PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PREMIERE Übertragungen 2008/09



Pasco19
20-08-08, 23:44
So,hier mal die ersten Termine:

04.09.08
19:15 Uhr Live Eishockey: DEL
Kölner Haie - Eisbären Berlin, 1. Spieltag

11.09.08
19:15 Uhr Live Eishockey: DEL
Iserlohn Roosters - Kölner Haie, 3. Spieltag

14.09.08
16:20 Uhr Live Eishockey: DEL
Eisbären Berlin - Augsburger Panther, 4. Spieltag

18.09.08
19:15 Uhr Live Eishockey: DEL
Frankfurt Lions - EV Füchse Duisburg, 5. Spieltag

foster's
21-08-08, 15:32
Eine weitere Übertragung steht auch schon fest:

25.09.08
19:15 Uhr
Kassel Huskies - Sinupret Ice Tigers

Excamo
24-08-08, 21:03
Wenn wir schonmal beim Thema Premiere sind, kann mir zufällig jemand sagen ob ich damit richtig liege, das Premiere Sport letztes Jahr noch 9.99€ gekostet hat, und dieses Jahr/Saison 19.99€ kostet? (Hab ich gerade schockiert beim besuch der Premiere Webseite festgestellt...) :schlecht:

MaRule
24-08-08, 22:04
19,99 € sinds , wenn du es noch mit Fußball kombinierst ;) Einzelabo kostet immer noch 9,99 € glaube ich ....

Ich zahle 19,99 € für Fußball + Sport : Frühbucherrabatt :)

foster's
25-08-08, 10:45
Premiere hat eine neue Preisstruktur.

Man kann 4 einzelne Pakete buchen.
Sport, Bundesliga, Film und Familie zu je 19,99 Euro pro Monat und bei einem 2 Jahres Abo (Bei nur einem 1 Jahres Abo wird es teurer).

Zusätzlich gibt es noch die Pakete HDTV und Star (nur über Satellit). Diese kosten auch 19,99 im Monat.

Es gibt auch die Möglichkeit, dass 4er Paket zu nehmen. Darin sind dann Sport, Bundesliga, Film und Familie enthalten für 44,99 Euro pro Monat.
Wenn man dann zusätzlich noch HDTV oder Star haben will bekommt man dass glaube ich auch billiger.


Somit hat sich dass Sport Abo im Preis verdoppelt auf 19,99 Euro.
Dafür sieht man im Sport Paket jetzt auch den DFB Pokal die UEFA Champions League und den UEFA Cup ab dem Viertelfinale. Dazu noch die alten Inhalte wie DEL und Formel 1.

Premiere hatte glaube ich auch mal einen extra Preis für 3 Paket zu 35 Euro oder so. Ob es den noch gibt weiß ich leider nicht.

Gruß foster's

zonk`
26-08-08, 00:03
öh, wird man da als kunde auch informiert oder stand etwa in den letzten beiden briefen von premiere zwischen den 10 seiten werbung auch irgendwo was wichtiges? :D

foster's
26-08-08, 00:33
Als Bestandskunde ändert sich am Preis für dich nichts.
Die neuen Preise kommen dann erst wenn du dass Abo verlängerst, oder es eben automatisch verlängert wird.

Aber wenn du dass Sport Abo für 9,99 Euro damals gebucht hast, hast du den Vorteil jetzt auch Champions League usw. sehn zu können. Und dass zum alten Preis.

So müsste es jedenfalls normal sein.

Gruß foster's

paddy
26-08-08, 12:23
Hm Die Preisstrucktur von Premiere rafft man eh nicht ich hab

Familie,Film,Sport+HD nch für 29,99 € im MOnat XD

:]

Matze
26-08-08, 13:18
Also ich kenne Leute, für die Premiere (komplett) letztes Jahr keinen Cent gekostet hat..

Im Ernst: Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Premiere stimmt vorne und hinten überhaupt nicht!

axel
26-08-08, 13:19
Hm Die Preisstrucktur von Premiere rafft man eh nicht ich hab

Familie,Film,Sport+HD nch für 29,99 € im MOnat XD

:]
"treue" Mitglieder bekommen Sonderpreise angeboten.

chr!s
26-08-08, 22:13
Weiß jemand ob auch Spiele auf Premiere HD übertragen werden? Mich nervt die Qualität beim Eishockey schon lange.

conduit
27-08-08, 03:01
ich glaube kaum das ein Randprodukt wie Eishockey in HD produziert wird...
Selbst die Bundesliga (die eindeutig mehr Zuschauer anzieht) produziert nur eine Auswahl der Spiele in HD.

axel
27-08-08, 09:26
Weiß jemand ob auch Spiele auf Premiere HD übertragen werden? Mich nervt die Qualität beim Eishockey schon lange.
nein, Eishockey läuft nicht in HD. Wir sind halt in Sachen hochauflösendes Fernsehen immer noch Entwicklungsland, leider...

MaRule
27-08-08, 12:56
nein, Eishockey läuft nicht in HD. Wir sind halt in Sachen hochauflösendes Fernsehen immer noch Entwicklungsland, leider...


Ja , leider . Bei den Amis laufen wahrscheinlich sogar Talkshows mit 5000 Zuschauern in HD :]

paddy
27-08-08, 20:02
"treue" Mitglieder bekommen Sonderpreise angeboten.


nöö nöö ;)

bin kunde von nem Großkonzern die bekommen rabatte bei denen;)


Schade eigemtlich Eishockey in HD were viel besser als so =(

Onkel_Mikke
27-08-08, 21:06
Als Bestandskunde ändert sich am Preis für dich nichts.
Die neuen Preise kommen dann erst wenn du dass Abo verlängerst, oder es eben automatisch verlängert wird.

Aber wenn du dass Sport Abo für 9,99 Euro damals gebucht hast, hast du den Vorteil jetzt auch Champions League usw. sehn zu können. Und dass zum alten Preis.

So müsste es jedenfalls normal sein.

Gruß foster's

Hiho,

Da muß ich Dir widersprechen. Die alten Abos laufen auch zu alten Konditionen weiter, sprich ohne jeglichen Fußball.

Der Depp ist man nun, wenn einen Fußball nicht interessiert, wie mich. Dann soll man in Zukunft 20 Eus für Hockey und F1 zahlen. Es gibt auch ein Leben ohne Premiere, kommt ja eh wenig bis gar nix, mit Adler Beteiligung.

Gruß

chr!s
27-08-08, 22:00
Es läuft jeden Bundesligaspieltag ein Spiel auf HD. Schade dass es kein Hockey gibt, kommt Zeit, kommt Rat.

foster's
02-09-08, 17:44
Hier mal noch weiter Sendezeiten die Premiere für die DEL festgelegt hat. Diese allerdings noch ohne genaue Paarungen.

