Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

19.2.19 Adler Mannheim - Fischtown Pinguins Bremerhaven 6:5

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Zitat von dennisjames Beitrag anzeigen
    Zwei Erkenntnisse nach dem heutigen Spiel:\r\n\r\n \r\n1. Hauptsache Spielpraxis\r\n2. Kann dem Mannheimer Trainer, äh ich meine dem PAVEL mal jemand die Bedeutung des Wortes "Auszeit" erkläten?
    \r\n\r\nSorry wenn ich etwas weniger Verständnis für deine Erkenntnisse habe, aber wurde hier nicht jahrelang darüber gemeckert das die jungen keine Chance bei uns haben? Jetzt bekommen sie die Chance und es ist auch nicht recht.

    Kommentar


    • #92
      Excellenter Kommentar von Pavel zur DEL\r\n\r\nHr Popiesch, so "klare Worte" hätte ich mir Ihrerseits auch nach dem ersten Spiel in Mannheim gewünscht. Merkwürdigerweise kam da nichts. Wäre auch blöd, wenn man sich an die eigene Nase fassen muss.

      Kommentar


      • #93
        Die Gesamtleistung der Adler ist eher als unterdurchschnittlich zu bewerten. Die Defensive ein aufgescheuchter Hühnerhaufen, ein Goalie, welcher nur im Tor steht, dass halt einer drin steht, eine Offensive, welche manchmal brotlos etwas zusammenstolpert und zu viele Totalausfälle im Team.\r\n3 Punkte mit viel Dusel und Glück ergattert, mehr auch nicht.

        Kommentar


        • #94
          Zitat von womola Beitrag anzeigen
          Die Gesamtleistung der Adler ist eher als unterdurchschnittlich zu bewerten. Die Defensive ein aufgescheuchter Hühnerhaufen, ein Goalie, welcher nur im Tor steht, dass halt einer drin steht, eine Offensive, welche manchmal brotlos etwas zusammenstolpert und zu viele Totalausfälle im Team.\r\n3 Punkte mit viel Dusel und Glück ergattert, mehr auch nicht.
          \r\n\r\nWOW....hat man uns zurück in 17/18 gebeamt? 😂😂\r\n\r\neinen grossen Unterschied zur letzten Saison konnte ich zumindest ausmachen. ....ich fühlte mich bestens unterhalten.
          Zuletzt geändert von Meeke19; 20-02-19, 00:18.

          Kommentar


          • #95
            Klassischer Arbeitssieg und irgendwie einen Weg gefunden das Spiel zu gewinnen. Kein Spiel für Torhüter.\r\nDesjardins heute wieder einmal klasse. Fand aber auch Kink und Goc gut.\r\n\r\nBeim Spielstand von 2:0 muss unsere Abwehr einfach souveräner agieren und das Ding in die Pause spielen. Vorher kam ja von Bremerhaven gar nix...\r\n\r\nHoffe Pavel muss für sein Statement nicht bezahlen...

            Kommentar


            • #96
              Zitat von womola Beitrag anzeigen
              Die Gesamtleistung der Adler ist eher als unterdurchschnittlich zu bewerten. Die Defensive ein aufgescheuchter Hühnerhaufen, ein Goalie, welcher nur im Tor steht, dass halt einer drin steht, eine Offensive, welche manchmal brotlos etwas zusammenstolpert und zu viele Totalausfälle im Team.\r\n3 Punkte mit viel Dusel und Glück ergattert, mehr auch nicht.
              \r\n\r\nWelches Spiel hast Du gesehen? Klar war es nicht das Beste was wir gesehen haben. Aber um so schwarz zu sehen, gehört viel dazu. Immer locker bleiben. 6 Punkte vor München mehr gibt es nicht zu sagen.\r\nOder doch? Miserable Schiedsrichter Leistung, die ohne Videobeweis keine wichtige Entscheidung fällen konnten.

              Kommentar


              • #97
                Das war heute ein unheimlich intensives Spiel. Bremerhaven mit ihren Aktionen immer hart an der Grenze des Erlaubten. Unheimlich intensive Zweikämpfe, die unsere Jungs im Spielfluss gestört haben. Dazu eine Bremerhavener Mannschaft, die nicht mehr überrascht, sondern sich ihren Platz zurecht gesichert haben. \r\n\r\nBei den Adlern tue ich mich etwas schwer. Die Jungs scheinen kräftemäßig aktuell am Limit zu sein. Vor allem in der Verteidigung macht sich das extrem bemerkbar. Lehtivuorie läuft für 1,5, da er Möser mit absichern muss, Katic mit brutal vielen Fehlern, die man nicht von ihm gewohnt ist. Bei dem einen Gegentreffer wurde er gleich zweimal überrannt. Hier wird es allerhöchste Zeit, dass die Verletzten zurück kommen und für Entlastung sorgen.\r\n\r\nIn der Offensive war es heute notwendig, Hungerecker raus zu nehmen. Heute war er auf dem Eis meist da, wo nicht seine Position ist. War irgendwie nicht sein Tag. Grundsätzlich hat man sich übel schwer damit getan für ausreichend Traffic vor dem gegnerischen Tor zu sorgen. Ich habe auch die beiden PPs nicht verstanden, in der Pavel jeweils die 1. Formation zu Beginn geschickt hat. Einmal war zuvor Huhtala bei einer starken Phase der FTs ewig lang auf dem Eis und danach Plachta. Beide waren hier verständlicher Weise ziemlich platt.\r\n\r\nIch möchte jedoch einen besonders hervorheben: Marcel Goc.\r\nWas haut es den Kerle immer ewig vom Eis und dann kommt er einfach zurück, wie als wenn er nur ein kleines Wehwehchen gehabt hätte. Er ist zwar noch nicht ganz auf Betriebstemperatur aber meiner Meinung fehlen da nur noch 2 Grad.\r\n\r\nAuf den Freitag bin ich sehr gespannt. Es wird ein anderes Spiel werden, definitiv. Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher, in welcher Art es anders wird.
                Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                Kommentar


