Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pre-Season 2019/2020

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Versteh ich das jetzt richtig, dass die Vorbereitunsgsheimspiele nicht in der Dauerkarte enthalten sind?

    Kommentar


    • #17
      Zitat von nasenbär Beitrag anzeigen
      Versteh ich das jetzt richtig, dass die Vorbereitunsgsheimspiele nicht in der Dauerkarte enthalten sind?
      \r\nJa. Steht auch so im Dauerkarten Flyer.\r\n\r\n
      Die Dauerkarte 2019/20 inkludiert neben den 26 Hauptrundenpartien der DEL\r\nauch alle Playoff-Heimspiele sowie die möglichen Gruppenspiele in der Champions\r\nHockey League. In den Fanshops der Adler erhalten alle Dauerkarteninhaber darüber hinaus eine zehnprozentige Ermäßigung auf ausgewählte MerchandisingArtikel.
      Ich bin KEIN Berliner ...

      Kommentar


      • #18
        Zitat von Andy65 Beitrag anzeigen
        Dann musst du den Artikel richtig lesen. Am 21.08 und 25.08 finden doch Spiele der Adler gegen Jonköping und Prag in der Nebenhalle statt
        \r\n\r\n\r\n\r\nIch hatte und habe bisher keinerlei Artikel gelesen, ich bezog mich einzig auf den mir bisher bekannten Hinweis auf der Genfer Internetseite. Schon schwach, daß man Mannheimer Termine zuerst im Ausland erfährt. 2 Tage nach der Genfer Veröffentlichung. Der Artikel auf der Adlerseite erschien ja erst heut. Erinnert an alte Informationspolitik. Hatte sich ja zwischendurch mal gebessert. \r\n\r\nDaß Vorbereitungsspiele für DK-Beseitzer Eintritt kosten halte ich auch für so selbstverständlich nicht. Gegen Frankfurt war es im letzten Jahr noch kostenlos. Die Adler werden ihre Gründe haben. Ich halte die Aktion mit Nebenhalle und zusätzlichen Eintritt für zumindest unglücklich.\r\n\r\nEdit:\r\nWeshalb macht man das überhaupt, wenn es nahezu unter Ausschluß der Öffentlichkeit durchgezogen werden soll? Hält man die Fans für so uninteressiert?
        Zuletzt geändert von Otto; 07-06-19, 19:15.

        Kommentar


        • #19
          Alter sind wir in Mannheim verwöhnt...\n\nGesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

          Kommentar


          • #20
            Wie ist denn die Meinung hier im Forum zum Thema Bannerzeremonie? \r\nIch finde, dass diese eher zu dem ersten Heimspiel gehört, da an diesem Tag definitiv mehr Fans anwesend sein werden. \r\nWas denkt ihr? Gute Idee oder Marketing Fail?

            Kommentar


            • #21
              Ich finds „Kacke“, aber rege mich darüber nicht auf 😂 Werde aber auch ned zum Meisterfilm gucken hingehen.

              Kommentar


              • #22
                Unnötiger Termin. Sollte beim ersten DEL Heimspiel gemacht werden. \n\n\nGesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

                Kommentar


                • #23
                  Ich fände es gut, wenn der Film in der langen, langen Sommerpause aufgeführt würde. Der BannerZirkus ist mir eigentlich egal, gehört aber eher zu einem Heimspiel.

                  Kommentar


                  • #24
                    Die Adler sind sich ja sicher, dass der Meisterfilm der Hammer sei.. Meiner Meinung nach gehört das Banner am ersten Spieltag unters Hallendach gezogen, wie die anderen Male zuvor auch.

