PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainingsstart



Andy65
27-07-09, 18:35
weiss zufällig jemand,ob das 1.Training morgen früh in der Nebenhalle oder in der Arena stattfindet.

Langer_JK
27-07-09, 19:43
ich weiss es nicht.. ABER.. wieso sollte es in der Arena stattfinden ?

Andy65
27-07-09, 21:13
ich weiss es nicht.. ABER.. wieso sollte es in der Arena stattfinden ?

weil es letztes jahr meistens in der arena war

Bohannes
27-07-09, 21:39
Hiefahre, gugge wo's is un:pop: Spass hawwe....

Pasco19
27-07-09, 22:09
Hiefahre, gugge wo's is un:pop: Spass hawwe....

Wann beginnt das morgen?

icebrecher
28-07-09, 13:18
Trainingsstart war heute um 10.00 Uhr in der Nebenhalle Nord.
Naja was soll ich sagen.
Die üblichen Spielchen zum Trainingsstart.
Alles mit ziemlich viel Speed.
Aufgefallen ist mir Denis Reul. Er hatte eine Verletzung am rechten kleinen Finger, sodass er sich nicht voll reinhängte.
Aber mein lieber Mann ist der ein Bär. Der größte Adlerspieler mit der kräftigsten Statur. Kann mir vorstellen, dass sich einige Gegenspieler an der Bande in die Hosen machen wenn der auf sie zufliegt.:kicher::kicher::kicher:

Meeke19
28-07-09, 17:04
Kann mir vorstellen, dass sich einige Gegenspieler an der Bande in die Hosen machen wenn der auf sie zufliegt.:kicher::kicher::kicher:

das Problem ist nur...in der DEL "fliegt man nicht aufeinander zu", man fragt vorher um Erlaubnis und falls man dann checken durfte, entschuldigt man sich hinterher auch noch mal brav beim Gegenspieler und Schiedsrichter - sonst geht man nämlich 2 Min brummen (besonders wenn man als Checkender auch noch unfairerweise größer und schwerer ist als der arme, arme hindotzende Gegenüber)....also, hoffentlich gewöhnt er sich solche Unarten schnell wieder ab, der gute Denis :cry:

Heiland
28-07-09, 20:29
das Problem ist nur...in der DEL "fliegt man nicht aufeinander zu", man fragt vorher um Erlaubnis und falls man dann checken durfte, entschuldigt man sich hinterher auch noch mal brav beim Gegenspieler und Schiedsrichter - sonst geht man nämlich 2 Min brummen (besonders wenn man als Checkender auch noch unfairerweise größer und schwerer ist als der arme, arme hindotzende Gegenüber)....also, hoffentlich gewöhnt er sich solche Unarten schnell wieder ab, der gute Denis :cry:

Allerdings sind auch nicht wirklich alle Bandenkontakte immer sauber. Die Sauberkeit des Kontaktes hat gelegentlich auch was mit der Qualität eines Spielers zu tun und wenn diese höher wäre, würde ein entsprechender Spieler nicht in der DEL spielen.

Bigeasy
28-07-09, 20:47
Allerdings sind auch nicht wirklich alle Bandenkontakte immer sauber. Die Sauberkeit des Kontaktes hat gelegentlich auch was mit der Qualität eines Spielers zu tun und wenn diese höher wäre, würde ein entsprechender Spieler nicht in der DEL spielen.

Und McGillis? Ein hervorragender Checker, der in der NHL kaum Strafen gezogen hat und kaum kommt er in die DEL......

:rolleyes:

Heiland
28-07-09, 22:00
Und McGillis...

...der mit der Zeit auch mal in die Jahre kam und dadurch womöglich einen kleinen Zacken an Schnelligkeit verlor, der manchmal schon ausreicht.

Man sollte immer beide Seiten betrachten, einseitig ist sowas selten.

icebrecher
28-07-09, 22:56
Offizieller Trainingsauftakt bei den Adlern

28. Juli 2009 Am Dienstag, 28. Juli, begann um 10.00 Uhr die neue Eiszeit in der SAP ARENA offiziell mit dem nahezu kompletten Kader. Nachdem am vergangenen Wochenende bis auf Chris Schmidt, dessen Frau in den vergangenen Tagen ihr zweites Kind bekommen hat, alle Spieler gesund in Mannheim angekommen sind, bat Headcoach Doug Mason am Dienstag die Mannschaft zum ersten gemeinsamen Eistraining in der Nordhalle der SAP ARENA.


Allerdings musste Mason auch am Dienstag noch auf fünf Spieler verzichten, da sich Justin Papinau, Scott King, Nathan Robinson, Francois Methot und Sven Butenschön in Heidelberg dem obligatorischen sportmedizinischen Check unterziehen mussten. Am Mittwoch um 10.00 Uhr werden Doug Mason dann erstmals alle Akteure für die Traingseinheit zur Verfügung stehen.

Um 10.00 und um 16.00 Uhr bittet der Coach die Cracks am Mittwoch und am Donnerstag zu je zwei Einheiten aufs Eis der Nebenhalle der SAP ARENA. Am Freitag und Samstag trainieren die Adler dann jeweils um 10.00 Uhr, ebenfalls in der Nebenhalle Nord.

Quelle: Adler Mannheim.de

Sloan
29-07-09, 10:35
Sind denn alle Einheiten öffentlich?

fly85
29-07-09, 10:39
Sind denn alle Einheiten öffentlich?
Training in der Nebenhalle ist immer öffentlich

Sloan
29-07-09, 10:45
Training in der Nebenhalle ist immer öffentlich

Danke..........

~Andra~
29-07-09, 12:25
Er hatte eine Verletzung am rechten kleinen Finger, sodass er sich nicht voll reinhängte.
:

Er hat erzählt, dass der Finger gebrochen sei.