PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Presse vom 22.2.09



Paige
22-02-09, 09:58
Rheinpfalz: (http://www.rheinpfalz.de)

Prinzip Hoffnung

EISHOCKEY: Adler-Stürmer Tomas Martinec beschwört vor dem Heimspiel heute gegen Duisburg die Zuversicht.

VON ALEXANDER THOM


MANNHEIM. „Es war ein gutes, solides Spiel. Die Jungs haben einen Schritt nach vorne gemacht." Angesichts der Tatsache, dass die Adler am Freitagabend gegen die DEG Metro Stars 0:2 verloren haben und sich die Tabellensituation des DEL-Rekordmeisters deutlich zugespitzt hat, mögen die Worte von Mannheims Trainer Dave King zunächst einmal verwunderlich klingen. Doch auch Stürmer Tomas Martinec sagte gestern: „Im Vergleich zum Nürnberg-Spiel haben wir uns spielerisch verbessert gezeigt."

Nun liegt der Gedanke nahe: So schwer war das nicht. Denn bei der 1:4-Schmach gegen Nürnberg vor Wochenfrist spielten die Mannheimer nur fünf Minuten lang Eishockey - die restliche Zeit standen sie zumeist auf dem Eis. Dass es gegen Düsseldorf etwas besser lief, half insofern nichts, als die Adler kein Tor erzielten, aber zwei in Unterzahl kassierten. Vor der Partie waren die Adler punktgleich mit Düsseldorf. Zwar sind sie jetzt immer noch Tabellenvierter, doch viel beunruhigender als die drei Punkte Rückstand auf die DEG ist eine neue Gefahr: Vier Spiele vor Vorrundenschluss drohen die Mannheimer nicht nur aus den Top-Vier zu fallen, sondern im schlimmsten Fall sogar die direkte Play-off-Qualifikation zu verspielen. „Das ist ein Scheiß-Gefühl", gab Tomas Martinec zu. Er kennt nur eine Konsequenz: „Wir müssen punkten!'

Die nächste Möglichkeit dazu bietet sich den Adlern heute, 18.30 Uhr, in der SAP-Arena gegen Schlusslicht Duisburg. Alles andere als drei Punkte gegen die Füchse käme einem Horrorszenario gleich und würde das in dieser Saison ohnehin schon angespannte Verhältnis zwischen Mannschaft und Fans wohl vollends zerstören. „Es ist an der Zeit, dass wir 60 Minuten gescheit spielen. Das Selbstvertrauen kommt, wenn man 100 Prozent Einsatz zeigt. Wir spielen ja nicht absichtlich schlecht", bemüht Martinec das Prinzip Hoffnung. Trainer Dave King: „Die Fans sind unzufrieden, aber ich hoffe, sie geben der Mannschaft die Unterstützung, die sie braucht." Doch wenn man sich mit dem 61-Jährigen unterhält, muss man feststellen: King klang schon mal überzeugter und überzeugender.

Heute muss der Cheftrainer erneut auf die Stürmer Rick Girard (Rippenprobleme) und René Corbet (Knieprobleme) verzichten. Unwahrscheinlich, dass er Angreifer Jason King wieder aufstellen wird. Wahrscheinlich wird Pascal Trepanier wieder in den Sturm beordert. Axel Hackert wurde zu Kooperationspartner Heilbronn geschickt.

Bigeasy
22-02-09, 10:40
Axel Hackert wurde zu Kooperationspartner Heilbronn geschickt.

Dave King :pop::pop::pop:

Stefan
22-02-09, 10:44
Ich bin begeistert... Ein junger Deutscher Stürmer wird zum Kooperationspartner geschickt, Trepanier muss in den Sturm, King sitzt auf der Tribüne, der Alibi-Verteidiger Bouchard darf spieln und Fischer und Flache werden wohl wieder nur die bank wärmen... Verstehen muss man das nicht, oder?