02.10.08 - 19:15 Uhr - 9. Spieltag Top-Spiel
09.10.08 - 19:15 Uhr - 11. Spieltag Top-Spiel
16.10.08 - 19:15 Uhr - 13. Spieltag Top-Spiel

Was hier leider auffällt, es gibt bis mind. mitte Oktober nur 1 Spiel pro Woche live zu sehen. Bis auf eine Ausnahme.
Die letzten Jahre wurde dies von Premiere auch immer angekündigt dass man am Anfang weniger spiele zeigt, und zum ende der Runde dafür mehr. Dieses Jahr gab es diese Ankündigung so weit ich weiß leider nicht.

Finde dass sehr schade, vor allem weil man immer mit 2 Live Übertragungen pro Woche Werbung macht!

Ich muss sagen die Handballfans haben es da deutlich besser. Da werden oft 2-3 oder sogar mehr Spiele pro Spieltag auf Sportdigital TV übertragen!
Und den Sender gibt es z. B. bei Kabel BW für 10 Euro im Monat und man hat noch weiter Sender dabei wie Eurosport 2.

Aber na ja Eishockey im TV war ja schon oft ein Thema und wird sich wohl in nächster Zeit auch nicht wirklich verbessern leider!

MaRule
02-09-08, 19:06
Hier mal noch weiter Sendezeiten die Premiere für die DEL festgelegt hat. Diese allerdings noch ohne genaue Paarungen.

02.10.08 - 19:15 Uhr - 9. Spieltag Top-Spiel
09.10.08 - 19:15 Uhr - 11. Spieltag Top-Spiel
16.10.08 - 19:15 Uhr - 13. Spieltag Top-Spiel





Im kicker Sonderheft steht , dass am 02.10. Ingolstadt gegen Augsburg spielt, dann wirds wohl dieses Spiel bei Premiere geben ...:rolleyes: und 16.10 Berlin - Sinupret..... Schon geil , fast 2 Monate keine Spiele der Adler :respekt::schlecht:

Bigeasy
02-09-08, 19:35
Im kicker Sonderheft steht , dass am 02.10. Ingolstadt gegen Augsburg spielt, dann wirds wohl dieses Spiel bei Premiere geben ...:rolleyes: und 16.10 Berlin - Sinupret..... Schon geil , fast 2 Monate keine Spiele der Adler :respekt::schlecht:

Als nicht Premierebesitzer: je weniger Donnerstagsheimspiele desto besser :).

MaRule
02-09-08, 20:00
Als nicht Premierebesitzer: je weniger Donnerstagsheimspiele desto besser :).

Joa , aber mann kann ja auch das ein oder andere Auswärtsspiel zeigen ;)

paddy
24-09-08, 19:51
25.09.08 19:15 Kassel Huskies Sinupret Ice Tigers
02.10.08 19:15 ERC Ingolstadt Augsburger Panther
09.10.08 19:15 Krefeld Pinguine Hannover Scorpions
12.10.08 14:15 Iserlohn Roosters Frankfurt Lions
16.10.08 19:15 Kassel Huskies Hamburg Freezers
23.10.08 19:15 ERC Ingolstadt Frankfurt Lions
30.10.08 19:15 G.A. Wolfsburg Adler Mannheim
02.11.08 14:15 Hamburg Freezers Eisbären Berlin
13.11.08 19:15 DEG Metro Stars Iserlohn Roosters
20.11.08 19:15 Kölner Haie DEG Metro Stars
04.12.08 19:15 Adler Mannheim Hamburg Freezers[

Quelle: DEL.org

Lg
Paddy

B-Flash-D
25-09-08, 07:58
Ganz toll... Wie sagte MK doch so schön vor der Saison?
"Nur 2 Dienstagsspiele, gut für die Fans!"
Jetzt sind mindestens noch 2 Donnerstagsspiele dazugekommen!
:xmas: :xmas: :xmas:

De Westpälzer
25-09-08, 08:14
Der Donnerstags-Termin gegen Hamburg steht schon die ganze Zeit fest...

http://adlerfans.de/forum/showthread.php?t=19816

Mr. Moose
25-09-08, 08:46
Jetzt sind mindestens noch 2 Donnerstagsspiele dazugekommen!
:xmas: :xmas: :xmas:

Was soll der Kommentar?

Wenigstens mal ein Auswärtsspiel dabei. Find ich klasse ! :bigthumb:

B-Flash-D
25-09-08, 08:54
oh... in meiner Euphorie hab ich das doch glatt übersehen, dass das das Auswärtsspiel gegen WB ist!
Aber ich find es einfach nur schlecht, dass die Spiele nicht am Anfang der Saison festgelegt werden und man so besser planen kann.
Nicht dass mal mit einem Freitag plant und das Spiel dann auf einmal auf Donnerstag verschoben wird, wie bei mir z.B. jetzt beim Spiel gegen Wolfsburg...

Thomas
25-09-08, 10:05
Soweit ich weiß, ist jeder DEL-Club verpflichtet im Rahmen des Kooperationsvertrages mit PREMIERE mindestens zwei seiner Heimspiele auf einen Donnerstag vorzuverlegen.

Mr. Moose
25-09-08, 13:20
Nicht dass mal mit einem Freitag plant und das Spiel dann auf einmal auf Donnerstag verschoben wird, wie bei mir z.B. jetzt beim Spiel gegen Wolfsburg...

Hm, das ist schon richtig. Aber immerhin weißt du jetzt schon die Termine bis Anfang November sicher. Das war z.B. bis vorletzte Saison noch nicht so. Da wurde erst kurzfristig entschieden, welches Spiel vorverlegt wird.

Aber in Zeiten der Multifunktionsarenen sind eben rechtzeitige Termininierungen von Nöten.

Aber schau dir mal die allseits geliebte Fußball-Bundesliga an:
Da weiß man jetzt noch nicht, an welchen Wochentagen die Spiele ab dem letzten Oktober-Wochenende stattfinden. Freitag, Samstag oder Sonntag? Niemand weiß es 1 Monat vorher.

Ralle
25-09-08, 14:56
Aber ich find es einfach nur schlecht, dass die Spiele nicht am Anfang der Saison festgelegt werden und man so besser planen kann.


Zumindest ein Teil wird aber doch schon Anfang der Saison festgelegt. Siehe unser Heimspiel am 4.12.

Ralle

MaRule
25-09-08, 15:17
Schon geil , dass ein TOP TEAM dieser Liga, zum ersten mal in der Saison am 30.Oktober !!!! gezeigt wird :respekt::schlecht:

Pasco19
25-09-08, 15:22
Schon geil , dass ein TOP TEAM dieser Liga, zum ersten mal in der Saison am 30.Oktober !!!! gezeigt wird :respekt::schlecht:

Dito. Ist schon ein bisschen komsich.

