Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2019/2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2019/2020

    Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2019/2020\r\n\r\n\r\n\r\nAuszug aus dem Mannheimer Morgen vom 30.04.2019 (Interview mit Manager Jan-Axel Alavaara):\r\n\r\n
    Es ist schwer nach oben zu kommen - noch schwerer, oben zu bleiben. Wie wollen Sie nachhaltigen Erfolg erreichen?\r\n\r\nAlavaara: Dass das nicht einfach wird, ist uns klar. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass wir ganz genau wissen, was wir machen müssen, um weiter Erfolg zu haben. [...]
    \r\n\r\n\r\nAuszug von der Adler- Homepage vom 27.05.2019 (Jan-Axel Alavaara über Scouting während der WM): \r\n\r\n
    Man weiß vorher nie genau, was passieren wird. Natürlich habe ich meine Hausaufgaben gemacht. Ich weiß, welche Spieler für uns von Interesse sind, habe auch schon erste Gespräche mit Agenten geführt. Hin und wieder hält eine Partie aber doch eine Überraschung bereit“, drängt sich dem Schweden manchmal ein Akteur auf, den er vorher nicht auf dem Zettel hatte.
    \r\n\r\n\r\n\r\n\r\nLaufende Verträge:\r\n\r\nSM Jan-Axel Alavaara (SWE) (2021)\r\nTM Youri Ziffzer (GER)\r\nHC Pavel Gross (CZE/ GER) (2021)\r\nAC Mike Pellegrims (BEL/ GER) (2021) \r\nDC Pertti Hasanen (FIN) (2020)\r\nTT Rostislav Haas (CZE/ GER) *Auch für die Jungadler U20 tätig\r\nTT Benedikt Weichert (GER) *Auch in Heilbronn tätig\r\nVC Florian Keinz (GER)\r\n\r\nALLOUT PERFORMANCE (On- und Off-Ice-Athletikbereich) [Pressemitteilung]\r\nPC Anton Blessing (GER) *Trainingsgestaltung vor Ort\r\nPD Gerrit Keferstein (GER) *Koordinierende Rolle, alle 2 Wochen in Mannheim\r\n\r\nNS/ SB Bill Stewart (CAN/ ITA)\r\nNS Todd Hlushko (CAN)\r\nSkS Tommi Vesanen (FIN)\r\n\r\nG #35 Johan Gustafsson (SWE) (2020)\r\nG #44 Dennis Endras (GER) (2022)\r\n\r\nV #04 Chad Billins (USA) (2021)\r\nV #05 Björn Krupp (GER/ USA) (2022)\r\n V #06 Joonas Lehtivuori (FIN) (2020)\r\nV #07 Sinan Akdag (GER) (2021)\r\nV #11 Janik Möser (GER) (2020)\r\nV #29 Denis Reul (GER) (2021)\r\nV #32 Cody Lampl (USA/ GER) (2020)\r\nV #37 Thomas Larkin (ITA/ USA) (2022) *Erhalt des deutschen Passes in Arbeit\r\nV #70 Moritz Wirth (GER) (2020)\r\n V #95 Mark Katic (CAN/ CRO) (2020)\r\n\r\nS #08 Tim Stützle (GER) (2022) *Gilt als nächste große deutsche Draft-Hoffnung 2020\r\nS #09 Brent Raedeke (GER/ CAN) (2020)\r\nS #16 Markus Eisenschmid (GER) (2020)\r\n S #18 Ben Smith (USA) (2021) \r\nS #21 Nico Krämmer (GER) (2020)\r\nS #22 Matthias Plachta (GER) (2020)\r\nS #23 Marcel Goc (GER) (2020)\r\nS #33 Borna Rendulic (CRO) (2020)\r\nS #61 Tommi Huhtala (FIN) (2020)\r\nS #71 Jan-Mikael Järvinen (FIN) (2020)\r\nS #84 