                    Kommentar


                    • #25
                      Hat man eigentlich schonmal was gehört wie der DK Verkauf so verläuft ?\n\nGesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von extensor1 Beitrag anzeigen
                        Wie ist denn die Meinung hier im Forum zum Thema Bannerzeremonie? \r\nIch finde, dass diese eher zu dem ersten Heimspiel gehört, da an diesem Tag definitiv mehr Fans anwesend sein werden. \r\nWas denkt ihr? Gute Idee oder Marketing Fail?
                        \r\n\r\nIch bin eh im Urlaub deswegen ist es mir eigentlich egal. Auf den Stress mit der Freien-Platzwahl hätte ich sowieso kein Bock drauf. \r\nDie DVD (es wird sicherlich eine geben, man kann ja damit noch mal Kohle machen) werde ich mir zuhause gemütlich auf dem Sofa anschauen. \r\n\r\nDer Banner gehört meiner Meinung nach zum 1. Heimspiel. \r\n\r\n-68er-

                        Kommentar


                        • #27
                          68er- habe ich das heute nicht schon mal wo anderst gelesen- mit einem anderen Namen? Wenn ja- da war ich auch involviert-aber nicht das Mädel!
                          Der"schwarze Peter" musste gehen!Viel Glück Nathan!

                          Kommentar


                          • #28
                            hmm, nö ich habe das nur hier gepostet. Es scheinen aber noch mehr den gleichen Gedanken zu haben.

                            Kommentar


                            • #29
                              Gibt ja eigentlich auch nur gute Plätze auf den beiden Geraden und in den Ecken hat man dann die Wahl welche Leinwand man sich anschauen will und das für 10 bzw. 12€. Die guten Plätze sind sicherlich wie beim Public Viewing direkt weg, wenn man nicht 1.5h vor Einlass bereits in der Schlange steht. Ich tendiere auch zum DVD-Abend, schade um die Bannerzeremonie.

                              Kommentar


                              • #30
                                Sehe das ähnlich. 10/12€ mögen bei einem Kinobesuch passen - dort sitzt man aber a) in einem gepolsterten Sessel und hat b) definitiv ordentliche Sicht ohne sich den Hals zu verdrehen. Sähe das nur im Ansatz gelöst, wenn man eine große Leinwand aufbaut und den Würfel außer Acht lässt.\r\n\r\nDas mit der Bannerzeremonie zu verbinden ist marketingtechnisch natürlich geschickt, bricht aber nicht nur mit der Tradition im Hockey, sondern könnte auch echt unfassbar bescheuert werden: Freitags Heimspiel, Samstag Film, Sonntags Heimspiel. Nicht jeder hat Bock auf 3x Arena in 3 Tagen. Hinzu kommt, dass da so langsam die Sommerferien enden, einige also evtl. erst an dem Wochenende aus dem Urlaub kommen. Da ist Abends die Motivation vielleicht nicht so riesig, noch auszugehen. \r\n\r\nUnd die Argumentation der Facebook-Verantwortlichen der Adler, dass eine Bannerzeremonie beim Heimspiel in 5 Minuten schnell abgespult würde und man beim (noch nicht mal abgedrehten aber definitiv geilen) Film mehr Zeit hat, lasse ich nicht gelten. Die Türen werden 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet. Hängt man 30 Minuten dran, kann man das Banner in die Höhe ziehen (ohne Eile) und kommt als Spieler trotzdem noch zeitig zum Warmup.\r\n\r\nAllerdings denke ich, dass sich genügend Leute einfinden werden. Ist auch schöner als bei vollem Haus am ersten Heimspieltag der regulären Saison. Da ist immer so laut.\r\n\r\nEDIT: Was ich gerade noch viel großartiger finde: https://saparena.de/events/meisterfi...zeremonie-1627 Man beachte das Bild beim VVK für den Filmabend. Wusste gar nicht, dass Pinizzotto bei uns ist und wir plötzlich von Red Bull gesponsert werden. Wahrhaft meisterliche Leistung vom Marketing !\r\n\r\nEDIT 2: Das Bild wurde inzwischen entfernt
                                Zuletzt geändert von Don Alfredo; 11-07-19, 20:12.
                                Desire is the starting point of all achievement, not a hope, not a wish, but a keen pulsating desire which transcends everything.
                                - Napoleon Hill
                                Hast du Weißherbst in der Blutbahn, wirst du sexy wie ein Truthahn.
                                - Udo Scholz

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X