Mr. Moose
31-10-08, 16:13
Übertragungen November bis Dezember 2008

Premiere (www.info.premiere.de)


Sonntag, 2.11.08 14.15 Uhr - 18. Spieltag
Hamburg Freezers - Eisbären Berlin

Donnerstag, 13.11.08 19.15 Uhr - 19. Spieltag
DEG Metro Stars - Krefeld Pinguine

Donnerstag, 20.11.08 19.15 Uhr - 21. Spieltag
Kölner Haie - DEG Metro Stars

Sonntag, 23.11.08 18.15 Uhr - 22. Spieltag
Krefeld Pinguine - Kölner Haie

Donnerstag, 27.11.08 19.15 Uhr - 24. Spieltag
Straubing Tigers - Hannover Scorpions

Donnerstag, 4.12.08 19.15 Uhr - 26. Spieltag
Adler Mannheim - Hamburg Freezers

Donnerstag, 11.12.08 19.15 Uhr - 28. Spieltag
geplant: Sinupret Ice Tigers Nürnberg - Frankfurt Lions

Donnerstag, 18.12.08 19.15 Uhr - 30. Spieltag
geplant: Frankfurt Lions - Hannover Scorpions

Sonntag, 21.12.08 14.15 Uhr - 31. Spieltag
Grizzly Adams Wolfsburg - DEG Metro Stars

Freitag, 26.12.08 (2. Weihnachtstag)
Hamburg Freezers - Eisbären Berlin

Sonntag, 28.12.08
Krefeld Pinguine - DEG Metro Stars

foster's
05-11-08, 17:02
Das Live-Spiel am 23.11.08, Krefeld - Köln wurde laut info.premiere.de von 14:15 Uhr auf 18:15 Uhr verlegt.

Gruß foster's

paddy
13-11-08, 17:24
11.12.08 19:15 Sinupret Ice Tigers Frankfurt Lions

21.12.08 14:15 G.A. Wolfsburg DEG Metro Stars

26.12.08 14:15 Hamburg Freezers Eisbären Berlin

28.12.08 14:15 Krefeld Pinguine DEG Metro Stars

02.01.09 19:15 Adler Mannheim Kölner Haie

04.01.09 14:15 Eisbären Berlin Hannover Scorpions

08.01.09 19:15 Adler Mannheim Sinupret Ice Tigers

na das kann was werden

lg
paddy

bouchard
13-11-08, 18:09
echt schade, was nutzen mir die heimspiele...ich will die auswärtsspiele sehen von den adlern. ich bin doch auf allen spielen da, da nutzt mir das gar nichts. ausserdem zeigen sie viel zu wenig spiele von den adlern!!!

Manu
13-11-08, 18:15
Genau, scheiss Premiere !

ein Tip, fahr zu den Auswärtsspielen hin. ;)

Bigeasy
13-11-08, 19:42
Ein Donnerstagsspiel mehr, na toll.......war aber ja zu erwarten.....

Trotzdem verstehe ich nicht, warum zweimal die Adler hintereinander daheim gezeigt werden......

icefog86
13-11-08, 20:12
Weil es Premiere bei uns so gut gefällt :]

MrSpock
13-11-08, 20:19
Au ja.....endlich kann ich dem Leopold mal sagen, wie man Spielernamen richtig ausspricht. Den anzuhören is ja schon fast Körperverletzung und grenzt an Masochismus.
Demnächst höre ich wieder webradio und als Bild Premiere dazu.

Alextric
13-11-08, 21:29
Das Spiel heute ist mal genial,endlich mal wieder ne richtige Keilereri in der DEL.
Wenn der blinde Pizzacheck pfeifft ist halt immer etwas los :kicher:

Bigeasy
13-11-08, 21:54
Sehr schön, kann man morgen endlich mal wieder Eishockey auf RTL usw sehen :].

Ferrero
14-11-08, 06:13
Sehr schön, kann man morgen endlich mal wieder Eishockey auf RTL usw sehen :].

Also auf Punkt 6 kamen eben ein paar Ausschnitte :]


edit: Tappers Mittelfinger (http://www.fotopuls.com/fingertap.jpg) :D

Mr. Moose
14-11-08, 08:04
So macht Eishockey Spaß ! :pop:

Blueliner 23
14-11-08, 10:01
Also auf Punkt 6 kamen eben ein paar Ausschnitte :]


edit: Tappers Mittelfinger (http://www.fotopuls.com/fingertap.jpg) :D

Hat Tapper seinen Finger nicht schonmal präsentiert? Meine mich dunkel erinnern zu können, dass da vor 2-3 Jahren gegen Berlin in den Play Offs was war?!

Ferrero
14-11-08, 17:46
Das Spiel heute ist mal genial,endlich mal wieder ne richtige Keilereri in der DEL.


Hier (http://sport.ard.de/sp/layout/jsp/komponente/mediaseite/index.jsp?id=64449#mbContent) ein Zusammenschnitt der ARD und jetzt auch bei DEL.tv (http://www.deltv.org/) zu sehen.

Bigeasy
14-11-08, 17:51
Ich hab mir gerade mal den Ramsaycheck ausführlich angekuckt - mal ein großes Lob an Herrn Piechazek - das war in der Tat ein korrekter Check, ich glaube 90% der deutschen Schiris geben da eine Spieldauer.

Ralle
14-11-08, 17:54
Seh ich anders. Die Arme und der Ellbogen gehen hoch. Gut, es war kein Check gegen den Kopf, aber allemal ein unkorrekter Körperangriff meines Erachtens.

Ralle

Bigeasy
14-11-08, 18:00
Die Arme und der Ellbogen gehen hoch.


Naja, aber größtenteils erst nach dem Kontakt (und das ist normal). Für mich war das noch durchaus im Rahmen.........sind wir mal ehrlich: sowas sieht man in der NHL ständig, jetzt sieht man mal einen vernünftigen Check in der DEL und gleich liest man überall von einem äußerst brutalsten Foul.......traurig wie pussyhaft inzwischen die Fans usw geworden sind. Da wird über über Pussyhockey gemeckert.......

Ralle
14-11-08, 18:03
Das hat nix mit pussyhaft zu tun, dass hat einfach damit zutun, dass der Check eben nicht korrekt angesetzt wurde. Läßt er die Arme unten---->astrein. Aber er nimmt sie eben hoch. Beim Standbild sah man sehr genau, dass zum Zeitpunkt der Berührung der linke Handschuh auf dem Kinn aufliegt.

Ralle

Bigeasy
14-11-08, 18:15
Ich meine Pussyhaft in dem Sinne, dass daraus jetzt gleich ein äußerst brutales, schon skandalöses Foul gemacht wird, wenn man in manche Foren oder Presseberichte schaut........

Linker Handschuh auf Kinn ? Sorry, kann ich zumindest in dem vorliegenden ARD Video nicht genau erkennen........für mich wirkt das, als würde er ihn an der Brust treffen......

Heiland
14-11-08, 18:34
sowas sieht man in der NHL ständig

Gerade in der NHL gibt es momentan eine sehr lebhafte Diskussion über gewollte / nicht gewollte Angriffe gegen den Kopf. Man mag es in der NHL gelegentlich sehen, aber das heißt nicht, dass diese Checks nicht bestraft werden.

