PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 30.1.09 Adler Mannheim - Hannover Scorpions 3:2 nV



Paige
30-01-09, 09:04
Beginn: 19.00 Uhr

Chat:
http://www.adlerfans.de/forum/chat/flashchat.php

Liveticker:
http://www.sportal.de/eishockey/del/konferenz/2009-01-30.html
http://www.pointstreak.com/stats/pro/scoreboard.html?leagueid=487&seasonid=2976
http://www.morgenweb.de/nachrichten/sport/sportticker/
http://www.hannoverscorpions.de/scorpions-aktuell_liveticker.php

Webradio:
http://edge.download.newmedia.nacamar.net/freestream/download/regenbogen_adler/frameset.html

TV-Tipp:
Live auf Eurosport 19.00 Uhr

Schiedsrichter:
Reichert - Haupt, Holzer

Vorbericht zum Spiel:
Adler empfangen die Hannover Scorpions – Spitzenspiel beginnt bereits um 19.00 Uhr
Am Freitag steht für die Adler das letzte Spiel vor der Pause wegen des Allstar-Games und des Olympia-Qualifikations-Turniers auf dem Programm. Der souveräne DEL-Tabellenführer, die Hannover Scorpions, stellen sich in der SAP ARENA vor. Das Spiel der Adler gegen die Scorpions beginnt bereits um 19.00 Uhr, da Eurosport das Match live überträgt.
Adler-Coach Dave King wird am Freitag auf Colin Beardsmore, der sich am Dienstag im Training einen schmerzhaften „Pferdekuss“ zugezogen hat, auf Pascal Trepanier, gesperrt nach seiner Matchstrafe in Frankfurt, und aller Voraussicht nach auf Dan McGillis, dessen Sprunggelenksverletzung weiterhin Probleme bereitet, verzichten.
Im Tor der Adler wird am Freitag Fred Brathwaite stehen, der am Samstag auch in Berlin beim DEL-All-Star-Game für das Team Nordamerika aufs Eis gehen wird. Neben Fred Brathwaite werden noch Francois Methot und Sven Butenschön am All-Star-Game mitwirken. Dan McGillis musste seine Teilnahme verletzungsbedingt absagen.
Beim bereits fünften Aufeinandertreffen der beiden Teams am Freitag wollen die Adler die bislang negative Bilanz verbessern. Das erste Heimspiel in der SAP ARENA wurde deutlich mit 2:6 verloren, in Hannover gab es zwei knappe Niederlagen und einen Sieg. Im Pokalwettbewerb schieden die Adler nach einer Verlängerungsniederlage aus, im Ligabetrieb gabe es eine 2:3 Niederlage nach Penalty-Schießen und einen regulären 3:2-Sieg. (www.adler-mannheim.de)

Scorpions heute zu Gast in Mannheim.... (http://www.hannoverscorpions.de/index.php)

Forum Hannover:
http://www.forum-hannover-scorpions.de/forum/

Kader Hannover:
http://www.hannoverscorpions.de/scorpions_team.php

Am Rande der Bande:
...sehen Sie heute: Rick Mercer: What the hell happened to hockey? (http://de.youtube.com/watch?v=Jcj7dH2rSHA)



Ab sofort geht es in den Spielthreads nur noch um das SPIEL. Das betrifft Postings zur Stimmung, zur Gesangsvielfalt, zum Megafon etc., die ab sofort nur noch in einem Extra-Thread (http://adlerfans.de/forum/showthread.php?t=20618), getrennt vom Spielthread, zugelassen werden.

Danke fürs Einhalten!



.............

D.Seidenberg#86
30-01-09, 21:28
Tops:

Eurosport.. alles Perfekt! Alles! Super Qualität, tolle Kommentare, gutes Spiel!

Körperspiel der Adler.. Pätzold musste ganz schön einstecken!

Dan McGillis... wie man ihn ziehen lassen kann werde ich nie verstehen! bester Defender

Schönes Martinec Tor!


Flops:

Es fehlt einfach ein spielstarker Spielmacher neben Methot bzw. hackert wenn er will. Zu Beginn noch stark, danach ist er allerdings abgetaucht und dies hat man auch gemerkt.

Bouchard...ich habe nichts gegen ihn, aber immer wenn es hinten brenzlig wurde war Bouchard auf dem Eis. Defensive einfach nur schwach!


