyes:

Tallsson
08-09-08, 23:07
Sollen wir Musikvorschläge hier reinstellen oder per PN an dich?

Tommy
08-09-08, 23:31
Song Vorschläge bitte als PM, und bitte nicht jeder gleich 50 seiner Lieblingslieder:-) sondern wenn es geht vielleict eine TOP 5 und dann auch Tracks wo vielleicht alle mit leben können und nicht nur eine Handvoll, da sieht man dann wie schierig es ist die richtige Musik zusammen zu stellen. Habe mir da eh schon was aus gedacht , muss noch schauen wie sich das umsetzen lässt und dann machen wir mal ein Voting und nehmen die besten 10Tracks mit rein ins Programm.
Bitte schickt mir aber kein Metal Heavy Hardrock speed metal und solche Sachen, nicht das es unsere älteren Fans:-) aus den Sitzen haut

Hat schon jemand eine Idee was wir in Zukunft spielen wenn unsere Jungs zur Ehrenrunde kommen.

Langer_JK
09-09-08, 00:07
Ehrenrunde...

Hehe

Metallica - Hero of the Day... wenn möglich die Liveversion (Lied 9 Cd I) von dem SM Album

tom7
09-09-08, 00:51
Meiner Meinung nach war es vor und nach dem Spiel "Top", hat mir recht gut gefallen, und hab mich zwischendurch in der Tat über den DJ gefreut, ohne auf ihn geachtet zu haben. In den Drittelpausen habe ich nicht drauf geachtet, meine aber es war auch ganz gut.

Allerdings: Exakt das Gegenteil während dem Spiel. So langsam glaube ich wirklich, dass die düsseldorfer Version - nämlich einfach gar keine Einspieler - doch die angenehmere ist. Zu lang, zu laut, unpassend, bäh. Wie gesagt: Nur während dem Spiel.

Ganz meine Meinung, lasst die Mucke aus und singt wieder selber, dann klappts auch mit der Stimmung:kicher:

Gruß

Tom

Langer_JK
09-09-08, 10:47
ja klaro.. das haben wir ja am So und letzte Saison gesehen und gehört...

Falls ich es richtig mitbekommen habe, hat sich der Dj ja im ersten Drittel zurückgehalten und erst im 2. und 3. Drittel Musik eingespielt...

Scheinbar dann, wenn uns Fans der Gesang ausging.....
Wobei ich nicht dirket drauf geachtet habe...also nur so eine Vermutung von mir..

Das Selbersingen wird wohl kaum vom ersten bis zum letzten Spieltag, jeweils 3 Drittel lang, nonstop schaffbar sein...

Sans
09-09-08, 17:57
Das Selbersingen wird wohl kaum vom ersten bis zum letzten Spieltag, jeweils 3 Drittel lang, nonstop schaffbar sein...


Wie, du schwächelst jetzt schon? :hmpf:;)

Saasemer
09-09-08, 18:11
kann mich langer nur anschließen

Metallica Hero of the day zur Ehrenrunde hat schon was bzw als Lied davor. Denn ich hab die Befürchtung das es während der Runde vll zu ruhig ist. Aber learning by doing

chango
09-09-08, 19:48
Das Selbersingen wird wohl kaum vom ersten bis zum letzten Spieltag, jeweils 3 Drittel lang, nonstop schaffbar sein...


Ging doch früher auch: Tetrapak zu Hause, Schorle kost viel Geld, wer hat soviel Pinke Pinke wer hat soviel Geld ?? Sitzplatz ... :kicher:

Langer_JK
09-09-08, 19:53
Ging doch früher auch: Tetrapak zu Hause, Schorle kost viel Geld, wer hat soviel Pinke Pinke wer hat soviel Geld ?? Sitzplatz ... :kicher:

DAs ging über 1-2 Spiele.... Aber keine Saison lang

Ja Klar Sans.. ich und schwächeln.. Sagt die richtige Kaffetante ^^^ :hmpf::kicher::rolleyes:

middi
09-09-08, 20:23
Vorschlag für Einlauf: "Vertigo" von U2. Massenkompatibel und geht bissl besser ab.

Jolly Roger
09-09-08, 20:32
Vorschlag für Einlauf: "Vertigo" von U2. Massenkompatibel und geht bissl besser ab.

Ha, ich weiß was Besseres:
http://de.youtube.com/watch?v=GNtQwIfdEbA&feature=related
:D

Mr. Moose
10-09-08, 07:42
Ha, ich weiß was Besseres:
http://de.youtube.com/watch?v=GNtQwIfdEbA&feature=related
:D

Text ist natürlich erstklassig - aber da ist ja null gescheite Melodie. Da gibts kein Gänsehautgefühl.

guenni78
10-09-08, 08:14
Es wird niemals möglich sein jedem nach seinem musikalischen Gusto zu entsprechen. Man kann ja jetzt schon sehen, dass die Geschmäcker weit auseinander gehen. Lasst Tommy mal etwas Zeit. Er hat ja wahrlich die geäußerten Befürchtungen widerlegt.

Michael
10-09-08, 11:12
Es wird niemals möglich sein jedem nach seinem musikalischen Gusto zu entsprechen. Man kann ja jetzt schon sehen, dass die Geschmäcker weit auseinander gehen. Lasst Tommy mal etwas Zeit. Er hat ja wahrlich die geäußerten Befürchtungen widerlegt.

Da hast Du natürlich Recht, aber Tommy hat ja ausdrücklich um Vorschläge für die Ehrenrunde gebeten.

Zum Ärztelied: Text wie Cocoon schon sagte super, aber die Melodie überzeugt mich auch nicht so ganz...

Tommy
10-09-08, 14:45
Hallo Adler Fans,

Wie ihr hier ja selbst seht, ist es schwierig jedem seinen Musikgeschmack zu erfüllen, ich habe auch sehr sehr viele Mails bekommen, mit Songwünschen und auch mit sehr geilen Ideen für Strafzeiten usw. habe fast alle Titel in den letzten beiden Tagen schon gekauft und auch für die Bullys geschnitten und wir werden nun immer wieder Fan Wünsche in den Spielunterbrechungen mit ein bauen. Mein Favorit für die Ehrenrunde bleibt Metallica mit Hero of the Day und das als Live Version, war hier ein Vorschlag war, den ich bis jetzt am BESTEN finde. Ausserdem hätten wir noch zur Auswahl den Robbie Song Angel in unserer neuen Version, die ja schon letzten Sonntag lief , das kam laut e mails ja auch sehr gut an.
Ansonsten macht kräftig weiter geile Stimmung wie beim ersten Spiel, dann werden wir auch gerne noch weniger Musik ein setzen, denn wie schon gesagt , die Gesänge von den Rängen waren, sind und bleiben immer die beste Stimmung.

gruss

tommy

bullykönig
10-09-08, 14:54
Zu dumm, dass die Vorrunde jetzt weniger Spiele hat. Hat man ja garnicht mehr so viel Zeit alle Wünsche zu erfüllen. :kicher:

#22 Forbes
10-09-08, 15:50
Ich wäre ja immernoch für "You can't touch this"

STOP HAMMER TIME :D

geronimo6666
10-09-08, 18:08
Ich würde mir wünschen, dass von Seiten der Fans mal wieder mehr auf das Spielgeschen eingegangen wird. Es gibt noch so viel alten Lieder, für bestimmte Situationen, die heute leider nicht mehr gesungen werden. Die neuen Lieder sind ja ganz ok und die choreos sind unschlagbar nur manchmal fände ich mal ein paar alte Lieder wieder richtig gut. Beispielsweise hätte am Sonntag das Lied "Der MERC ist wieder da" sehr gut gepasst.

Ausserdem fände ich es nicht schlecht, wenn man im zweiten Drittel den Torhüter mit heftiger Anfeuerung zu begrüßen, so wie früher im Friedrichspark.

~Andra~
10-09-08, 18:20
Viele ältere Lieder haben einfach zu viel Text und die meisten kennen diese Texte nicht daher ist es wohl sehr schwer sie anzustimmen!!!!
Und ein Großteil des Sitzplatzes kann doch eh nur Klatschen, wenn da noch mehr dazu kommt sind sie total überfordert!
Obwohl ich dir zustimme, dass ein paar ältere Lieder wieder einmal ganz schön zu hören bzw zu singen wären.

MrSpock
10-09-08, 18:33
Was noch dazukommt ist die Tatsache, daß viele Stehplatzbesucher bzw. Leute vom Sitzplatz den Friedrichspark bzw. die alten Lieder nur vom HörenSagen kennen.

Gruß Spocky

icefog86
10-09-08, 19:03
Und wenn sie nicht dazu lernen bleiben sie ewig unwissend....

Man kann ja immer für alles ne Ausrede finden. Natürlich ist es schwer wenn oben ein paar Hanselin was anstimmen, dass unten kaum zu hören ist. Da muss man sich eben besser verteilen oder Liedertexte hier ins Forum stellen. Es lesen doch hier sicher genügend Leute, die dann das Lied mitsingen könnten und man somit ne Welle auslöst. Oder klebt Liedertexte sowie die Choreozettel hin.

Ohje, das hört sich ja fast nach Kirche an :D

Tobias
10-09-08, 19:59
zu dem einen Track Angel von Robbie, das ist eine Version wie wir sie jetzt in der Arena spielen und ich hatte schon sehr viele Anfragen per mail dafür, denke hier haben wir eine neue Version die echt Gänshaut Feeling erzeugen kann wenn sie erst ein paar mal lief, die Resonanz war bis jetzt super auf den Mix. Wenn jemand eine gute Idee hat wo wir den Song in Zukunft platzieren könnten, dann schreibt hier rein oder eine mail an mich. Ich suche noch so ein bißchen den richtigen Platz dafür.


Fünf Minuten nach Spielende... dann bin ich nämlich nicht mehr da ;) Ich fand diese Version furchtbar. Ich kann weder Robbie Williams leiden noch We will rock you. Letzteres war mal gut, ist aber inzwischen (auch durch die Obi-Werbung) auf unterstem Ballermann-Mitgröl-Niveau angekommen.

Mein Kommentar zu diesem Mix: Gnaaaaadeeeeeee:cry:

Gruß
Tobi, der am liebsten gar keine Musik während des Spiels hätte

Tallsson
10-09-08, 21:10
Ich finde, dass man keinen festen Song für die Zeit vor der Ehrenrunde haben sollte.
Zum Einstimmen vor dem Spiel ist ein "Ritual", das von Musik unterstützt wird klasse um die Leute heiß auf Eishockey zu machen und die Spannung bis zum Bully zu erhöhen.
Die Vorstellung nach dem Spiel, bei jeder Ehrenrunde das gleiche Lied zu hören, bereitet mir Kopfschmerzen und wird mich nach dem zweiten, dritten mal mit großer Sicherheit nerven.


