PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 28./29.01.10 - FRA Rückweg (HD nach SNH)



"401-R11"
08-12-09, 14:52
Hallo,

da ab Heidelberg zwischen 00:28 und 05:38h keine Bahn Richtung Sinsheim fährt (Freitag morgens zumindest nicht) . Realistisch fahren wir aber entweder um 23:06 (direkt nach HD) oder 23:13 (via MA nach HD) in Frankfurt ab, würden wir den letzen Zug in HD nicht mehr bekommen.

Die Züge um 22:06h (HD), bzw. um 22:10h (MA) würden zu einem Anschlusszug langen, sind aber ein Glücksspiel bei einem Spiel das um 19:30 beginnt.

Lösung: Abholung durch einen "Reisebus" ex HD

Hierbei handelt es sich um einen Kleinbus eines Reiseunternehmens mit 15 Passagierplätzen. Von uns müssen aber nur 11 Personen in diese Richtung, sprich es sind noch 4 Plätze frei.

Momentan liegt der Fahrpreis bei 10 Euro pro Person. Den Bus haben wir fest gebucht.

Sollten noch vier weitere Personen, die nach Sinsheim müssen, bzw. von dort Anschluss haben, mitfahren wollen und der Bus voll werden, sind es nur noch 8 Euro pro Person. Wer Interesse hat, bzw. eine Anschlussmöglichkeit in diese Richtung sucht, einfach kurz per PN melden.

Sollten 15 Personen zusammenkommen bleiben bei einer Bezahlung von 8 Euro pro Person, 20 Euro übrig. Die bekommt dann der Busfahrer.

Der Bus hält nur HD Hauptbahnhof – SNH Hauptbahnhof (eventuell kann man das Busunternehmen auch bei vier mitfahren aus Neckargemünd z.B,. dazu bringen via Landstraße nach SNH zu fahren, das macht Nachts zeittechnisch keinen Unterschied).


Ankunft SNH: ca. 01:15h

Zwei Plätze weg!