Adler nach 30 Minuten viel zu passiv- Ausser Dump'n Chase kommt da zu wenig und gegen körperlich präsentere Gegner wird das eng.

st3f4n
30-01-09, 21:29
Ja, spannendes Spiel... Hannover stark zurück gekommen nach dem 2-0 und meiner Meinung nach verdient zum Ausgleich gekommen. Am Ende dann verdient gewonnen, auch wenn Kathan das anders gesehen hat :D

PS: @AxelRHD und bin schon ganz gespannt, wie du das Spiel bewetest :]:pop:

katakomben karl
30-01-09, 21:30
Hätte ich nie gedacht, dass ich das jemals sagen würde gegen ein Team vom Betonmischer: Es war ein tolles Spiel! Nur kam es mir irgendwie vor, als würden unseren Jungs im letzten Drittel die Puste ausgehen?!
Aber erstes Drittel war echt stark von uns. Gerade die Laufbereitschaft gefiel mir sehr!

Filtzgleiter
30-01-09, 21:39
eurosport = top sache :respekt::pop: bitte mehr davon!!

das spiel war okey.. schade dass das letzte tor nicht 2 minuten früher war..

naja weiter gehts

Blueliner 23
30-01-09, 21:51
Denke wir können froh mit den 2 Punkten sein. Hannover war für mich ab 2 Minuten nach dem 2-0 ganz klar spielbestimmend, meist einen Schritt schneller und mit viel Zug zum Tor. Ausserdem haben sie es gut verstanden, die Mannheimer Stürmer nicht effektiv vors Tor kommen zu lassen, indem sie sie meist nach aussen gedrängt haben.
Brathwaite hatte halt wieder n super Tag heute, sonst wär das ganz sicher in die Hose gegangen.

Danke an Eurosport für die tolle Übertragung und kritische Nachfragen an MK bzgl. Jungadler und dem ständigen Verpflichtungen von fertigen Spielern. MK´s Antwort hat in meinen Augen für sich selbst gesprochen...:rolleyes:

ZSK
30-01-09, 22:09
Danke an Eurosport für die tolle Übertragung und kritische Nachfragen an MK bzgl. Jungadler und dem ständigen Verpflichtungen von fertigen Spielern. MK´s Antwort hat in meinen Augen für sich selbst gesprochen...:rolleyes:

Was hat er gesagt?

Metalwar83
30-01-09, 22:13
Ok, könnte ein wenig länger werden.

1. Super Übertragung von Eurosport. Gute Kommentatoren (Erinnerte mich irgendwie an Rick Ammon früher).
Sehr gute Fragen von Leinauer.
Es bleibt zu hoffen dass der Zuschauerzuspruch entsprechend war, so dass Eurosport sich überlegen könnte nächste Saison mehr zu übertragen.

Zum Spiel:
2. Sehr gutes Eishockeyspiel von beiden Mannschaften. Intensiv, teilweise schöne Checks auf beiden Seiten. So stelle ich mir Eishockey vor.
3. Guter Start der Adler. Man wollte heute das war klar zu sehen.
Leider hat man es versäumt das dritte nachzulegen, dann wäre es das wohl gewesen. Mat hat es heute aber versucht, dass es nicht geklappt hat... Schade.
Hannover hat sich rangekämpft und letzlich auch verdient nen Punkt mitgenommen. Wie Goc schon in der Pause sagte, Sie haben im Moment das Selbstvertrauen um auch einen Rückstand noch zu drehen.

Off-Ice:
4. Sehr interessantes Interview mit Kuhl von Leinauer. Sean Simpson ist ein guter Freund wird aber wohl nicht realisierbar sein.
"Wir haben auf dem Papier die Spieler um attraktives Eishockey zu spielen, wir hoffen dass Sie es umsetzten" (bezogen auf nächste Saison)
Beim Einbau junger Spieler habe man nicht alles richtig gemacht, er bezog er sogar persönlich auf sich. Dafür Respekt es so einzugestehen. Gleichzeitig der Hinweis auf AdB, Frank Mauer, und Christopher Fischer und auch auf die Fehlende Qualität mancher Junger.
Meiner Meinung nach recht offenes Interview mit wirklich auch klasse Fragen von Gerd.

Schließlich und letztendlich:

Tops: eurosport (von Anfang bis Ende)
Hackert (gutes Spiel, auch wenn im 3. Drittel ein bischen Untergetaucht)
Ryan (für mich heute besser als Mc. Stabil in der Abwehr und vorne gute Schüsse)
Brathwait (Erste ging auf seine Kappe, ansonsten mehrere klasse Saves)
Reichert (Sehr gute Leistung. Viel Körper laufen lassen. Bitte Standart)
PK ( auch wenn man im 2. etwas Probleme hatte, da stimmt es Grundsätzlich)

Flops:
Für mich heute Petermann (heute oft auf dem Eis wenns gefährlich wurde
Ansonsten ist mir nichts besonders negativ aufgefallen. Wobei es Interessant gesesen wäre wie die Reaktion ausgesehen hätte wenn man im 1. in Rückstand geraten wäre.