Andrew Desjardins (CAN) (2020)\r\nS #89 David Wolf (GER) (2023)\r\nS #94 Phil Hungerecker (GER) (2020)\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nFörderlizenz-Spieler für die Heilbronner Falken/ DEL2:\r\n\r\nG #30 Mirko Pantkowski (GER) (2021) *Weiteres Jahr als Starter in Heilbronn geplant\r\nG #72 Florian Mnich (GER) (202?) *Leihe an Hannover Scorpions, um Spielpraxis in Oberliga zu sammeln\r\n\r\nV #43 Tobias Möller (GER) (202?)\r\n\r\nS #26 Yannik Valenti (GER) (2022) *Situationsabhängig mit Chancen auf U23-Spot bei den Adlern\r\nS #28 Samuel Soramies (GER/ FIN) (202?) *Situationsabhängig mit Chancen auf U23-Spot bei den Adlern\r\nS #36 Pierre Preto (GER) (202?)\r\nS #40 Valentino Klos (GER) (202?) *Situationsabhängig mit Chancen auf U23-Spot bei den Adlern\r\nS #50 Louis Brune (GER) (202?)\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAusgelaufene Verträge 2019:\r\n\r\nG #01 Andreas Bernard (ITA)\r\nG #34 Chet Pickard (CAN/ GER)\r\n\r\nV #27 Brendan Mikkelson (CAN) \r\n\r\nS #08 Tim Bernhardt (GER)\r\nS #14 Garrett Festerling (CAN/ GER)\r\nS #42 Chad Kolarik (USA)\r\nS #63 Alexander Lambacher (GER/ ITA)\r\nS #90 Luke Adam (CAN) \r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nBestätigte Vertragsverlängerungen:\r\n\r\nV #37 Thomas Larkin (ITA/ USA) --> Vertragsverlängerung bis 2022\r\n\r\nS #84 Andrew Desjardins (CAN) --> Vertagsverlängerung bis 2020\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nMögliche/ wahrscheinliche Vertragsverlängerungen:\r\n\r\n V #95 Mark Katic (CAN/ CRO) --> Vorzeitige Vertragsverlängerung\r\n\r\nS #16 Markus Eisenschmid (GER) --> Vorzeitige Vertragsverlängerung (?)\r\nS #22 Matthias Plachta (GER) --> Vorzeitige Vertragsverlängerung\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nGerüchte Neuzugänge:\r\n\r\nS Tobias Rieder (GER) [Edmonton Oilers/ NHL] --> Calgary Flames/ NHL \r\n\r\nS Lean Bergmann (GER) [San José Barracuda/ AHL] --> Als Leihe für den Rest der Saison 2019/20 (?)\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nNeuzugänge:\r\n\r\nG Johan Gustafsson (SWE) [Frölunda HC/ SHL] --> Vertrag bis 2020\r\n\r\nV Björn Krupp (GER/ USA) [Grizzlys Wolfsburg] --> Vertrag bis 2022\r\nV Chad Billins (USA) [Linköping HC/ SHL] --> Vertrag bis 2021\r\nV Tobias Möller (GER) [Jungadler Mannheim/ DNL] --> Vertrag bis 2020 \r\nV Moritz Wirth (GER) [Thomas Sabo Ice Tigers] --> Vertrag bis 2020\r\n\r\nS Jan-Mikael Järvinen (FIN) [Tappara Tampere/ Liiga] --> Vertrag bis 2020\r\nS Borna Rendulic (CRO) [Vityaz Podolsk/ KHL] --> Vertrag bis 2020\r\nS Valentino Klos (GER) [Jungadler Mannheim/ DNL] --> Vertrag bis 2020\r\nS Yannik Valenti (GER) [Vancouver Giants/ WHL] --> Vertrag bis 2022\r\nS Tim