Alextric
14-11-08, 18:37
Ich meine Pussyhaft in dem Sinne, dass daraus jetzt gleich ein äußerst brutales, schon skandalöses Foul gemacht wird, wenn man in manche Foren oder Presseberichte schaut........

Linker Handschuh auf Kinn ? Sorry, kann ich zumindest in dem vorliegenden ARD Video nicht genau erkennen........für mich wirkt das, als würde er ihn an der Brust treffen......

Es steht zumindestens fest,dass es ein Foul war.Denn Ramsay hob ab beim Check.Also hätte es 5+Spieldauer geben müssen.
In der hinsicht kann man aber Pizzacheck keine Vorwürfe machen,man muss wirklich genau hingeschaut haben,um dies zu beurteilen.

Bigeasy
14-11-08, 18:38
Gerade in der NHL gibt es momentan eine sehr lebhafte Diskussion über gewollte / nicht gewollte Angriffe gegen den Kopf. Man mag es in der NHL gelegentlich sehen, aber das heißt nicht, dass diese Checks nicht bestraft werden.

Für mich sieht das allerdings definitiv nicht nach einem Kopfschuss aus, hier mal ein Foto:
http://cibu.org/Fotos/DEG/open-ice-hit.jpg

Also zumindest Ralles Theorie mit dem linken Handschuh am Kinn kann irgendwie kaum sein ;).


Denn Ramsay hob ab beim Check.

Falsch, kuck dir das Foto an, die Füße sind auf dem Boden (also der linke, mit dem rechten skatet er ja....), er hebt erst nach dem Kontakt ab.

Alextric
14-11-08, 18:41
Falsch, kuck dir das Foto an, die Füße sind auf dem Boden (also der linke, mit dem rechten skatet er ja....), er hebt erst nach dem Kontakt ab.

Ehm,tschuldigung,schau dir das Video mal genau an.Es ist eine Bewegung.

Bigeasy
14-11-08, 18:46
Ehm,tschuldigung,schau dir das Video mal genau an.Es ist eine Bewegung.

Jo.......Ramsay setzt den Check an, steht zum Zeitpunkt des Checks nur noch auf einem Bein und hebt dann ab in dem Moment indem er auf Roy prallt......wo ist das Problem ? Von einem abspringen kann ich nichts erkennen.

Alextric
14-11-08, 18:59
Jo.......Ramsay setzt den Check an, steht zum Zeitpunkt des Checks nur noch auf einem Bein und hebt dann ab in dem Moment indem er auf Roy prallt......wo ist das Problem ? Von einem abspringen kann ich nichts erkennen.

Dein Foto was du reingestellt hast ist aber noch nicht der Check,ich meine er ist kurz darauf erst auf ihm drauf und da ist der Fuß nicht mehr auf dem Boden.
Aus diesen ganzen Aufnahmen ist es aber nicht 100% zu erkennen,wann der Aufschlag passiert.

Bigeasy
14-11-08, 19:08
Dein Foto was du reingestellt hast ist aber noch nicht der Check,ich meine er ist kurz darauf erst auf ihm drauf und da ist der Fuß nicht mehr auf dem Boden.
Aus diesen ganzen Aufnahmen ist es aber nicht 100% zu erkennen,wann der Aufschlag passiert.

Ne, ich hab mir in Kombination dazu nochmal das Video angekuckt, er hebt erst endgültig ab, als er ihn trifft. Also ein aktives Abspringen alla Darcy Tucker vs Kapanen kann ich da nicht erkennen.

vorlicek#21
14-11-08, 19:09
Sehr schön, kann man morgen endlich mal wieder Eishockey auf RTL usw sehen :].


bingo!:respekt: bericht kam eben bei rtl-aktuell.:kicher:

Route66
16-11-08, 13:25
Ich sehe es so wie Bigeasy. Habe mir den Check jetzt noch ein paar Mal angeschaut und bin der Meinung, dass man, wenn hier eine Strafe ausgesprochen wird, bei 90% der Checks an der Bande ebenso eine Strafe aussprechen muss.

Ramsay steht mit einem Bein auf dem Eis als es zu einer Berührung kommt, hebt die Arme hoch, als der Körperkontakt schon vorhanden ist. Hier von einer brutalen Szene zu sprechen ist lächerlich. Roy war einfach zu langsam in der Bewegung am Körper..

Für Jimmy Roy gilt der allgemein doofe aber wahre Spruch: Augen auf im Straßenverkehr..

Die Szene und das danach hat mich doch stark and den Drury Check in Ottawa und die Reaktionen der Buffalo Spieler erinnert..lustige Geschichte;)

Heiland
16-11-08, 15:33
Ich denke, es forderte auch kaum jemand eine Spieldauer oder ähnliches; der Check war natürlich nicht übermäßig brutal. Aber 2 Minuten kann man sicherlich geben und das wäre auch keine "Pussyregelauslegung".

Bigeasy
16-11-08, 22:05
Aber 2 Minuten kann man sicherlich geben und das wäre auch keine "Pussyregelauslegung".

Dank der tollen Regel bezüglich Verletzungsfolge kann es hier aber nur eines geben, entweder nix oder Spieldauer/Matchstrafe ;).

Heiland
16-11-08, 22:15
Sowas nehm ich dann eh nicht mehr ernst. :rolleyes:

Ralle
17-11-08, 17:49
Ich meine Pussyhaft in dem Sinne, dass daraus jetzt gleich ein äußerst brutales, schon skandalöses Foul gemacht wird, wenn man in manche Foren oder Presseberichte schaut........

Da bin ich voll bei Dir.......


Linker Handschuh auf Kinn ? Sorry, kann ich zumindest in dem vorliegenden ARD Video nicht genau erkennen........für mich wirkt das, als würde er ihn an der Brust treffen......

Hab es auf Premiere gesehen, da konnte man es in einer der tausend Wiederholungen (und dann Standbild) wunderbar sehen. Linker Handschuh Unterkante Kinn. Ist aber auch egal, da ich nicht auf Angriff gegen den Kopf, sondern nur unkorrekten Körperangriff plädiere.