Over the Game:
Das Tor von Martinec: :respekt: Wirklich klasse gemacht. Mir fiel richtig die Kinnlade runter.
Wollte er beim "ersten Schuss" wirklich durch die Schoner oder wollte er sie wie letztlich geschehen rüber legen? Durch die Schoner fände ich noch frecher.

Schönen Abend noch

jochen76
30-01-09, 22:14
Gerade zurück aus der Arena. Wollte auch gerade fragen wie er geantwortet hat. Fand auch das bis kurz nach dem 2 -0 die Adler klar besser waren. Dann wieder um Gegentore gebettelt. Fand Ryan echt stark heute, sehr ruhig an der Scheibe und im Spielaufbau und auch ein gutes Auge für den Zweikampf. Freddy super, hat wieder einiges entschärft. Ansonsten stal angefangen und aber auch dann immer mehr nachgelassen. Schönes Unterzahltor von Martinec.

Blueliner 23
30-01-09, 22:15
Sinngemäß, dass er es nicht geschafft hat, die letzten Trainer davon zu überzeugen, vermehrt auf den eigenen Nachwuchs zu setzen. Auf der anderen Seite habe man ja mit aus den Birken, Fischer und Mauer mittlerweile 3 ehemalige Jungadler fest integriert...
Zudem stünde in der Stellenbeschreibung des neuen Trainers die Anforderung, zukünftig vermehrt auf den Nachwuchs zu setzen.

Und täglich grüßt das Murmeltier:rolleyes:

st3f4n
30-01-09, 22:29
So sieht Sport1.de das Spiel: Die Adler dominieren das Spiel, werden aber am Ende allerdings leichtsinnig.

Wenn man mit "am Ende" die letzten 35-40 Minuten meint :] aber alles in allem wie gesagt sehr unterhaltsam.

corbet"20"
30-01-09, 22:34
Schöner Eishockeyabend!

Top: Martinec Tor :respekt:

3:2 gegen die Beton Baumeister aus Hannover gewonnen!

Körperbetontes Spiel!


Flop: Nach dem 2:0 nachgelassen. Man hat gesehen das ein wenig die Luft ausging!


Insgesamt ein tolles Spiel.Lässt auf jedenfall für die kommenden Spiele hoffen.
Wir sind jetzt auf den 4.Platz abgerutscht und dieser sollte am Ende der Vorrunde schon drin sein.

GoodbyeFP
30-01-09, 22:52
ich fands jetzt heute net berauschend... wiede 1 Punkt verschenkt... Wir hatten Hannover im Sack... Da muss man nach dem 2:0 nachziehen...Naja hauptsache gewonnen und 2 Punkte für die Play Offs geholt!

Bitte mit BigMäc und Ryan verlängern...

punkrockgod
30-01-09, 22:53
Was hat er gesagt?

"In den letzten 2-3 Jahren ist es mir persönlich nicht gelungen, unsere Trainer zu überzeugen, die Jungen Spieler einzubauen."

st3f4n
30-01-09, 22:58
ich fands jetzt heute net berauschend...

Wenn du das erste Drittel nicht berauschend fandest..... :pop: ;)

icefog86
30-01-09, 23:05
Bis zum 2:0 war alles noch schön anzusehen aber das danach...Die Chancenauswertung bleibt einfach grauenhaft obwohl wohl auch zum Teil das Pech am Schläger zu hängen scheint. Hannover hat verdient ausgeglichen.

Sehr schönes Unterzahl-Tor von Martinec, Ryan macht sich wahnsinnig gut. McGilis heute zwar unscheinbar aber er hat sich schon einmal Respekt verdient, dass er überhaupt aufgelaufen ist.

Zum Thema #8 und #43. Bouchard hatte heute unheimlich viel Eiszeit. Für mich einfach nur unverständlich obwohl er heute sich das ein und andere mal nicht so "doof" angestellt hat. Und Petermann??Schickt der seinen Schatten aufs Spielfeld?

Und Oberflop: Freddy- Schal. Ruhig noch ein bisschen mehr Druck auf den alten Herrn ausüben. Auch wenn er viel gehalten hat, strahlt er zunehmend Unsicherheit aus. Kann es einfach nicht verstehen, warum King ihn nicht einfach mal eine Auszeit gönnt.

