Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2019/2020

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Yesss🏒Darauf hat man gewartet , bei Adam erwarte ich auch bald eine Verlänegerung wenn er so weiter macht
    Adler geben niemals auf

    Kommentar


    • Kann den Link leider nicht öffnen und bei Twitter ist die Seite von Stephan eingeschränkt, sehe da nix. Bleibt Kolarik? \r\nWürde ich gut finden, aber wo bleibt dann noch Platz für neue Spieler, frischen Wind? Erst recht, sollte Adam auch noch bleiben.. dann wären wir auf den ALs schon ziemlich voll und bräuchten noch einen Center, wenn ich das richtig sehe.

      Kommentar


      • Da stand nur "newcontractck42" \r\nDürfte wohl für "New contract, Chad Kolarik, #42" stehen.

        Kommentar


        • Ok Danke! Also eine weitere Saison mit der #42 \r\nBislang 3 Saisons in Mannheim und er schickt sich an, alle 3 als bester Adlerscorer zu beenden.

          Kommentar


          • Viele wollen Lampl und Mikkelson behalten aber wer soll gehen ? Reul ? Kann mir nicht vorstellen das Reul geht da er noch 2 Jahre Vertrag hat , ein deutscher ist und er sowie Plachta schon Mannheimer ist . Kann mir es nicht vorstellen .
            Adler geben niemals auf

            Kommentar


            • Wenn wir danach gehen, dann dürfte Lampl auch nicht gehen, hat Vertrag bis 2020 ;-)\r\nDenke die Adler werden sich das genau anschauen und es spielen sicher auch Faktoren eine Rolle von denen wir nichts wissen.\r\nIch sehe das ganze ganz entspannt.
              Mannheim

              Kommentar


              • Ich würde bei wirklich JEDER noch offenen Ausländerposition abwarten, wie sich der Spieler in den POs präsentiert....und wenn er noch so viel Punkte in der Doppelrunde gemacht hat. Aber wie es scheint hat sich die Sache ja erledigt.

                Kommentar


                • Gehen wir davon aus das Kolarik bleibt, im Sturm aber ein weiterer AL Spieler noch kommt. \r\nDann müßte man Rätseln wer hat schon Vertrag wer nicht. Da aber bei Adam und Mikkelson die Verträge nach der Saison enden, wird es wohl einen oder beide treffen.\r\nGeht Mikkelson kommt Krupp für ihn ? \r\nGeht Adam kommt ein AL Spieler für ihn ? \r\nWürden beide gehen stünden 2 AL Lizenzen frei zur verfügung. Bleibt Mikkelson spielt man mit 9 Verteidigern, oder ein Deutscher geht noch. Denn Katic / Lehtivuori haben Vertrag. Das Larkin geht, oder kein Vertrag mehr bekommt, ( evtl Deutscher Pass ) das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen, zumal unser Manager von einer tragenden Säule der Mannschaft über Larkin spricht. \r\nBleibt Adam könnte man Mikkelson opfern ( weil ja Krupp kommt ) um eine AL Lizenz frei zu haben. \r\nMeiner Meinung nach wird man den Focus auf den Sturm legen. In der Abwehr hat man eigentlich keinen Bedarf.\r\n\r\nDas Festeling geht ist sicher.\r\nWer könnte noch gehen, oder gehen müßen ?. Kink / Readeke wahrscheinlich ? Seider / Eisenschmid NHL ? Adam / Mikkelson ?\r\n\r\nMit Bergmann / Krupp hat man 2 weitere Deutsche Spieler schon Verpflichtet.\r\nWürde man Michaelis / und Danny O Regan verpflichten beide Deutsch hätte man 3 Deutsche Optionen im Sturm und 1 in der Abwehr.\r\nWürden bei Abgängen von Festerling / Kink / Readeke diese durch die 3 Deutsche ersetzt.\r\nWürde dazu noch ein AL Spieler verpflichtet werden, kann es nur Mikkelson oder Adam sein die gehen. Oder man erlaubt sich den Luxus der Rotation.\r\n\r\nIm Tor vermute ich mal wird Endras eine weitere Saison bleiben dann gehen. Pante wird nächste Saison sein Partner. Pickard wird gehen.\r\nDanach ( übernächste Saison ) wir meiner Meinung nach ein Deutscher Torwart zu uns kommen. Mein Tip auch wenn es viele nicht gerne wollen, wird Strahlmeier aus Schwenningen unser neuer Torwart.\r\nIch glaube er hat auch nur für 1 weiteres Jahr in Schwenningen unterschrieben. Da könnte es schon passen, das er zu uns kommt. Außerdem wäre Strahlmeier ein weiterer National Spieler.\r\nDas ist aber von mir nur mal so zusammengezählt, was unsere Goalies betrifft, und die Mannschaft generell.\r\n\r\nTja warten wir mal ab wie es kommt. Änderungen werden kommen nur wie weitreichend sie sind wird man abwarten müßen.
                  Zuletzt geändert von Brent Meeke; 28.01.2019, 23:35.
                  Adler geben niemals auf....

