Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2019/2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich war einer der ihn immer kritisch gesehen hat und finde die Entscheidung richtig und konsequent auch wenn sie weh tut. Sicher nicht einfach für ihn nach so vielen Jahren hier. Danke Marcus für all das Engagement über solange Zeit. Du warst eine Identifikationsfigur für Stadt und Verein. Alles Gute für die Zukunft.\n\n\nGesendet von iPhone mit Tapatalk
    «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

    Kommentar


    • Die Adler wissen was sie machen und deswegen ist für mich fast klar das Bergmann bleibt . Wenn wir Glück haben wird uns doch noch Tobi Rieder präsentiert . Sportlich passt Kink nicht mehr rein aber eins zählt : \r\n\r\nDanke Marcus
      Adler geben niemals auf

      Kommentar


      • Ich würde mich freuen, wenn man jetzt komplett auf Häme verzichtet und einfach das Geleistete in all den Jahren anerkennt mit einem kräftigen:\r\n\r\nDanke Marcus!\r\n\r\nDas hat er sich verdient.\r\n\r\nRalle
        sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

        Kommentar


        • Ich ziehe ein weiteres Mal meinen Hut vor der neuen Adler Organisation, dass sie konsequent und unbeirrbar den eingeschlagenen Weg weiter verfolgt und dabei auch Entscheidungen fällt, welche nicht unbedingt überall auf Sympathie stoßen. Und auch ohne Häme: dieser Schritt war überfällig.\n\nNichts desto trotz natürlich Marcus Kink viel Erfolg für die Zukunft. \n\nGesendet von meinem Nokia 7 plus mit Tapatalk
          "Winning is not a sometime thing, it's an all the time thing. You don't win once in a while you don't do things right once in a while. You do them right all the time!\r\n\r\n\r\nThere is no room for second place. There is only one place in my game, and that's first place. [...]"\r\n\r\nVince Lombardi (ehemaliger Trainer der Green Bay Packers, mit welchen er fünf Meisterschaften - inklusive der ersten beiden Superbowls - gewann)

          Kommentar


          • DANKE MARCUS...\r\n\r\nAlles Gute für Deine Zukunft...
            Gruß\r\n... der Lange

            Kommentar


            • Mindestens zwei jahre zu spät. Und ja, ich bin echt froh. Trotzdem gab es eben auch Tage, wo wir froh sein konnten, ihn zu haben und er alles gegeben hat. Danke dafür und alles Gute für die Zukunft!
              Enjoy yourself, it's later than you think.

              Kommentar


              • Ich bin mal gespannt, ob es das jetzt war auf der Abgangsseite und ob sich auf der Zugangsseite noch etwas tut ....\r\nIch könnte mir vorstellen, dass man Kinki noch eine Saison in D'dorf sieht ....
                Zuletzt geändert von stone cold; 25-07-19, 16:06.
                Ich bin KEIN Berliner ...

                Kommentar


                • Ich war nie ein Fan von Marcus Kink und das wird sich auch im Nachhinein wohl nicht mehr ändern. Vielleicht lag es daran, dass er "das Gesicht der Adler" vor allem während der Zeit war, in der alles dermaßen an die Wand gefahren wurde, dass auch der Titel anno 15 nicht lange darüber hinwegtrösten konnte. Wenn du dann in all diesen Jahren für das Team vorne stehst oder stehen musst, trifft dich der Unmut oft zuerst - selbst, wenn du nicht der wirklich Verantwortliche bist. \r\nJedoch denke ich auch aus sportlicher Sicht, dass man den richtigen Weg geht, nicht weiter mit ihm zu planen - ohne das abwertend zu meinen. \r\n\r\nTrotz aller Kritik muss ich insofern den Hut ziehen, als dass er 15 Spielzeiten in Mannheim verbracht hat, 9 davon als Captain. Bei den Kollegen scheint er äußerst beliebt und geschätzt gewesen zu sein - das über so lange Zeit zu schaffen, verdient Anerkennung. Durch seine lange Zugehörigkeit verlässt uns mit ihm zudem der letzte Adler, der bereits im Friedrichspark für Mannheim auflief und seitdem konstant bei uns spielte. \r\n\r\nAlles Gute!
                  Desire is the starting point of all achievement, not a hope, not a wish, but a keen pulsating desire which transcends everything.
                  - Napoleon Hill
                  Hast du Weißherbst in der Blutbahn, wirst du sexy wie ein Truthahn.
                  - Udo Scholz