Ralle

foster's
08-12-08, 17:44
Im Januar macht Premiere sein versprechen wahr und zeigt mehr Eishockey.
Hier die Januar Übertragungen:

Freitag, 02.01. 19:15 Uhr Adler Mannheim - Kölner Haie
Sonntag, 04.01. 14:15 Uhr Eisbären Berlin - Hannover Scorpions
Dienstag, 06.01. 19:15 Uhr ERC Ingolstadt - Kassel Huskies
Donnerstag, 08.01. 19:15 Uhr Adler Mannheim - Sinupret Ice Tigers
Sonntag, 11.01. 14:15 Uhr Frankfurt Lions - Hamburg Freezers
Dienstag, 13.01. 19:15 Uhr Sinupret Ice Tigers - Grizzly Adams Wolfsburg
Donnerstag, 15.01. 19:15 Uhr Augsburger Panther - Krefeld Pinguine
Sonntag, 18.01. 14:15 Uhr DEG Metro Stars - Kölner Haie
Dienstag, 20.01. 19:45 Uhr Eisbären Berlin - Füchse Duisburg
Donnerstag, 22.01. 19:15 Uhr Straubing Tigers - Frankfurt Lions
Sonntag, 25.01. 14:15 Uhr Hamburg Freezers - Hannover Scorpions
Dienstag, 27.01. 19:15 Uhr Kölner Haie - Sinupret Ice Tigers
Samstag, 31.01. 17:30 Uhr DEL ALL-STAR-GAME

Quelle: del.org

Macht also 12 Live Spiele im Januar plus dass ALL-STAR-GAME!
Kann dass nicht immer so sein :)

Alextric
08-12-08, 18:32
Macht also 12 Live Spiele im Januar plus dass ALL-STAR-GAME!
Kann dass nicht immer so sein :)
Schön wäre es.
Ich für meinen Teil habe Premiere gekündigt,da mir die Übertragungen einfach zu wenig sind und wenn mal ein Spiel der Adler kommt,dann meist von der SAP-Arena wo ich sowieso bin.Von daher schon nicht sehr praktisch.
Ausserdem bin ich mit den Reportern und Kommentatoren auch nicht so zufrieden,weil man manchmal merkt,dass sie sich nicht auf einige Mannschaften einstellen bzw. richtig vorbereiten und daher manchmal richtigen stuss über sie erzählen.

foster's
05-03-09, 11:53
Hier mal die Übertragungen für die Playoffs soweit schon bekannt:

Donnerstag, 05.03.09 19:15 Uhr
Playoff-Quali, Spiel 1, Grizzly Adams Wolfsburg - Augsburger Panther

Freitag, 06.03.09 19:15 Uhr
Playoff-Quali, Spiel 2, Hamburg Freezers - Frankfurt Lions

Sonntag, 08.03.09 14:15 Uhr
Playoff-Quali, Spiel 3,

Montag, 09.03.09 19:15 Uhr
Playoff-Quali, Spiel 4*

Mittwoch, 11.03.09 19:15 Uhr
Playoff- Quali, Spiel 5*

Freitag, 13.03.09 19:15 Uhr
VF, Spiel 1, Adler Mannheim - Sinupret Ice Tigers

Sonntag, 15.03.09 14:15 Uhr
VF, Spiel 2, Krefeld Pinguine - DEG Metro Stars

Dienstag, 17.03.09 19:15 Uhr
VF, Spiel 3, Eisbären Berlin - ..........

Freitag, 20.03.09 19:15 Uhr
VF, Spiel 4, ..........................

KETSCHER
05-03-09, 14:47
Warum überträgt Premiere eigentlich immer nur unsere Heimspiele?

Denen gefällt wirklich unsere SAP-Arena.

MaRule
05-03-09, 15:01
Sauber . Wollte schon Tickets kaufen. :D ^^

zonk`
10-03-09, 19:13
Mal ne kleine Zwischenfrage, etwas Offtopic, aber wollte dafür jetzt keinen neuen Thread aufmachen: Und zwar, wollte mal interessehalber bei den Österreichischen Playoffs reinschauen bei Premiere, aber anscheinend reicht mein Premiereabo von 9,99€ (logischerweise das zum Schauen von der DEL) nicht aus (?) Welches Abo brauch man denn bitte für österreichisches Hockey?

Grüße

Heiland
10-03-09, 19:51
Nur eine Vermutung, da ich keine Ahnung habe:

Vielleicht kann man das nur mit dem österreichischen Premiereableger sehen?

Rettsi
10-03-09, 20:10
Aktuell läuft auf Option 1 Klagenfurt-Linz. Läuft bei mir mit dem non-Fußball-Sportpaket!

MrSpock
10-03-09, 20:27
Bei mir läufts leider auch nicht.....hab das DEL und F1 - Paket. Klar erklärt sichs vom Namen her schon, daß die Ösi´s net laufen sollten. Was aber is dann alles im non - Fußball-Sportpaket dabei ?

Gruß Spocky

zonk`
10-03-09, 20:32
Boxen ist glaub ich auch noch dabei, wenn ich richtig lieg. Wenn Rettsi aus Mannheim kommt, liegt's wohl nicht am Land.. hmhm

Rettsi
10-03-09, 20:39
Also ich seh im Sportpaket alles außer Fußball-Buli; die CL ist dagegen zu sehen.....ist halt alles drin, was ursprünglich mal zu der Zeit im Sport drin war, als Buli nur bei Arena lief....hätte vielleicht besser non-Buli schreiben sollen....

Gruß, Silvia

Ferrero
10-03-09, 20:49
Ich hab die 5er Kombi mit Bundesliga und bei mir läufts.

MaRule
10-03-09, 21:11
Aktuell läuft auf Option 1 Klagenfurt-Linz. Läuft bei mir mit dem non-Fußball-Sportpaket!


Ach ja, da kommen Erinnerungen hoch ... Its´a ****ing komplett SKANDAL :kicher:

Richer
11-03-09, 08:33
Aktuell läuft auf Option 1 Klagenfurt-Linz. Läuft bei mir mit dem non-Fußball-Sportpaket!

Wir haben das Fussball-Paket, konnten das Spiel gestern aber auch sehen. Kann es daran liegen, weil wir Satelit haben?? sprich, über Kabel sind die Österreich-spiele nicht zu sehen

Ralle
11-03-09, 16:18
Doch. Ich habe Kabel und konnte es auch sehen.

Ralle

Jonske
21-03-09, 04:04
Unser Matchpuck vom Sonntag wird live auf Premiere übertragen.

MaRule
21-03-09, 11:11
sehr schön und danach noch 6 Siege live auf Premiere und gut is :D

Jonske
22-03-09, 18:57
Weiß jemand wie es im Halbfinale laufen wird? Die wollen ja jedes Spiel übertragen. Verschieben sich dann die Spieltage, werden beide Parallel gezeigt oder eine Konferenz?

Und hoffentlich lassen die einen im Web-TV dann nicht mehr zahlen...

Pasco19
22-03-09, 19:11
Weiß jemand wie es im Halbfinale laufen wird? Die wollen ja jedes Spiel übertragen. Verschieben sich dann die Spieltage, werden beide Parallel gezeigt oder eine Konferenz?

Und hoffentlich lassen die einen im Web-TV dann nicht mehr zahlen...

Kannst du anhand der Ansetzungen sehen!

Halbfinale – alle Spiele live auf Premiere:
Spiel 1: 29. März 2009 - 14:30 Uhr, 18:30 Uhr
Spiel 2: 31. März 2009 - 19:30 Uhr
Spiel 3: 02. April 2009 - 19:30 Uhr
Spiel 3: 03. April 2009 - 19:30 Uhr
Spiel 4: 05. April 2009 - 14:30 Uhr, 18:30 Uhr*
Spiel 5: 07. April 2009 - 19:00 Uhr*

Jonske
22-03-09, 19:33
Also zeigen sie alle Spiele einzeln..?

