PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RNS: Regionalliga Süd-West bekommt wohl geordnete Strukturen und Play-Offs



Paige
27-07-11, 12:50
Regionalliga Süd-West bekommt wohl geordnete Strukturen und Play-Offs (09. Juli 2011)

Bei der heutigen Ligentagung haben die teilnehmenden Vereine wie bereits berichtet, den Vorschlag eingebracht, einen Modus mit einheitlichen Strukturen zu schaffen. Wie es aussieht, ist dies gelungen:

Zunächst soll zwischen dem 30. September 2011 und dem 4. März 2012 eine 1 1/2-fach Runde unter den 8 teilnehmenden Mannschaften (Bad Liebenzell, EHC Freiburg, Eisbären Heilbronn, Baden Rhinos Hügelsheim, Rhein-Neckar Stars, Schwenninger ERC 1b, Stuttgarter EC "Rebels" und Hornets Zweibrücken), gespielt werden. Erstmals soll dabei ein Rahmenterminplan eingehalten werden, der vorsieht, dass jedes Team an jedem Wochenende ein Spiel hat (Heim- und Auswärts im 14-tägigen Wechsel) und so nach jedem Wochenende eine aussagekräftige Tabelle zu Stande kommt.

Im Anschluss an diese Hauptrunde gibt es zwei Halbfinal-Spiele, sowohl zur Ermittlung der Finalteilnehmer, als auch zur Ermittlung der Play-Down-Teilnehmer:Finalteilnehmer (Meisterschaft) : Gewinner der Halbfinal-Paarungen 1.-4. und 2.-3.Play-Down-Teilnehmer (Abstieg): Verlierer der Halbfinal-Paarungen 5.-8. und 6.-7.

Die beiden "Finals" sollen mit Hin- und Rückspiel zwischen dem 23.März und 01. April stattfinden.

www.rhein-neckar-stars.info


Der Spielplan wird nicht vor dem 19. August veröffentlicht werden.