Kink 93
30-01-09, 23:05
super spiel find ich ..nur das denen im letzten drittel die puste ausgegangen iss naja aber trozdem verdient gewonnen!!!

PS: so nä leistung hab ich lang nemmer gesehn ;) :respekt:

Manu
30-01-09, 23:06
ich fands jetzt heute net berauschend... wiede 1 Punkt verschenkt... Wir hatten Hannover im Sack... Da muss man nach dem 2:0 nachziehen...Naja hauptsache gewonnen und 2 Punkte für die Play Offs geholt!

Bitte mit BigMäc und Ryan verlängern...

ich seh dies anderst,
das Spiel war mega fair, der Schiri hatte nicht viel Chancen was falsch zu pfeifen . Im 1.Drittel hatten die Adler , Hannover im Griff, im 2 Drittel nur noch die ersten 10 Min danach schwammen etwas die Adler, und im 3 Drittel drehten die Hannoveraner richtig auf.
Ich fand heute das Spiel richtig gut. So sollte ein Spitzenspiel sein.

Daumen hoch für Eurosport, super Übertragung :bigthumb:

was ich aber nicht ganz verstanden habe, war der Spruch von Fowler :"Wir spielen daheim immer stark" :eek:(oder so ähnlich ) Die letzten 3 Heimspiele kann er damit ja nicht gemeint haben .

Karo305
30-01-09, 23:12
Bitte mit BigMäc und Ryan verlängern...
Das wäre wohl das beste was man machen könnte !!!:pray::pray:
Top Spiel der beiden Heute!

Top:
- Mc Gillis
- Ryan
- Das tor von Martinec! Sauber sauber...
- Die Übertragung von Eurosport und die Top Kommentatoren
- Allgemein das Spiel..man hat mal wieder Willen geseheN!


Flop:
- Bouchard aber den finde ich schon lange nicht mehr überragend!


Fazit: Gutes Spiel seit langem ;)

icefog86
30-01-09, 23:15
Fazit: Gutes Spiel seit langem ;)

-100% + 150% = + 50%

senatorross
30-01-09, 23:18
Also ich habe heute mal auf Eurosport geschaut und kann der Kritik an Bouchard zumindest heute nicht zustimmen. Defensiv war er heute gut und hat in meinen Augen seine Eiszeit verdient. Ich habe nur einmal in der Erinnerung, dass ihm der Puck an der Blauen über den Schläger gesprungen ist. Da waren andere in der Defensive schwächer.
Stark war auch M. Hackert heute, man merkt aber, dass die Mitspieler, wenn auch heute besser als sonst, sich zu wenig freilaufen, dass er sie überhaupt anspielen kann. Positiv auch, dass sich die Spieler wieder in den Slot stellen.

Metalwar83
30-01-09, 23:25
"In den letzten 2-3 Jahren ist es mir persönlich nicht gelungen, unsere Trainer zu überzeugen, die Jungen Spieler einzubauen."

Und dafür hat Kuhl meinen Respekt. Sicher gibt es einige Entscheidungen über die man streiten kann aber er macht eigentlich keinen schlechten Job.
Die Mannschaft ist auf dem Papier jedes Jahr bei der Meisterschaft dabei (mit offizell höchsten Etat der Liga, den aber zumindest die Eisbären auch haben dürften), dass sie es nicht umsetzt bzw. die Mischung wie z.B. von LaFleur bemängelt liegt nur bedingt an ihm.
Ich will Kuhl jetzt beileibe nicht verteidigen aber evtl. steht auch DH stärker hinter ihm und übt Druck auf MK aus als wir uns vorstellen können.
Seine Aussagen können als ein " #ein waschen" betrachtet werden oder als ein "Hilfeschrei". Was es war, werden wohl nur er und Daniel wissen.

Ein, um Gegentore betteln, war es meiner Meinung nach nicht. Die Mannschaft hat versucht auf das dritte zu gehen, es hat aber nicht geklappt.
Hannover hat meines Erachtens gezeigt dass Sie dieses Jahr zu recht mit da oben stehen, wie es in den Po´s aussieht wird man sehen.

Zu Eurosport: Meiner Meinung nach eine um mindestens 2 schulnoten bessere Übertragung als die 0815 von Premiere. Vor allem die klugen, und Punktgenauen Fragen von Gerd Leinauer in den Pausen. Die dankes Email-Adresse kann gerne hier jemand veröffentlichen, ich bin dabei.