Stützle (GER) [Jungadler Mannheim/ DNL] --> Vertrag bis 2022 \r\n\r\nS Lean Bergmann (GER) [Iserlohn Roosters] --> Vertrag bis 2021 --> s. Abgänge\r\n\r\nS Stefan Loibl (GER) [Straubing Tigers] --> Vertrag bis 2023 *Ab der Saison 2020/21\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nGerüchte Abgänge:\r\n\r\nS Brent Raedeke (GER/ CAN) --> Wunsch nach mehr Spielanteilen (Gehalt jedoch für "kleinere" Teams schwer zu stemmen)\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAbgänge:\r\n\r\nAT Ronny Arendt (GER) --> Ziel unbekannt\r\nAT Martin Müller (GER) --> Jungadler Mannheim/ DNL\r\nAT Patrick Högberg (SWE) --> Jungadler Mannheim/ DNL\r\n\r\nG Andreas Bernard (ITA) --> Ziel unbekannt\r\nG Chet Pickard (CAN/ GER) --> Grizzlys Wolfsburg \r\n\r\nV Brendan Mikkelson (CAN) --> EC Red Bull Salzburg/ EBEL\r\nV Janik Möser (GER) --> Trotz Vertrag bis 2020 --> Iserlohn Roosters (bis Ende Dezember 2019)\r\n\r\nS Tim Bernhardt (GER) --> Thomas Sabo Ice Tigers\r\nS Garrett Festerling (CAN/ GER) --> Grizzlys Wolfsburg\r\nS Marcus Kink (GER) --> Ziel unbekannt (evtl. Karriereende?)\r\nS Chad Kolarik (USA) --> EC Red Bull Salzburg/ EBEL\r\nS Alexander Lambacher (GER/ ITA) --> Augsburger Panther\r\nS Luke Adam (CAN) --> Düsseldorfer EG \r\n\r\n\r\nV Moritz Seider (GER) --> NHL Draft 2019: 6th pick, 1st round; Entry Level-Contract bis 2022 - Detroit Red Wings/ NHL --> Grand Rapids Griffins/ AHL\r\n\r\nS Lean Bergmann (GER) --> Entry Level-Contract bis 2022 - San José Sharks/ NHL --> San José Barracuda/ AHL\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAusländerlizenz (max. 11 Kontingentspieler; jedoch nur bis zu 9 ausländische Akteure auf dem Spielberichtsbogen erlaubt)\r\n\r\nFörderlizenz\r\n\r\nAb der Saison 2018/19 dürfen nur noch 18 Feldspieler mit regulären Lizenzen eingesetzt werden. Will ein Club weiterhin 19 Feldspieler auf dem Spielberichtsbogen aufbieten, muss er dies mit Spielern der Altersklasse U23 oder jünger tun. Diese müssen zugleich eine Spielberechtigung für die deutsche Nationalmannschaft haben. Ein Club kann 33 Lizenzen beantragen; davon dürfen jedoch lediglich 29 Akteure mit einer regulären Lizenz ausgestattet werden. Die übrigen Lizenzen sind für Spieler reserviert, die den Altersklassen U20 oder jünger und U23 (maximal eine Lizenz) angehören.\r\n\r\nLizenzen für Torhüter der Altersklasse U20 oder jünger fallen zu keiner Zeit unter diese Regelung. Clubs, die sich für die CHL qualifiziert haben, dürfen in der betreffenden Saison zwei zusätzliche Lizenzen vergeben. [Quelle]\r\n\r\nAb der Saison 2019/20 dürfen nur noch 17 Feldspieler mit regulären Lizenzen eingesetzt werden. Will ein Club weiterhin 19 Feldspieler auf dem Spielberichtsbogen aufbieten, muss er dies mit 2 Feldspielern der Altersklasse U23 oder jünger tun.