                • #98
                  Zitat von Stormrider1984 Beitrag anzeigen
                  Spielt man so weiter ist man den Platz an der Sonne am Freitag zurecht los. München läuft zur Hochform auf und wir kommen nicht wirklich aus der Länderspielpause zurück. \r\n\r\n\r\nGesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
                  \r\n\r\nDie Hochform von München hat denen immerhin einen Punkt beschert.😂

                  Kommentar


                  • #99
                    Mit ist schon wieder viel zu viel Weltuntergangsstimmung. \r\n\r\nWir nähern uns der Ziellinie und vielleicht haben ein paar Jungs angefangen darüber nachzudenken den ersten Platz noch zu vergeigen. \r\n\r\nDas ist menschlich und die Leistung von Endras hat heute auch nicht zur Sicherheit beigetragen. \r\n\r\nIch finde die Entscheidung Endras Spielpraxis zu geben im übrigen völlig korrekt. Es sind bald POs und da brauchen wir 2 Top Torhüter die einespielt sind. Dennoch würde ich Pickard am Freitag ins Tor stellen. \r\n\r\nAber hey, wir haben das Spiel dennoch gewonnen und solche „Big Points“ sind am Ende oftmals für die Psyche und für die Siegermentalit wichtiger als ein unspektakuläres 3:1 oder so. \r\n\r\nAußerdem darf man nicht vergessen, dass wir gegen Ingolstadt ein klasse Spiel abgeliefert haben und uns mit Mikkelson, Larkin und Kolarik immer noch drei Stützen fehlen!!\r\n\r\nZudem hat München heute seine Serie gegen keinesfalls starke Pinguine reißen lassen. \r\n\r\nIch hoffe das wir das Ding über die Ziellinie bringen und dann bin ich mir sicher, dass wir Top motivierte und Top fitte Adler in dem POS sehen werden. \r\n\r\nIch habe selten einen so akribischen und nach Perfektionismus strebenden Trainer gesehen, wie Pavel. Ich habe da wirklich absolutes Vertrauen und er wird das Ding schon auf den richtigen Weg bringen. \r\n\r\nSein Statement auf der PK war ebenfalls bezeichnend dafür. \r\n\r\nDas Abenteuer fängt erst noch an und es wird eine lange und schöne Reise werden.

                    Kommentar


                    • Ich kann die eher negative Stimmung hier im Forum nicht ganz verstehen!??Ich habe in keinem Posting hier gelesen das unsere Jungs einen neuen PUNKTEREKORD eingefahren haben.Wir stehen jetzt bei 109 Punkten(!)Danke Jungs!\r\n\r\nWas Endras im Tor angeht,möchte ich einigen hier recht geben,das er wiederholt kein Topspiel abgeliefert hat,aber er braucht die Spielpraxis um auf das Topniveau zukommen.Allerdings bin ich mir sehr sicher,das Pickard am Freitag im Tor stehen wird.\r\n\r\nZudem sollte man auch mal anerkennen,das unsere Abwehr,absolut auf dem Zahnfleisch läuft.Die Jungs sind komplett ausgepowert.Wer das nicht sieht,hat leider recht wenig Ahnung vom Eishockey.Bezeichnend sind unsere zwei Offensiv Waffen Katic/Lethi.Sie machen ungewohnt viele Dinge falsch oder sind momentan auch einfach zu ausgepowert.Es wird allerhöchste Zeit,das Seider und vorallem Mikkelson am Freitag zurückkommen.Gerade Mikkelson mit seiner harten Art zu spielen,fehlt da hinten massiv.Bei Larkin dauert es ja noch ein wenig.Der mir aber sowieso komplett fehlt da hinten.\r\n\r\nDarüber hinaus möchte ich unserem Desjardins zum Hattrick Gratulieren und im allgemeinen die 1.Reihe loben.Allein Desjardins/Wolf haben 4 Tore gemacht(!).Ich denke das war heute der Schlüssel zum verdienten Sieg.Außerdem war das Spiel Knüppelhart und hatte einen Hauch von Playoffs,was die Intensität angeht.Hier haben mir Wolf und Lampl mit ihren Checks richtig gut gefallen.\r\n\r\nAbsoluter Tiefpunkt war für mich heute die Stimmung.Das war wiederholt nichts außer dem üblichen Monotonen Geblubba.
                      Zuletzt geändert von Schorletrinker; 20-02-19, 00:32.
                      - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

                      Kommentar


                      • Man hat einen Hattrick von Andrew und feierte ihn leider überhaupt nicht, echt erschreckend!