                  Kommentar


                  • Zitat von Don Alfredo Beitrag anzeigen
                    Ich war nie ein Fan von Marcus Kink und das wird sich auch im Nachhinein wohl nicht mehr ändern. Vielleicht lag es daran, dass er "das Gesicht der Adler" vor allem während der Zeit war, in der alles dermaßen an die Wand gefahren wurde, dass auch der Titel anno 15 nicht lange darüber hinwegtrösten konnte. Wenn du dann in all diesen Jahren für das Team vorne stehst oder stehen musst, trifft dich der Unmut oft zuerst - selbst, wenn du nicht der wirklich Verantwortliche bist. \r\nJedoch denke ich auch aus sportlicher Sicht, dass man den richtigen Weg geht, nicht weiter mit ihm zu planen - ohne das abwertend zu meinen. \r\n\r\nTrotz aller Kritik muss ich insofern den Hut ziehen, als dass er 15 Spielzeiten in Mannheim verbracht hat, 9 davon als Captain. Bei den Kollegen scheint er äußerst beliebt und geschätzt gewesen zu sein - das über so lange Zeit zu schaffen, verdient Anerkennung. Durch seine lange Zugehörigkeit verlässt uns mit ihm zudem der letzte Adler, der bereits im Friedrichspark für Mannheim auflief und seitdem konstant bei uns spielte. \r\n\r\nAlles Gute!
                    \r\n\r\nDu hast alles richtig geschrieben. Das ist der Lauf im Sportlerleben. Das sollten auch wir Fans akzeptieren.

                    Kommentar


                    • Zitat von stone cold Beitrag anzeigen
                      Ich bin mal gespannt, ob es das jetzt war auf der Abgangsseite und ob sich auf der Zugangsseite noch etwas tut ....\r\nIch könnte mir vorstellen, dass man Kinki noch eine Saison in D'dorf sieht ....
                      Ich denke er hört auf. \nSteht das nicht als Karriereende in der Mitteilung? Oder habe ich es falsch verstanden?!
                      Using Tapatalk

                      Kommentar


                      • Zitat von betking Beitrag anzeigen
                        Ich denke er hört auf. \r\nSteht das nicht als Karriereende in der Mitteilung? Oder habe ich es falsch verstanden?!
                        \r\n\r\nIch hab es so verstanden, dass die Nummer nach seinem (wann auch immer) Karriereende unters Dach kommt. Das kann erst in ein, zwei Jahren sein. Der Abgang von den Adlern setze ich nicht gleich mit Karriereende.\r\n\r\nIch tippe auf Riessersee als neuem Club.\r\n\r\nRalle
                        sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

                        Kommentar


                        • Danke Kinki!!! \r\n\r\nAuch ich hätte ihn bereits vor der letzten Saison schon "gerne" auf der Seite der Abgänge gesehen, meiner Meinung nach kann man seine Position auf dem Eis auch gut mit einem jungen Spieler besetzen (U23 Spot) und die Positionen abseits des Eises müssen halt jetzt andere übernehmen, ich denke wir haben hier mit Smith, Dejardins, Goc,... genügend die das auf jeden fall können, allerdings muss man vor dem von ihm geleisteten den Hut ziehen. Vor allem in den Playoffs wo andere regelmäßig abtauchten war er da und stand seinem Mann, von vielen verschrieen dass er sich die ganze Hauptrunde lang "ausruht", allerdings verlangen wir nicht auch von allen dass sie in den Playoffs nochmal eine Schippe drauflegen? Das hat Kink im Bereich seiner Möglichkeiten auf jeden Fall gemacht! Ich wünsche ihm alles Gute bei seinen weiteren Stationen!

                          Kommentar


                          • Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
                            Ich hab es so verstanden, dass die Nummer nach seinem (wann auch immer) Karriereende unters Dach kommt. Das kann erst in ein, zwei Jahren sein. Der Abgang von den Adlern setze ich nicht gleich mit Karriereende.\r\n\r\nIch tippe auf Riessersee als neuem Club.\r\n\r\nRalle
                            Ok. Es ist nicht ganz klar formuliert. Ich lese es als Karriereende, da schon von Zeremonie zu lesen ist und seine Nummer nicht mehr vergeben wird. \nDarüber hinaus wünschen die Adler ihm privat und beruflich alles gute. \nDas hört sich für mich nicht nach einem anderen Verein an. \nAber ich und meine Frau können natürlich auch ganz falsch liegen mit der Interpretation.
                            Using Tapatalk

                            Kommentar


                            • Ich verstehe es so, dass wenn Kink in paar Jahren seine Karriere beendet dann wird nach einer Abschiedszeremonie verhandelt bzw gesucht . Mit Ullmann und Marcel Goc wären weitere Kandidaten die mit Kink ein Abschiedsspiel bekommen könnten
                              Adler geben niemals auf

                              Kommentar


                              • Ich finde, die Orga hat sehr würdige Worte zu Kinkis Abschied gefunden.\r\nIch würde mich freuen, ihn noch in einem anderen Trikot gegen uns spielen zu sehen.\r\nDANKE für deinen Einsatz und ALLES GUTE dir und deiner Familie!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X