Zumal ich die bisherigen Vorschläge mit "Hero of the Day" von Metallica und dem Remix von Robbie Williams ohnehin viel zu schwach und ruhig finde, um das Team zu "begrüßen"..
Falls eurer Meinung nach definitiv ein fester Song her muss, der für die Ehrenrunde gedacht ist, sollte das eher ein etwas weniger ruhig und viel mehr freudebereitender, und nach meinem Geschmack rockigerer, Song sein.

- Bitte keinen festen Song, für die Ehrenrunde -
Im Idealfall kommt ohnehin ein "Wir wolln die Alder sehn.." von den Fans oder ähnliches.. aber doch bitte keine Stimmung mit einem Lied heraufbeschwören, wo keine ist.

sir-smoke-a-lot
10-09-08, 22:01
zu dem einen Track Angel von Robbie

Der Song passt vielleicht zum Synchronschwimmen aber um Gottes Willen doch nicht zu Eishockey.

Tallsson
10-09-08, 22:07
Der Song passt vielleicht zum Synchronschwimmen aber um Gottes Willen doch nicht zu Eishockey.

Dem stimme ich voll und ganz zu..

Phil Harmonie33
10-09-08, 22:25
Der Song passt vielleicht zum Synchronschwimmen aber um Gottes Willen doch nicht zu Eishockey.

Danke
das Lied geht gar nicht
Wieso muß eigentlich jedes gute Lied verhunzt werden?
Und ich meine damit nicht den komischen Song von Robbie Williams

MaxPower78
11-09-08, 09:37
Wie wäre es mit "Seven Nation Army" wenn die Jungs zur Ehrenrunde kommen ?
Stellt euch vor sie kommen aufs Eis und der ganze Stehplatz hüpft......

Aber auch ich bin gegen immer das gleiche Lied......da sollte man schon flexibel bleiben.....

Langer_JK
11-09-08, 09:59
HEHE hier wird gegen den Song(MIX) von Robbie Williams gewettert.. seltsamerweise kam das "Let me entertain you.."(oder so ähnlich) im ersten Arenajahr gut und ohne Kritik an...

LOOL

Denke Tommy wird uns schon unterhalten.. vor, während und nach dem Spiel.. Rechtmachen kann er es eh niemandem.. Bisher bin ich zufrieden mit der Beschallung im ersten Spiel.

Michael
11-09-08, 10:13
Nicht immer das gleiche Lied bei der Ehrenrunde zu spielen, hat was, finde ich. Allerdings sollte es immer, wie oben erwähnt wurde, etwas "rockiges, freudebereitendes" sein.


Wie wäre es mit "Seven Nation Army" wenn die Jungs zur Ehrenrunde kommen ?
Stellt euch vor sie kommen aufs Eis und der ganze Stehplatz hüpft......


Würde mir persönlich gut gefallen!

fajamir
11-09-08, 13:14
Also diese Version von "Angels" und "We Will Rock You" war der absolute Hammer! :respekt:


Hehe, da muss ich mich anschließen. Zuerst hab ich gedacht: "Ach du jeh, was ist das denn?" Aber dann hats mir echt gut gefallen. Von mir aus öfter!

Girl
11-09-08, 13:20
Viele ältere Lieder haben einfach zu viel Text und die meisten kennen diese Texte nicht daher ist es wohl sehr schwer sie anzustimmen!!!!
Und ein Großteil des Sitzplatzes kann doch eh nur Klatschen, wenn da noch mehr dazu kommt sind sie total überfordert!
Obwohl ich dir zustimme, dass ein paar ältere Lieder wieder einmal ganz schön zu hören bzw zu singen wären.

Naja, also hierzu muss ich sagen: Dass es aktuell auch immer wieder neue Lieder gibt, die einiges an Text haben...von daher find ich dieses Argument etwas unpassend.

Aber wie einige schon sagten: Die "alten" Lieder hier umszusetzen, dürfte schwierig sein, da viele diese Lieder gar nicht kennen...aber auch das dürfte machen, denn nach einiger Zeit machen die Lieder ja das Rund und dann singen es auch alle. Von daher wäre es einen Versucht wert;)

Jolly Roger
11-09-08, 13:23
Wo wir schon dabei sind, das Thema zu wechseln, möchte ich an dieser Stelle anmerken, dass ich es schade fand, dass wir gegen Iserlohn nicht das schöne Sauerland-Lied gesungen haben :)

Schorletrinker
11-09-08, 13:58
Ich weiß das meine frage hier nicht wirklich reinpasst,aber extra nen thread will ich nicht aufmachen.Weiß einer,ob man den neuen adler trailer irgendwo downloaden kann??

Blau-Weis-Rot
11-09-08, 14:44
@ Schorletrinker:
auf youtube ist der neue trailer bereits (nicht aufgenommen meiner meiung!)

http://www.youtube.com/watch?v=1M84SEj16CY

es gibt ja ein prgramm für den firefox, dass man bei youtube die viedos downloaden kann;)


zu dem thema mit den alten liedern...

da muss ich GIRL recht geben letzter zeit werden neue lieder gesungen die auch etwas länger sind..
un diese neue lieder kennt ja auch niemand... aba trotzdem klappt es, dass die lieder nach na zeit fast die ganze kurve kann ( hat man gegen iserlohn gemerkt --> wir sind die fans der adler....)
un wieso sollten dann die leute, die die alten lieder nicht kennen nicht auch diese lieder nach na zeit können??? einfach mal lossingen.. aber so.. dass man den text versteht:P

mfg

Schorletrinker
11-09-08, 15:48
@ Schorletrinker:
auf youtube ist der neue trailer bereits (nicht aufgenommen meiner meiung!)

http://www.youtube.com/watch?v=1M84SEj16CY

es gibt ja ein prgramm für den firefox, dass man bei youtube die viedos downloaden kann;)


zu dem thema mit den alten liedern...

da muss ich GIRL recht geben letzter zeit werden neue lieder gesungen die auch etwas länger sind..
un diese neue lieder kennt ja auch niemand... aba trotzdem klappt es, dass die lieder nach na zeit fast die ganze kurve kann ( hat man gegen iserlohn gemerkt --> wir sind die fans der adler....)
un wieso sollten dann die leute, die die alten lieder nicht kennen nicht auch diese lieder nach na zeit können??? einfach mal lossingen.. aber so.. dass man den text versteht:P

mfg

Danke,danke.Einfach nur geil der neue trailer.Werde mal googeln nach dem plugin;)....

Schwabe1
11-09-08, 16:08
So ganz spontan fallen mir ein paar lieder ein, die ich gerne hören würde, evtl. kam das eine oder andere auch schon kA.

Onkelz, Wir ham noch lange nicht genug (http://www.youtube.com/watch?v=fuaIZLNfML0)
Onkelz, Erinnerung (http://www.youtube.com/watch?v=T7RbA0d9yZY)
Dog eat Dog, No Fronts (http://www.youtube.com/watch?v=c_FAGSiyiR4&feature=related)
H-Blockx, Risin'High (http://www.youtube.com/watch?v=imR_Sbkjq84&feature=related)
H-Blockx, Ring of Fire (http://www.youtube.com/watch?v=2jlspMCuXuk&feature=related)

Anmerkungen, Meldungen, Gesuche? :]

Adlerkid
11-09-08, 19:12
@ Schorletrinker:
es gibt ja ein prgramm für den firefox, dass man bei youtube die viedos downloaden kann;)


Hier gibt es eine Software in der man Videos von YOUTUBE in dem AVI, MP4,
3gp (Handyformat) und FLV Format downloaden kann:

http://....

Malkin
11-09-08, 19:30
Kann es sien dass Fathead ein Band aus der Region ist. Ich miene ich habe sie mal so vor 3-4 Jahren beim Emergenza in Karlsruhe gehört? Das Lied im Trailer gefällt mir beeser als das im Alten.

holga
11-09-08, 23:26
Fathead ist aus Ubstadt-Weiher bei Bruchsal!

Kerstin
12-09-08, 13:09
Fünf Minuten nach Spielende... dann bin ich nämlich nicht mehr da ;) Ich fand diese Version furchtbar. Ich kann weder Robbie Williams leiden noch We will rock you. Letzteres war mal gut, ist aber inzwischen (auch durch die Obi-Werbung) auf unterstem Ballermann-Mitgröl-Niveau angekommen.
Mein Kommentar zu diesem Mix: Gnaaaaadeeeeeee:cry:

Gruß
Tobi, der am liebsten gar keine Musik während des Spiels hätte

Danke Dir Tobi, da sprichst - nee schreibst Du mir aus der Seele...
Bitte: Weder das eine, noch das andere !!!

Dominik
12-09-08, 14:37
You´ll never walk alone kann man genauso weglassen nach Spielende.
Erstens ist das total ausgelutscht, zweitens nach dem Spiel überhaupt nicht passend und drittens ist das einfach das Fußballlied schlechthin.

Filtzgleiter
12-09-08, 16:17
des lied ist geil .. so am anfang schöner rock um anzuheitzen !!

http://www.youtube.com/watch?v=kOMIqjx9FWQ&feature=related


der anfang ist extrem geil :D:D:..

greenhoorn
13-09-08, 01:40
für mich der wünschenswerteste anheizer:


http://de.youtube.com/watch?v=En4XXx1qRdg


1.06 bis 3.12 ca, ab dann wirds wiiieeescht...

olwa, awwa guud

Schorletrinker
13-09-08, 08:08
Einziger Kritikpunkt,der Einlauf.Meiner Meinung nach,passt es nicht.Erst mit "lets get ready" anheizen,und dann ein recht langweiliges lied folgend.

Ansonsten kann man alles so lassen wie es gestern gelaufen ist.Weiter so.

Dominik
13-09-08, 10:35
Das beste an der Sache ist aber das dieses ewige Lets get ready to Rumble ersetzt wurde.
Das hängt mir so zum Hals raus...

Stefan
13-09-08, 10:45
Was mir nicht wirklich gefallen hat war "Wonderful world" vor der Ehrenrunde.
Das passt irgendwie nicht, da sollte ein Song hin, der Lust auf Party macht.

GoodbyeFP
13-09-08, 11:15
Also Status Quo zum Einlauf find ich net so passend, wirkt eher einschläfernd als einheizend...

Michael
13-09-08, 12:14
Ich fände Seven Nation Army für die Ehrenrunde perfekt, da man schön zum Rhythmus Klatschen kann. Zumindest wüsst ich nix besseres....Gestern war's auf jeden Fall nix - eher zum Einschlafen, als zum Feiern, auch wenn der Text ok war.