Franki
24-03-09, 16:11
Heute 24.03.2009 19.25 Uhr

Krefeld - Düsseldorf

zonk`
24-03-09, 17:06
Also zeigen sie alle Spiele einzeln..?
soweit ich das verstanden habe (und wenn ich mich recht erinnere war das auch letzte saison ab dem halbfinale bereits so) werden alle gezeigt, auch parallel, ja

Matze
24-03-09, 18:22
Ja, so läuft es auch in diesem Jahr.

Heute Abend schaue ich mir erstmal an, wie sich die restlichen Viertelfinalisten so anstellen :)

JoeCool
24-03-09, 20:03
Ja, so läuft es auch in diesem Jahr.

Heute Abend schaue ich mir erstmal an, wie sich die restlichen Viertelfinalisten so anstellen :)

Kann man die Spiele auch irgendwo in einem der lokalen Webradios verfolgen?

Jonske
24-03-09, 20:06
www.wunschklang.com

DEG-Fanradio

JoeCool
24-03-09, 20:10
Danke, das funktioniert.

Mr. Moose
07-05-09, 22:01
Zur Info:

Sat und Kabel v. 7.05.09 (http://satundkabel.magnus.de/medien/artikel/update-premiere-pay-tv-plattform-vor-umbenennung-sky-germany.html)

Premiere: Pay-TV-Plattform vor Umbenennung - Sky Germany?

Premiere ab Sommer unter neuem Namen

07.05.2009, 17:08 Uhr Alexander Rösch

(dpa/ar) Medienmogul Rupert Murdoch will nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur den TV-Bezahlsender Premiere in Sky Deutschland umbenennen. "Das ist definitiv beschlossene Sache. Die Marke Premiere ist tot", sagte ein Branchenkenner dem Dienst am Donnerstag. Die Umbenennung solle auf der Hauptversammlung Ende Juni in München beschlossen werden. Ein Sprecher wollte dies auf Anfrage nicht kommentieren, verwies aber auf einen Prospekt, den der Sender zu seiner im April beschlossenen Kapitalerhöhung herausgegeben hatte.

Darin heißt es, das Geschäft des Senders sei nicht vom Markenzeichen Premiere abhängig. Ein Gutachten zur Überprüfung der Marke sei im Januar in Auftrag gegeben worden. "Im Hinblick auf die künftige Markenstrategie von Premiere wurden bis jetzt noch keine endgültigen Entscheidungen getroffen. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass Premiere die Nutzung des Markenzeichens Premiere einstellen wird", ist dem Prospekt zu entnehmen. Nach SAT+KABEL-Informationen wurden seit Frühjahr im Rahmen von Marktstudien mehrere Namensalternativen, darunter auch "Sky Germany" und "German Sky" auf ihre Akzeptanz hin abgeklopft.

Neustart vermutlich in der Bundesliga-Pause

Im Dezember war Premiere knapp an der Pleite vorbeigeschrammt und hatte sich vor Weihnachten mit Banken und Großaktionär Rupert Murdoch auf eine neue Finanzierung geeinigt. Kern dieses Konzepts waren zwei Kapitalerhöhungen, die zuletzt rund 450 Millionen Euro in die Kassen des Unternehmens spülten. Mit dem Geld will Vorstandschef Mark Williams den Sender nun neu aufstellen. Knapp ein Drittel der neuen Aktien war an eine Tochter der News Corp. von Murdoch gegangen, deren Anteil dadurch von 29 auf 30,5 Prozent stieg.

Nach tiefroten Zahlen hatte Murdoch im Herbst vergangenen Jahres den alten Vorstand gestürzt und seinen Vertrauten Williams auf den Chefsessel gesetzt. Der Australier tauschte nahezu den kompletten Vorstand aus, schmiss fast eine Million Karteileichen aus dem Kundenverzeichnis und baut den Sender derzeit kräftig um. Nach der Bereinigung zählte Premiere lediglich 2,4 Millionen Abonnenten. Nun soll unter anderem der Vertrieb um- und ausgebaut sowie die Programm- und Preispakete vereinfacht werden. Geplant ist der Neustart dem Vernehmen nach für die Bundesliga-Pause im Sommer.

Williams hatte für Murdoch 2003 bereits den Bezahlsender Sky Italia saniert. In Großbritannien hält die News Corp. 39 Prozent an BSkyB, der führenden PayTV-Gruppe mit mehr als 8,8 Millionen Abonnenten. In Italien ist Sky Italia mit mehr als vier Millionen Kunden eine 100-prozentige Tochter.

MaRule
07-05-09, 22:14
Nächste Woche schreibe ich ne Kündigung :]

Bauernsender ...

MrSpock
08-05-09, 00:38
Ich weiss, daß das von Dir ironisch gemeint war........aber würde eigentlich eine Umbennenung eine Kündigung überhaupt berechtigen ?

Gruß Spocky

Mr. Moose
08-05-09, 08:05
Ich weiss, daß das von Dir ironisch gemeint war........aber würde eigentlich eine Umbennenung eine Kündigung überhaupt berechtigen ?

Gruß Spocky

Nein, würde sie nicht.

Es gibt erst ein SoKü-Recht, wenn die Preise erheblich steigen, oder es das abonnierte Programm in dem gebuchten Umfang nicht mehr gibt.

Wie aus dem Artikel hervorgeht, ist aber auch eine Umstellung der Pakete geplant, Vereinfachung heißt es da.

Ich denke, die werden schon früh genug (rechtzeitig vor der neuen DEL und vor allem Bundesliga-Saison) die Katze aus dem Sack lassen.

MrSpock
08-05-09, 08:19
SoKü ok...auch wenn die Dir mehr Programme geben zum gleichen Preis? Klar, weder Murdoch würde das tun noch der Kunde kündigen...aber rein theoretisch entsprichts ja dann net mehr dem was ich gebucht hab.

Was die Buli angeht, würde mich eine erhebliche Veränderung sehr wundern. Immerhin machen sie doch diese 2013 Werbung und das alles in die Tonne treten?

Gruß Spocky

Mr. Moose
08-05-09, 08:45
Wie gesagt, für Bestandsabonnenten wird sich, denke ich, bis zum Ablauf des Vertrages nichts ändern. War bei bisherigen Paketänderungen auch schon so.

Aber das sind alles Spekulationen, noch ist seitens "Premiere" noch nichts bestätigt.

MaRule
08-05-09, 10:57
Mir egal , mein Vertrag läuft mit Premiere in ein paar Monaten aus. Ich kündige !

K-Menki
08-05-09, 11:27
Auch wenn es ein wenig weltfremd-klingt: Meine Hoffnung ist, dass Premiere ein Sportpaket schnürrt, das sämtliche Sportübertragungen bündelt und dann für ca. 20-25€ auf den Markt bringt. Wenn mehr DEL und auch wieder NHL drin ist, dann wäre das ein sehr interessantes Angebot. Aber wird wohl sowieso nicht so kommen...

