Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adler CHL Saison 19/20

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zusätzlich finde ich die in der Dauerkarte enthaltenen Gruppenspiele interessanter als belanglose Testspiele, von den Frankfurtern vielleicht mal abgesehen. Wann hat man in Deutschland schon mal die Chance ausländische Teams zu sehen.

    Kommentar


    • #17
      Zitat von mannheim1907 Beitrag anzeigen
      Für mich ist dieser Wettbewerb zweitrangig. Spätestens seit dem wir bei der letzten Teilnahme das Heimrecht tauschen mussten, ist dieser Wettbewerb für mich gestorben. Da erspielt man sich den Gruppensieg, damit dann ein Klub aus Schweden seine Arena nicht frei hält und dann einfach mal das Rückspiel daheim hat. Beim Fußball undenkbar
      \r\n\r\nbzgl fussball…\r\nda muss der fc arsenal aus Sicherheitsgründen auf einen spieler verzichten.\r\ndesweiteren werden an die beiden beteiligten vereine nur je 6500 tickets vergeben ..da zu mehr die Infrastruktur fehlt! fussballmafia

      Kommentar


      • #18
        Zitat von mannheim1907 Beitrag anzeigen
        Beim Fußball undenkbar
        \r\n\r\nBeim Fußball werden noch viel größere Schweinereien betrieben. Da ist alles denkbar. Sogar ein WM Finale an Weihnachten in einem Staat, der Menschen ausbeutet, damit überhaupt das Stadion dazu steht. \r\n\r\nRalle
        sigpic\r\n------------------------------------------------\r\nMannheimer können alles - außer hochdeutsch!\r\n--------------------------------------------\r\n26.10.1976 - 7:2 Sieg gegen den EC Deilinghofen und ich war infiziert mit dem Virus Eishockey!\r\n------------------------------------------------\r\nWir sind die roten Teufel vom Betzenberg! - "Liebe kennt keine Liga!"

        Kommentar


        • #19
          Unsere Adler wollen den "nächsten Schritt" in der Club Entwicklung gehen,und sich International einen Namen machen.Wer Pavel/Alavaara mittlerweile kennt,wird wissen,das diese CHL Saison 100% ernst genommen wird.Und nicht wie unter Fowler als Testspielprogamm unter der Woche angesehen wird.\r\n\r\nZudem ist man jetzt mit München seit der Meisterschaft wieder auf Augenhöhe und man wird ebenfalls versuchen,ins Finale der CHL zu kommen.Was sehr schwer wird,aber nicht unmöglich ist.Ich sehe im Gegensatz zu einigen User hier unsere Adler als sehr stark an im Vergleich zu anderen Europäischen Clubs.Das Viertelfinale sollte drin sein und dann sieht man weiter,ob eine Überraschung drin ist für uns.\r\n\r\nDon Jackson hat vor einigen Tagen ein Interview gegeben,das er seinen Kader wieder so verstärkt,das er auch ins Finale der CHL wieder kommen kann und dies als "Ziel" ausgegeben hat.Will man in Mannheim da mitsprechen,muss das auch unser Ziel sein Zukünftig.
          - Deutscher Eishockey Meister 1980,1997,1998,1999,2001,2007,2015,2019 -

          Kommentar


          • #20

            Kommentar


            • #21
              Nach dieser Auflistung beginnen die Heimspiele der Adler an Werktagen (06Sep und 15Okt) um 19:30 Uhr, was auch vernünftig wäre. Laut Adler-Homepage (Terminkalender) ist Spielbeginn jeweils 18:30 Uhr.\r\n\r\nHat jemand gesicherte Erkenntnisse, was richtig ist?

              Kommentar


              • #22
                Ich kann da nichts von 18:30 Uhr finden ...

                Kommentar


                • #23
                  Zitat von Oregon Beitrag anzeigen
                  Nach dieser Auflistung beginnen die Heimspiele der Adler an Werktagen (06Sep und 15Okt) um 19:30 Uhr, was auch vernünftig wäre. Laut Adler-Homepage (Terminkalender) ist Spielbeginn jeweils 18:30 Uhr.\r\n\r\nHat jemand gesicherte Erkenntnisse, was richtig ist?
                  \r\n\r\nLaut Spielplan auf der Adler-HP ist Spielbeginn jeweils um 19.30Uhr.\r\n\r\nGruß\r\nAl
                  WARNUNG: Beiträge dieses User können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X