ILLIKK
13-09-08, 12:49
lautstärke war diesmal viel angenehmer, nur während dem warm up wurds etwas zu laut fand ich, aber das war glaub ich immer so !

wonderfull world ist an sich ne gute idee, aber passt leider nicht. danach fühlt man sich eher wie nach ner niederlage :]

die gewöhnungsbedürftige einlaufmusik hat etwas besser geklappt, weil sie lauter war, aber ich denk, wenn sie noch ein tick lauter wäre, würde es besser rüberkommen.

ZSK
13-09-08, 16:19
"Burn Motherfukcer. BURN!"

ich habs sooo genial. Gerne wiedr wenn der Gegner auf die Bank muss^^

MaxPower78
14-09-08, 11:51
Sorry beim Einlauf fehlt vollkommen die Aggresivität, die dem Gegner sagt: Ihr habt hier nix zu melden.......

Wie wäre es mit Carmina Burana ?
http://www.youtube.com/watch?v=ujqSTGKYLLw

Puddisch
14-09-08, 12:30
Sorry beim Einlauf fehlt vollkommen die Aggresivität, die dem Gegner sagt: Ihr habt hier nix zu melden.......

Wie wäre es mit Carmina Burana ?
http://www.youtube.com/watch?v=ujqSTGKYLLw

Fahre ein paar KM mehr und du hast es als Intro.. ;)

Tallsson
14-09-08, 12:30
Die Musik während des Spiels fand ich auch vollkommen in Ordnung..
Sie hat sich nicht aufgedrängt, die Songs haben zu den Situationen ziemlich gut gepasst etc.

Das einzige was auch ich bemängeln muss ist die Einlaufmusik,die das Kommende einfach nicht würdig ankündigen kann, finde ich.
Ich hoffe auf einen neuen, etwas agressiver-wirkenden Song :pop:

Aber ansonsten: gute Arbeit :)

De Westpälzer
14-09-08, 12:52
lautstärke war diesmal viel angenehmer, nur während dem warm up wurds etwas zu laut fand ich, aber das war glaub ich immer so !

wonderfull world ist an sich ne gute idee, aber passt leider nicht. danach fühlt man sich eher wie nach ner niederlage :]

die gewöhnungsbedürftige einlaufmusik hat etwas besser geklappt, weil sie lauter war, aber ich denk, wenn sie noch ein tick lauter wäre, würde es besser rüberkommen.

Also einmal zu laut und einmal nicht laut genug???

Dunnabix
14-09-08, 13:41
Ich finde die Einlaufmusik auch nicht gut. Fehlt nur noch Florian Silbereisen als Stadionsprecher!

Pasco19
14-09-08, 13:47
Sorry beim Einlauf fehlt vollkommen die Aggresivität, die dem Gegner sagt: Ihr habt hier nix zu melden.......

Wie wäre es mit Carmina Burana ?
http://www.youtube.com/watch?v=ujqSTGKYLLw

Des ist aber net "aggressiv"!

Schorletrinker
14-09-08, 14:23
Sorry beim Einlauf fehlt vollkommen die Aggresivität, die dem Gegner sagt: Ihr habt hier nix zu melden.......

Wie wäre es mit Carmina Burana ?
http://www.youtube.com/watch?v=ujqSTGKYLLw

Das wäre neben "lets get ready" einer meiner Lieblingssongs.Auch wenn es in der verbotenen stadt als einlaufmusik verunstaltet wird.

ILLIKK
14-09-08, 15:50
Also einmal zu laut und einmal nicht laut genug???

mit zu laut meine ich immer die musik vor dem spiel, während dem spiel und in den pausen, nicht die einlaufmusik !

Sans
15-09-08, 10:03
Wonderful world nach dem Spiel fand ich ziemlich unpassend - wenn schon ein ruhigeres Lied dann bitte Meine Stadt...

punkrockgod
15-09-08, 12:47
Vorschlag: Wenn ein dicker Gäste-Spieler auf die Strafbank muss:

I like big butts !!!

Micha100964
15-09-08, 13:32
Ich selbst werde in den anstehenden Saison für die Musik nicht mehr verantwortlich sein, weil sich das Adler-Manangement für ein generell neu konzipiertes Event-Paket bei den Heimspielen entschieden hat. Entsprechend wird mit einer Partner-Firma zusammengearbeitet. Mir gegenüber wurde im persönlichen Gespräch versichert, dass man mit der Musik in der letzten Saison dennoch sehr zufrieden gewesen sei.


Hmmm... "... generell neu konzipiertes Event-Paket bei den Heimspielen ?"
Hmmm... "... mit einer Partner-Firma zusammengearbeitet ?"

Also ich merk keinen Unterschied, ausser es gibt halt einen neuen DJ. Als ich den Beitrag von Robert las, dachte ich, oh toll, geile Lichteffekte, fette Eisprojektionen, usw. Aber nix is !!!

Neuer DJ, schlechte Einlaufsequenz, sonst fast gleiche Musik. Nix gegen dich Tommy, aber wo bleiben die Elemente des "neuen" Event-Pakets bei Heimspielen ? Zwischenzeitlich wird bei allen Eisarenen in Deutschland (Hamburg, Berlin, Düsseldorf,etc.) wesentlich mehr "Dampf" gemacht als in Mannheim.

Ok, Ok... wir sind keine Eventies... Eishockey ist die Hauptsache, aber trotzdem ... die Show gehört dazu und die ist in Mannheim einfach nur mager. Ein Eingangsvideo auf dem Würfel (während andere dies schon auf's Eis projezieren) lauwarme Einlaufmusik und ein kaum anheizender Stadionsprecher. (nix gegen Udo, aber...)

Hat etwa die Zusammenarbeit mit der "Partner-Firma" ergeben, dass alles beim Alten bleiben soll und die Fans für die Stimmung sorgen?
OK, dann lasst uns alle wieder in den Friedrichspark gehen. Ich brauch keinen warmen A... beim Spiel !!! Für was sitzen wir eigentlich in einer hochtechnologisierten Eisarena ?

... und warum gibt es eigentlich einen neuen DJ ?

Tommy
15-09-08, 14:52
Hallo alle zusammen,

Nachdem nun das 2 Heimspiel vorüber ist, kann man hier im Forum sehen, das sich alles so langsam aber sicher einspielt, was uns natürlich sehr freut.
Man sieht aber auch ganz deutlich, das die Musikgeschmäcker doch unglaublich unterschiedlich sind. Ich denke aber wir liegen hier mit unserer Mischung ganz gut und so sollte immer für JEDEN etwas dabei sein.
Zur Einlauf Musik kann ich euch sagen, das diese von mir überarbeitet wurde, alle Effekte nun die richtige Lautstärke haben und so die Musik auch agressiver rüber kommt. Ab kommenden Freitag wird dann die gleiche Musik aber einfach nun richtig abgemischt laufen.
Robo wird am Freitag am DJ Pult sein und für euch die Musik spielen.

Zum Eintrag von Micha hier noch ein paar Worte:
Das mit dem Eventpaket kam ja von Robo, hier war auch nicht unbedingt gemeint das hier vieles rund ums Spiel verändert wird, sondern das GANZE drum herum.
Wie schon erwähnt, wird es bald eine SAP Arena Hits doppel CD geben und wir sind dran wieder einen neuen Song zusammen mit den Spielern auf zu nehmen.
Auch an der von Micha erwähnten Sache mit neuen Lichteffekten, sind wir schon dran , allerdings müssen solche Effekte auch erst getestet und ausprobiert werden.
Das mit dem Dampf machen ist auch im Gespräch, allerdings sollte man unserer aller Meinung nach, hier auch klar die Fans in Vordergrund stellen.

Deshalb werde ich mich auch erst mal mit den Fan Beautragten treffen und alle Ideen mit den Jungs besprechen, bevor ich hier etwas bekannt gebe.
Ich bin immer der Meinung das ALLE einbezogen werden sollten, um dann eine Entscheidung zu treffen.

Also wenn ihr weitere Songwünsche oder Ideen habt schickt mir diese bitte zu, ansonten weiterhin viel Spass hier im Forum und beim Heimspiel am kommenden Freitag und Sonntag

tommy

Filtzgleiter
15-09-08, 15:02
Limp Bizkit - Gimme The Mic

Limp Bizkit - Chocolate Starfisch and the Hot Dog Flavored water Intro

des ist fein also des Intro ist zwar zu kurz aber des dann irgendwie zusammen mixen haben ja profis in der halle :rolleyes::rolleyes::]:]

Manu
15-09-08, 15:11
also wenn es nach mir ginge ,könnte man dieses Major Tom weglassen...

Micha100964
15-09-08, 18:08
Zum Eintrag von Micha hier noch ein paar Worte:
Das mit dem Eventpaket kam ja von Robo, hier war auch nicht unbedingt gemeint das hier vieles rund ums Spiel verändert wird, sondern das GANZE drum herum.


@tommy
ne, ne, ne... da haste mich missverstanden. Mir geht es grade um das ganze drum herum !!! Da gehört "Vor dem Spiel" und "Nach dem Spiel" dazu.
Das es ne Adler-CD geben wird, ist doch reiner Komerz und bringt den Fans wenig, denn die haben Ihre Lieblingslieder aus der Arena doch schon längst auf mp3 runtergeladen.
Ich denke wenn vom Adler-Management eine Firma beauftragt wird die ein Eventpaket anbietet, dann ist das professionell, denn die Firma bekommt ja Geld dafür. Was ich bisher von dieser Firma in der SAP-Arena erlebe ist aber eben nicht professionell und das fängt mit der Einlaufmusik an. Tut mir leid, aber du schnippelst und fumelst jetzt seit 3 Spieltagen an diesem Ding rum. Professionell wäre es dann, wenn du die Einlaufmusik vor der Saison fertiggestellt und uns dann eine perfekte Präsentation geliefert hättest. Was soll das werden? learning by doing ?
Ne, ne ... ich versteh das nicht und stelle weiterhin die Frage:

Warum gibt es eigentlich nur einen neuen DJ?

Linus
15-09-08, 19:15
Der Beitrag von Micha100964 enthält (leider) sehr viel Wahres....

....eine CD für die Fans aufzunehmen (den kommerziellen Hintergedanken mal ganz außen vor gelassen) ist eine Sache, die sicherlich nicht davon abhalten sollte, endlich auch mal in Mannheim ein Intro auf die Beine zu stellen, das man auch als solches bezeichnen kann.

Mal eine Frage an dich direkt, Tommy: Wie lange sollte es denn dauern, ein Intro mit Lichteffekten (möglichst eine Lasershow) an einen Einlauf-Song abzustimmen?