MaRule
08-05-09, 11:39
Wie soll Premiere wieder NHL haben ?? Sie haben keine Chance gegen KDH bzw ESPN America. Und so soll es lieber auch bleiben. NHL und Premiere ^^ . Dann kommen wieder 2 lächerliche Spiele pro Woche ...

Mr. Moose
08-05-09, 11:39
Auch wenn es ein wenig weltfremd-klingt: Meine Hoffnung ist, dass Premiere ein Sportpaket schnürrt, das sämtliche Sportübertragungen bündelt und dann für ca. 20-25€ auf den Markt bringt. Wenn mehr DEL und auch wieder NHL drin ist, dann wäre das ein sehr interessantes Angebot. Aber wird wohl sowieso nicht so kommen...

Wer weiß ;)

Immerhin soll es unterschiedliche Pakete für Sat- und Kabelkunden geben.
Wird jedenfalls in einschlägigen Foren diskutiert.

Lt. DWDL.de (http://www.dwdl.de/story/20878/umbenennung_ist_beschlossen_aus_premiere_wird_sky/) soll es ein umfangreiches Basispaket geben mit Zubuchoptionen (Film, Sport, etc.).

Matze
09-05-09, 21:11
SoKü ok...auch wenn die Dir mehr Programme geben zum gleichen Preis? Klar, weder Murdoch würde das tun noch der Kunde kündigen...aber rein theoretisch entsprichts ja dann net mehr dem was ich gebucht hab.
Der Ansatz ist nichtmal so falsch, Spocky.
Es gilt im deutschen Recht der Grundsatz, dass sich niemand etwas schenken lassen muss. Du bist nicht verpflichtet, mehr Leistungen entgegenzunehmen, als du bestellt hast.
Im Endeffekt stellt so etwas eine Vertragsänderung gegen deinen Willen dar. Da ein Vertrag aber nur zweiseitig geändert werden kann, wäre das unwirksam. Sich darauf zu berufen, könnte aber u.U. gegen das Schikaneverbot (§ 226 BGB) verstoßen (wobei das hier schon sehr konstruiert wäre).

Unzulässig ist in jedem Fall eine Vertragsänderung ohne deine Zustimmung zu deinen Lasten. Wenn dir Leistungen wegfallen, wird der Vertrag nicht mehr ordnungsgemäß erfüllt. Das würde dann u.a. einen Kündigungsgrund darstellen.

Ich vermute aber, dass Premiere hier einige Hintertürchen eingebaut hat.
Z.B. entsprechende Klauseln in den AGB oder schon den Leistungsumfang so definiert, dass er auch nach den Änderungen noch passt.


Gruß
Matze

Mr. Moose
12-05-09, 08:40
Das ganze nimmt laut Medienmagazin DWDL.de v. 12.05.09 (http://www.dwdl.de/story/20931/goodbye_premiere_so_sieht_ab_sommer_das_neue_sky_a us/) so langsam Formen an:

Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

(12.05.2009) Aus Premiere wird Sky - die Informationen verdichten sich immer weiter. Das Medienmagazin DWDL.de hat erste Informationen zum neuen Logo, Design und Angebot. Eine noch ausstehende Bestätigung des Relaunches wird unterdessen für diesen Dienstag erwartet. Die bislang bekannten Informationen...

Für die Mannschaft von Premiere-Vorstandschef Mark Williams wird es ein aufregender Sommer. Deutschlands Nr. 1 im PayTV-Markt wagt den ganz großen Relaunch und verabschiedet sich vom Markennamen Premiere. Seit Wochen wurde bereits darüber spekuliert. Eine Prüfung der Umbenennung wurde von Premiere auch offiziell bestätigt. Mehr jedoch nicht. Auch nicht als Ende vergangener Woche diverse Medien übereinstimmend über eine endgültige Entscheidung für das Rebranding berichteten.

Das finale "Go" für den Wechsel von Premiere zu Sky ist nach DWDL.de-Informationen am Montagabend gefallen. Während die offizielle Bestätigung des PayTV-Unternehmens für diesen Dienstag erwartet wird, liegen DWDL.de erste Eindrücke der neuen Optik der Marke Sky in Deutschland vor. Auffällig dabei: Deutschlands PayTV-Marktführer bleibt in der Optik des Logos sehr eng am britischen Sky-Angebot. Erst vergangene Woche wurde über einen möglichen Zusammenschluss von Premiere und dem britischen BSkyB spekuliert.

Das Logo des neuen Sky wird wie auch in Großbritannien kleingeschrieben und kommt in Glossy-Optik daher. Im Programm eingesetzt lässt das durchsichtige Logo die Farben des jeweiligen Hintergrundes durch. Gedruckt kommt es meist in silber-blauem Glanz zum Einsatz. Der gedruckte Einsatz beschränkt sich künftig allerdings nicht allein auf Programmwerbung. Denn auch bei der Hardware hat Sky offenbar künftig wieder die Finger im Spiel.

Mit eigenen Boxen, die auch zeitversetztes Fernsehen ermöglichen und über einen EPG in Sky-Design verfügen, will man wieder stärker die Kontrolle über die Hardware bekommen. In Großbritannien fährt man bereits diese Taktik und bietet dort aktuell drei verschiedene SetTop-Boxen zum einfachen Empfang, zu Empfang und Aufnahme sowie Empfang und Aufnahme in HD an. Völlig unklar ist allerdings, ob dies beim deutschen Sky ebenso konsequent und auch schon gleichzeitig mit dem Rebranding erfolgt.

Nach DWDL.de vorliegenden Informationen wechselt mit der Marke auch die Kundenansprache: Aus dem Sie wird in Werbebotschaften ein Du, ganz so wie es beispielsweise auch IKEA-Kunden gewohnt sind. Der künftig geduzte Kunde hat dann die Auswahl aus neuen Programmpaketen. Bekannt war bereits, dass Premiere-Chef Williams ein BuyThrough-Modell umsetzen will. Bedeutet: Das Programm-Angebot von Sky basiert auf einem Basis-Paket, zu dem dann Premium-Pakete hinzu gebucht werden können.

Viel ist immer noch nicht bekannt. Aber: Das neue Basis-Paket trägt DWDL.de vorliegenden Unterlagen zufolge den Namen "My Sky" und beinhaltet offenbar eine Vielzahl von Drittanbieter-Programmen, ähnlich dem Angebotsprinzip des bisherigen Premiere Star- bzw. Premiere Familie-Paket. Hinzu gebucht werden können künftig die Premium-Pakete Film, Sport, Bundesliga und HD. Details zu Preisen und Programmen werden wohl in den kommenden Wochen kommuniziert.