Bigeasy
22-02-09, 10:45
Ich bin begeistert... Ein junger Deutscher Stürmer wird zum Kooperationspartner geschickt, Trepanier muss in den Sturm, King sitzt auf der Tribüne, der Alibi-Verteidiger Bouchard darf spieln und Fischer und Flache werden wohl wieder nur die bank wärmen... Verstehen muss man das nicht, oder?

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Fischer überhaupt im Aufgebot steht :pop::pop:.

Huet-Fan
22-02-09, 11:21
Spieler und Trainer sollten doch am besten den Mund halten:


„Es ist an der Zeit, dass wir 60 Minuten gescheit spielen. Das Selbstvertrauen kommt, wenn man 100 Prozent Einsatz zeigt."

Bei solchen Aussagen fällt mir wirklich nichts mehr ein!!!

Bigeasy
22-02-09, 11:41
Naja, Martinec ist für mich wenigstens einer, der so etwas sagen darf, der reisst sich nämlich wenigstens immer den Arsch auf.

Wie lange muss ich jetzt eigentlich noch Bouchard ertragen :xmas:?

Locke
22-02-09, 13:17
Trainer Dave King: „Die Fans sind unzufrieden, aber ich hoffe, sie geben der Mannschaft die Unterstützung, die sie braucht."

1.Unzufrieden is wohl leicht untertrieben.
Die Fans sind SAUER,sogar STINKSAUER auf solch einen "Trainer" der es nicht auf die Reihe bekommt seinen Mannen POWER-EISHOCKEY einzuimpfen!

2.Die Fans geben jedesmal 100% Unterstützung und stehen hinter der Mannschaft.
Wenn dann allerdings auf dem Eis solch Planloses rumgekratze gezeigt wird,dann darf mann sich ja wohl auch AUFREGEN.:xmas:

ich_bins
22-02-09, 13:22
Rheinpfalz: (http://www.rheinpfalz.de)

Trainer Dave King: „Die Fans sind unzufrieden, aber ich hoffe, sie geben der Mannschaft die Unterstützung, die sie braucht." .

HELAU! :xmas: :xmas:

5 der letzen 6 Heimspiele verloren.... eventuell sollte die Mannschaft und der Trainer sich mal überlegen ob sich nicht mal wieder die Fans "unterstützen" wollen, bei Ihrem Heilungsprozess vom Augenkrebs! Sprich eventuell mal wieder Eishockey! :xmas:

Eine Frechheit sowas überhaupt auszusprechen!

Mike-Stevens
22-02-09, 13:39
man könnte echt meinen, der Trainer stünde bei der Konkurrenz auf der Gehaltsliste......der macht echt ALLES falsch. Erst kaufen wir Verteidiger ohne Ende (R.P. und A.S.) und jetzt müssen Verteidiger im Sturm spielen....nur weil wir zu blöde waren, 1 oder 2 gute Stürmer anstelle der Verteidiger zu holen. Ich will Flache spielen sehen...der kämpft zumindest.

Wayne Hynes
22-02-09, 14:58
ichweiß garnicht was ihr alle habt, ist doch seit dem 11.11. Fasching und da haben die NARREN frei Hand und regieren überall.

Immer wirder erheiternd, wie sich DK mit grandiosen Interviews ins Abseits schiesst und der Rest des Gurkenvereins Adler Mannheim GmbH tatenlos zusieht, bzw. sich in Übersee mit nem Coktail die Sonne auf den Bauch knallen lässt.


HELAU, AHOI und ALAAAAF!!!

Viel Spass heute Abend :kicher:

Wayne, der jetzt pennen geht !

bouchard
22-02-09, 16:20
Naja, Martinec ist für mich wenigstens einer, der so etwas sagen darf, der reisst sich nämlich wenigstens immer den Arsch auf.

Wie lange muss ich jetzt eigentlich noch Bouchard ertragen :xmas:?


...solange bis die saison rum ist!!!!