Tommy
15-09-08, 22:27
Also weder habe ich etwas damit zu tun, ob es eine Lasershow gibt, noch das es eine neue Einlaufmusik gibt.Ich kann es vorschlagen, was dann aber letztlich gemacht wird, entscheidet die Adler Geschäftsleitung.Ich kann es dann nur umsetzen, dazu brauche ich aber wie jeder ANDERE auch ein GO!
So einfach ist das.
Zu Micha, ja ich habe die Einlauf Musik zusammen gebaut und die war zum ersten Spieltag perfekt fertig, das hier allerdings dann ein Eiscrash Effekt nachträglich als Idee drübergelegt wurde dafür kann ich nichts, ich habe das im nachhinein verbessert und die Version letzte Woche fertig gehabt, das sie am Freitag als ich nicht da war, noch nicht gespielt wurde, hat mich auch etwas verwundert, lag aber daran das der interne Techniker krank war und so niemand den Song einspielen konnte. Meinen Informationen nach, wird aber an diesem Freitag alles eingespeist sein und so die richtige Musik laufen.
Und learning by doing, brauche ich was das produktionstechnische betrifft nicht mehr, allerdings lerne ich bei allem ANDEREN jeden Tag aufs neue gerne hin zu, denn das Ganze Leben ist ein einziger Lernprozess.Insbesondere das Musik machen für die Adler Fans ist was NEUES für mich, wo ich sehr gerne auf Vorschläge schaue und auch sehr gerne mir gute Ideen anhöre. Hier kann man nur dazu lernen.
Und warum es einen neuen DJ gibt, kann ich dir beatworten. Es gibt nämlich nicht nur einen, sondern ein Team von 3 Leuten, Robo , Thorsten und ich.
Hoffe das damit deine Fragen beantwortet sind.
Wie du ja vielleicht siehst gibt es hier eh tausend verschiedene Meinungen, Major Tom könnte man laut Eintrag von Manu auch weg lassen.
Eigentlich ein Song den alle lieben und der Tradition hat.

Linus
15-09-08, 23:18
Also weder habe ich etwas damit zu tun, ob es eine Lasershow gibt, noch das es eine neue Einlaufmusik gibt.Ich kann es vorschlagen, was dann aber letztlich gemacht wird, entscheidet die Adler Geschäftsleitung.Ich kann es dann nur umsetzen, dazu brauche ich aber wie jeder ANDERE auch ein GO!

Am Anfang der Saison wurde davon gesprochen, dass künftig nicht mehr ein einzelner DJ, sondern ein ganzes Team für Musik, Sound und Lights zuständig sein soll. Ein völlig neu konzipiertes Event-Paket wurde angekündigt....

....natürlich entsteht so auch eine entsprechende Erwartungshaltung.

Du hast geschrieben, ihr wärt an neuen Lichteffekten dran, müsst diese aber erst noch testen.
Auf Grund dieser Aussage bin ich davon ausgegangen, dass sich dies hauptsächlich auf das Intro bezieht und hier endlich einmal etwas geschieht. Dass die letztendliche Entscheidung an der Geschäftleitung liegt, welche die unterbreiteten Vorschläge absegnen muss, ist sicher jedem hier klar.
Die nachfolgende Aussage, dass du weder etwas mit einer evtl. Lasershow (oder eben anderen Lichteffekten) zu tun hast verstehe ich nicht. Wer, wenn nicht das neue Team, soll denn so etwas erarbeiten und der Geschäftsleitung unterbreiten. Oder andersherum: Ist man mit dem bisherigen Intro zufrieden und hält die Shows in anderen Arenen für total überzogen?

Mir ist bewusst, ihr seid noch nicht lange im Amt, aber ich denke so etwas wurde bereits mehrere Wochen vor Saisonbeginn geplant. Viele sehen einfach keine großen Veränderungen. Von dem Eiscrash-Effekt, der immer wieder angekündigten CD und ein paar anderen Liedern, die gespielt werden einmal abgesehen.

Schorletrinker
16-09-08, 00:14
@Linus

Gebe dir im großem und ganzen recht.Bin zwar im moment bis auf die besagte einlaufmusik,alles im allem zufrieden.

Aber....man will doch DIE 1. IN DER DEL sein.Und sorry,da ist seit der Arena öffnung noch ganz viel luft nach oben,was eine so moderne Arena wie die SAP ist.

Hier mal ein kleines Video,was ich als Pregame Intro verstehe.....
http://www.youtube.com/watch?v=7B1lpIqK-Dg&feature=related

Wie man sieht,ist also noch ne menge luft nach oben,wenn man DIE 1 SEIN WILL.Und mir kann keiner sagen,das die SAP Arena nicht dafür ausgelegt ist.

Olli
16-09-08, 09:30
...Hier mal ein kleines Video,was ich als Pregame Intro verstehe.....
http://www.youtube.com/watch?v=7B1lpIqK-Dg&feature=related...

Da kämen dann wieder die, die ewig rummaulen und würden sagen, das Video ist zu lang und die Spieler kommen ja alle gleichzeitig aufs Eis, ohne einzeln vorgestellt zu werden. :]

Miracle
16-09-08, 10:25
vielleicht ist dieser gedanke gar nicht mal schlecht geschlossen aufs eis zu kommen. Finde es eine geniale show.. Leider rostet das Programm vorm Spiel etwas ein, mag aber auch daran liegen das man angst vor was neuem hat - oder eben keine ideen hat.

Langer_JK
16-09-08, 12:32
Beachte bitte das der gezeigt Link eine PREGAME show vor dem Playoffs ist, nicht die "normale" Einlaufshow..
Normalerweise geht es dann auch ruhiger zu..

geronimo6666
16-09-08, 12:44
Also Leute,

man kanns auch übetreiben. is mir persönlich doch egal, ob einer oder Drei DJs die Musik machem, außerdem jedem kann man es eben nicht recht machen, der eine hört das der andere das, man muss manchmal auch etwas flexibel sein.

Letztes Spiel hatte ich den Eindruck, dass der DJ wenig Musik während der Breaks gespielt hat und so die Fans singen konnten, das war ok.

Alles andere ist doch kikikram.

Mr. Moose
16-09-08, 13:08
Wenn man die Ausführungen Tommys Glauben schenken darf (davon gehe ich aus), hat die Adler-Geschäftsführung einen ganz erheblichen Anteil am "Entertainprogramm" während eines Spiels. Das kann eigentlich nicht Sinn der Sache sein.

Entweder man überlässt es einem "Expertenteam", die ihre Ideen einbringen, oder ich setze mich selbst an die Regler. Mir kommt es vor, dass dem Team da ganz schön die Grenzen aufgezeigt werden. Kann mich natürlich auch täuschen in meiner Interpretation.

Aber wie ich schon oft gesagt habe:
Das ganze Entertainment (abgesehen vom wichtigsten: Das Spiel der Mannschaften) wirkt auf mich wie holprig zusammengeschustert. Man kann kaum glauben, dass die Arena mittlerweile ihre dritte Eishockeysaison erlebt. Das Zusammenspiel zwischen Stadionsprecher, Musikverantwortlichem und den Verantwortlichen des LED-Bandes samt Würfel lässt absolut zu wünschen übrig.

Ich wünsche mir im Übrigen immer noch (kurz vor Spielbeginn) eine vernünftige Präsentation des Gegners auf dem Videowürfel samt Statistiken. Das DinA-3-Faltblatt ist im Übrigen dafür nicht geeignet, da dort weder Statistiken noch die notwendige Aktualität gegeben ist. Auch hier kann man mal das eigene Publikum auf die "anderen" Stars aufmerksam machen. Nicht jeder Besucher weiß über die Qualitäten des Gegners Bescheid.

Micha100964
16-09-08, 13:12
Also weder habe ich etwas damit zu tun, ob es eine Lasershow gibt, noch das es eine neue Einlaufmusik gibt.Ich kann es vorschlagen, was dann aber letztlich gemacht wird, entscheidet die Adler Geschäftsleitung.Ich kann es dann nur umsetzen, dazu brauche ich aber wie jeder ANDERE auch ein GO!

Wie du ja vielleicht siehst gibt es hier eh tausend verschiedene Meinungen, Major Tom könnte man laut Eintrag von Manu auch weg lassen.
Eigentlich ein Song den alle lieben und der Tradition hat.


@Tommy,
da hast du sicher Recht, es gibt immer 1000 Meinungen und Leute die gegen oder für alles sind.
Also so wie ich das verstanden habe mußt du die Meinung der Geschäftsleitung und die Meinung der Fans und Fanclubs unter einen Hut bringen und dabei noch jeden klitzekleinen Schritt mit "Oben" abklären ?
Dann wird das nie was !!! --- Schade eigentlich

Hmm... es gibt aber glaube ich noch einen anderen Weg. In dem du einfach mal dein Ding durchziehst, ein geiles Intro mit allem was dazugehört (Licht, Laser, Musik, Projektion) zusammenbaust und präsentierst. Genug Erfahrung und Technik sind in deinem Team und in der Arena ja vorhanden. Dann kannst du dich ja entweder feiern oder zerreissen lassen, aber du hast wenigstens was bewegt
Überleg mal ob das nicht der bessere Weg ist, denn deine momentanen Statements erinnern mich eher an Greg Poss im November 2007.

Linus
16-09-08, 13:31
Beachte bitte das der gezeigt Link eine PREGAME show vor dem Playoffs ist, nicht die "normale" Einlaufshow..
Normalerweise geht es dann auch ruhiger zu..

Na ja, so viel ruhiger geht es da auch nicht zu....

....Projektionen aufs Eis sind da keine Seltenheit.

Anderswo wird durchaus (nicht nur in den Play-Offs) gezeigt, dass man das Licht nicht nur ein- und ausschalten kann.

Hier mal als Beispiel das Intro in Düsseldorf: klick (http://www.youtube.com/watch?v=_v-AQxFrTMQ&feature=related)

Schorletrinker
16-09-08, 13:53
Hier mal als Beispiel das Intro in Düsseldorf: klick (http://www.youtube.com/watch?v=_v-AQxFrTMQ&feature=related)

Wow,wußte garnicht,das man in DD sowas geiles auf die beine gestellt hat:respekt: dafür!!!!

Unser geiler neuer Trailer + die projektionen,das wärs:pray:....Aber wie man sieht,die konkurenz schläft nicht und ist teilweise weiter(projektionen) wie wir in mannheim im moment.

Langer_JK
16-09-08, 14:14
RESPEKT -DEG- RESPEKT...
Ja, ok.. DA können und sollten sich die Adler ne Scheibe abschneiden..

Mr. Moose
16-09-08, 14:50
Hut ab DEG !