PS: Axel wird sind sehr oft nah zusammen und oft auch weit genug aus einander. Ich habe Eurosport geschaut, wenn du deine Fragen präzisieren würdest, antworte ich dir gerne per Pm oder hier.

PPS: Danke Paige. Ich verfolge am Rande der Bande immer und oft schmunzle oder lache ich darüber, aber diesmal habe ich wirklich schallend gelacht (sorry für Off-topic :kicher:)

chatloxx
30-01-09, 23:45
-100% + 150% = + 50%
-100% + 150% = ±0%

Sorry. :]

Mathematisch klugscheißerische Grüße,
chatloxx

(..der aber vom spielerischen her auch zufrieden heimgegangen ist und mit +50% zustimmt.)

Olli0979
30-01-09, 23:57
Hehe, Geiles Spiel, mal wieder :)

Tops:
- Das ich zum nächsten Spiel mal wieder mein altes Martinec Trikot rauskramen darf :)
- McGillis
- Ryan
- Unterzahlspiel
- Teilweise, wie Anfang des zweiten Drittels und in der Verlängerung

Flops:
- Petermann
- Herr Zach :D

Karo305
30-01-09, 23:58
entweder bin ich blöd oder es ist einfach zu spät aber wie kommst du auf die 0 chatloxx? :D

steinadler
31-01-09, 01:58
Ähm, ich weiß nicht was heute ein tolles Spiel gewesen sein soll ... bin ich schon so von den letzten Jahren des kontinuierlichen Qualitätsabstieges in der DEL geprägt, dass ich es heute zum Teil ein ideenloses "Gekicke" fand?

Es ist aus meiner Sicht erschreckend, welchen spielerischen Offenbarungseid die Adler geleistet haben ... gut, es waren schöne Einzelleistungen dabei, wie bspw. das Tor von Martinec, aber bzgl. Kombinationsfreude, Bewegung ohne Puck und damit Öffnen von Kombinationsmöglichkeiten: weitgehend Fehlanzeige - große Ausnahme: der schnell laufende Puck zum 3:2.

Aber ich will Euch nicht die gute Stimmung vermiesen - aus meiner Sicht hätte es nach dem 2:0 eher Hannover verdient gehabt, zu gewinnen, die waren spielerisch einfach besser ... verdient haben es die Adler alleine aus dem Grund, dass sie heute mal stark dagegen gehalten haben. In diesem Zusammenhang: großes Kompliment an die Schiedsrichter, die sehr viel haben laufen lassen und keine erratischen Strafen ausgesprochen haben.

Ich für meine Person hoffe aber, dass ich mal wieder schöne Kombinationen im Horst sehen darf - allerdings wohl nicht mehr in dieser Saison.

Schöne Grüße
Markus Stein

Jens Schubert
31-01-09, 02:44
Ich wette, wenn premiere davon Wind bekommt, wird behauptet, dass es die gleiche Firma ist, die fuer premiere die Kameras schwingt. Das war schon damals beim Wechsel DF1-premiere so...obwohl ich das bis heute noch nicht glaube ;)

Mr. Moose
31-01-09, 07:39
"In den letzten 2-3 Jahren ist es mir persönlich nicht gelungen, unsere Trainer zu überzeugen, die Jungen Spieler einzubauen."

Dann sollen eben die Trainer ausgesucht werden, die das machen.

billinho
31-01-09, 07:44
Ähm, ich weiß nicht was heute ein tolles Spiel gewesen sein soll ... bin ich schon so von den letzten Jahren des kontinuierlichen Qualitätsabstieges in der DEL geprägt, dass ich es heute zum Teil ein ideenloses "Gekicke" fand?

Es ist aus meiner Sicht erschreckend, welchen spielerischen Offenbarungseid die Adler geleistet haben ... gut, es waren schöne Einzelleistungen dabei, wie bspw. das Tor von Martinec, aber bzgl. Kombinationsfreude, Bewegung ohne Puck und damit Öffnen von Kombinationsmöglichkeiten: weitgehend Fehlanzeige - große Ausnahme: der schnell laufende Puck zum 3:2.

Aber ich will Euch nicht die gute Stimmung vermiesen - aus meiner Sicht hätte es nach dem 2:0 eher Hannover verdient gehabt, zu gewinnen, die waren spielerisch einfach besser ... verdient haben es die Adler alleine aus dem Grund, dass sie heute mal stark dagegen gehalten haben. In diesem Zusammenhang: großes Kompliment an die Schiedsrichter, die sehr viel haben laufen lassen und keine erratischen Strafen ausgesprochen haben.

Ich für meine Person hoffe aber, dass ich mal wieder schöne Kombinationen im Horst sehen darf - allerdings wohl nicht mehr in dieser Saison.