\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nMögliche Reihenkonstellation:\r\n\r\nEndras\r\nGustafsson\r\n(Pantkowski)\r\n(Mnich)\r\n\r\nKatic - Larkin\r\nLehtivuori - Lampl\r\nAkdag - Reul\r\nBillins - Krupp \r\nWirth - (Möser)\r\n\r\nWolf - Desjardins - Plachta\r\nStützle - Smith - Huhtala\r\nKrämmer - Eisenschmid - Rendulic\r\nJärvinen - Goc - Hungerecker\r\nRaedeke - Soramies - Preto \r\nKlos\r\n\r\n\r\nC - Goc\r\nA - Wolf, Smith\r\n\r\n\r\nAufgrund der diesjährigen Teilnahme an der CHL und der damit verbundenen Mehrbelastung, wollten Pavel Gross und sein Trainerstab auf einen tieferen Kader setzen. Einerseits bietet sich so die Möglichkeit, im ungünstigen Falle von Verletzungen, auf Akteure aus dem eigenen "Spielerpool" zurückzugreifen (die sowohl integriert sind als auch das System kennen) und andererseits kann man bei den verletzten/ angeschlagenen Spielern selbst Vorsicht walten lassen, bis diese ihre Blessur wieder zu 100% auskuriert haben. Durch eine faire, offene Kommunikation gegenüber den Jungs auf dem Eis, lässt sich hierbei eventuellen Unmutsbekundungen einzelner Akteure entgegen wirken bzw. vorbeugen. Ähnlich wie damals Geoff Ward in der Saison 2014/15, hat Pavel Gross nicht nur einmal erwähnt, wie wichtig es ist, die Motivation aufrecht zu erhalten und jedem einzelnen Teammitglied zu vermitteln, dass er ein (wichtiger) Baustein des Gesamtgebildes ist. Konkurrenz belebt das Geschäft.\r\nZu beachten ist weiterhin, dass Thomas Larkin in der CHL noch eine Sperre von 4 Spielen absitzen musste (zudem die Gerüchte um den Erhalt der deutschen Staatsbürgerschaft) und für Markus Eisenschmid der Saisonstart - selbst bei optimalem Heilungsverlauf seiner Schulterverletzung - eher nicht angepeilt werden kann.\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nLegende:\r\n\r\nSM = Sport Manager\r\nTM = Team Manager\r\nHC = Head Coach\r\nAC = Assistant Coach\r\nDC = Development Coach\r\nTT = Torwarttrainer\r\nPC = Performance Coach\r\nPD = Performance Director\r\nVC = Video Coach\r\nAT = Athletiktrainer\r\n\r\nSB = Sportlicher Berater (z.B. in Sachen Transfers)\r\nNS = Nordamerika-Scout\r\nSkS = Skandinavien-Scout\r\n\r\nG = Goalie\r\nV = Verteidiger\r\nS = Stürmer\r\n\r\nC = Kapitän\r\nA = Assistenzkapitän\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAffiliated Teams:\r\n\r\n\r\nHeilbronner Falken (DEL2)\r\n\r\nTM Marco Schütz (GER)\r\nHC Alexander Mellitzer (AUT)\r\nDC Ilkka Pakarinen (FIN) *Wichtiger Ansprechpartner sowie Scout für die DEL2\r\n\r\n\r\nMögliche Reihenkonstellation:\r\n\r\nPantkowski (FL)\r\nNemec\r\nMnich (FL)\r\nGähr (Jungadler