Ja, so soll das aussehen. *Auch haben will* :cry:

Dominik
16-09-08, 14:56
Wie du ja vielleicht siehst gibt es hier eh tausend verschiedene Meinungen, Major Tom könnte man laut Eintrag von Manu auch weg lassen.
Eigentlich ein Song den alle lieben und der Tradition hat.

Der Song läuft seit gefühlten hundert Jahren jedes Spiel, da verzichtet man doch gerne auf Tradition...

Dominik
16-09-08, 15:03
RESPEKT -DEG- RESPEKT...
Ja, ok.. DA können und sollten sich die Adler ne Scheibe abschneiden..

super gut. das ist wirklich extrem gut umgesetzt.

Schorletrinker
16-09-08, 15:11
Also Major Tom MUSS bleiben.Das ist der Song schlecht hin in Mannheim.Hat absoluten kultstatus hier.

Mr. Moose
16-09-08, 15:23
Also Major Tom MUSS bleiben.Das ist der Song schlecht hin in Mannheim.Hat absoluten kultstatus hier.

Also Kult ist für mich was anderes. Und seitdem Peter Schilling damals mit der Hebebühne mit dem extra für ihn produzierten Trikots über die Eisfläche des Friedrichsparks gefahren ist, noch dazu in bester Playback-Manier, ist dieses Liedchen für mich gestorben.

Aber wahrscheinlich bin ich einfach nicht traditionsbewusst genug.

Heiland
16-09-08, 16:45
Na ja, so viel ruhiger geht es da auch nicht zu....

....Projektionen aufs Eis sind da keine Seltenheit.

Anderswo wird durchaus (nicht nur in den Play-Offs) gezeigt, dass man das Licht nicht nur ein- und ausschalten kann.

Hier mal als Beispiel das Intro in Düsseldorf: klick (http://www.youtube.com/watch?v=_v-AQxFrTMQ&feature=related)

Auf so etwas hoffe ich seit dem Tag, an dem der Bau der Arena beschlossen wurde. :holy:

icefog86
16-09-08, 17:17
:respekt: DEG, das ist ja mal Hammer.
Vor allem das erste Lied, geht nach meinem Geschmack in kein Extrem und ist dadurch für Familie, Kinder, Alt und Jung einwandfrei

Stef236
16-09-08, 17:17
Also das Düsseldorfer Intro ist ja mal wirklich ne gelunge Show !
Großer Respekt an die Verantwortlichen - hier wird eindrucksvoll gezeigt was es heißt die Möglichkeiten einer modernen Multifunktionsarena in Sachen Entertainment im Rahmen von einem Eishockeyspiel auszuschöpfen.
Frage an unser "neues Eventteam": Wurde sowas noch nie vorgeschlagen bzw. diskutiert oder wurde von Vereinsseite bei der Saisonplanung signalisiert, dass man auf solch eine aufwändige Show aus welchen Gründen auch immer verzichten will ? Oder wurde das neue Team um Tommy lediglich für die Koordination Musik in der Arena beauftragt und Tommy ist für solche Anfragen bzw. Anregungen bezüglich Pre Game Show mit Laser und Projektionen der falsche Ansprechpartner?

So eine neue Show wär doch schon was feines....grad im Hinblick aufs Frankfurt Derby Ende des Monats ;)

Gruß Stefan

icefog86
16-09-08, 17:24
Also wenn sich die Verantwortlichen bei Präsentationen bzgl Trailer etc schon zu Tode langweilen und sich dabei lieber mit andren Dingen beschäftigen ist mir das schon aussagekräftig genug, dass man da nicht wirklich Wert drauf legt

Schorletrinker
16-09-08, 18:46
@Tommy

Besitzt du die möglichkeit,uns mal hier "aufklärend" zu informieren,ob das in deinem ermessen liegt,so eine Pre Game Show ala DEG oder NHL zu bieten???

Weil es wird wirklich mal zeit,das den zuschauern neben Eishockey,die Arena mir all ihrem Potenzial präsentiert wird.Weil ansonsten sehe ich die Adler Organisation längerfristig im Mittelfeld der liga rumdümpel,was Zuschauer interesse,sponsoren,und ja unterhaltung angeht.

Filtzgleiter
16-09-08, 19:14
was eig mit so dingern wie ...

http://de.youtube.com/watch?v=FDd5zvv9o_0&feature=related

war auch eine mortz gaudi .. und hat gut gerockt vorallem die lauten knaller ..

Mr. Moose
16-09-08, 19:58
was eig mit so dingern wie ...

http://de.youtube.com/watch?v=FDd5zvv9o_0&feature=related

war auch eine mortz gaudi .. und hat gut gerockt vorallem die lauten knaller ..

Absolut ungeeignet in der Halle. Blöde Rauchentwicklung. Schlecht wahrscheinlich auch fürs Eis wegen Asche und so.

Ich bin weiterhin für den Einlauf wie bei der DEG.

greenhoorn
16-09-08, 20:37
was eig mit so dingern wie ...

http://de.youtube.com/watch?v=FDd5zvv9o_0&feature=related

war auch eine mortz gaudi .. und hat gut gerockt vorallem die lauten knaller ..


schon nicht schlecht, aber wenn danach die eismaschine nochmal rausmuß, willste des auch nicht mehr jedesmal sehen.
ich find nebelmaschinen und entsprechende beleuchtung gut für ne halle. den nebeltest hat die arena wohl bestanden.
also nebel rein, abdunkeln,an einem spieltag rotes, am anderen mal nur blaues licht und vielleicht strobo.
wie wär eigentlich statt schiffshorn der adlerschrei als torsignal, aber laut?

Stormrider1984
16-09-08, 20:43
Mir ist der Adlerschrei am ende des Intros eigentlich laut genug ...

Tommy
16-09-08, 21:47
@Tommy

Besitzt du die möglichkeit,uns mal hier "aufklärend" zu informieren,ob das in deinem ermessen liegt,so eine Pre Game Show ala DEG oder NHL zu bieten???

Weil es wird wirklich mal zeit,das den zuschauern neben Eishockey,die Arena mir all ihrem Potenzial präsentiert wird.Weil ansonsten sehe ich die Adler Organisation längerfristig im Mittelfeld der liga rumdümpel,was Zuschauer interesse,sponsoren,und ja unterhaltung angeht.

Also nachdem ja hier inzwischen sehr viel diskutiert wird, sollte man aufpassen, das es nicht in die absolut falsche Richtung geht, denn manchmal ist weniger mehr.
Die Pre Game Show lässt sich natürlich auch bei uns in der Arena verwirklichen, in der NHL machen die das ja schon länger, gezeigte Videos auf youtube natürlich auch ein paar in der DEL, habe ich auch wie viele hier schon des öfteren gesehen.Habe mich ja auch ein bißchen erkundigt und schlau gemacht dank einiger mails auch von Fans hier aus dem Forum.
Ist natürlich in erster Linie eine Kostenfrage. Umsetzen und machen kann man im Prinzip fast alles, die Frage ist immer nur was das dann kostet und wer das dann auch bezahlt.
Ich persönlich finde solch eine Show auch klasse nur wo bleiben da die Fans? Keine Gesänge mehr? Keine Spieler Namen mehr? alles geht direkt ins massive Entertainment. Auch hier werden die Meinungen natürlich dann wieder stark auseinander gehen. Ist wie alles im Leben, immer Geschmacksache.
Wir sind gerade am ausarbeiten einiger neuer Ideen, die hier auch schon teilweise angesprochen wurden. Wenn ich das GO bekomme, wird sofort aufgestockt. Wie gesagt machen kann man vieles und Ideen habe ich auch sehr viele, nur bezahlen muss das halt auch jedesmal irgend jemand. Aber ich denke mal es wird schon bald was passieren:-)

Filtzgleiter
16-09-08, 21:52
http://de.youtube.com/watch?v=t1Zo19RTbkE&feature=related

auch was feines nebel unten vom helm und dann so was auch von der richtugn :D

Schorletrinker
17-09-08, 13:12
Also nachdem ja hier inzwischen sehr viel diskutiert wird, sollte man aufpassen, das es nicht in die absolut falsche Richtung geht, denn manchmal ist weniger mehr.
Die Pre Game Show lässt sich natürlich auch bei uns in der Arena verwirklichen, in der NHL machen die das ja schon länger, gezeigte Videos auf youtube natürlich auch ein paar in der DEL, habe ich auch wie viele hier schon des öfteren gesehen.Habe mich ja auch ein bißchen erkundigt und schlau gemacht dank einiger mails auch von Fans hier aus dem Forum.
Ist natürlich in erster Linie eine Kostenfrage. Umsetzen und machen kann man im Prinzip fast alles, die Frage ist immer nur was das dann kostet und wer das dann auch bezahlt.
Ich persönlich finde solch eine Show auch klasse nur wo bleiben da die Fans? Keine Gesänge mehr? Keine Spieler Namen mehr? alles geht direkt ins massive Entertainment. Auch hier werden die Meinungen natürlich dann wieder stark auseinander gehen. Ist wie alles im Leben, immer Geschmacksache.
Wir sind gerade am ausarbeiten einiger neuer Ideen, die hier auch schon teilweise angesprochen wurden. Wenn ich das GO bekomme, wird sofort aufgestockt. Wie gesagt machen kann man vieles und Ideen habe ich auch sehr viele, nur bezahlen muss das halt auch jedesmal irgend jemand. Aber ich denke mal es wird schon bald was passieren:-)

Also für mich hört sich das alles nach "irgendwie nicht zuviel ausgeben an"!!!Wenn man ein volles haus haben will,und vorallem denn anspruch hat, DIE 1 IN DER DEL ZU SEIN,dann muß man was den fans bieten.

Und es langt halt nicht,jedes jahr einen neuen trailer zu drehen,und eine neue einlaufmusik zu komponieren.Auf mich wirkt das konzept,das seit 3-4 Jahren gefahren wird,ausgelutscht.

Und ich kenne viele,die das auch sagen.Und das Fangesänge und Spielernamen auf der strecke bleiben,kann ich nicht nachvollziehen.Es kommt halt auch immer darauf an,was man aus einer Pre Game Show macht!!!!

Aber ich lasse mich gerne überraschen,was sich demnächst und in der zukunft tut.

Langer_JK
17-09-08, 14:21
OKOK..
DIE 1 IN DER DEL ZU SEIN.. Klar ein großer Anspruch.. die Frage ist nur, was ist wichtiger..
Die #1 bei der Show...
oder die #1 beim Spiel, Saison usw..

Seien wir doch mal ehrlich.. Lieber die Knete in den Spieleretat als in ne Monstershow..
KLaro, geil anzusehen ist es.. aber ich gehe in die Arena wg des Spiels, nicht wegen der Show oder den Gesamtkonzept Entertaiment...

