PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Peter Fox - "Der MERC"



chatloxx
29-03-09, 12:41
Interessant: Nach intensiver Recherche haben wir herausgefunden, dass Peter Fox ursprünglich für sein Lied "Haus am See" eine andere Textversion vorgesehen hatte, die "Der MERC" hieß. Als die Ur-Version jedoch nicht charttauglich war, da das Lied nur regionalen Erfolg aufgrund des Eishockeybezugs zu Mannheim finden würde, hat er sich erneut drangesetzt, den Text komplett umgeschrieben und "Haus am See" daraus gemacht. Die Melodie (http://www.youtube.com/watch?v=6BBIqvbrCI0) jedoch blieb.

Wir haben die ursprüngliche Version von Peter erhalten und stellen sie hiermit exklusiv bereit:

Peter Fox - Der MERC

Hier steh ich im Block, und schon bin ich am fragen,
wie lang denn noch, ich bin schon viel zu lang am Warten.
Ich klatsche mit, kenn jeden Spieler hier beim Namen.
Fahne raus - ich warte drauf wenn sie die Mannschaft gleich ansagen.
Das Spiel beginnt und auch die Zeit läuft los.
Und der Typ vor mir ist mir viel zu groß.
Doch - der Platz hier ist wie für mich gemacht,
ich sehe trotzdem was die Mannschaft macht.
Wir ham das erste Tor geschossen wir ham Rückenwind,
die Nordwestkurve springt während sie weitersingt.
Der nächste Stürmer stürmt und dann wird's ziemlich rau,
schließ die Augen und schieß einfach grade raus!

Und am Ende des Spieltags schreien wir "Olé,
drei weitere Punkte für den MERC!"
22 Spieler die's genauso sehn,
und alle können wohlgelaunt nach Hause gehen.

Das Eishockey – des MERC.

Heut packe ich mein Zeug für unbekannten Straßen,
steig in den Bus und kann es kaum noch erwarten,
Alles gewinnen, beim Spiel in den fremden Stadien,
alles verlieren, werden sie uns chancenlos verjagen?
Im ersten Drittel gleich ein Gegentor,
und von der Bank schallt der Trainerchor,
im zweiten Drittel wieder überrollt,
beim Null zu zwei sind wir vom Pech verfolgt.
Wir fassen unsern ganzen Mut für Drittel drei,
und stochern aus dem Nichts zwei Tore rein,
"und die verlieren eh" – das hat man dort gedacht,
Wir treffen kurz vor Schluss, dann wird gelacht.

Und wir rufen mit dem Schlusspfiff "Olé olé,
drei weitere Punkte für den MERC!"
22 Spieler die's genauso sehn,
nur wir sind die, die wohlgelaunt nach Hause gehen.

Das Eishockey – des MERC.

Und am Ende des Spieltags schreien wir "Olé,
drei weitere Punkte für den MERC!"
22 Spieler die's genauso sehn,
und alle können wohlgelaunt nach Hause gehen.

Yeah, yeah, yeah, yeah.

Hier steh ich im Block, doch weh tut mir das Gehen,
es war zwar toll, doch ich kann nicht mehr lange stehen,
meine alten Freunde gucken alle freitags ARTE,
ich denke gar nicht dran, ich nehm' ne Sitzplatzdauerkarte..

pfälzerbub
29-03-09, 22:43
lol, der soll des auch mal so singen. das wär ja mal richtig geil.
Man könnte ja mal ne Mail schreiben ob er evtl. nicht mal die eigentliche Version mal erstellen will.
Muss ja nicht gleich unter die Top 10 kommen, aber die CD würd ich auf jeden Fall kaufen ^^

Langer_JK
30-03-09, 10:00
Genial......

Saasemer
30-03-09, 13:15
Genial Loxx
Da fällt mir ein die Mannschaft wollte doch ein neues Lied einsingen.
Der perfekte Nachfoöger zu We're the eagles

Pasco19
30-03-09, 14:51
Geil. Sollte er mal einsingen!

Animus
30-03-09, 19:54
Geil. Habs grad mal probiert so "mitzusingen" ^^

und es passt :D
göttlich :D

chatloxx
30-03-09, 21:01
Also, äh, weil ich grade nochmal angeschrieben werde: Der erste April ist zwar erst übermorgen, aber man darf doch bestimmt auch sonst Scherze machen. :)

Ralle
01-04-09, 12:08
Sorry chatloxx, dass wir deine Idee klauen, aber Antti hat mich angesprochen und wir nehmen den Song im Studio auf. Radio Regenbogen machts möglich. Demnächst auf CD käuflich zu erwerben......, Du bekommst natürlich eine handsignierte 'fer umme'.

Ralle

Girl
01-04-09, 12:13
April, April:D:D