U20)\r\n\r\nGötz - Brady (AL)\r\nMaginot - Maschmeyer\r\nMapes- Pavlu\r\nMöller (FL)\r\n\r\nDella Rovere - Damon (AL) - Gervais (AL)\r\nWruck - Nikiforuk (AL) - Valenti (FL)\r\nMiller - Koch - Brune (FL)\r\nPreto (FL) - Soramies (FL) - Klos (FL)\r\nKnaub - Hon\r\n\r\n\r\nC - Damon\r\nA - Götz\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nJungadler Mannheim U20 (DNL)\r\n\r\n--> Bau einer Nachwuchsakademie geplant (voraussichtlich 2020/21)\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAugen auf für die Zukunft (deutsche Talente/ interessante Spieler in Nordamerika):\r\n\r\nV Lukas Kälble\r\nV Tommy Pasanen\r\n\r\nS Marc Michaelis\r\nS Parker Tuomie\r\nS Julian Napravnik\r\nS Manuel Wiederer\r\nS Nico Sturm\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAugen auf für die Zukunft (Jungadler Mannheim):\r\n\r\nG Jonas Gähr\r\n\r\nV Philipp Preto\r\nV Moritz Raab\r\nV Fabrizio Pilu\r\n\r\nS Jan-Luca Schumacher\r\nS Florian Elias\r\n\r\n\r\n\r\n\r\nAnmerkung: \r\n\r\nBitte nicht wundern, falls die Angaben mit der Homepage der Adler Mannheim zum Teil nicht übereinstimmen sollten. Die durch mich aufgeführten Daten (Vertragslaufzeiten) stammen u.a. auch aus Zeitungsartikeln (Mannheimer Morgen, RNZ, Eishockey News), Spielerinterviews, Onlineartikeln (hockeyweb.de) sowie vorrangig eigenen Informationen (keine Wünsche!).\r\n\r\nNatürlich soll sich jeder sein eigenes Bild machen, was er von Gerüchten hält und ob er/ sie diesen Glauben schenken mag oder nicht; vielleicht darf man aber an dieser Stelle trotzdem noch einmal auf die Bedeutung des Wortes "Gerücht" hinweisen:\r\n\r\n"etwas, was allgemein gesagt, weitererzählt wird, ohne dass bekannt ist, ob es auch wirklich zutrifft" (Quelle: Duden)\r\n\r\n"Ein Gerücht [...] ist eine unverbürgte Nachricht, die stets von allgemeinem bzw. öffentlichem Interesse ist, sich diffus und zumeist mündlich verbreitet und deren Inhalt mehr oder weniger starken Veränderungen unterliegt." (Quelle: Wikipedia)\r\n\r\nEs gibt also keine Garantie darauf, dass aufgeführte Gerüchte/ Informationen auch tatsächlich deckungsgleich umgesetzt werden.
    Zuletzt geändert von Steve Kelly #11; 23-12-19, 09:43.
    **** Deutscher Meister 2019 ---- Alavaara - Ziffzer /// Hlushko - Stewart /// Gross - Pellegrims - Hasanen /// Haas - Weichert - Arendt - Müller - Högberg /// Endras - Pickard - Bernard - Pantkowski /// Katic - Reul - Seider - Larkin - Lehtivuori - Mikkelson - Akdag - Lampl - Möser /// Desjardins - Smith - Adam - Eisenschmid - Plachta - Kolarik - Huhtala - Festerling - Wolf - Goc - Hungerecker - Krämmer - Kink - Raedeke - Soramies - Brune ****\r\n\r\n„Glaube nie oben angekommen zu sein, denn so fängt der Weg nach unten an.“