Heiland
17-09-08, 14:57
aber ich gehe in die Arena wg des Spiels, nicht wegen der Show oder den Gesamtkonzept Entertaiment...

Da bist du womöglich aber zumindest nicht in der absoluten Mehrheit.

Ganz davon abgesehen, dass eine knallende Pregameshow durchaus förderlich für die Stimmung und somit auch die Leistung des Teams sein kann.

Lafleur 11
17-09-08, 15:07
Wie gesagt machen kann man vieles und Ideen habe ich auch sehr viele, nur bezahlen muss das halt auch jedesmal irgend jemand.


...ne prima Lösung wäre doch ein Extra-Ticket bzw. Aufpreis für die "Pregame-Show".

Wer sich das Entertainment nicht leisten kann, muß halt solange noch im Gang rumhängen, das Heer an Ordnern könnte die zusätzlichen Kontrollen sicher stemmen!!

Adler2110
17-09-08, 15:13
Ganz davon abgesehen, dass eine knallende Pregameshow durchaus förderlich für die Stimmung und somit auch die Leistung des Teams sein kann.
Da kann ich dir nur beipflichten, wobei Langer_JK´s Kommentar was für sich hat.
Hat sich doch das Publikum in den letzten Jahren insofern geändert, daß es auch die Pregameshow haben möchte b.z.w ein Komplettpaket Event ---> Pregameshow + Spiel.

Nur das Spiel und nichts drum herum das war einmal. Ich muss gestehen daß ich auch nicht abgeneigt bin beides haben zu wollen, aber nur wenn es richtig gut gemacht ist, ansonsten lieber lassen.

Adler2110
17-09-08, 15:21
...ne prima Lösung wäre doch ein Extra-Ticket bzw. Aufpreis für die "Pregame-Show".


Oder ein extra Pregame-Show Sponsor :]
Wenn man schon ein Vorzeige Verein sein möchte ja dann muss halt der Rest auch Stimmen.
Die Spieler haben doch letzte Saison auch Musikwünsche geäußert wenn ich mich nicht irre, nur die Umsetzung war nicht so der Bringer, Glaub ich gelesen zu haben

stone cold
17-09-08, 15:33
Oder ein extra Pregame-Show Sponsor :]

Diese Pregame-Show wird ihnen versehentlich präsentiert von der KfW ...

Schorletrinker
17-09-08, 16:52
Da kann ich dir nur beipflichten, wobei Langer_JK´s Kommentar was für sich hat.
Hat sich doch das Publikum in den letzten Jahren insofern geändert, daß es auch die Pregameshow haben möchte b.z.w ein Komplettpaket Event ---> Pregameshow + Spiel.

Nur das Spiel und nichts drum herum das war einmal. Ich muss gestehen daß ich auch nicht abgeneigt bin beides haben zu wollen, aber nur wenn es richtig gut gemacht ist, ansonsten lieber lassen.

Sehe das genauso.

Schorletrinker
17-09-08, 16:54
OKOK..
DIE 1 IN DER DEL ZU SEIN.. Klar ein großer Anspruch.. die Frage ist nur, was ist wichtiger..
Die #1 bei der Show...
oder die #1 beim Spiel, Saison usw..

Seien wir doch mal ehrlich.. Lieber die Knete in den Spieleretat als in ne Monstershow..
KLaro, geil anzusehen ist es.. aber ich gehe in die Arena wg des Spiels, nicht wegen der Show oder den Gesamtkonzept Entertaiment...

Ich würde sagen beides,weil wenn,dann muß man in allen belangen DIE 1 SEIN.Ansonsten darf man sich nicht als "vorzeigeclub" oder sonstiges bezeichnen.

Langer_JK
17-09-08, 17:04
Glaube der Begriff "Vorzeigeclub" ist doch eher von den Medien geprägt, als wie von den Adler selber... (Vermutung .. nur ne Vermututng von mir)

Stef236
17-09-08, 20:31
Ist doch wohl mehr als nur stadtbekannt, dass die Adler sich als Primus, Krösus und was weiß ich noch in der Liga sehen....
Also an der Finanzierung dürfte es in Mannheim ja wohl nicht scheitern. Tommy ich les aus deinen Beiträgen raus, dass du so ne Laser / Projektionsshow durchaus umsetzen könntest bzw. wolltest oder? Dann schlag dem Management doch mal konkret was vor und verweis doch auch auf das Forum hier....ist ja wohl gut ersichtlich, dass so eine Show durchaus Anklang finden würde !

Gruß

Fernet
17-09-08, 21:42
...ne prima Lösung wäre doch ein Extra-Ticket bzw. Aufpreis für die "Pregame-Show".

Wer sich das Entertainment nicht leisten kann, muß halt solange noch im Gang rumhängen, das Heer an Ordnern könnte die zusätzlichen Kontrollen sicher stemmen!!


Wenn man sparen muss, kann man vielleicht auch nur das Extra-Ticket erwerben und auf das Spiel ganz verzichten ? Vielen scheint ja das drumherum viel wichtiger zu sein als das Spiel selbst. Wie wär`s mit einer "Pregame-Show-Dauerkarte" ?

100%Silk
17-09-08, 22:28
Jep,
Genau.
Der Verweis auf dieses Forum sollte tatsächlich ein unschschlagbares Argument sein...

Also ich persönlich finde es tatsächlich unschlagbar.
Danke dafür, Stef 236

Micha100964
18-09-08, 11:06
Also nachdem ja hier inzwischen sehr viel diskutiert wird, sollte man aufpassen, das es nicht in die absolut falsche Richtung geht, denn manchmal ist weniger mehr....

...Ist natürlich in erster Linie eine Kostenfrage. Umsetzen und machen kann man im Prinzip fast alles, die Frage ist immer nur was das dann kostet und wer das dann auch bezahlt.

...Wie gesagt machen kann man vieles und Ideen habe ich auch sehr viele, nur bezahlen muss das halt auch jedesmal irgend jemand. Aber ich denke mal es wird schon bald was passieren:-)

Also das verstehe ich schon wieder nicht...
Wie kann ein Verein wie die DEG die erstens im Durchschnitt viel weniger Zuschauer, zweitens das geringere Jahresbudget, drittens wesentlich weniger Zuspruch in der Region und viertens den "ärmeren" Sponsor als die Adler haben, sich so eine Show leisten und wir nicht ???
Wird das Geld vielleicht an der falschen Stelle abgelegt und dabei meine ich nicht den Einkauf und Unterhalt der Spieler. Es wird doch wohl in einem ordentlichen Wirtschaftsunternehmen für das Eventpaket ein extra Budget bereitgestellt worden sein.
WIESO ist dieses Budget kleiner als bei den Düsseldorfer und warum muss ein tolles Intro, mit allem was dazu gehört kostenmäßig von oben abgesegnet werden. Entweder sind die Kosten hierfür im Budget enthalten oder halt eben nicht !!!

Wenn nicht, dann müssen wir uns fragen warum nicht, denn andere DEL-Clubs haben es wohl auch drin. Für was brauchen wir eigentlich ein Team von DJs? Die kosten doch auch alle Geld und fummeln seit 3 Spieltagen, (wegen einem kranken Techniker) ;-) an der Einlaufmusik rum.

Vielleicht sollten die vorhandenen Mittel besser verteilt werden. Ich glaube nicht, dass wir einen extra Sponsor für das Intro brauchen.

Adlerqueen
18-09-08, 11:56
Und warum brauchen wir einen bombastischen, teuren Einlauf nochmal???

Stef236
18-09-08, 12:03
Jep,
Genau.
Der Verweis auf dieses Forum sollte tatsächlich ein unschschlagbares Argument sein...

Also ich persönlich finde es tatsächlich unschlagbar.
Danke dafür, Stef 236

Das Forum ist nicht als repräsentative Umfrage gedacht sondern als Anzeige dafür, dass es durchaus Leute gibt denen was an einer spektakulären Pre Game Show liegt. Ein großer Teil der Zuschauer in der Arena geht mit sicherheit zum Eishockey wegen dem Event. Und auch wenn dir diese Leute vll ein Dorn im Auge sind Silk, so sollte das Adlermanagement doch um sie bemüht sein. Also muss man was bieten! Und in Zeiten von Laserprojektionen lock ich mit einem Filmchen auf dem Videowürfel eben niemanden mehr hinterm Ofen vor ! Ja klar steht das Spiel im Vordergrund aber nichtsdestotrotz lässt sich das Produkt Adler Mannheim mit einer bombastischen Show drumherum mit Sicherheit noch besser verkaufen - darum sollte es dem Management der Adler GmbH gehen. Fans wie du kommen immer....auch wenn die Mannschaft 10 mal in Folge auf den Arsch bekommt und im Tabellenkeller rumdümpelt, weil es dir nur ums Spiel geht. Eventfans kommen dann aber nichtmehr. Also muss man einen Anreiz schaffen auch Leute die sonst vll nicht kommen würden mit Showprogramm und anderen Aktionen in die Arena zu bekommen. Daher mein Verweis aufs Forum.....

Schorletrinker
18-09-08, 12:13
Das Forum ist nicht als repräsentative Umfrage gedacht sondern als Anzeige dafür, dass es durchaus Leute gibt denen was an einer spektakulären Pre Game Show liegt. Ein großer Teil der Zuschauer in der Arena geht mit sicherheit zum Eishockey wegen dem Event. Und auch wenn dir diese Leute vll ein Dorn im Auge sind Silk, so sollte das Adlermanagement doch um sie bemüht sein. Also muss man was bieten! Und in Zeiten von Laserprojektionen lock ich mit einem Filmchen auf dem Videowürfel eben niemanden mehr hinterm Ofen vor ! Ja klar steht das Spiel im Vordergrund aber nichtsdestotrotz lässt sich das Produkt Adler Mannheim mit einer bombastischen Show drumherum mit Sicherheit noch besser verkaufen - darum sollte es dem Management der Adler GmbH gehen. Fans wie du kommen immer....auch wenn die Mannschaft 10 mal in Folge auf den Arsch bekommt und im Tabellenkeller rumdümpelt, weil es dir nur ums Spiel geht. Eventfans kommen dann aber nichtmehr. Also muss man einen Anreiz schaffen auch Leute die sonst vll nicht kommen würden mit Showprogramm und anderen Aktionen in die Arena zu bekommen. Daher mein Verweis aufs Forum.....

100% Richtig dein Post.

De Westpälzer
18-09-08, 12:30
Fans wie du kommen immer....auch wenn die Mannschaft 10 mal in Folge auf den Arsch bekommt und im Tabellenkeller rumdümpelt, weil es dir nur ums Spiel geht. Eventfans kommen dann aber nichtmehr. .....

