Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausfälle & Sperren 19/20

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Hauptsache Eisenschmid ist zu den Playoffs wieder fit. Aufgrund der U20 WM darf man sich jetzt allerdings keine Verletzten mehr erlauben, sonst wird der sonst so breite Mannheim Kader ganz dünn.

    Kommentar


    • #77
      Zitat von MJC Beitrag anzeigen
      Hauptsache Eisenschmid ist zu den Playoffs wieder fit. Aufgrund der U20 WM darf man sich jetzt allerdings keine Verletzten mehr erlauben, sonst wird der sonst so breite Mannheim Kader ganz dünn.
      \r\n\r\nSo wie das gestern aussah, würde es mich leider sehr wundern, wenn wir unsere #16 in den Playoffs sehen würden. Dennoch würde ich es ihm natürlich von Herzen wünschen das es sich um keine schwerwiegende Verletzung handelt.

      Kommentar


      • #78
        Von Eisenschmid gabs bis dato keine Wasserstandsmeldung?

        Kommentar


        • #79
          Habe bis jetzt nichts gehört, das ist entweder sehr gut oder brutal schlecht...

          Kommentar


          • #80
            10 bis 12 Wochen Pause für Eisi

            Kommentar


            • #81
              Kam eben über die Adler-App. Auf diesen Adler Schrei hätte ich verzichten können.\r\nBei optimalem Heilungsverlauf 10 bis 12 Wochen Pause, d.h. übersetzt nicht im Kader bis Ende Februar oder sogar bis Mitte März.\r\n\r\nMit richtig viel Glück eventuell zu den Play-Offs mit etwas Spielpraxis.\r\n\r\nAlles erdenklich Gute und eine baldige und vollständige Genesung, Markus Eisenschmid.
              Berlin, Berlin ... ich sche*** auf Berlin

              Kommentar


              • #82
                So ein scheissdreck

                Kommentar


                • #83
                  Gute Besserung!

                  Kommentar


                  • #84
                    Alles Gute #16.\r\n\r\nDas positive daran, er wird wohl zu den Playoffs zurück sein, mit ggfs. 1-2 Spielen vorab. Ein Saisonende war ja auch schon befürchtet und wäre das worst case Szenario gewesen.\r\n\r\nAber natürlich wird der Kader jetzt im Sturm sehr dünn...Noch 12 gestandene Stürmer+Fölis bis Saisonende. Allein für Dezember (Plachta Ausfall, Stützle bei U20 WM) nur mit 10 + Fölis...Ist schon sehr dünn bei den vielen Spielen.\r\n\r\nEine deutsche Sturmnachverpflichtung wäre Gold wert. Aber wer/wie/wo/was?!\r\n\r\nHilft alles nichts, da müssen wir jetzt durch und dann hoffentlich mit voller Kapelle im März ab in die Playoffs.\r\n\r\nLets goooo Adler und alles alles Gute #16.\r\n\r\nGruß,\r\nBenny
                    Weiter, immer weiter...

                    Kommentar


                    • #85
                      Tut mir persönlich sehr leid für ihn.\r\nIn der WM durch die Schulterverletzung für Nordamerika ausgebremst worden und nun wieder eine Zwangspause, die ihm selbst bei bestmöglichen Heilungsverlauf das Thema Nordamerika beschwert.\r\n\r\nIch hoffe für ihn auf eine vollständige und rasche Genesung, sodass er noch einmal in das Spielgeschehen eingreifen, auf dem Eis angreifen und sich für die Herren über dem Teich positiv präsentieren kann.
                      Es ist unwichtig, warum etwas nicht funktioniert. Wichtig ist, was man tun kann, dass es funktioniert.

                      Kommentar


                      • #86
                        Laut MaMo kommt Plachta am Wochenende eventuell wieder zurück, dafür Huhtala fraglich.\r\n\r\nhttps://www.morgenweb.de/mannheimer-...d,1569798.html
                        Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten...

                        Kommentar


                        • #87
                          Wär natürlich toll, wenn Plachta wieder spielen könnte, aber ist das realistisch? \r\nEs war doch ursprünglich angekündigt, dass er bis Anfang 2020 ausfällt.

                          Kommentar


                          • #88
                            Plachta trainierte wieder im "No Contact" Trikot. Einsatz muss aber Freitag kurzfristig entschieden werden.\r\n\r\nHuhtala verdrehte sich im Training auch das Knie - Muss man auch abwarten, ob er am Wochenende spielen kann.\r\n\r\nRaedeke ist auf dem richtigen Weg, aber für dieses Wochenende noch keine Option, laut MM.\r\n\r\nPierre Preto ist dabei.\r\n\r\nBitter auch für Heilbronn...Ohme ihre U20 Fahrer (Brune, Valenti, evtl.Klos) und mit Soramies+Preto bei uns haben diese aktuell noch 8 fitte Stürmer...\r\n\r\nHoffen wir das Beste und sind mal auf das mögliche LineUp am Freitag gespannt...
                            Weiter, immer weiter...

                            Kommentar


                            • #89
                              Alles Gute #16 !!!\r\nUnd - lass Dich nicht unterkriegen !!

                              Kommentar


                              • #90
                                Ab wann sind die U20 Fahrer weg?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X