  • #2
    Vielen Dank 🙏
    Adler geben niemals auf

    Kommentar


    • #3
      Sehr sehr cool, Stephan! \r\n\r\nDickes Danke auch von mir .\r\n\r\nGruß,\r\nBenny
      Weiter, immer weiter...

      Kommentar


      • #4
        @Steve Kelly # 11\r\n\r\nDanke und einfach perfekt !!!\r\nalle hier im Forum können nur noch den Hut ziehen !

        Kommentar


        • #5
          Pickard : Letzte Saison ein starker Rückhalt , dieses Jahr nicht gut > kann gehen \r\nMikkelson : spielt solide , in den letzten Spielen wirkte er auf mich müde > kann man verlängern , muss man nicht \r\nLarkin : MUSS man verlängern \r\nFesterling : starke Leistungen in Mannheim , will aber wohl nochmal mit seinem Bruder zusammen in einem Team spielen > wird gehen \r\n\r\nLambacher : Denke das er geht > für MICH kein DEL Potenzial \r\nChad Kolarik: MUSS man verlängern \r\nDesjardins: MUSS und man hat mit ihm schon verlängert \r\nAdam : momentan 50/50 Chance auf ein Vertrag , wenn es so bleibt dann sehe ich gute Chancen \r\nRaedeke : ist in Mannheim abgesehen 16/17 nicht wirklich zurechtgekommen, aber glaube er brauch gute Leute an seiner Seite > 50 /50 \r\n\r\nKink : Spielt seit Jahren nur Müll zusammen, seine Zeit MUSS jetzt hier in Mannheim mal enden als Spieler \r\n\r\nCody Lampl : mittlerweile gut , ist wohl nur 8. Verteidiger , ob er das will ? \r\n\r\nTim Bernhardt und Pierre Preto : Ich kann die Leistungen in Heilbronn nicht beurteilen , irgendjemand hat hier mal in das Forum geschrieben : Man könnte während die Nationalspieler vom 4 . Februar bis zum 12. Februar weg sind , 2 Testspiele bestreiten und mit Leuten spielen die man testen will z.b ( Adam , Raedeke , Bernhardt, Preto , Maas , pantkowski , Schickedanz, noch paar Jungadler und die Spieler die nicht bei ihren Nationen sind . Gute Variante \r\n\r\nMeine Meinung
          Zuletzt geändert von Scorer16; 05-01-19, 15:59.
          Adler geben niemals auf

          Kommentar


          • #6
            Zu Seider: Ich denke die Chancen stehen recht gut, dass er nächste Saison auch in Mannheim spielt. Er möchte anscheinend die Schule beenden, dazu erhält er immer mehr Eiszeit (was auch absolut gerechtfertigt ist). Im Moment sieht es so aus, dass er beim NHL Draft spät in der ersten Runde bzw. früh in der zweiten Runde gezogen werden wird. Bisher haben nur wenige Verteidiger Draft +1 Jahr in der NHL gespielt (wenn man nicht gerade Ekblad oder Dahlin heißt). Daher wird er mindestens ein Jahr noch in einem anderem Club spielen. Als Spieler aus einer europäischen Liga wäre er im Prinzip spielberechtigt in der AHL, wobei ich mir dabei nicht ganz sicher bin, da er ja in der CHL von Owen Sound gedraftet wurde - vielleicht weiß das jemand genauer? (hier steht ein bisschen was dazu). Ich gehe im Moment davon aus, dass er eigentlich noch CHL spielen müsste. Das bedeutet, dass sein zukünftiges NHL-Team vermutlich ein Interesse daran hat, dass er nächsten Jahr noch in Mannheim spielt (in der DEL spielt er in einer stärkeren Liga als in der CHL). Hängt natürlich aber auch sehr vom NHL-Team ab, mein Eindruck ist aber, dass tendenziell mehr Spieler nach dem Draft in Europa bleiben als früher (oder speziell dorthin gehen um gegen Erwachsene spielen zu können: Matthews).

            Kommentar


            • #7
              Wie sieht es eigentlich mit einem Karriereende von Marcel Goc aus ? Der hat so ein Pech , könnte es mir vorstellen das es diese Saison leider seine letzte ist
              Adler geben niemals auf

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Scorer16 Beitrag anzeigen
                Wie sieht es eigentlich mit einem Karriereende von Marcel Goc aus ? Der hat so ein Pech , könnte es mir vorstellen das es diese Saison leider seine letzte ist
                \r\n\r\nIch bin mir ziemlich sicher, dass er im Falle eines Titelgewinns der Adler aufhört.
                «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                Kommentar


                • #9
                  Mikkelson spielt mehr als solide. Da ist gut zu überlegen ob man ihn nicht verlängert.

                  Kommentar


                  • #10
                    der einzige Grund zu überlegen wäre für mich, wenn man gleiche Leistung mit dt Pass bekäme....Holzer bspw 😊

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja wer denn. Keine Ahnung. Ich könnte mir keinen Spieler der jetzigen Adle Abwehr vorstellen das er gehen muß / sollte.\r\nAuch Lampl spielt richtig gut mittlerweile. Gut das wir das nicht entscheiden müßen, das einzige was wir machen sollten wenn es den oder diese Spieler betrifft zu gehen, es zu akzeptieren.\r\nAuch wenn es einer unserer Lieblinge ist.
                      Adler geben niemals auf....