Also muss man die finanziellen Mittel dafür verwenden, zu vermeiden, dass die Mannschaft 10 mal in Folge auf den A.... bekommt - dann muss man auch keine unnötig teuren "Intros" oder sonstigen Quatsch finanzieren. Zumal bei den Adlern mit ihrem Intro der Zuschauerschnitt deutlich über dem in Düsseldorf liegt - der große Zuschauermagnet ist das "Intro" bei der DEG also auch nicht. Liegt wohl unter anderem auch daran, dass so ein "Intro" nur ein paar Minuten dauert, das Spiel dann aber (zum Glück) doch deutlich länger.

Micha100964
18-09-08, 13:52
Also muss man die finanziellen Mittel dafür verwenden, zu vermeiden, dass die Mannschaft 10 mal in Folge auf den A.... bekommt - dann muss man auch keine unnötig teuren "Intros" oder sonstigen Quatsch finanzieren. Zumal bei den Adlern mit ihrem Intro der Zuschauerschnitt deutlich über dem in Düsseldorf liegt - der große Zuschauermagnet ist das "Intro" bei der DEG also auch nicht. Liegt wohl unter anderem auch daran, dass so ein "Intro" nur ein paar Minuten dauert, das Spiel dann aber (zum Glück) doch deutlich länger.

Auf den A... bekommen ist nicht unbedingt eine Frage der finanziellen Mittel, sonst hätten wir letztes Jahr bestimmt nicht mit der Meistermannschaft so oft einen reingekriegt.

Was das Intro betrifft, ist es einfach eine Frage der Nutzung zeitgemäßer Elemente. Deiner Ansicht nach bräuchten wir anscheinend gar keins.
Wir haben aber eins ...und das ist nicht zeitgemäß.
Schau dir doch alleine mal die Kidis an, wie sie mit glänzenden Augen beim Intro dastehen und sich an der Show freuen. Für manche ist es sicherlich ein Traum mal irgendwann nach ner tollen Pre-Play-Show da unten auf dem Eis einzulaufen und ihre Namen zu hören. So werden Träume gemacht und aus Träumen entstehen...

Ist für mich gar keine Diskussion das Intro ganz abzuschaffen... und wenn wir eins haben, dann aber bitte schön zeitgemäß und professionell. Mir egal wie die DEG ihre Kiste vollkriegt, zumindest zeigen sie uns jedoch was zeitgemäß und professionell bedeutet.

De Westpälzer
18-09-08, 16:27
Hab nicht behauptet, dass gar kein Intro benötigt wird - allerdings kann ich die so hoch eingeschätzte Bedeutung dessen nicht ganz nachvollziehen. Und beim Vergleich mit der DEG sehe ich eben keinen Beleg dafür, dass deren ach so zeitgemäßes und professionelles Intro Zuschauer bringt - nicht mehr und nicht weniger.
Ich gehe hauptsächlich in die Arena um professionelles Eishockey zu sehen, das scheint hier aber bei vielen nur noch eine Randerscheinung zu sein...

Micha100964
18-09-08, 16:55
Hab nicht behauptet, dass gar kein Intro benötigt wird - allerdings kann ich die so hoch eingeschätzte Bedeutung dessen nicht ganz nachvollziehen. Und beim Vergleich mit der DEG sehe ich eben keinen Beleg dafür, dass deren ach so zeitgemäßes und professionelles Intro Zuschauer bringt - nicht mehr und nicht weniger.
Ich gehe hauptsächlich in die Arena um professionelles Eishockey zu sehen, das scheint hier aber bei vielen nur noch eine Randerscheinung zu sein...

Heh, heh... ich glaube das tun wir alle hier.
... und trotzdem diskutieren wir in einem Thread "Neuer Adler DJ" über jedes abgef... Lied das in der Spielpause für 3s. eingespielt wird. Wenn es (zum Glück) mal nix über die Mannschaft zu meckern gibt dann halt über das besch... Intro. So sind Fans eben :kicher:

Schorletrinker
18-09-08, 17:11
Hab nicht behauptet, dass gar kein Intro benötigt wird - allerdings kann ich die so hoch eingeschätzte Bedeutung dessen nicht ganz nachvollziehen. Und beim Vergleich mit der DEG sehe ich eben keinen Beleg dafür, dass deren ach so zeitgemäßes und professionelles Intro Zuschauer bringt - nicht mehr und nicht weniger.
Ich gehe hauptsächlich in die Arena um professionelles Eishockey zu sehen, das scheint hier aber bei vielen nur noch eine Randerscheinung zu sein...

Ich finde,wenn man den größten Etat der Liga hat,eine der besten Multihallen in Europa,und jahr für jahr den Anspruch hat,Meister/Pokalsieger zu sein,dann muss auch das rahmenprogramm stimmen.

Und das stimmt nicht zu 100% in der Arena.Es wurden in 3-4 Arena jahren,nicht wirklich das Potenzial ausgeschöpft,das in der Arena steckt(Technik usw...)!!!

Und außerdem sollte man auch "weiterhin" auf neue "fans" setzen die man als DK gewinnen kann.Neben dem sportlichen,wollen viele auch unterhalten werden.

Tallsson
18-09-08, 17:20
Jetzt kommt sicher: "Was wollen wir mit neuen Fans, denen die Show wichtiger ist, als das Spiel?!"
:rolleyes:

De Westpälzer
18-09-08, 17:23
...muss auch das rahmenprogramm stimmen.
Und das stimmt nicht zu 100% in der Arena.


Dem kann und will ich nicht widersprechen - da gibt es durchaus die eine oder andere Baustelle.




Neben dem sportlichen ,wollen viele auch unterhalten werden.

Auch daran zweifle ich nicht, so wie du es formulierst, ist es sicher richtig. Mich irritiert nur, dass es für manche die Hauptsache zu sein scheint.

De Westpälzer
18-09-08, 17:25
Jetzt kommt sicher: "Was wollen wir mit neuen Fans, denen die Show wichtiger ist, als das Spiel?!"
:rolleyes:

Schade, knapp verfehlt. Deine Kristallkugel muss einen Defekt haben. ;)

Tallsson
18-09-08, 17:34
Schade eigentlich, dann muss ich sie wohl wieder in den Schrank stellen..

Denke kaum, dass es hier viele gibt denen die Show wichtiger ist, als das Spiel. Mir fällt zumindest auf Anhieb kein Kommentar ein, das das ausdrücken könnte.
Hier gibt es eben viele Perfektionisten - somit verteilen sich die Ansprüche, die gestellt werden, auch außerhalb des eigentlichen Sports.

Und wie schon gesagt wurde - wenns am momentanen Spielsystem nicht viel zu meckern gibt, sucht man sich eben andere Themen :)

Hoffe auch, dass man evtl. mit Vereinen wie der DEG mitziehen kann und die Vorrausetzungen, die uns die Arena gibt, mal nur ansatzweise ausgeschöpft werden.
Man is(s)t gespannt :pop:
<-- HAHA! :]

Linus
19-09-08, 10:13
Auch daran zweifle ich nicht, so wie du es formulierst, ist es sicher richtig. Mich irritiert nur, dass es für manche die Hauptsache zu sein scheint.

Und worin begründet sich diese Annahme.... :nixweiss: (?)

....unabhängig davon, dass das Eishockeyspiel das Event ist, kann man doch, und das auch noch nach den immer wieder getroffenen Aussagen vor der Saison durch das "neue Team", es gäbe ein "komplett neu konzipiertes Event-Paket", auch den Wunsch hegen, dass endlich mal auf diesem Sektor nachgelegt wird, bei dem uns andere zeigen, was möglich ist.

Die Aufgaben des "Teams" sind mir auch nicht so ganz klar. Aus welchem Grund benötigen wir hier ein ganzes Team?
Für mich hört sich das eher so an, dass wir einen DJ haben, der einfach nicht immer Zeit hierfür und daher zwei Kollegen hat, die dann für ihn einspringen. Wenn dies der Fall wäre, kann jeder für sich selbst beurteilen, ob das die Ideallösung wäre.... :rolleyes:

middi
19-09-08, 15:13
Als (Licht-)Technikfreak bin ich auch für jeden Show-Schnickschnack zu haben (und würde trotzdem auch dann hingehen, wenn es das alles nicht gäbe!!!)

Aber es sollte gezielt eingesetzt werden. Nie alles auf einmal!! Lieber bei einem Spiel mal dies bei nem anderen mal das. Auch Weglassen muss man können. Wenn man z.B. 8 - 10 Mal pro Saison ne dicke Show macht, wäre das auch bezahlbar und lockt schnickschnackbegeisterungsfähige Zuschauer an.

PRO Eisprojektionen (per Beamer für Filmsequenzen u.ä.)
PRO Moving Heads (für bewegte Logo-Projektionen, aber bitte leistungsstarke HELLE Geräte!)
PRO LED Wallwasher, um z.B. das Eis sehr farbintensiv zu bestrahlen, Farbverläufe, Farbwechseleffekte, farbige Stroboeffekte (könnten ggf. in/auf die Banden eingehängt werden)
PRO Moving Head LED, z.B. um das Publikum in sattes Blau-Weiss-Rot zu tauchen.
PRO Pyro-Effekte (Spezialeffekte, die müssen halt für sauberes asche-armes Abrennen konstruiert sein!)

ANTI Lasershow (abgegriffen, ist doch wirklich nix neues mehr... 90er Jahre... Ausserdem Projektionen nicht wirklich gut, meist hakelig)



PRO Major Tom
PRO Adlerschrei vor der Hupe bei Tor
PRO Hupe lauter (sollte schon durch Mark und Bein gehen! Am besten wären viele viele echte Schiffs-Drucklufthörner in der Dachstrebenkonstruktion. Dem Eremit nebenan sollten die Tassen im Schrank scheppern, und der letzte verbliebene Feldhamster sollte sich an seiner Nuss verschlucken, hehehe)

Michael
19-09-08, 15:20
Das hört sich gut an, auch wenn ich von einem Wallwasher noch nichts gehört habe ;)

Vor allem halte ich die Idee, nicht bei jedem Spiel alles zu machen, für sehr gut. Ein bißchen Abwechslung hat noch nie geschadet und es sollte immer noch eine Steigrung für Derbies/Play-Offs/Finale möglich sein...

Micha100964
19-09-08, 16:21
Das hört sich gut an, auch wenn ich von einem Wallwasher noch nichts gehört habe ;)

Vor allem halte ich die Idee, nicht bei jedem Spiel alles zu machen, für sehr gut. Ein bißchen Abwechslung hat noch nie geschadet und es sollte immer noch eine Steigrung für Derbies/Play-Offs/Finale möglich sein...