                        Kommentar


                        • So, mit Umwegen zurück aus der Arena.\r\nMeine Eindrücke:\r\n\r\n-Glücklicher Sieg\r\n-Bremerhaven hätte die Verlängerung verdient gehabt (mein Eindruck als Adlerfan - leider).\r\n-Für mich lag es nicht nur an der Abwehr/Endraß (an den beiden ersten Toren konnte er m.E. wenig machen).\r\n-Die Adler hatten zumindestens im 1. und 3. Drittel einige gute/zwingende Chancen\r\n Wenn die konsequenz verwertet wären, wäre man nicht in die Lage gekommen,\r\n daß man bis zum Ende zittert\r\n-Wenn man nach dem 2:0 weiterspielt und nicht so 2 Tore kriegt (kein Vorwurf),\r\n läuft m.E. das Spiel ganz anders\r\n-Trotzdem die #84 mit 3 Toren heute Spieler des Abends\r\n\r\n-Wie heißt es so schön: Mund abputzen, hoffentlich etwas Selbstvertrauen getankt\r\n und am Freitag gegenhalten.\r\n-München kann auch verlieren, siehe heute (gestern) gegen Krefeld\r\n und am Freitag\r\n\r\n-Zu den Schiri`s: Ähm, wo liegt eigentlich der Rekord bei Videobeweisen in einem Spiel ?? Bin heute auf 4 gekommen (3x Tor/nicht Tor; 1x Berichtigung der Zeit)
                          Zuletzt geändert von The-Undertaker; 20-02-19, 02:04.
                          Wo ich bin geht nichts mehr - Zum Glück bin ich nicht überall !!!\r\n

                          Kommentar


                          • Puh, was ein Gefühlschaos....\r\n\r\nGibt eigentlich genug Gründe positiv auf den Abend zu schauen...\r\n- Punkterekord!!\r\n- Vorsprung ausgebaut auf die Dosen...\r\n- Hattrick #84\r\n\r\nMit ein bisschen Abstand also alles fantastisch gelaufen gestern!!\r\n\r\nGestern Abend war die Freude auch noch ein wenig gedämpft. Auf Grund des ständigen hin und her... Wir liegen hinten, München führt... dann umgekehrt... Ging ja die ganze Zeit irgendwie im Wechsel...\r\nZwischendurch war ich auch so in einem Tief, wir liegen hinten, Niederlage in Wolfsburg im Hinterkopf, Spiel gegen München vor den Augen... Vorsprung schmilzt...\r\nWie gesagt: ging hin und her.\r\nUmso schöner dass der Abend so geendet ist!!\r\n\r\nMal eine andere Frage:\r\nGibt es in der DEL denn eigentlich eine Prämie für den Hauptrundensieg?? Oder ist das einfach nur "nice to have"??\r\nSchön fände ich, wenn man das mehr "würdigt" (von mir aus mit ner Geldprämie, Pokal etc...). \r\nIm Endeffekt ist es ja egal ob du als 1. oder 2. in die Playoffs gehst... \r\nHätte ja nur Auswirkungen wenn wirklich die beiden Erstplatzierten ins Finale marschieren... Aber wie oft kommt das schon vor...\r\nDaher ist es doch viel wichtiger mit einem "guten Gefühlt", der richtigen Stimmung, der richtigen Form und dem nötigen Selbstvertrauen in die Playoffs zu gehen...
                            "Wir verloren uns aus den Augen, aber niemals aus dem Sinn... Du lebst in mir noch ganz tief drin..."

                            Kommentar


                            • Desjardins, der Mann des Abends, wird zwar nach dem Spiel zum Interview geholt, zu seinen 3 Toren kommt kein Wort, nur eine Einblendung. Für mich auch irgendwie unangemessen.\r\nVielleicht sollten wir bei einem Hattrick auch mal unsere Caps aufs Eis werfen...\r\n\r\nEin unglaubliches Spiel mit Moral und Kampfgeist gewonnen, Dank des Münchner Geschenks den Vorsprung ausgebaut. Warum so negativ?\r\n\r\nPavel hat bisher immer die richtige Reaktion gebracht und das Team nach Fehlern zur Besinnung gebracht!

                              Kommentar


                              • Endlich ein Trainer der mal sagt was Er über die Schiries denkt und er hat zu 100000%Recht!\nJetzt ist nur noch die Frage wie Hoch die Geldstrafe sein wird ? Können wir nicht wieder sammeln ?^^

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X