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich finde auch, dass man nach aktuellem Stand an der Verteidigung absolut nichts ändern müsste, also bitte mit Larkin und Mikkelson verlängern Krupp kommt zur nächsten Saison dazu, damit wird man den (wahrscheinlichen) Abgang von Lampl mehr als kompensieren können.\r\n\r\nIm Sturm hoffe ich, dass man mit Kolarik verlängert bekommt/verlängern möchte. Adam ist mMn verzichtbar, den könnte der "neue, defensivstärkere Finne" ersetzen.\r\nDa es aber durchaus im Bereich des Möglichen liegt, dass man Festerling, Raedeke und Goc verliert ist hier im deutschen Sektor noch viel Handlungsbedarf. Es sei denn man plant wieder mit Kink fest im Kader \r\n\r\nIm Tor rechne ich fest damit das Pickard geht, da er bei einem kleineren Team Stammgoalie werden kann. Endlich die Chance Pante zu vertrauen und ihm die Backup-Rolle zu geben. Spielt eine äußerst solide Saison bei den Falken.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zunächst einmal Danke an Steve Kelly #11! Das ist das Allerwichtigste.\r\nInformativ, auf den Punkt gebracht und das Ganze versehen mit sehr viel Hintergrundwissen und einer gesunden Portion Einschätzung der "Lage".\r\n\r\nFür mich wäre es töricht einen Spieler wie Mikkelsen gehen zu lassen. Insofern bin ich da voll bei "Canadien". Er spielt viel mehr wie solide. Er steht seinen Mann, an ihm vorbei zu kommen ist extrem schwierig, er ist ruhig am Puck, mit Übersicht und Spielintelligenz und ist ein wesentlicher Stabilitätsfaktor in der Verteidigung.\r\nJahrelang haben wir nach dem Typ Verteidiger gesucht. Ihn gehen zu lassen wäre meiner Meinung nach ein Fehler.\r\nIhn zeichnet aus und das meine ich genau so, dass er nicht derjenige ist, der extrem auffällt durch tolle, geniale oder filigrane Aktionen und Zauberstückchen, bei denen man mit der Zunge schnalzen muss, er ist nicht der elegante Skater wie ein Katic, aber er fällt dadurch auf, dass er in jedem Spiel eine 100%ige Einstellung und vollen Einsatz bringt. Unauffällig, aber immens wichtig.
                          Zuletzt geändert von treps7; 05-01-19, 23:29.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn Raedeke wirklich geht , dann hätten wir auf der Centerposition nur Desjardins, Smith , Eisenschmid und meiner Meinung nach bringt es nicht mehr mit Goc , er ist ein super Spieler aber nur paar Saisonspiele zu machen ? Sagen wir ohne Goc dann hätten wir 3 Center . Da muss was gemacht werden
                            Adler geben niemals auf

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Stevo@ice Beitrag anzeigen
                              Ich finde auch, dass man nach aktuellem Stand an der Verteidigung absolut nichts ändern müsste, also bitte mit Larkin und Mikkelson verlängern Krupp kommt zur nächsten Saison dazu, damit wird man den (wahrscheinlichen) Abgang von Lampl mehr als kompensieren können.\r\n\r\nIm Sturm hoffe ich, dass man mit Kolarik verlängert bekommt/verlängern möchte. Adam ist mMn verzichtbar, den könnte der "neue, defensivstärkere Finne" ersetzen.\r\nDa es aber durchaus im Bereich des Möglichen liegt, dass man Festerling, Raedeke und Goc verliert ist hier im deutschen Sektor noch viel Handlungsbedarf. Es sei denn man plant wieder mit Kink fest im Kader \r\n\r\nIm Tor rechne ich fest damit das Pickard geht, da er bei einem kleineren Team Stammgoalie werden kann. Endlich die Chance Pante zu vertrauen und ihm die Backup-Rolle zu geben. Spielt eine äußerst solide Saison bei den Falken.
                              \r\n\r\nAdam in aktueller Verfassung ist kaum zu ersetzen.
                              «Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.» (Harald Juhnke)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X