Schöne Grüße
Markus Stein

Da sieht man mal, dass das Mannheimer Publikum doch nicht so anspruchsvoll ist, wie gemeinhin behauptet. Es wird doch honoriert, wenn zumindest der Wille und Kampf zu erkennen ist.

Und ich für meinen Teil habe diesen gestern gesehen. Habe mir allerdings schon Mitte des 2. Drittels gedacht, dass wir das Tempo nicht die ganzen 60 Min. durchhalten werden.

Ich fand es schon ein spannendes, schnelles und kurzweiliges Spiel.

Hatten die beiden Mannschaften etwa den Auftrag, Eurosport auf weitere Übertragungen heiß zu machen?! ;)

icefog86
31-01-09, 08:47
-100% + 150% = ±0%

Sorry. :]

Mathematisch klugscheißerische Grüße,
chatloxx

(..der aber vom spielerischen her auch zufrieden heimgegangen ist und mit +50% zustimmt.)

:] ich dachte mir für die +-0 würds eine auf den deckel geben und noch ein tippfehler...immer diese flüchtigkeitsfehler

Manu
31-01-09, 11:01
[QUOTE=Metalwar83;378567]

Zu Eurosport: Meiner Meinung nach eine um mindestens 2 schulnoten bessere Übertragung als die 0815 von Premiere. Vor allem die klugen, und Punktgenauen Fragen von Gerd Leinauer in den Pausen. Die dankes Email-Adresse kann gerne hier jemand veröffentlichen, ich bin dabei.


Redaktionsanschrift:


Eurosport Media GmbH - Abteilung Neue Medien - Rosenheimer Str. 145e - 81671 München


Tel.: 089-95829-0


Fax: 089-95829-110


E-Mail: info(at)eurosport.com

Zuschauer-Telefon: 089-95829-299

Trippa
31-01-09, 11:24
Danke an Eurosport für eine tolle Eishockeyübertragung!!! Das waren sensationelle Bilder, die ich auf Premiere in dieser Form noch nicht gesehen habe. Bitte mehr davon! Super fand ich auch in der Drittelpause den Blick in die Kabine der Adler und der Scorpions.

Kritik an Bouchard kann ich heute Abend nicht teilen. Hat ein ordentliches Spiel gemacht in meinen Augen und verdientermaßen viel Eiszeit gehabt. In Unterzahl stand er gut und hatte gute erste Pässe gespielt.

D.Seidenberg#86
31-01-09, 12:03
In meinen Augen hat man auf Premiere deutlich erkannt, dass wenn es brenzlig wurde Bouchard immer ein Schritt langsamer war als sein Gegenspieler..

Karo305
31-01-09, 12:06
Eurosport meinst du wohl D.Seidenberg ;)

Bigeasy
31-01-09, 12:06
Ich bin gestern sehr zufrieden nach Hause gegangen, für mich das beste Spiel der bisherigen Saison und vor allem: Kampf und Emotionen.

Auffällig übrigens im Powerplay: viel flexibler als bisher, endlich wurde mal gespielt und nicht nur den Blueliner gesucht. Lag das jetzt wirklich nur daran, dass Trep nicht dabei war ?

Carmen
31-01-09, 12:10
Hallo!

Wir haben das Spiel auf Eurosport gesehen und waren begeistert.
Die Kommentatoren waren fachlich (soweit ich Situationen selbst beurteilen konnte) gut informiert.
Stichwort "Torraumabseits" beim Tor der Adler. Leider gab es später keine Erklärung für Anfänger. Dafür wurde Abseits schön erklärt, dass selbst Mädchen es verstanden haben müssten.

Die Kameraführung war für meine Ansprüche gut. Man merkt, das da jemand für 2010 Zuschauer aufsammelt.

Mein Freund sagte nachdem das 1. Drittel zur Hälfte rum war. Hat man den Adlern was in den Kaffee getan? So habe ich die ja schon ewig nicht mehr rennen sehen.

Ich bin da sehr realistisch. Beim nächsten Heimspiel ohne Fernsehübertragung, werden wir wieder Standeishockey zu sehen bekommen.

Die Gedankengänge sind recht einfach. Eurosport überträgt wie der Name schon sagt, europaweit. Einige Spieler haben die Gelegenheit genutzt, um Bewerbungsschreiben über das Fernsehen zu schicken.