Unterhaltet ihr euch jetzt darüber welche Licht- und Projektionseffekte bei welcher Steigerung bei welchem Event einzusetzten ist ?

Halo... Hallo... Hallo....

Wir haben im Moment gar NIX!!!

Nein, ganz im Gegenteil... wir können nur hoffen dass der "interne" Techniker der SAP - Arena wieder gesundet ist, damit wir wenigsten heute abend die von 3 DJ's entwickelte Lautstärke der Einlaufmusik innerhalb des Intros in der richtigen Lautstärke hören können.


Tut mir leid und das geht frontal gegen das Management und alle dafür Verantwortlichen:

DAS IST LÄCHERLICH... !!!:xmas:

Langer_JK
20-09-08, 10:43
Hmm, so richtig "GUT" angehört hat es sich gestern aber auch nicht.. oder täuschen mich meine Ohren ?
War das nun der neu ausgemischte Sound oder immer noch die Urversion ?

(Wobei ja Metallica zur Zeit vormacht, wie man eine weniger gut abgemischte CD SEHR ERFOLGREICH verkauft :D)

Jenz
20-09-08, 11:40
mir hat die musik ganz gut gefallen gestern. endlich mal wieder "we're the eagles" ...auch wenn udo meinte ueberall reinreden zu muessen.

De Westpälzer
20-09-08, 12:07
Und worin begründet sich diese Annahme.... :nixweiss: (?)



Unter anderem an der Anzahl der Beiträge bei Themen wie "Stimmung", "DJ" und ähnlichen im Vergleich zu der bei Themen zu den Spielen...


...auch wenn udo meinte ueberall reinreden zu muessen.

Zum Glück ist wenigstens der Arena-Sprecher zeitgemäß und professionell, da sind die Adler in der Liga einsame Spitze.

Tallsson
20-09-08, 14:01
Ein paar Kritikpunkte:

-"We will rock you" kam uns gestern ungewohnt und etwas nervend lang vor. Alle standen nur da und haben gewartet bis es endlich weiter geht --> kürzere Version finde ich besser.

-Auch der DJ sollte das Spiel verfolgen und nicht, wenn der Schiri das Tor nicht gibt, 5x auf die Hupe drücken und den unbegründeten Torjubel noch weiter einheizen, indem man "Song 2" spielt.
Hat schon seinen Grund, warum die Ränge nicht feiern ^^

-Bitte vorher etscheiden, ob bei „Major Tom“ die Musik weiterläuft, wenn die Arena mitsingt, oder nicht.
Am Anfang spielen, dann ausstellen und dann wieder spielen, während des Refrains, geht gar nicht.

-Wurde denn der Einlaufsong jetzt wie geplant eingespielt?
"Let´s get ready to rumble" war klasse, die längere Version sowieso und dann brichts an der entscheidenden Stelle ab und es geht absolut langweilig weiter.
Was soll denn genau -dieser- neue Einlaufsong?
Wenn man schon etwas ändern will (Änderungen sind ja vollkommen in Ordnung) dann doch bitte was, was die Stimmung zum kochen bringt und nicht die entstehende Stimmung wieder abflauten lässt.
Oder erscheint es den Verantwortlichen als ob die Stimmung dadurch besser wurde??!
Selbst wenn man das Lied mit neuen Einstellungen noch versucht zu verbessern - es ändert nichts an dem Lied an sich und das ist absolut lahm.

<-- mein Senf.

Schorletrinker
20-09-08, 16:46
Ein paar Kritikpunkte:

-"We will rock you" kam uns gestern ungewohnt und etwas nervend lang vor. Alle standen nur da und haben gewartet bis es endlich weiter geht --> kürzere Version finde ich besser.

-Auch der DJ sollte das Spiel verfolgen und nicht, wenn der Schiri das Tor nicht gibt, 5x auf die Hupe drücken und den unbegründeten Torjubel noch weiter einheizen, indem man "Song 2" spielt.
Hat schon seinen Grund, warum die Ränge nicht feiern ^^

-Bitte vorher etscheiden, ob bei „Major Tom“ die Musik weiterläuft, wenn die Arena mitsingt, oder nicht.
Am Anfang spielen, dann ausstellen und dann wieder spielen, während des Refrains, geht gar nicht.

-Wurde denn der Einlaufsong jetzt wie geplant eingespielt?
"Let´s get ready to rumble" war klasse, die längere Version sowieso und dann brichts an der entscheidenden Stelle ab und es geht absolut langweilig weiter.
Was soll denn genau -dieser- neue Einlaufsong?
Wenn man schon etwas ändern will (Änderungen sind ja vollkommen in Ordnung) dann doch bitte was, was die Stimmung zum kochen bringt und nicht die entstehende Stimmung wieder abflauten lässt.
Oder erscheint es den Verantwortlichen als ob die Stimmung dadurch besser wurde??!
Selbst wenn man das Lied mit neuen Einstellungen noch versucht zu verbessern - es ändert nichts an dem Lied an sich und das ist absolut lahm.

<-- mein Senf.


Gebe dir in allen punkten recht.Vor allem ist es schon etwas "peinlich" das 3 DJ sich den Job teilen,und keiner den Einlauf und den gesamten ablauf 100% hinbekommt.

Zudem kommt Udo,mit seinen absolut unnötigen "zwischen kommentaren" hinzu.Das nervt alles in allem.Bitte ändern,und das ganze professioneller rüberbringen.

Tommy
20-09-08, 18:35
[/B]

Gebe dir in allen punkten recht.Vor allem ist es schon etwas "peinlich" das 3 DJ sich den Job teilen,und keiner den Einlauf und den gesamten ablauf 100% hinbekommt.

Zudem kommt Udo,mit seinen absolut unnötigen "zwischen kommentaren" hinzu.Das nervt alles in allem.Bitte ändern,und das ganze professioneller rüberbringen.

Hallo Alle zusammen,

Nicht 3 DJ`s teilen sich den Job , sondern es ist ein Team von 3 Leuten, gestern hat Robo Musik gemacht, weil ich selbst in Dortmund eine Show hatte. Robo der ja letztes Jahr die Saison gemacht hat, weiss also ganz genau was , wo und wann zu spielen ist. Das die Musik von Major Tom und we will rock you länger gespielt wurde, hängt nicht an den DJ`s, auch das sollten doch hier langsam alle wissen. Es gibt einen Ablaufplan, der von der Regie aus gesteuert wird. Es gibt über Funk ein Zeichen, zu welcher Zeit genau die Musik vor dem Spiel zu beginnen hat. Wenn dann allerdings aus welchen Gründen auch immer mal die Mannschaft nicht gleich gesammelt zu Einlauf bereit steht, dann wird von oben die Musik länger gespielt als gewohnt. Genauso ist es auch wenn die Jungs unten früher stehen, dann wird die Musik etwas gekürzt. Das nur mal zum technischen Ablauf der Musik, wie das Ganze überhaupt funktioniert. Das ein Stadion Sprecher wie Udo auch mal etwas sagen muss sollte auch jedem klar sein. Udo ist mit Leib und Seele im Herzen ein Adler und versucht Spiel für Spiel immer sein bestes zu geben.
Hoffe das jetzt hier wieder einige Fragen beantwortet sind.

icefog86
20-09-08, 19:54
Ich glaube, dass es vielen nicht klar ist, dass ihr Kommandos und Vorgaben habt wie und wann was abzulaufen hat.

chatloxx
20-09-08, 21:01
(...)
Tschuldigung, aber die Antwort halte ich für absolut ungenügend.

Man kann nicht von einem Fan, der gegenüber steht, erwarten, dass er zwischen DJ und Regie differenzieren kann. Insofern dürft ihr die Kritik gerne weitergeben, um nicht mehr in der Schusslinie zu stehen - sofern euch etwas daran liegt. Ebenso sollte sich jemand, der die Entscheidung bzgl. Musik während Einlauf und Spielunterbrechungen fällt oder zumindest beeinflussen kann hier im Forum vorstellen.

Wenn ihr nur die Musik vor dem Spiel, nach dem Spiel und in den Drittelpausen steuern und verändern könnt, dann seid ihr mit eurer Vorstellung (auch wenn sie interessant zu lesen war) in adlerfans.de falsch, und sollte zu kam-grad-nix-im-kino.de/adler. Zu diesen Zeitpunkten ist der "Ottonormalfan" nämlich entweder beim Smalltalk, am Bierstand oder auf dem keramischen Einsitzer.


Es ist wirklich etwas konfus, aber um was es hier geht ist Einlauf, Spielunterbrechungen und Jubelmusik. Bitte gebt die hier eingetragenen Wünsche und Vorschläge weiter. Vom allgemeinen Geschmack - nicht von meinem Geschmack her - gilt da: Zum Einlauf was einheizendes (Details hier im Forum), bei Spielunterbrechungen was passendes oder auch mal gar nix, und bei Siegen wenn gefeiert wird den Regler auf 0. Stand up for the champions oder sonstiges so laut, dass auch die Mittevierzigerin im Rock auf der Unterranggeraden mal aufsteht, weil sie bei dem Lärm nicht mehr mit der Begleitung erzählen kann, bringt wohl niemanden weiter.


chatloxx,
der mit dem "feurigen" Posting unpersönlich nur die unpassende Musik kritisiert, unabhängig davon, wer sie einspielt, macht, auswählt..

Tallsson
21-09-08, 02:15
Was die länger der Songs angeht, die eingespielt werden, ist das jetzt geklärt, ok. Allerdings wie chatloxx schon schreibt --> weitergeben wäre mal nicht übel.

Allerdings hoffe ich, dass über die Einlaufmusik mal nachgedacht wird, denn die allgemeine Stimmung hier im Forum (die evtl. nicht stellvertretend für die Arena ist), scheint eher negativ als positiv dieses Songs gegenüber zu sein.
Weiter hat die Regie sicher nichts damit zu tun, ob man die Musik beim Tor begründet einspielt oder nicht; ebenfalls können die DJs die Schuld nicht auf die Regie schieben, wenn es darum geht, ob man sich nicht enscheiden kann die Musik bei Major Tom durchlaufen zu lassen oder nicht..

Aber ich wiederhole mich..

Eigentlich wollte ich nur sagen: Schade, dass nur zu dem Kommentar über die Länge der Songs Stellung genommen wurde und das wirklich interessante Thema (für mich zumindest), die Einlaufmusik, ausgelassen wurde.

So eine direkte Frage @Tommy:

Soll der Einlaufsong nun so stehen bleiben oder besteht eine Chance (ist es wahrscheinlich), dass sich der Song nochmal komplett ändert - und nicht die Einstellungen des Songs?