Denn viel Zeit bleibt für den Relaunch nicht: Schon Anfang August, in weniger als drei Monaten, beginnt die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Die Wochen davor sowie die Zeit während der ersten Spieltage gilt neben der Weihnachtszeit immer als die wichtigste Phase für die Neukunden-Gewinnung im PayTV-Geschäft. Deutschlands Marktführer in diesem Segment stehen damit sehr ereignisreiche Wochen bevor. Die offizielle Bestätigung des Relaunches heute wäre der Startschuss.

Mr. Moose
14-05-09, 11:29
Jetzt ist es von Noch-Premiere offiziell bestätigt:

Info.Premiere.de v. 14.05.09 (http://info.premiere.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_14052009_2.jsp)

Neues Pay-TV-Angebot startet in Deutschland und Österreich

• Neues Angebot firmiert unter dem Namen Sky
• Ab Juli 2009 profitieren Kunden von den umfassenden Verbesserungen
• Umbenennung der Premiere AG in Sky Deutschland AG vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre
• Außerordentliche Abschreibung der Marke Premiere
• Keine Auswirkungen auf bestehende Kundenverträge

München, 14. Mai 2009. Die Premiere AG wird im Juli 2009 ein neues Pay-TV-Angebot starten. Das neue Angebot wird Sky heißen und das bestehende Premiere Angebot ablösen.

Mark Williams, Vorstandsvorsitzender: „Ich freue mich darüber, unsere Pläne für ein neues Pay-TV-Angebot bekanntzugeben. Ziel ist es, durch die Veränderungen den Kunden ein ganz neues Fernseherlebnis zu bieten. Die Umbenennung in Sky unterstreicht unseren Willen, in Deutschland und Österreich ein Entertainment-Angebot von Weltklasseformat anzubieten. Die Marke Sky steht für eine unvergleichliche Auswahl an Fernsehunterhaltung, hochqualitatives Programm, das Abonnenten nur hier finden, innovative Angebote für zuhause und eine hohe Kunden-Zufriedenheit durch einen umfangreichen Service. Die vielfältigen Verbesserungen werden ab Juli in Kraft treten. Unsere Kunden können sich auf weitere Verbesserungen in den kommenden Monaten und Jahren freuen.“

Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die Marke Premiere nicht weiter zu verwenden. Deshalb muss der Wert der Marke Premiere im 2. Quartal vollständig abgeschrieben werden. Dadurch vermindert sich das Nettoergebnis im 2. Quartal um 256,1 Mio. €. Dieser Nettoeffekt resultiert aus der Abschreibung des Buchwerts in Höhe von 331,6 Mio. € und einem gegenläufigen latenten Steuerertrag von 75,5 Mio. €.

Vorbehaltlich einer Zustimmung der Hauptversammlung soll der Name der Gesellschaft von „Premiere AG“ in „Sky Deutschland AG“ geändert werden.

Die heutige Bekanntgabe ist ein weiterer Schritt in der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens. In den vergangenen sechs Monaten hat das neue Management bereits signifikante Erfolge verzeichnet: die Schließung der Sicherheitslücke, die Sicherung der Bundesligarechte bis 2013 und eine erfolgreiche Rekapitalisierung. Die Entscheidung, ein neues Angebot unter der Marke Sky auf den Markt zu bringen, ist Teil der Zielsetzung des Managements, einen stärkeren Kundenfokus zu erreichen und Pay-TV in Deutschland und Österreich zum Durchbruch zu verhelfen.

Die heutige Entscheidung hat keinen Einfluss auf existierende Kundenverträge. Nichtsdestotrotz werden alle Premiere Abonnenten die Möglichkeit haben, das neue Angebot ab dem Start von Sky im Juli zu übernehmen. Details zu einer neuen Preis- und Angebotsstruktur sollen Anfang Juni bekanntgegeben werden.

Das Markenzeichen Sky und damit verbundene Markenzeichen wurden von BSkyB lizensiert.

K-Menki
14-05-09, 13:37
Premiere startet im Juli neues Pay-TV-Angebot "Sky"

Premiere will im Juli ein neues Pay-TV-Angebot unter dem Namen Sky starten, das das bisherige Premiere-Angebot ablösen soll. Ziel sei es, "den Kunden durch die Veränderungen ein ganz neues Fernseherlebnis zu bieten", erklärte der Premiere-Vorstandsvorsitzende Mark Williams. Die Umbenennung in "Sky" unterstreiche Premieres Willen, in Deutschland und Österreich ein "Entertainment-Angebot von Weltklasseformat" anzubieten.

Der Premiere-Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die Marke Premiere nicht weiter zu verwenden. Die Umbenennung der Gesellschaft von "Premiere AG" in "Sky Deutschland AG" bedarf noch der Zustimmung in der Hauptversammlung Ende Juni. Die Namensänderung wurde bereits vor einigen Tagen kolportiert.

Für Premiere-Bestandskunden soll sich außer dem auf dem Bildschirm angezeigten Logo nichts ändern; Preise und Paketzusammenstellung bleiben vorerst erhalten. Alle Abonnenten sollen jedoch die Möglichkeit haben, zum Start des neuen Angebots dorthin zu wechseln. Details zur Preis- und Paketstruktur von "Sky" will das Unternehmen Anfang Juni bekannt geben.

Da der Wert der Marke Premiere aufgrund der Umbenennung vollständig im zweiten Quartal abgeschrieben werden muss, kommt es zu den prophezeiten Abschreibungen. Das Nettoergebnis vermindere sich dadurch um 256,1 Millionen Euro, teilte Premiere mit. Die Abschreibung des Buchwerts des Unternehmens belaufe sich auf 331,6 Millionen Euro, der gegenläufige latente Steuerertrag auf 75,5 Millionen Euro.

Im ersten Quartal hat Premiere einen Nettoverlust von 80 Millionen Euro ausgewiesen, gegenüber 28,1 Millionen im Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Umsatz stieg in diesem Zeitraum von 231 Millionen auf 233 Millionen Euro. Am 31. März hatte Premiere nach eigenen Angaben 2,371 Millionen Abonnenten, 28.000 weniger als Ende 2008.

Premiere/Sky Deutschland sieht in der Umbenennung einen weiteren Schritt in der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens. In den vergangenen sechs Monaten habe man erfolgreich die bestehende Sicherheitslücke geschlossen, die Bundesligarechte bis 2013 gesichert und eine erfolgreich Rekapitalisierung durchgeführt. (vza/c't)

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/Premiere-startet-im-Juli-neues-Pay-TV-Angebot-Sky--/meldung/137801

Interessant ist wie man den Wert einer Marke exakt beziffern kann...
Ich hoffe die nutzen Ihre Chance für einen Neuanfang und überdenken ganz ernsthaft mal ihre Angebotsstruktur (mal ein gutes Paket für fairen Preis) - sonst ist die ganze Aktion außer den Abschreibungen für die Katz...

Mr. Moose
14-05-09, 14:15
Na, dann warten wir mal bis Anfang Juni die Katze in Form von Paket- und Preisstruktur aus dem Sack ist.