Schon Kinder rennen sich die Seele aus dem Leib, wenn Mama und Papa an der Bande stehen. --Psychomodusaus--

Gruß
Carmen

No. 62
31-01-09, 12:22
Starke erste halbe Stunde. Dann leider stark abgebaut. vorallem was das körperliche Defensivspiel angeht. Da wurde mir ein wenig Angst vor den playoffs, die Hannoveraner ist teilweise in den Slot gekommen, wie das sprichwörtliche warme Messer..... ohne einen so starken Torwart, nur darauf kannst Du Dich nicht immer verlassen. Teilweise wurde unsere Herren Verteidiger mit einer Körpertäuschung ins leere laufen lassen.
Kamm mir das nur so vor oder wurde im letztenm Drittel nur mit zwei Reihen von unserer Seite aus gespielt?

Stormrider1984
31-01-09, 12:28
Habe ich das Gestern eigentlich richtig gesehen das weder Fischer noch Flache Eiszeit hatten ?

Manu
31-01-09, 12:32
Jepp, haste richtig gesehen !

Checker37
31-01-09, 12:34
Auch wir haben das Spiel auf Eurosport verfolgt. Da kann man nur sagen "Bitte mehr davon". Die Bildführung und die Kommentatoren waren erste Sahne. :pray:

Zum Spiel: 1.Drittel Stark und Super-Tor von Martinec :respekt:
2.Drittel Leicht nachgelassen und trotzdem recht gut :pop:
3.Drittel Stark nachgelassen und Glück gehabt mit 2Points :hmpf:

Gestern haben wir wieder mal annährend ein Hockey-Spiel gesehen :]

37 ;)

don
31-01-09, 13:39
Hat jemand Bilder von den ganzen Spruchbändern ?

jochen76
31-01-09, 13:48
@stormrider1984
Flache kannst du auch nicht auf dem Eis gesehen haben, denn der war wegen einer Grippe nicht im Kader.
Und Fischer hatte seinen neuen Stammplatz auf der Bank als Sitzplatzwärmer wieder für die komplette Spielzeit inne.

Cassidy
31-01-09, 13:49
Habe ich das Gestern eigentlich richtig gesehen das weder Fischer noch Flache Eiszeit hatten ?

Wenn ich richtig aufgepasst habe, dann ist Flache nichtmal mit aufgelaufen, oder?

Stormrider1984
31-01-09, 14:48
Gut das Flache ne Grippe hat habe ich nicht mitbekommen :D dann kann ich ihn nicht gesehen haben xD

Schlumbele
31-01-09, 15:28
Hallo, wie man sieht gehen selbst nach einem Spiel wie gestern, in dem sich das Team nach dem Auswärtsderbysieg nun auch mit dem gewonnen Heimspiel gegen den Tabellenersten :respekt: erfolgreich zurückgemeldet hat die Meinungen auseinander - das dürfen sie ja auch..

Dennoch finde ich die Mannschaft hat bereits in Frankfurt und auch gestern Abend das getan, was viele vermisst haben, sie hat gekämpft und sie hat Einsatz gezeigt und trotz verletzungsbedingter Ausfälle gestern Abend zusammen mit den Scorpions ein tolles Eishockeyspiel für Fans und Zuschauer abgeliefert. So what???

Ich persönlich habe die letzten beiden Heimspiele viel zu sehr gelitten als daß ich mich über sowas nicht noch freuen könnte und bin froh, dass sich das Team offensichtlich doch noch zusammenraufen kann, wenn auch die gemeinsamen Tage dieser Besetzung gezählt sind.

MrSpock
31-01-09, 15:36
Was aber peinlich ist......die immer noch hängende " Werbung " für Premiere. Auf den Strafbänken hängen jeweils noch kleine PremiereBanner und im Gang, wo die Gastmannschaft rauskommt ebenfalls.

Ich als übertragender Sender würde mir sowas nicht gefallen lassen........das das keinem aufgefallen ist, is schon ein Wunder. Oder hat Eurosport das mit Absicht übersehen ? Ich glaube kaum.

Gruß Spocky

ich_bins
31-01-09, 17:08
Hallo,

ich fand es jetzt nicht besonders Lobenswert. Gegen Berlin war schlimmer, gegen Frankfurt besser. Aber es hat auf jedenfall nicht so im Auge weh getan wie die vorher vergangenen Heimspiele.

"Buhhh-Schad"... wäre gut wenn er endlich weg wäre, ich bin mir auch sicher nicht viele würden "Buhhh" schreien und "Schad" sagen wenn er weg wäre.