                  Kommentar


                  • Stimme dir bei allem zu . Strahlmeier ? Wäre nicht schlecht, man hat Endras der bislang eine überragende Saison spielt und Pantkowski . Endras will seinen Vertrag erfüllen und bis 2022 in Mannheim bleiben . Da bleibt mir die Option Strahlmeier und Pantkowski . ABWARTEN
                    Adler geben niemals auf

                    Kommentar


                    • Da ist er wieder, der "Gerüchtezombie" Strahlmeier.... Ich verweise mal auf Seite 1 *Der Vollständigkeit halber: Torhüter Dustin Strahlmeier [Schwenninger Wild Wings] war zu keiner Zeit ein ernstes Thema für die Adler.\r\n\r\nEndras hat diese Saison überzeugt und Vertrag, Pantkowski steht bereit, sein "Nachfolger" in Heilbronn wurde gerade verpflichtet. Könnte man auch so interpretieren, dass das Thema Torhüter keines ist, die Adler hier fest mit den Genannten planen und ggf. das klare Ziel verfolgt wird, Pantkowski als zukünftige Nr. 1 aufzubauen. Sollte dies wirklich so sein, kann ich nur hoffen, dass seine Einsätze kontinuierlich gesteigert werden, wir nicht das nächste Torhütertalent verlieren und Endras diesen Weg mitgeht (wird ja auch nicht jünger und beweglicher...).\r\n\r\nSollten sich die Dinge anders entwickeln, gibt der Markt sicherlich mehr Optionen her, als nur in den Schwarzwald zu schielen. Ach ja, und dann bleibt noch festzuhalten, dass die Adler im neuen Gewand offensichtlich ein klares, langfristiges Bild haben, viel besser scouten als in der Vergangenheit und sicher mehr als nur eine Option in der Hinterhand haben. Und wenn Pante den Schritt nicht schafft, dann würde ich mir wirklich einen Topgoalie wünschen, der sein Geld wirklich wert ist, einen echten Gamechanger. Strahlmeier ist das sicher nicht.

                      Kommentar


                      • Was will ich mit Strahlmeier. Ein durchschnittlicher guter Goali. Nicht schlecht aber auch nicht der Topstar. Sollte Endras bis 22 bleiben, wäre es absolut sinnvoll Pantkowski hier aufzubauen. Bin mal gespannt ob man ihn auch jetzt schon mal starten lässt.\r\n\r\nSollte man wirklich einen anderen Goali verpflicheten muss der entweder besser als Endras sein (Da gibt es sicherlich nicht viele auf dem Markt) oder ein weiterer Backup.

                        Kommentar


                        • Strahlmeier sollte hier aus der Gerüchteküche wohl langsam draußen sein..\r\n\r\nWarum:\r\nWeil er in Schwenningen verlängert hat ..\r\nhttps://www.schwarzwaelder-bote.de/i...b2fd25867.html
                          Gruß\r\n... der Lange

                          Kommentar


                          • Wobei sich das erneute Gerücht ja auf die übernächste Saison bezogen hat. Und da ist sein Vertrag wieder ausgelaufen. So bekommen wir das Gespenst also auch nicht los

                            Kommentar


                            • Dann müsste das "Gerücht" aber hier stehen: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021 .\r\n\r\nDass ein Strahlmeier - trotz diverser Dementi - hier immer wieder auftaucht, hat strukturelle Gründe .... Es sind halt immer die selben, die immer und immer wieder Sachen aufwärmen.
                              Adler Mannheim 4-ever

                              Kommentar


                              • Wann kommen jetzt eigentlich Jan Benda und Chris Lindberg?
                                100% of the shots you don't take don't go in.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X