Auch noch mal kurz OT: Ebenfalls als "am Rande der Bande Fan" ... super Video dieses mal :respekt: hat das "Again Video" noch getoppt.

marvin
31-01-09, 18:28
Fischer werden wir wohl nimmer sehen, es wurde ja von den Trainern gesagt, dass sie ihn für den Rest der Saison in HN sehen. Entweder er hat sich intern was geleistet, oder er spielt eben bei genauerer Analyse doch nicht so gut wie es von den Rängen aussieht.
Trotzdem würde ich es den Trainern hoch anrechnen, dass sie einem jungen Spieler bis in den Januar die Chance gegeben haben sich zu etablieren. Hat eben nicht gereicht.

Und wenn man den Januar so betrachtet dann stimmt es momentan einfach hinten nicht so richtig. Für meinen Geschmack haben die Gegner es in letzter Zeit viel zu einfach gehabt in unserem Drittel zu kombinieren oder an der Bande hinterm Tor die Scheibe zu behaupten. Das war gestern wieder sehr viel besser (aus meiner Sicht vor allem wg. Big Mc und Ryan) aber noch nicht optimal. Ok, es war auch der Tabellenführer zu Gast. Petermann macht momentan tatsächlich öfter eine unglückliche Figur, verliert ein paar Zweikämpfe oder auch mal seinen Gegner komplett.

Wenn der neue Verteidiger gut einschlägt hätte ich nix dagegen, kann in den POs nie schaden, zumal wir durchaus mit einer Verletzung rechnen müssen, sind ja nicht mehr die jüngsten bei uns.

Was man gestern wirklich gut sehen konnte: Hannover ist eine der Mannschaften, die voll und ganz auf die Trapp setzen und das auch gut spielen. Fowler hat es vor dem Spiel ja erklärt, einschließlich den Weg diese zu knacken (Dump & Chase, wobei es eben entscheidend ist mit Schwung ins Drittel zu kommen und die Verteidiger, die rückwärts skaten zu überlaufen). Das hat die ersten ca. 25 Minuten geklappt und war dann auch gut anzusehen. Danach hat Hannover es besser geschafft unseren puckführenden Spieler am Pass zu hindern und die anlaufenden Adler mussten vor der Blauen abbremsen. Kein Schwung ins Drittel und das Dump & Chase versagt. Schön zu sehen war allerdings, dass Ryan ein Verteidiger ist, der es beherrscht den angreifenden Gegner auszuspielen und dann den Pass oder tief zu spielen.

Zum Thema Eurospocht: kam es nur mir so vor oder war die Kamera deutlich dichter auf den Spielern? Hatte das Gefühl zu wenig Eis sehen zu können, ein paar Mal hat die Kamera ja auch verzweifelt den Puck gesucht, z.B. beim Tor von Martinec. Die beiden Kommentatoren fand ich auch gut, waren aber auch ein paar größere Böcke dabei. Ein paar Mal haben sie ganz schönen Schrott erzählt (habs mir leider nicht gemerkt).

Na dann Prost und hoffentlich gehts nach der Pause weiter bergauf in Richtung Playoffs.
:bigthumb:

Chiller2000
31-01-09, 22:02
Ein Durchschnittsspiel. Extrem bzw. sehr überdurchschnittlich nur:

Brathwaite (unglaublich starkes Spiel, allein er hat den Sieg gerettet. Pätzold übrigens ähnlich gut)
Martinec (auch neben seinem Tor sehr intelligent)
Methot (in Bezug auf Spielzeit sehr gut)
Ryan (bester Verteidiger, Powerplayvariante und Fels in der Brandung in Unterzahl)

Mindestens 5 Aufbaupässe kamen an. Ebenfalls über dem Durchschnitt...

Schorletrinker
31-01-09, 23:45
Tops von mir.
Ryan, bitte verlängern Hr.Kuhl.Wird langsam mein lieblingsspieler.
Freddy, gewohnt hohes level.
Martinec, einfach geil das tor.

Ansonsten wenn es denn stimmt(war ja in der arena),hat Hr.Kuhl sich respekt durch seine eurosport aussage verdient.Abwarten was nächste saison passiert!??

Alles in allem bin ich zufrieden nach hause gegangen.

eduard11
01-02-09, 00:19
Tops
Martinec Geiles Tor!
Ryan und Mc
Brathwaite

Pfälzer76
01-02-09, 12:46
Endlich mal wieder ein Heimspiel das sehenswert war.
Allein schon das Tor von Martinec :respekt: einfach nur geil.
Gut nach dem Ausgleich ging den Jungs etwas die Puste aus, aber man hat gesehen das die Mannschaft wollte.
Hoffe das auf diese Leistungen aufgebaut wird.